MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 137   Nach unten

Autor Thema: NFL  (Gelesen 245228 mal)

Snake

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #200 am: 07.Januar 2013, 14:27:26 »

Gibt es eigentlich ein empfehlenswertes, deutschsprachiges NFL-Forum?
Gespeichert

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #201 am: 08.Januar 2013, 02:32:31 »

Liebe Leute, wer nicht schlafen kann:

http://thefirstrow.eu/watch/162246/1/watch-notre-dame-vs-alabama.html

BCS-Championshipgame...Notre Dame vs Alabama....The Fighting Irish against the Crimson Tide. Last game of college football this season.
Gespeichert

Cubano

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #202 am: 08.Januar 2013, 02:55:37 »

Liebe Leute, wer nicht schlafen kann:

http://thefirstrow.eu/watch/162246/1/watch-notre-dame-vs-alabama.html

BCS-Championshipgame...Notre Dame vs Alabama....The Fighting Irish against the Crimson Tide. Last game of college football this season.

Danke, genau das Richtige nach dem Abend.
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #203 am: 08.Januar 2013, 03:03:50 »

cool, danke. Immer wieder beeindruckend, was da bei nem Collegegame los ist.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #204 am: 08.Januar 2013, 03:17:25 »

Leider dominiert Alabama das Spiel bisher nach Belieben. Ich hätte es den Irish gegönnt, aber ich sehe im Moment keine große Chance. Die Offensive-Line der Crimson Tide ist unglaublich, dazu dieses Monster von Nose Tackle...die spielen dort mit 3 1st Round NFL-Picks in der Offensive-Line, dazu kommen ein paar Fehler der Irish beim Tacklen. Alabama ist einfach physikalisch stärker.

Was Notre Dame machen muss, ist das eigene Run-Spiel zu beleben und zwar mit Option-Read-Offense. Golston hat gezeigt, dass er so eine Offense beherrscht und der Vorteil ist, dass die Defense auseinandergezogen wird. Gegen die physikalischen Linienspieler von Alabama sehen die Irish keinen Stich heut Abend. Dazu kommen fürchterliche Ref-Entscheidungen (muffed Punt, der nicht gegeben wurde, incompletion, die keine war). Zu schade.

EDIT: Sehr schön, endlich mal ein Lebenszeichen der Iren!
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #205 am: 08.Januar 2013, 04:26:24 »

Ich hab ja echt nicht allzu viel Ahnung von Football, bei den 4-5 Spielen, die ich im Jahr sehe auch kein Wunder, aber das ist doch eine ziemliche Vergewaltigung.
Edit: Die Interception war schon ziemlich cool. 
Edit2: Ich dachte ja das Werbeverhalten der deutschen Sender wäre schlimm, aber da ist ja nahezu mehr Werbung als Berichterstattung.
« Letzte Änderung: 08.Januar 2013, 04:30:37 von White »
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

luxi68

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #206 am: 12.Januar 2013, 12:02:43 »

Das Seallte-Washington-Spiel ist bisher das erste Playoff-Spiel, das ordentlich Spannung, Action und Drama hat. Mit anderen Worten: das erste echte Playoff-Spiel, die anderen waren bisher zu einseitig.
Da hattest Du leider Recht, aber heute wird es hoffentlich besser. Da erhoffe ich mir echte Knaller mit dem besseren Ende für Denver und Green Bay.
Hätte ich vor zwei Jahren nie gedacht, dass ich sowas mal schreibe. Beide Teams mag ich eigentlich überhaupt nicht. Aber ich bin einfach Fan von Manning (schon immer) und Rodgers (geworden).

Gespeichert

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #207 am: 12.Januar 2013, 13:02:59 »

Ohja, zu allem nur Zustimmung: ich freue mich schon die ganze Woche aufs Wochenende und bin gestern extra früh ins Bett gegangen.
Ich hoffe auch, dass es zum Aufeinandertreffen zwischen Green Bay und Denver kommt, fürchte aber, dass SanFran zu stark für Green Bay sein könnte. Ich habe heute 100€ auf die 49ers und Denver gesetzt und obwohl ich Manning auch sehr schätze, hoffe ich, dass Denver rausfliegt, denn die Broncos mag ich nicht so. Alles sehr verwirrend, ich weiß.

