MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Major League Soccer (Das heißt FUSSBALL!!)  (Gelesen 113230 mal)

Cubano

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Major League Soccer (Das heißt FUSSBALL!!)
« Antwort #940 am: 02.Dezember 2018, 18:31:24 »

Ja, Atlanta ist der Favorit gegen die Timbers. Denke auch, dass sie es machen werden.

Auch im College geht es auf das Finale zu. Die Halbfinals stehen fest:

Akron vs. Michigan State

Maryland vs. Indiana

Dass Akron und Michigan State es so weit geschafft haben, ist eine Überraschung. Vor allem Akron hat überzeugt und im Viertelfinale den Titelfavoriten Wake Forest mit 1:0 rausgeschmissen. Michigan State hatte auch keiner im Halbfinale erwartet. Es wird also ein Duell der Underdogs.

Favorit auf den Titel dürfte daher Maryland sein. Indiana ist aber nicht zu unterschätzen, denn die haben Duke und Kentucky rausgeschmissen - beide waren stärker eingeschätzt worden.

Ich sage, dass es Maryland macht, wenn sie das Halbfinale gegen Indiana gewinnen. Im Finale sollten sie weder gegen Akron noch die Spartans stolpern.
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

Cubano

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Major League Soccer (Das heißt FUSSBALL!!)
« Antwort #941 am: 09.Dezember 2018, 10:04:17 »

Atlanta United hat sich den Titel gesichert. 2:0 im Finale gegen die Portland Timbers. Martinez und Escobar waren die Torschützen. Ich freue mich unheimlich für Julian Gressel und bin gespannt, was sich nun tut in Atlanta.

Hier eine Zusammenfassung:
https://www.youtube.com/watch?v=aVcD63ppXy8

Im College ist das erste Halbfinale gespielt. Akron schlägt Michigan State 5:1 und steht im Finale.
Wer Lust hat, kann sich das komplette Spiel auf Youtube anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=pJhNW-6ts2Y

Im zweiten Halbfinale gewinnt Maryland mit 2:0 gegen Indiana.
Das komplette Spiel:
https://www.youtube.com/watch?v=vQTGFdgX07w

Damit lautet das Finale am heutigen Sonntag: Akron - Maryland
Ein Sieg von Akron wäre eine große Überraschung. Aber sie haben dieses Jahr schon alles geschafft, was ihnen niemand zugetraut hat. Ich bleibe dennoch bei meinem Tipp, dass Maryland den Traum platzen lässt.
« Letzte Änderung: 09.Dezember 2018, 10:12:51 von Cubano »
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

Cubano

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Major League Soccer (Das heißt FUSSBALL!!)
« Antwort #942 am: 14.Dezember 2018, 22:52:03 »

Das Ergebnis vom College Finale bin ich euch noch schuldig.
Maryland gewann mit 1:0 gegen Akron. Sehr schlechtes Spiel beider Teams, entschieden durch einen fragwürdigen Elfer für die Terps. Der Favorit am Ende verdient. Wer in den Playoffs kein einziges Gegentor kassiert, hat was richtig gemacht.
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

Farund61

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Major League Soccer (Das heißt FUSSBALL!!)
« Antwort #943 am: 17.Dezember 2018, 06:58:56 »

Przemyslaw Tyton, der frühere Stuttgarter Torwart, ist zum FC Cincinnati gewechselt.
https://www.transfermarkt.de/fc-cincinnati-verpflichtet-ex-stuttgart-torwart-tyton/view/news/325278
Hätte gedacht der spielt weiter in Europa.
Gespeichert

Cubano

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Major League Soccer (Das heißt FUSSBALL!!)
« Antwort #944 am: 11.Januar 2019, 17:26:11 »

Freunde, heute Nacht ist wieder Draft-Time in der MLS. Der SuperDraft in Chicago steht an und den ersten Pick hat das neue MLS-Mitglied FC Cincinnati.

Da ich 2018 wieder ein wenig mehr die College-Ligen verfolgt habe, gebe ich einen kurzen Überblick. Für den 1. Spot streiten sich zwei Kandidaten. U20-Nationalspieler Frankie Amaya (UCLA) und Siad Haji (VCU). Beide im Mittelfeld einsetzbar, Amaya eher defensiv und Haji eher offensiv. Das wird auch den Ausschlag geben - was man so hört, wird Cincinnati wohl Amaya picken. Damit geht Haji an 2 zu den Quakes.

Die beiden Spieler haben sicherlich das größte Potential für die Zukunft. Doch interessant sind doch v.a. die Spieler, die bereits MLS-ready sind. Da gibt es für Orlando nun mehrere Möglichkeiten. Mit Andre Shinyashiki (Denver) gibt es einen tollen Stürmer, doch den braucht Orlando an der 3 nicht unbedingt. Deswegen picken sie Verteidiger Callum Montgomery (Charlotte). Außerdem auf dem Schirm sollte man DeJuan Jones (Michigan State) haben, schneller Flügelspieler. Bester Torhüter im Draft dürfte Dayne St. Clair (Maryland) sein. Von Stürmer JJ Williams (Kentucky) halte ich auch ziemlich viel. Spielmacher Amar Sejdic (Marlyand), den Sechser Bradley Dunwell (Wake Forest) und Abdi Mohamed (Akron) sollte man auch in der 1.Runde sehen.

