MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Verletzungen Übersetzung  (Gelesen 39710 mal)

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Verletzungen Übersetzung
« am: 03.Mai 2010, 13:38:01 »

Hallo Reseacrher

ich habe eine Liste zusammgestellt und die Verletzungen die man im Editor eintragen kann übersetzt,

Sollten euch noch weitere Verletzungen einfallen, die noch wichtig sind (ich kann SI darüber informieren), dann schreibt sie bitte hier rein.

Danke, Wolfgang
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #1 am: 03.Mai 2010, 13:59:09 »


Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #2 am: 03.Mai 2010, 14:10:25 »

Mir fällt auf jeden Fall mal :

Muskuläre Probleme
Knieprobleme
Meniskusschaden


ein.
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Provinz-Manager

  • Gast
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #3 am: 03.Mai 2010, 14:16:52 »

Mir fällt auf jeden Fall mal :

Muskuläre Probleme
Knieprobleme


ein.


Das sind doch beides nur Oberbegriffe. Finde es besser, wenn man was spezifischeres hat und das hat man ja auch.
Meniskusschaden fehlt in der Tat.
Gespeichert

Provinz-Manager

  • Gast
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #4 am: 03.Mai 2010, 14:39:47 »

Hier mal die Liste vom deutschen Research (vielleicht interessiert es dich ja zum Abgleich der Uebersetzung):






Gespeichert

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #5 am: 03.Mai 2010, 17:50:58 »

Also gab es schon so eine Liste ! Ok, hätte ich mir die Arbeit erspart. Aber solange sie nicht on ist, kann man sie auch nicht sehen.

naja Musuläre Probleme und Knieproble sind zwar oberflächlich, aber sooft kommt es vor, das man nicht genau weis was der Spieler hat und da reichen diese Angaben erst mal völlig aus.
Siehe die Verletzungen bei www.tramsfermarkt.de - da steht auch ab und zu nur der Oberbegriff.
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Provinz-Manager

  • Gast
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #6 am: 03.Mai 2010, 18:12:42 »

Stimmt natuerlich. Nur i.d.R. sind bei langfristigen Velretzungen (die kurzfristigen muessen die Resaecher ja nicht unbedingt eintragen) mehr Infos leicht zu bekommen. Wie dem auch sei, kann sicher nicht schaden, SI mal den Vorschlag zu machen. Waere gut, wenn sie den Meniskusschaden einbauen wuerden. Wenn es schon das Peitschenschlagsyndrom gibt. ;D


Die Liste mit den Verletzungen hab aus den deutschen Personalrichtlinien entnommen. Weiss nicht, ob mef (?) das selber uebersetzt hat oder das aus dem Sprachdatei so extrahiert hat. Die Staffguidlines wurden komplett ins Deutsche uebersetzt, glaube mef hat das 2008 oder 2009 gemacht.
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #7 am: 03.Mai 2010, 21:22:35 »

Hallo Wolfgang,

sehr guter Thread, hierzu meine Gedanken, die ich schon mit Thomas ausgetauscht habe. Wir beide wollten die Verletzungen in der db ohnehin auf Vordermann bringen. Woodg hätte ich deswegen auch nochmal angeschrieben diesen Sommer.

Der Inhalt dieser PN stammt aus der Phase kurz vor 10.3.0, da hätte das schon geändert werden können. ;D
Zitat
im Forum wird ja gerade etwas gemosert, dass es den Hüftmuskelriss eigentlich gar nicht gibt. Ich habe gerade nochmal diesen Hüftmuskelriss nachgeschlagen.
torn calf muscle, also wenn ich nach den einzelnen Teilen suche, dann würde ich sagen, dass das ein Wadenmuskelriss ist. muscle und torn sind ja klar, aber unter calf finde ich keine Hüfte!
http://www.dict.cc/englisch-deutsch/calf.html
auch PONS und Leo sagen: Wade.
Das würde dann auch calf strain betreffen, was wohl eine Wadenzerrung wäre. zum Thema strain siehe weiter unten...

Generell hätten wir da mal was vereinheitlichen sollen. :-\
Das fällt mir natürlich reichlich spät ein. ::)

Zum Thema hamstring.. das wurde mit Achillessehne übersetzt. Da bin ich auch nicht so sicher. Eigentlich mehr die Kniesehne (anatomisch gesehen). Zoologisch wäre es wohl die Achillessehne. Hmm...
Der wiki-Artikel hilft etwas weiter. Kann man vielleicht doch so stehen lassen.

