MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: NFL  (Gelesen 242800 mal)

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
NFL
« am: 05.September 2011, 18:41:39 »

Nur noch 3 Tage, dann gehts wieder loohooos!

Das Auftaktspiel bestreiten die Green Bay Packers gegen die New Orleans Saints.

Ein paar Regeländerungen gabs auch:

Zitat
Die Regeln wurden März 2011 beim jährlichen Eigentümertreffen beschlossen.

    Die Kickoff-Regeln wurden erneuert. Der Kickoff wurde um fünf Yards an die 35-Yard-Linie verlegt. Das Receiving-Team steht nur mehr fünf Yards vom Kickoff-Team entfernt, wodurch die Geschwindigkeit beim Aufprall der Teams geringer und die Wahrscheinlichkeit von Verletzungen kleiner wird. Weitere Regeln wurden abgelehnt, da man befürchtet, sie könnten eine negative Auswirkung auf die Anzahl der Kickoff-Returns haben.[4]
    Alle Spielzüge mit Punktegewinn werden von den offiziellen Spielbeobachtern kontrolliert und bestätigt oder angezweifelt. Dies war bislang nur in den letzten zwei Minuten der beiden Hälften möglich.[4]
    Das Spielfeld muss ab der kommenden Saison grün sein. Ausschlaggebend für diese Regelung waren die vermehrten Anfragen von Sponsoren, den Rasen in ihre Farben zu ändern, wie es bereits im Bronco Stadium der Fall ist. Die NFL kann Ausnahmen gewähren
« Letzte Änderung: 12.Januar 2013, 13:57:00 von Omegatherion »
Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

Urban Classic

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #1 am: 05.September 2011, 18:46:20 »

Werde sicher wieder einige Spiele mit meinem Chef zusammen gucken.  :)
Gespeichert
- Arsenal F.C. -
If you think the first 125 years were good...
...we were just warming up!

austdevil

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #2 am: 09.September 2011, 10:12:21 »

Die Saison hat begonnen und zum Auftakt besiegen die GB Packers die Saints aus NO mit 42:34 dank eines Last Second Goal Line Standing. Packers QB Rodgers wieder mit einer Galavorstellung, momentan einfach der dominierende QB der Liga, auch wenn Brees ebenfalls sehr gut war.
Gespeichert

luxi68

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #3 am: 09.September 2011, 19:52:04 »

War von beiden Seiten ein klasse Spiel. :) Nur Schade dass die Saints schnell 0:14 zurück lagen und diesen Rückstand nicht mehr aufholen konnten. So kam bis kurz vor Schluss nicht mehr so richtig Spannung auf.
Gespeichert

Urban Classic

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #4 am: 11.September 2011, 23:27:42 »

Gucke jetzt Redskins gegen die Giants.
Mein 2 Football Spiel . :P
Irgendetwas muss ich ja gucken,wenn die NBA "Lockoutet". ^^
Gespeichert
- Arsenal F.C. -
If you think the first 125 years were good...
...we were just warming up!

Holsten

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #5 am: 11.September 2011, 23:31:41 »

SPielt Frings nicht? ;D
Gespeichert
Hamburger Sport-Verein, wir werden immer bei dir sein!
Gemeinsam singen wir im Chor, auf geht’s schießt für uns ein Tor!

NUR DER HAESVAU - JETZT ERST RECHT!!!

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #6 am: 12.September 2011, 00:48:44 »

Grade wollt ich ESPN anwerfen - was muss ich sehn? Mein Abo scheint abgelaufen zu sein -.-
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #7 am: 26.September 2011, 12:54:02 »

Habe mir gestern Packers vs. Bears angeguckt, nachdem ich die ersten beiden Spiele "verpasst" habe.

Ordentliches Spiel der Packers im "Derby" gegen die Bears. Rodgers sehr stark, allerdings Brian Urlacher in einer Situation noch stärker und mit einer starken INT. Die Packers-Secondary darf sich noch deutlich verbessern, da fehlt allerdings auch leider Nick Collins die gesamte Saison. Offensichtlich ist das Pack aber bei der Laufverteidigung klar besser geworden und Ryan Grant hat gestern gezeigt, dass auch die eigene Lauf-Offense wieder ein Faktor werden könnte...

