MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Fragen zwecks Deutschland-Save  (Gelesen 1405 mal)

-arek

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Fragen zwecks Deutschland-Save
« am: 19.Januar 2010, 16:04:20 »

Hallo MTF!

Momentan warte ich noch die Rückmeldungen auf den Finalpatch des FM 2010 ab, und entscheiden dann ob ich ihn mir hole oder nicht. Den FM 09 habe ich ausgelassen. Somit zocke ich momentan den FM 2008. Dies ist auch mein erster.
Nun aber zu meinen Fragen:
Bin aktuell in der Rückrunde meiner zweiten Saison beim HSV. In der ersten Saison 3ter in der Bundesliga, im Pokal früh raus und in der EL in der Gruppenphase ausgeschieden. In der zweiten Saison für die CL qualifiziert und dort im Achtelfinale gegen Chelsea denkbar knapp ausgeschieden. Im Pokal erneut relativ früh raus (ich glaube Achtelfinale) und in der Bundesliga momentan auf dem Weg zum Meistertitel.

Allerdings macht mir sowohl mein eigenes Ansehen als auch (bzw. vor allem) das Ansehen meines Vereins Sorgen. Leider nur national.

Nun habe ich mir mal den Spaß gemacht und die Entwicklung der Reputation mit dem FM Genie Scout überprüft (den nutze ich ansonsten nie). Und was musste ich feststellen? Die Reputation meines Vereins ist sogar ziemlich deutlich gesunken. Von 7600 (Anfangswert laut Editor) auf 7268. Kann mir das irgendjemand mal kurz erklären?

Problem ist dabei einfach, dass es verdammt schwer ist, guten Ersatz für Leute wie van der Vaart, Kompany oder Farfan zu bekommen, da man einfach (lt. Reputation) zu schlecht ist...
Gespeichert

Provinz-Manager

  • Gast
Re: Fragen zwecks Deutschland-Save
« Antwort #1 am: 19.Januar 2010, 16:17:33 »

Erklaeren kann ich dir das nicht wirklich.
Wie ist denn die Entwicklung Deutschlands in der 5-Jahreswertung? Holen Bayern und co da ordentlich Punkte?

Ansonsten ist das auch schon mal anderen Usern aufgefallen, aber eine wirklich gute Erklaerung gab es wohl nicht.
Gespeichert

holsten

  • Gast
Re: Fragen zwecks Deutschland-Save
« Antwort #2 am: 19.Januar 2010, 18:02:37 »

Naja soweit ich weiss war die Begründung doch irgendwie, dass man bei Niederlagen viel mehr Reputation verliert, als was man sie durch Siege aufbaut. Also so im groben :D
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Fragen zwecks Deutschland-Save
« Antwort #3 am: 24.Januar 2010, 15:41:12 »

Im FM08 stimmt irgendwas mit der Reputation nicht. Keine Ahnung, ob das bei anderen Versionen auch so ist. Mal beobachten: Alle deutschen, holländischen und schottischen Vereine, die zu Spielstart eine "kontinentale" Reputation haben, verlieren diese ziemlich schnell. So habe ich mit Bayern u.a. 2x in Folge das Halbfinale in der CL erreicht, die Reputation ist trotzdem auf national gesunken. Ähnliches passiert beim HSV, Schalke, Bremen, Ajax, Rangers,.... unabhängig von den Ergebnissen. Das passiert in jedem Save.

Andererseits ist es so, dass Mittelfeld-Clubs in der Ligue1, LaLiga oder Premier League nur mal eine gute Saison brauchen, und schon steigt ihre Reputation. OSC Lille, in meinem Bayern-Save jahrelang eher Mittelmaß in der Liga, ist aktuell auf dem Kurs in Richtung Vizemeister, hat international in drei Saisons ebenfalls nirgends was zu melden gehabt, aber die Reputation ist trotzdem von "national" (Spielstart) auf "kontintental" gestiegen.
Gespeichert

-arek

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Fragen zwecks Deutschland-Save
« Antwort #4 am: 25.Januar 2010, 22:38:33 »

So, kurzes Update:

Bin momentan am Ende der dritten Saison. Im ersten Jahr mim HSV Platz 3 erreicht. Im zweiten Jahr den Meistertitel und im dritten Jahr erneut die Meisterschaft, plus diesmal immerhin Vizepokalsieger. In der CL erneut im Achtelfinale servus sagen müssen. Ansehen ist "national".

Deutschland hat (Stand jetzt) übrigens keinen einzigen Verein, der kontinentales Ansehen hat. Auch die Bayern nicht, trotz Erreichen des Halbfinals der CL. Holland ebenfalls keinen mehr. Frankreich mit Lyon und OM immerhin noch zwei Vereine. Italien müsste mittlerweile über 10 Vereine davon haben.
Also die Performance stimmt da absolut nicht.


Allerdings eine weitere kuriose Sache: Bin damals als Trainer mit nationaler Bekanntheit gestartet. Nach meiner ersten Meisterschaft mit dem HSV hatte ich bereits kontinentales Ansehen. OK, noch in Ordnung! Allerdings nach meiner zweiten Meisterschaft hatte ich bereits ein Ansehen der Marke "Weltklasse"... ???

Somit gehöre ich in meinem aktuellen Spielstand zur absoluten Crème de la Crème der Trainergesellschaft. Insgesamt haben nur 7 weitere Trainer ein Ansehen von Weltklasse. Ich bin somit "bekannter" als Leute wie Wenger, Stoichkov, Schuster, Mancini, Ancelotti, Rijkaard oder Eriksson...naja, mir soll's recht sein.  ;D

Deswegen bin ich jetzt auch nicht mehr Trainer des unbedeutsamen HSV, sondern der international anerkannten Top-Mannschaft des FC Liverpool. ;)
Gespeichert