San Franciscos Pass Rush wird zu stark für die schwache O-Line der Packers sein, außerdem werden die 49ers mindestens 10 Minuten mehr den Ball haben, da Green Bay den Run nicht stoppen kann. Trotzdem könnte das Spiel eng ausgehen, Rodgers ist auch unter Druck herausragend, ein sehr sympathischer Spieler und Green Bay als gesamtes Team mag ich auch (obwohl ich ja halber Vikings-Fan bin, aber ich muss ja nicht immer nur trashtalken).

Die Sache in Denver wird deutlicher sein. Die Ravens sind einfach nicht stark, Defensiv haben sie ihre Dominanz von vor ein paar Jahren verloren und offensiv geht auch nicht immer viel, weil Flacco unkonstant spielt. Es könnte das letzte Spiel von Ray Lewis sein, wahnsinn. Ein Spieler, der die LB-Position in der NFL revolutioniert hat. Jeder Linebacker, der heute in der NFL steht, wird am Maßstab von Ray Lewis gemessen, was physische Maße, sowie Spielerfertigkeiten anbelangt. 13 Pro-Bowls...der Mann ist jetzt schon eine Legende!
Jedenfalls ist Denver zu stark für Green Bay. San Francisco sehe ich aber durchaus in der Lage, Denver stoppen zu können, aber das werden wir nächste Woche sehen ;)
Gespeichert

luxi68

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #208 am: 12.Januar 2013, 13:36:48 »

Ich hoffe auch, dass es zum Aufeinandertreffen zwischen Green Bay und Denver kommt, fürchte aber, dass SanFran zu stark für Green Bay sein könnte. Ich habe heute 100€ auf die 49ers und Denver gesetzt und obwohl ich Manning auch sehr schätze, hoffe ich, dass Denver rausfliegt, denn die Broncos mag ich nicht so. Alles sehr verwirrend, ich weiß.
Nicht für mich, ich versteh Dich vollkommen. ;D

Zitat
Es könnte das letzte Spiel von Ray Lewis sein, wahnsinn. Ein Spieler, der die LB-Position in der NFL revolutioniert hat. Jeder Linebacker, der heute in der NFL steht, wird am Maßstab von Ray Lewis gemessen, was physische Maße, sowie Spielerfertigkeiten anbelangt. 13 Pro-Bowls...der Mann ist jetzt schon eine Legende!
Da wollte ich noch was fragen, Du kennst Dich ja aus. ;) Letzte Woche in Baltimore durfte Ray Lewis ja für den letzten Offense-Spielzug noch aufs Feld. Hätte er nicht auch den Snap nehmen können? Wäre doch eine super Sache gewesen finde ich. Spricht da vielleicht eine Regel dagegen? Allerdings wird ja z.B. bei der "Wildcat" auch der Ball direkt zu einem anderen Spieler als dem QB gesnapt. Oder wäre das evtl. Taunting gewesen?
Gespeichert

DVNO

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #209 am: 12.Januar 2013, 15:38:49 »

Wenn ich so lange durchhalte, werde ich mir das Spiel der 49ers auch ansehen. Allerdings hoffe ich, dass sie gewinnen. ;)
Gespeichert

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL 2011
« Antwort #210 am: 12.Januar 2013, 19:52:45 »

Da wollte ich noch was fragen, Du kennst Dich ja aus. ;) Letzte Woche in Baltimore durfte Ray Lewis ja für den letzten Offense-Spielzug noch aufs Feld. Hätte er nicht auch den Snap nehmen können? Wäre doch eine super Sache gewesen finde ich. Spricht da vielleicht eine Regel dagegen? Allerdings wird ja z.B. bei der "Wildcat" auch der Ball direkt zu einem anderen Spieler als dem QB gesnapt. Oder wäre das evtl. Taunting gewesen?