Mal gucken, wie es so weitergeht. Könnte ein heißer Tanz mit den Lions um die Divison werden.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #8 am: 01.Oktober 2011, 15:48:45 »

Meine Vikings sind mit 3 Pleiten gestartet. Sieht wieder nicht nach Play-Offs aus, dieses Jahr.  :'(



Na, wo gibts denn sowas? :o

http://de.eurosport.yahoo.com/01102011/73/buntes-frage-ver-stehens.html
« Letzte Änderung: 02.Oktober 2011, 14:12:38 von Omegatherion »
Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

Holsten

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #9 am: 03.Oktober 2011, 16:31:29 »

Gespeichert
Hamburger Sport-Verein, wir werden immer bei dir sein!
Gemeinsam singen wir im Chor, auf geht’s schießt für uns ein Tor!

NUR DER HAESVAU - JETZT ERST RECHT!!!

Omegatherion

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #10 am: 03.Oktober 2011, 16:33:04 »

Gespeichert
From long ago when lanterns burned
Until this day our hearts have yearned
Her fate unknown the Arkenstone
What was stolen must be returned

We must awake and make the day
To find a song for heart and soul

Don-Muchacho

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #11 am: 03.Oktober 2011, 16:38:09 »

Jop, den hab ich auch eben entdeckt... Das ist mal ein richtig geiler Catch...
Gespeichert

austdevil

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #12 am: 03.Oktober 2011, 22:30:22 »

Ein "typischer" College Catch, in der NFL wäre der incomplete weil der Receiver den Ball nicht unter Kontrolle hatte bevor der Körper den Boden berührt. Im College sind solche Catches allerdings regelkonform.

Spektakulär, aber da hab ich schon 2, 3 bessere in der NFL History gesehen.
Gespeichert

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #13 am: 18.Dezember 2011, 13:27:24 »

Heute gegen die Chiefs auf dem Weg zur perfekten Saison...
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Romario

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #14 am: 19.Dezember 2011, 00:08:18 »

Heute gegen die Chiefs auf dem Weg zur perfekten Saison...

War wohl nix. :)
Aber dummerweise hab ich das Gefühl, dass sich damit ihre Chancen auf den Super Bowl erhöht haben.
Gespeichert
Bayern-"Fan"!

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #15 am: 19.Dezember 2011, 11:14:28 »

Boah endlich. Eine perfect season der Packers mit Gewinn des Superbowls hätte dazu geführt, dass ich jahrelang kein Footballspiel mehr angeschaut hätte.  ;)

Tony Cottee macht sich jetzt bestimmt Vorwürfe, dass er das hier gepostet hat und stellt sich die gute alte "Was-wäre-wenn-nicht"-Frage.
Gespeichert

Marwijk

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #16 am: 01.Januar 2012, 22:27:17 »

Die Jets nun also nach einer grausamen Saison nicht in den Playoffs. Ich will sehen, dass das Konsequenzen nach sich zieht, vor allem für Sanchez aber auch für Schottenheimer. Bin gespannt, was die Colts mit Andrew Luck machen, sie werden ja wohl nicht auf das "Jahrhundertalent" verzichten? Luck mit Manning kann ich mir aber auch nicht vorstellen.

luxi68

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #17 am: 03.Januar 2012, 19:16:29 »

Warum nicht? So lange macht es Peyton auch nicht mehr und das die Colts einen guten Backup-QB brauchen hat man ja wohl diese Saison gesehen.
Ob das allerdings Luck sein muss? Was ich bisher von ihm so gesehen habe, hat mich nicht überzeugt.
Gespeichert

Marwijk

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #18 am: 03.Januar 2012, 19:36:54 »

Manning hat doch erst einen neuen Vertrag unterschrieben, ich denke für dessen Laufzeit wird Manning noch als Starter eingeplant. Vor allem weil ein Favre gezeigt hat, dass man 35(?) eigentlich kein Alter für einen QB ist.

luxi68

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #19 am: 03.Januar 2012, 19:45:10 »

Jo, aber beim Vertragsabschluss wusste man noch nichts davon, dass er die komplette Saison ausfallen wird. Peyton wird dieses Jahr schon 36 und sein Vertrag läuft glaube ich noch zwei Jahre. Dieses Jahr wurde in Indianapolis sogar schon diskutiert ihn direkt abzugeben und mit Luck weiter zu machen. Ob er weiter Starter bleibt muss sich also erst mal zeigen, in der NFL wird man schnell aufs Abstellgleis gestellt. Gerade Favre ist ja da ein gutes Beispiel.
Und selbst wenn er Starter bleibt, ist das nichts was gegen den Draft von Luck spricht. Dann kann er entweder warten bis er dran ist oder einen auf Eli machen und sich weigern. ;D
Gespeichert