Hier weitere Beispiele für unklare Sachen:
strain - Prellung, Zerrung, Dehnung, Verspannung, Verdrehung, Überreizung?
Ich wäre hier gegen Prellung und Überreizung. Daher sollten wir bei diesen Verletzungen aktiv werden und deren Übersetzung eventuell ändern:
back strain - Rückenzerrung
calf strain - Wadenzerrung
thigh strain - Oberschenkelzerrung

bruised - Prellung oder Quetschung? Ich plädiere für Prellung (man kann sich sein Schienbein nur schwer quetschen, dafür leicht prellen). ;)
bruised shin - Schienbeinprellung
bruised thigh - Oberschenkelprellung (auch Pferdekuss genannt)

Beim Beinbruch sollten wir unterscheiden zwischen thigh und shin. Also:
broken leg (lower) - Schienbeinbruch
borken leg (thigh) - Oberschenkelbruch


Natürlich ist es jetzt viel zu spät für Änderungen in 10.3.0. Ich denke aber, dass wir diese Änderungen für den FM11 auf jeden Fall mal angehen und besprechen sollten.

Wenn du sowieso schon in der db rumfummelst, dann wäre ich dir sehr verbunden, wenn du die folgende Position in der ger_positions bitte ändern könntest:
Wunderknabe statt Wunderkind. Das wäre extrem hilfreich.

Hier mal die aktuellsten Einträge aus der db:
InjuryName   GerInjuryName
cold   Erkältung
flu   Grippe
virus   Virus
food poisoning   Lebensmittelvergiftung
serious viral infection   Virusinfektion
twisted ankle   Knöchelverstauchung
sprained ankle   Fußgelenkverstauchung
damaged foot   Fußverletzung
stubbed toe   Zehverstauchung
damaged heel   Fersenverletzung
broken toe   Zehenbruch
strained ankle ligaments   Knöchelbänderdehnung
damaged achilles tendon   Achillessehnenverletzung
torn ankle ligaments   Knöchelbänderriss
broken ankle   Knöchelbruch
broken foot   Fußbruch
bruised shin   Schienbeinquetschung
calf strain   Hüftprellung
torn calf muscle   Hüftmuskelriss
gashed lower leg   Rißwunde am Bein
shin splints   Schienbeinprellung
broken leg (lower)   Beinbruch
twisted knee   Knieverdrehung
strained knee ligaments   Bänderdehnung im Knie
damaged knee cap   Kniescheibenverletzung
damaged knee cartilage   Kniegelenkverletzung
torn knee ligaments   Bänderriss im Knie
damaged cruciate ligaments   Kreuzbandverletzung
pulled hamstring   Achillessehnenreizung
bruised thigh   Oberschenkelquetschung
thigh strain   Oberschenkelüberreizung
torn hamstring   Achillessehnenriss
dead leg   taubes Bein
gashed upper leg   Rißwunde am Bein
broken leg (thigh)   Beinbruch
groin strain   Leistenzerrung
torn groin muscle   Leistenbruch
hip injury   Adduktorenverletzung
broken pelvis   Beckenbruch
bruised rib   Rippenprellung
chest injury   Brustkorbverletzung
back strain   Rückenprellung
fractured ribs   Rippenfraktur
broken ribs   Rippenbruch
slipped disc   Bandscheibenvorfall
damaged spine   Wirbelsäulenverletzung
stubbed finger   Fingerverstauchung
cut hand   Schnittwunde an der Hand
broken finger   Fingerbruch
broken hand   Handbruch
sprained wrist   Handgelenksverstauchung
strained wrist   Handgelenkverdrehung
damaged elbow   Ellenbogenverletzung
fractured wrist   Handgelenksfraktur
gashed arm   Schnittwunde am Arm
fractured arm   Armfraktur
broken wrist   Handgelenksbruch
broken arm   Armbruch
damaged shoulder   Schulterverletzung
dislocated shoulder   ausgekugelte Schulter
broken shoulder   Schulterfraktur
strained neck   Nackenverspannung
damaged neck   Nackenverletzung
broken collarbone   Schlüsselbeinbruch
bruised head   Schlag auf den Kopf
facial injury   Gesichtsverletzung
gashed head   Platzwunde
bruised jaw   Kieferprellung
concussion   Gehirnerschütterung
broken nose   Nasenbeinbruch
fractured jaw   Kieferfraktur
dislocated jaw   Kieferausrenkung
fractured cheekbone   Wangenknochenfraktur
broken cheekbone   Wangenknochenbruch
broken jaw   Kieferbruch
fractured skull   Schädelfraktur
arthritis   Arthritis
hernia   Leistenbruch
double hernia   Leistenbruch (doppelt)
« Letzte Änderung: 03.Mai 2010, 21:32:45 von Octavianus »
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #8 am: 05.Mai 2010, 17:07:18 »