Und mein Geheimtipp: Logan Gdula (Wake Forest) - Rechtsverteidiger und für mich mit Amaya und Haji das größte Talent im Draft. Denke aber nicht, dass er unter die ersten 5 kommt. Wird aber spannend, wer den Jungen nimmt.

------------------------

Einen der besten College-Stürmer hat sich ja der SC Paderborn gesichert. Mohammed Kamara (UCLA) war eine absolute Tormaschine im College.
https://www.westfalen-blatt.de/SCP/3605924-Paderborns-Neue-sind-schon-beim-Trainingsauftakt-dabei-Shelton-und-Kamara-unterschreiben-beim-SCP
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

Cubano

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Major League Soccer (Das heißt FUSSBALL!!)
« Antwort #945 am: 11.Januar 2019, 23:08:46 »

(click to show/hide)

Die 1. Runde im Draft ist vorbei und es waren wieder einige Überraschungen dabei. Mit meinem Mock-Draft lag ich aber ganz gut.

1: Amaya war fast klar nach den Medienberichten von heute. Aber anscheinend bot Los Angeles FC 500.000 Dollar an Allocation Money für den Pick. Cincinnati hat ihn dennoch behalten. Das ist schon krass.

2: Haji war klar, nachdem Amaya vom Board war.

3: WTF! Ok, Orlando musste entweder einen Generation Adidas Spieler oder einen Homegrown Player nehmen, weil sie sich mit den Gehältern in eine Sackgasse manövriert haben. Patino ist ein Homegrown Player, aber viel zu weit oben gepickt. Jeder hätte hier mit Buchanan oder einem anderen GA-Spieler gerechnet.

4: Okay, kann man machen.

5: War klar, Shinyashiki spielte bereits in Denver.

6: Vielleicht auch ein wenig zu hoch gepickt.

7: War nur eine Frage der Zeit bis der beste Keeper vom Board geht.

8: Wer soll denn das sein?

9: Da ist Buchanan nun endlich, nachdem ihn einige Mock Drafts unter den Top 3 gesehen haben.

10. Logischer Pick.

11: Kann man machen.

12: Okay, aber warum tradet NYCFC hier hoch, um dann einen Keeper zu nehmen, den sie normalerweise auch später noch bekommen hätten.

13: Und damit hat Cincinnati für mich den Draft gewonnen.

14: Der Typ könnte ein Steal sein. Beidfüßig und auf beiden Außenverteidiger-Positionen einsetzbar.

16: Cincinnati gewinnt den Draft nun endgültig. 100.000 Dollar kassieren sie für diesen Pick und den 1. Pick in der 2. Runde von den NYRB.

18: Dass er bis auf 18 fällt, hat kaum einer kommen sehen.

19: Interessanter Spieler. Argentinier, der in der Jugend für Boca spielte.

20: Könnte für mich auch ein Steal sein. Diese Air Force/Army/Navy-Spieler bekommt man kaum zu sehen. Sein Highlight Video hat mich aber schon beeindruckt. Ist wohl ein Spielmacher. Interessant: Er wird nun 2 Jahre sein Glück in der MLS versuchen, sollte das nicht klappen, wird er seine Pilotenausbildung beginnen und die nächsten 10 Jahre in der Air Force dienen.

21: Den kennt kein Mensch, aber das hat bei KC schon Prinzip. Die scouten selbst und geben einen Scheiß auf das Combine.

22: NYRB pickt wieder nur Spieler aus der näheren Umgebung. Auch das ist eine Strategie.

24: Der Typ ist ein Kraftpaket aus Ghana. Genauso breit wie groß.



Einige Jungs, die ich in der 1. Runde getippt hatte, sind noch sogar noch auf dem Board: Sergio Rivas (Seattle), Marcello Borges (Michigan), Amar Sejdic (Maryland), Abdi Mohamed (Akron)
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

Cubano

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Major League Soccer (Das heißt FUSSBALL!!)
« Antwort #946 am: 16.Januar 2019, 20:08:35 »

Josef Martinez hat seinen Vertrag bei Atlanta United um 5 Jahre verlängert. In 66 Pflichtspielen steht er bei 55 Toren. Der Mann ist 25 Jahre alt und wird, wenn er nochmal nach Europa geht wohl eine neue Transferrekordsumme für einen MLS-Spieler aufstellen. Anders ist diese Vertragsverlängerung nicht zu erklären, denn Interessenten gab es wohl genug.

Außerdem wird der Austin FC das 27. Team in der MLS. Einsteigen werden die Texaner ab 2021.
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/