MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: NFL  (Gelesen 233745 mal)

Rejs

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2340 am: 06.Dezember 2017, 20:34:46 »

Burfict ist sicherlich einer der wenigen Spieler die sich nicht über einen harten Hit eines Steelers wundern/beschweren darf  ;D

Was sich Burfict schon alles geleistet hat, ist echt krass. Der muss sich nun wirklich nicht beschweren. Natürlich ist das von Smith-Schuster nicht in Ordnung, aber immerhin trifft es dabei nicht den falschen. Burfict ist eben der Totti der NFL: Die personifizierte Unsportlichkeit
Gespeichert
Euro Betis!

j4y_z

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2341 am: 06.Dezember 2017, 20:59:20 »

Klar, wenn man Unsportlichkeit mit Unsportlichkeit vergelten will, ist diese Argumentation schlüssig. Für mich widerspricht das aber dem Sportsgeist.
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Cubano

  • Researcher
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2342 am: 06.Dezember 2017, 21:46:21 »

Eine Verletzung wünsche ich ihm nicht. Aber ja, Burfict ist nicht gerade ein Heiliger, daher hält sich mein Mitleid in Grenzen.
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

Prime

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2343 am: 08.Dezember 2017, 08:06:31 »

Ryan Shazier wurde nun Operiert, und wird vllt. nie wieder Football spielen können :-(

http://bleacherreport.com/articles/2748169-ryan-shazier-injury-update-steelers-lb-undergoes-spinal-surgery
Gespeichert
#ForçaChape

Cubano

  • Researcher
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2344 am: 08.Dezember 2017, 19:35:09 »

Ryan Shazier wurde nun Operiert, und wird vllt. nie wieder Football spielen können :-(

http://bleacherreport.com/articles/2748169-ryan-shazier-injury-update-steelers-lb-undergoes-spinal-surgery

Shit! Shit! Shit!  :-\
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

luxi68

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2345 am: 08.Dezember 2017, 22:53:25 »

Wie bitter für den Jungen.
Gespeichert

Prime

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2346 am: 08.Dezember 2017, 23:00:05 »

Interview mit Zach Miller der sich so schwer am Knie verletzt hat das eine Amputation drohnte

http://bleacherreport.com/articles/2748293-zach-miller-reflects-on-horrific-knee-injury-told-doctor-save-my-leg-please
Gespeichert
#ForçaChape

NicoM1995

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2347 am: 09.Dezember 2017, 10:28:01 »

Ryan Shazier wurde nun Operiert, und wird vllt. nie wieder Football spielen können :-(

http://bleacherreport.com/articles/2748169-ryan-shazier-injury-update-steelers-lb-undergoes-spinal-surgery

Sehr sehr schade. Einer der besten jungen Linebacker der Liga  :(
Gespeichert

Sonzee87

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online
Re: NFL
« Antwort #2348 am: 11.Dezember 2017, 02:25:58 »

Und wie es aussieht haben wir den nächsten schwerverletzten. Carson Wentz hat sich wohl bei dem Touchdown Dive in die Endzone das Kreuzband gerissen und fällt damit den Rest der Saison wohl aus. Das ist sehr traurig wenn sich das bestätigt, die Eagles waren klar auf dem Weg zur Nummer 1 in der NFC und jetzt war es das wohl, Foles ist einfach nicht auf dem gleichen Niveau.

Wenn sich das bewahrheitet dann rückt die NFC ja noch mehr zusammen und ich glaube man kann am Ende würfeln wer sich erstmal für die Playoffs qualifiziert und wer es dann in den Superbowl schaffen wird. Eagles, Vikings, Rams, Saints, Panthers, Falcons, Seahawks ... Und die Packers, Lions und Cowboys sind auch nicht weit weg.

Wenn Atlanta in die Playoffs will müssen sie wirklich schon alle 3 restlichen Spiele gewinnen damit sie es sicher schaffen. Möglich ja, aber sehr schwierig. Spannende Angelegenheit ... Wenn auch aus einem traurigen Grund mit der Wentz Verletzung.
Gespeichert
Olé, olé, Olé, ola, der FCK ist wieder da,

Olé, olé, Olé, ola, die roten Teufel sind ganz wunderbar

NicoM1995

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2349 am: 11.Dezember 2017, 18:30:16 »

Leider bestätigt sich die Nachricht.. http://www.nfl.com/news/story/0ap3000000891467/article/carson-wentz-suffered-torn-acl-in-win-over-rams

Unfassbar bitter für Wentz und Philly.
Gespeichert

AgentGarcia

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2350 am: 11.Dezember 2017, 18:38:23 »

Mann mann mann, irgendwie haben die guten QBs dieses Jahr die Seuche: Teddy Bridgewater, Ryan Tannehill, Aaron Rodgers, Derek Carr und jetzt Carson Wentz. Fehlen jetzt nur noch Dak Prescott und Alex Smith. Football kann so ungesund sein  :)
Gespeichert
" Ich verliebte mich in den Fussball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden."

- Nick Hornby in " Fever Pitch " -

apfelschorle

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2351 am: 11.Dezember 2017, 20:00:19 »

Mann mann mann, irgendwie haben die guten QBs dieses Jahr die Seuche: Teddy Bridgewater, Ryan Tannehill, Aaron Rodgers, Derek Carr und jetzt Carson Wentz. Fehlen jetzt nur noch Dak Prescott und Alex Smith. Football kann so ungesund sein  :)
Sam Bradford nicht zu vergessen, den Vikings fehlt ja nicht nur Teddy seit fast 2 Jahren - auch wenn er jetzt wieder fit zu sein scheint - auch Bradford glänzte diese Saison neben dem ersten Saisonspiel quasi primär durch seine Verletzungen.
Gespeichert

NicoM1995

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2352 am: 11.Dezember 2017, 20:04:08 »

Mann mann mann, irgendwie haben die guten QBs dieses Jahr die Seuche: Teddy Bridgewater, Ryan Tannehill, Aaron Rodgers, Derek Carr und jetzt Carson Wentz. Fehlen jetzt nur noch Dak Prescott und Alex Smith. Football kann so ungesund sein  :)
Sam Bradford nicht zu vergessen, den Vikings fehlt ja nicht nur Teddy seit fast 2 Jahren - auch wenn er jetzt wieder fit zu sein scheint - auch Bradford glänzte diese Saison neben dem ersten Saisonspiel quasi primär durch seine Verletzungen.