Zitat
Wenn du sowieso schon in der db rumfummelst, dann wäre ich dir sehr verbunden, wenn du die folgende Position in der ger_positions bitte ändern könntest:
Wunderknabe statt Wunderkind. Das wäre extrem hilfreich.

Wenn du mir jetzt auch noch sagen kannst wo ich das finde, da werde ich das tun.

Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #9 am: 05.Mai 2010, 22:40:30 »

Achso, hat dir Woodg nur die Verletzungen zur Verfügung gestellt? Dann frag ihn mal nach dem positions-table. Oder wir klären das direkt per Siren. Mir eigentlich egal, wie wir es letztlich regeln. Ich kann ihn auch nochmal anschreiben, dass er mir die komplette deutsche db zukommen lässt, die wir dann untereinander mal austauschen könnten. Eventuell willst du bei den österreichischen Stadien und Clubs mal den ein oder anderen Namen samt Gender aktualisieren?
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #10 am: 07.Mai 2010, 07:36:24 »

Achso, hat dir Woodg nur die Verletzungen zur Verfügung gestellt? Dann frag ihn mal nach dem positions-table. Oder wir klären das direkt per Siren. Mir eigentlich egal, wie wir es letztlich regeln. Ich kann ihn auch nochmal anschreiben, dass er mir die komplette deutsche db zukommen lässt, die wir dann untereinander mal austauschen könnten. Eventuell willst du bei den österreichischen Stadien und Clubs mal den ein oder anderen Namen samt Gender aktualisieren?

Ja das wäre sehr hilfreich. Da sind sicher einige Sachen noch zu bearbeiten.
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Jost

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #11 am: 07.Mai 2010, 09:21:23 »


fractured cheekbone   Wangenknochenfraktur
broken cheekbone   Wangenknochenbruch


Statt Wangenknochen würde ich den Begriff "Jochbein" bevorzugen.

Und zudem habe ich noch die Frage, wo der Unterschied  zwischen Fraktur und Bruch besteht.
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #12 am: 07.Mai 2010, 11:58:43 »

Interessanter Vorschlag. Warum schlägst du gerade das Jochbein vor? Sind beide Begriffe identisch? Ich bin kein Arzt oder großer Medizinexperte.

Der Unterschied zwischen Fraktur und Bruch ist mir auch schleierhaft. Allerdings kommen diese Verletzungen ja von SI. Vielleicht besteht ein Unterschied im Englischen? Ich glaube aber eher weniger.

Hier mal noch eine Hilfestellung: Bei der Fraktur fällt der Spieler genau wie beim Bruch 20 Tage aus. Allerdings kommen beim Bruch dreimal so viele mögliche extra Verletzungstage hinzu. Fraktur wird als medium injury, broken als bad injury eingestuft. Verstehe das wer will. ;)
« Letzte Änderung: 07.Mai 2010, 12:05:15 von Octavianus »
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Hank

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #13 am: 07.Mai 2010, 19:17:36 »

Interessanter Vorschlag. Warum schlägst du gerade das Jochbein vor? Sind beide Begriffe identisch? Ich bin kein Arzt oder großer Medizinexperte.