Das wäre absolut regelkonform gewesen, wenn er vor dem Spielzug als "eligible" beim Line Judge, Umpire oder Ref gemeldet wird. Eligible heißt einfach, dass er berechtigt ist, den Ball zu bekommen. Linienspieler sind nicht eligible, deshalb sind Pässe auf Linienspieler nicht gültig. Das wird so gehandhabt, weil es natürlich schwierig wäre, einen Left Tackle zu covern, der einfach mal eine kurze out-Route läuft. Außerdem müssten die Tackle ja von Defensive Ends gecovered werden, was natürlich ein ziemlicher exploit wäre, weil dann ja jedes Team die Linie "auf Reise" schicken könnte, um auf einmal 10 Passempfänger zu haben, die alle gecovered werden müssten. Dann gibts auch keinen Pass-Rush mehr ;)
Wer eligible ist, wird übrigens an den Nummern abgelesen. Ich weiß jetzt aus dem Kopf nicht genau, welche Nummern eligible sind, aber die 50er sind es nicht (ich glaube 1-49 und 80-89 sind eligible, also QBs 1-19, RB 20-40, FB 30-49 und dann TE und WR 80-89, wobei WR auch 10-19 tragen dürfen sowie natürlich alle CB, FS und SS, die ja auch Nummern in dieser range tragen). Mike Vrabel hat ja damals (2005-2008 oder so) für die Patriots an der Goal Line Offense teilgenommen als TE oder Fullback und musste sich jedes Mal als eligible melden, was der Ref dann auch ansagen muss, damit der Gegner Bescheid weiß. Vrabel hat bei den Pats die Nummer 50 getragen.

Also Lewis hätte durchaus den Snap bekommen können. Warum die Ravens das nicht gemacht haben...über die Frage kann ich auch nur spekulieren. Erstens ist es deutlich schwieriger, als es aussieht, diesen Snap zu bekommen. Das muss ziemlich ausführlich geübt werden. Nun haben die Ravens recht deutlich geführt und hätten sich das Risiko erlauben können.
Taunting als penalty wäre es nicht gewesen und ich glaube auch nicht, dass sich die Colts beschwert hätten, wenn Lewis den Snap bekommen hätte. Aber letztendlich war es natürlich auch schon eine schöne Geste, ihn überhaupt auf dem Feld zu sehen. Ob es jetzt noch intensiver gewesen wäre, wenn er den Snap bekommen hätte und gekneelt hätte, weiß ich nicht. Aber möglich wäre es gewesen.
Taunting wirds wohl erst, wenn Kicker den Snap bekommt ;)
Gespeichert

luxi68

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #211 am: 12.Januar 2013, 21:16:03 »

Ich hätte mir das mit dem Taunting auch nicht vorstellen können, aber bei den Amis weiß man nie. Die sind da ein bisschen eigen. ;) Danke für die ausführliche Antwort, war auf jeden Fall auch so eine schöne Geste für Lewis.

So, noch eine gute Stunde, dann geht es los. :)
Gespeichert

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #212 am: 12.Januar 2013, 21:17:13 »

Vorberichterstattung läuft seit 5(!!) Stunden...ich hab mal einen Stream rausgesucht:

http://thefirstrow.eu/watch/163005/1/watch-nfl-network-gameday-morning.html
Gespeichert

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #213 am: 12.Januar 2013, 22:41:08 »

Ohhhh man, was für eine miese lane assignment. Fürchterlich!

EDIT: WOOOOOhoooooooo! Was für ein geiler Start...Playoffs...endlich! Buckle up!
« Letzte Änderung: 12.Januar 2013, 22:54:17 von Konni »
Gespeichert

Snake

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #214 am: 12.Januar 2013, 22:42:10 »

Was für ein Punt Return TD. Denver vorne.

Was da denn los? Interception Payton Manning. Ravens jetzt 14:7 vorn.
« Letzte Änderung: 12.Januar 2013, 22:54:35 von Snake »
Gespeichert

luxi68

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #215 am: 12.Januar 2013, 22:54:04 »

Na da geht es gleich gut ab, drei TDs in gut 5 Minuten. 7:14
Gespeichert

Don-Muchacho

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #216 am: 12.Januar 2013, 22:54:12 »

Und die Ravens kontern mit 2 Touchdowns. Sagen wir mal "interessantes" erstes Viertel :)
Gespeichert

Romario

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #217 am: 12.Januar 2013, 22:54:25 »

3 TDs in 5min, was gehtn... :o
Gespeichert
Bayern-"Fan"!

luxi68

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #218 am: 12.Januar 2013, 23:06:46 »

Manning zu Stokley - Touchdown! 14:14
Gespeichert

Don-Muchacho

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #219 am: 12.Januar 2013, 23:07:03 »

Und Nummer 4. TD Denver. Sieht nach nem Torreichen Spiel aus :S
Gespeichert

Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12 13 ... 137   Nach oben