Carson Palmer kann man auch noch nennen  ;)
Gespeichert

AgentGarcia

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2353 am: 12.Dezember 2017, 17:28:37 »

Stimmt, Bradford und Palmer habe ich vergessen...

Ich muss, by the way, aber sagen, dass Case Keenum als Backup nicht die schlechteste Figur abgibt.
Wenn ich dagegen an Peterman denke  ;D
Gespeichert
" Ich verliebte mich in den Fussball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden."

- Nick Hornby in " Fever Pitch " -

kn0xv1lle

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2354 am: 12.Dezember 2017, 17:37:15 »

Naja für Keenum ist das aber auch die letzte Chance in der NFL. Nachdem er letztes Jahr bei den Rams als Sündenbock verheizt wurde. Freut mich auf jedenfall für ihn das er so abliefert.
Gespeichert

Sonzee87

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online
Re: NFL
« Antwort #2355 am: 12.Dezember 2017, 22:10:03 »

Zu dem Thema Keenum und Rams und Sündenbock:

"Nick Foles and Eagles have #1 seed
Case Keenum and Vikings have #2
Jared Goff and Rams have #3 seed

All were quarterbacks under Jeff Fisher during the previous 3 seasons."

Ich glaube das erklärt wer der eigentliche Sündenbock ist. *hust hust*
Gespeichert
Olé, olé, Olé, ola, der FCK ist wieder da,

Olé, olé, Olé, ola, die roten Teufel sind ganz wunderbar

Sonzee87

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online
Re: NFL
« Antwort #2356 am: 19.Dezember 2017, 14:03:00 »

Ich weiß wirklich nicht was ich von Atlanta diese Saison halten soll. Dieses Team ist eine Wundertüte bei der man nie weiß was man bekommt. Ob es ein blutleerer Auftritt wird wie gegen die Patriots oder die Bills oder die Vikings. Oder man bekommt Spiele die sie dann doch überzeugend gewinnen wie gegen Green Bay, Dallas oder Seattle. Ich weiß es wirklich nicht, gegen Tampa Bay war das auch wieder halber Murks. Pass Rush nicht effizient genug, Pass Coverage war grauenhaft, die lassen 299 Yards gegen Jameis Winston zu, wie soll das dann erst wieder in den Playoffs werden?

Und was das schlimme/gute ist? Ich glaube dieses Team kann den Super Bowl gewinnen, weil einfach alles möglich ist. Ich glaube sie können jetzt noch mal gegen New Orleans gewinnen und auch gegen Carolina und in den Playoffs sieht sowieso alles anders aus. Warten wir mal die nächsten beiden Wochen ab dann wissen wir mehr.
Gespeichert
Olé, olé, Olé, ola, der FCK ist wieder da,

Olé, olé, Olé, ola, die roten Teufel sind ganz wunderbar

apfelschorle

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2357 am: 20.Dezember 2017, 11:58:01 »

Die Pro Bowl Roster sind raus: http://www.nfl.com/news/story/0ap3000000895772/article/nfl-announces-2018-pro-bowl-rosters

Und wie könnte es anders sein, Harrison Smith der seit Jahren zu den besten Safties der Liga gehört und dieses Jahr mit einem PFF grade von 94.6 der beste Safty der Liga ist wurde mal wieder nicht berücksichtigt - war ja zu erwarten, hauptsache die NFC East ist mal wieder übermäßig stark vertreten ::) Ähnliches gilt für die Seahawks, Thomas lebt zum Großteil von seinem Namen und dem einen Bigplay was er alle Jubeljahre mal raushaut. Zum Vergleich:
Earl Thomas, FS, Pro-Bowl Selection: 2 INTs, 5 Passes Defended, 0 Sacks, 46 Tackles
Harrison Smith, FS: 3 INTs, 9 Passes Defended, 1.5 Sacks, 51 Tackles

Aber naja, Smith hätte von der Nominierung eh nichts, der hat Ende Januar bzw. Anfang Februar noch ein Heimspiel zu gewinnen  :-*
« Letzte Änderung: 20.Dezember 2017, 12:01:33 von apfelschorle »
Gespeichert

j4y_z

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2358 am: 20.Dezember 2017, 13:13:58 »

Kevin Byard auch nicht dabei.  >:(
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

NicoM1995

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2359 am: 02.Januar 2018, 15:21:29 »

Am Wochenende beginnt dann die Wildcard-Round.  8)

Ich hoffe die Saints setzen sich gegen die Panthers durch. Generell sehr interessante Duelle. Die Chiefs sehe ich eindeutig in der Favoritenrolle, die Titans haben sich am Ende in der AFC „durchgemogelt“ und fliegen irgendwie unterm Radar. Die Bills dürften normalweise keine Chance gegen Sacksonville haben, aber irgendwie glaube ich, dass es nicht so eindeutig wird. Momentum sollte klar bei den Bills liegen. Die Falcons sind generell eine Wundertüte in der Saison – gegen L.A., Gurley & co. sollte aber Schluss sein.
Gespeichert