Laut Wikipedia ist der Begriff Jochbein identisch mit "Wangenbein, Backenknochen oder Jugale)  ;D
Der Zeichnung dort nach ebenfalls.
http://de.wikipedia.org/wiki/Jochbein
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #14 am: 07.Mai 2010, 23:55:02 »

Okay, dann nehmen wir das Jochbein. Sind Mediziner hier? Was genau ist der Hamstring und wie könnte man das knackig beschreiben? Die Achillessehne ist es laut wikipedia nicht:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hamstring
Aber wenn wir im FM von einer Verletzung der Ischiocruralen Muskulatur reden, dann denken die Nutzer doch nur 3 Worte: What the fuck? (bzw. Was zum Teufel?)
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

mancity

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #15 am: 08.Mai 2010, 00:24:38 »

Okay, dann nehmen wir das Jochbein. Sind Mediziner hier? Was genau ist der Hamstring und wie könnte man das knackig beschreiben? Die Achillessehne ist es laut wikipedia nicht:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hamstring
Aber wenn wir im FM von einer Verletzung der Ischiocruralen Muskulatur reden, dann denken die Nutzer doch nur 3 Worte: What the fuck? (bzw. Was zum Teufel?)

Muskelfaserriss hatte Firefighter doch schon geschrieben. Könnte man ja noch ergänzen mit "im Oberschenkel". :-\
Gespeichert

jez

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
    • Assistant Researcher Deutschland
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #16 am: 08.Mai 2010, 13:03:57 »

Achso, hat dir Woodg nur die Verletzungen zur Verfügung gestellt? Dann frag ihn mal nach dem positions-table. Oder wir klären das direkt per Siren. Mir eigentlich egal, wie wir es letztlich regeln. Ich kann ihn auch nochmal anschreiben, dass er mir die komplette deutsche db zukommen lässt, die wir dann untereinander mal austauschen könnten. Eventuell willst du bei den österreichischen Stadien und Clubs mal den ein oder anderen Namen samt Gender aktualisieren?

Ja das wäre sehr hilfreich. Da sind sicher einige Sachen noch zu bearbeiten.

Die Vereinsnamen und Stadien in der deutschen Übersetzung sollten in Österreich eigentlich bei allen Vereinen auf einem recht aktuellen Stand sein. Österreich, Deutschland, Schweiz und Luxemburg bin ich damals komplett durchgegangen (wobei ich aber sicher auch hier und da eine Kleinigkeit übersehen habe).
Gespeichert
Das ist Fußball. Da geht es nicht um Leben und Tod. Dafür ist die Sache zu ernst! (© Jürgen Becker)

FM2012 Ligenerweiterung für Luxemburg. Alle Ligen, alle Vereine!

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #17 am: 31.Juli 2010, 03:44:32 »

Habe aktuell die db vor mir und bitte erneut um eure Hilfe (Den Hüftmuskelriss habe ich so eben auf den Müllhaufen der FM-Geschichte gewandert. ;)). Mediziner oder Leute, die sich gut mit Verletzungen auskennen, mögen bitte so gut helfen wie möglich:

achilles tendonitis   Achillessehnenentzündung
a damaged achilles tendon   Achillessehnenriss
a hip injury   Adduktorenverletzung
a broken arm   Armbruch
a fractured arm   Armfraktur
arthritis             Arthritis
a dislocated shoulder   ausgekugelte Schulter
a gashed arm   Schnittwunde am Arm
a gashed leg   Schnittwunde am Oberschenkel
a gashed leg   Schnittwunde an der Wade
a cut hand   Schnittwunde an der Hand
strained knee ligaments   Bänderdehnung im Knie
torn knee ligaments    Bänderriss im Knie
a slipped disc   Bandscheibenvorfall
a broken pelvis   Beckenbruch
a blood clot   Blutgerinsel
a chest injury   Brustkorbverletzung
a damaged elbow   Ellenbogenverletzung
a cold   Erkältung
a lower back stress fracture   Ermüdungsbruch in der Hüfte
a broken finger   Fingerbruch
a stubbed finger   Fingerverstauchung
a broken foot   Fußbruch
a sprained ankle   Fußgelenkverstauchung
a damaged foot   Fußverletzung
concussion   Gehirnerschütterung
a facial injury   Gesichtsverletzung
flu   Grippe
a broken hand    Handbruch
a broken wrist   Handgelenksbruch
a fractured wrist   Handgelenksfraktur
a sprained wrist   Handgelenksverstauchung
a strained wrist   Handgelenkverdrehung
a broken cheekbone   Jochbeinbruch
a fractured cheekbone   Jochbeinfraktur
a dislocated jaw   Kieferausrenkung
a broken jaw   Kieferbruch
a fractured jaw   Kieferfraktur
a bruised jaw   Kieferprellung
damaged knee cartilage   Knorpelschaden im Knie
a damaged knee cap   Kniescheibenverletzung
knee tendonitis   Sehnenreizung im Knie
a twisted knee     Knieverdrehung
strained ankle ligaments     Knöchelbänderdehnung
torn ankle ligaments   Knöchelbänderriss
a broken ankle     Knöchelbruch
a twisted ankle   Knöchelverstauchung
damaged cruciate ligaments   Kreuzbandriss
food poisoning   Lebensmittelvergiftung
a broken shoulder   Schulterfraktur
a damaged shoulder   Schulterverletzung
a dead leg   Pferdekuss
a virus   Virus
a serious viral infection   ernsthafte Viruserkrankung
a broken leg   Wadenbeinbruch
a calf strain   Wadenzerrung
a damaged spine   Wirbelsäulenverletzung
a broken toe   Zehenbruch
a stubbed toe   Zehverstauchung
a fractured skull   Schädelfraktur
shin splints   Schienbeinkantensyndrom
a bruised shin   Schienbeinprellung
a bruised head    Schlag auf den Kopf
whiplash     Schleudertrauma
a broken collarbone    Schlüsselbeinbruch
a damaged neck   Nackenverletzung
a strained neck   Nackenverspannung
a broken nose   Nasenbeinbruch
a broken leg   Oberschenkelbruch
a bruised thigh   Oberschenkelprellung
a gashed head   Platzwunde
broken ribs   Rippenbruch
fractured ribs   Rippenfraktur
a bruised rib   Rippenprellung
a back strain   Rückenverrenkung
a groin strain   Leistenzerrung
a damaged heel   Fersenverletzung

a hernia   Leistenbruch
a sports hernia   Leistenbruch wo ist der Unterschied zur hernia?
a torn groin muscle   Leistenbruch ?
a double hernia   Leistenbruch (doppelt)

a pulled hamstring   Hüftmuskelriss (nein! und ich dachte, den sind wir endgültig los)
a torn hamstring   Muskelfaserriss im Oberschenkel
a torn calf muscle   Muskelfaserriss in der Wade
a thigh strain   Oberschenkelzerrung

Viele Fragezeichen, die wir hoffentlich aufklären können.
Der Leistenbruch ist aktuell 4mal drin, aber ich habe einfach keine Ahnung, was da für Muskeln reißen können.
Unterschied zwischen Fraktur und Bruch: Medizinisch gesehen gibt es keinen, im Sinne des FM meint die Fraktur aber mehr einen leichten Bruch, Anriss, Haarfraktur, wie auch immer man das jetzt nennen will. Es ist medizinisch nicht korrekt, aber so wird nun mal unterschieden.

Nächstes Problem: pulled hamstring vs torn hamstring (torn ist die schwerwiegendere Verletzung mit 4mal längerer Ausfallzeit):
An die Medis unter euch... gibt es sowas wie einen Muskelanriss im Oberschenkel? Oder kann man das vielleicht eleganter formulieren?

Beim broken leg gibt es einmal upper und einmal lower, das ist kein Tippfehler von mir (wird nur nicht angezeigt in dieser Übersicht)
« Letzte Änderung: 31.Juli 2010, 12:24:18 von Octavianus »
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

veni_vidi_vici

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #18 am: 31.Juli 2010, 07:40:42 »

Vielleicht hilft dir das:

A sports hernia is a type of small, inguinal hernia in which the muscles of the abdominal wall weaken or tear and cause pain in the groin area. Athletes engaging in repeated twisting and turning motions are the most susceptible to this type of hernia. It is most common among soccer, ice hockey and football players, as well as with runners.

Bei torn groin muscle würde ich ohne Medizinkenntnisse davon ausgehen, dass es einen Muskel gibt, der für die Leistengegend verantwortlich ist. Also praktisch einen Leistenmuskelbruch - nur Vermutung.

Bei deinen Muskelfaserrissen... torn ist nur ein Riss... aber die genaue Übersetzung?

Back strain... strain ist eine Dehnung. Aber Rückendehnung? Rückenzerrung = Hexenschuss ist sicherlich gemeint.

Schienbeinkantensyndrom  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D    ::)

Hoffentlich findet sich noch ein Mediziner. Auf jeden Fall schonmal super Arbeit. Thx.

LG Veni_vidi_vici

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Verletzungen Übersetzung
« Antwort #19 am: 31.Juli 2010, 07:50:48 »

Endlich mal eine Möglichkeit, das Langenscheidt Medizin-Wörterbuch zum Einsatz zu bringen - NACH dem, Studium ;D

Ganz allgemein vorweg: viele Verletzungen werden hierzulande laienhaft abgekürzt, denn wenn man von "Oberschenkelzerrung" redet, ist das für den Mediziner nicht aussagekräftig genug. Das gleiche Phänomen wird es in England ebenfalls geben. Damit wird eine Übersetzung bisweilen schwierig, denn es ist nicht anzunehmen, daß beide Länder gleichartig abkürzen.

Ebenfalls: es existiert kein Unterschied zwischen "fracture" und "brake". Im englischen Sprachraum wird oftmal die "fracture" als Haarriss übersetzt, aber eigentlich ist das so nicht richtig. Möglicherweise hat SI das ebenfalls so gemeint.

a damaged achilles tendon   Achillessehnenverletzung - die Dauer der Verletzung im FM deutet darauf hin, daß hiermit ein Achillessehnenriss gemeint ist

a lower back stress fracture   Ermüdungsbruch in der Hüfte korrekt

damaged knee cartilage    - das ist ein Knorpelschaden

knee tendonitis - Kniesehnenentzündung ? - das würde hier wohl eher einer Sehnenreizung im Knie entsprechen.

strained ankle ligaments     Knöchelbänderdehnung/torn ankle ligaments   Knöchelbänderriss - bei beiden Stellen spricht man eher vom Sprunggelenk ("Morbus Ballack" ;)), allerdings ist ein Gelenk definitionsgemäß nicht dehn- oder reißbar. Laß es also, wie es ist.

damaged cruciate ligaments - Kreuzbandverletzung Auch hier ist der "damage" einem Riss gleichzusetzen, also Kreuzbandriss

a pulled hamstring - Muskelanriss im Oberschenkel ? Es wird mir ein Vergnügen bereiten, das hier zu übersetzen und bitte darum, meine Vorschläge zu übernehmen :) "hamstring" ist mit keinem einfachen deutschen Wort übersetzbar; in der Tat handelt es sich um die ischiokrurale Muskelgruppe. Dieses neu erworbene Wissen nutzend ist ein "pulles hamstring" jetzt eine gezerrte ischiokrurale Muskelgruppe - und wir haben ein Hüftmuskelriss Reloaded ;D
Wenn man es etwas genauer machen will, so kann man höchstens von "Kniekehle (="ham") sprechen, also eine Kniekehlenmuskelzerrung. Ich denke, man würde schlicht von der Oberschenkelzerrung reden.

a torn hamstring - Muskelfaserriss im Oberschenkel ? Genau genommen ist ein "Muskelfaserriss" ein "torn muscle fibre". Ich weiß jetzt die genauen Verletzungszeiten nicht, aber ein Faserriss dauert etwa vier bis sehcs Wochen, ein Muskelbündelriss sowie ein Muskel(ein)riss wesentlich länger.

a torn calf muscle - Muskelfaserriss in der Wade ? Siehe oben, würde ich dann wohl so übernehmen.

a bruised thigh - Oberschenkelprellung - würde ich auch so sehen. Der Pferdekuss ist etwas anderes (s.u.)

a back strain - Rückenzerrung = Hexenschuss ? "Hexenschuss" ist die lumbago, also hier eher nicht anzuwenden. Ich würde "Rückenverrenkung" dazu sagen.
 
shin splints   Schienbeinkantensyndrom (Lacht nicht! Das ist der Fachausdruck!) ;D

a dead leg - taubes Bein - Nein! Endlich kann ich damit mal aufräumen. Es gibt in Deutschland die Erkrankung "taubes Bein" nicht (oder ist das jemals irgendwo vorgekommen?)!! Die korrekte Übersetzung für dead leg ist Pferdekuss! :)

a virus   Virus
a serious viral infection   Virusinfektion

Ich würde hier eher "Virkuserkrankung" und "ernsthafte Viruserkrankung" schreiben, um die beiden besser zu beschreiben und voneinander zu trennen
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww