MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: NFL  (Gelesen 242469 mal)

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
Re: NFL
« Antwort #2600 am: 21.März 2018, 05:21:38 »

Ich weiß, es ging mir nur um den exzessiv verwendeten Sprachmix, nicht um den Schreibfehler.

Beim Thema NFL habe ich da grundsätzlich Verständnis. Ist teilweise schwer, da nicht englische Wörter zu usen. ;-)
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

j4y_z

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2601 am: 27.März 2018, 10:40:31 »

Und die Rams holen auch noch Suh. Da will es wohl jemand wissen.  :blank:
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
Re: NFL
« Antwort #2602 am: 27.März 2018, 11:28:16 »

Und die Rams holen auch noch Suh. Da will es wohl jemand wissen.  :blank:

Mit Suh und Aaron Donald eine D-Line zu bilden ist mal eine Ansage. Allerdings ist Suh auch charakterlich ein Risiko und mit 31 auch nicht mehr wirklich jung. An seine beste Zeit bei den Lions ist er - soweit ich das beurteilen kann - bei den Fins nicht mehr heran gekommen. Als er noch in Detroit war und ich ihn 2x im Jahr gegen die Packers sehen musste, war er aber wirklich ein ekelhafter Gegenspieler im besten Sinne.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

j4y_z

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2603 am: 27.März 2018, 11:31:41 »

Deshalb auch nur ein Einjahresvertrag. Ich bin gespannt.
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
Re: NFL
« Antwort #2604 am: 27.März 2018, 11:34:56 »

Deshalb auch nur ein Einjahresvertrag. Ich bin gespannt.

Aber der kostet auch 14 Mio. Ich bin allerdings auch gespannt. Suh und Donald koennten wirklich ein sehr uebles Gespann werden. Ich dachte Wilkerson und Wilkerson und Mike Daniels in Green Bay waeren das "meanest duo", aber Suh/Donald toppen das in jedem Fall.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

j4y_z

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2605 am: 27.März 2018, 12:01:18 »

Jo, und dann hast noch Talib als Corner. Gut' Nacht um Sechse, wie der Schwabe sagen würde. Ich glaub, Russell Wilson verletzt sich selbst in der Preseason.
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
Re: NFL
« Antwort #2606 am: 27.März 2018, 16:51:11 »

Talib halte ich für ne Pflaume.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

j4y_z

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2607 am: 27.März 2018, 17:34:51 »

Das interessiert die Rams herzlich wenig. ;D
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

NicoM1995

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2608 am: 27.März 2018, 18:04:36 »

Und die Rams holen auch noch Suh. Da will es wohl jemand wissen.  :blank:

Mit Suh und Aaron Donald eine D-Line zu bilden ist mal eine Ansage. Allerdings ist Suh auch charakterlich ein Risiko und mit 31 auch nicht mehr wirklich jung. An seine beste Zeit bei den Lions ist er - soweit ich das beurteilen kann - bei den Fins nicht mehr heran gekommen. Als er noch in Detroit war und ich ihn 2x im Jahr gegen die Packers sehen musste, war er aber wirklich ein ekelhafter Gegenspieler im besten Sinne.

Bei den Dolphins wurde aber auch häufig in Doppeldeckung von den Gegnern genommen. Die Kombo mit Donald tut ihm sicherlich gut
Gespeichert

Sonzee87

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2609 am: 27.März 2018, 22:13:43 »

Also eine 3-4 Defense mit Suh als Nose Tackle, Donald als 3-Technique DE und dazu noch Michael Brockers auf der anderen Seite. Das ist schon echt übel, da steckt ne Menge Power drin und dazu dann noch die Verpflichtungen für die Secondary. Mir gefiel der Kommentar eines ESPN Artikels dazu: "Rams add Ndamukong Suh, telling QBs: Throw it: We dare you."

Fand ich recht amüsant, ist jetzt die Frage wie sich auf dem Feld niederschlägt, aber ich glaube die Defensive der Rams kann noch einen Schritt nach vorne machen, jetzt wo man Donald, Brockers UND Suh blocken muss, da kannst du nicht mal eben einen von denen doppeln, dann wird es schon eng. Russell Wilson wird in den Spielen gegen die Rams wohl sprichwörtlich um sein Leben laufen, wenn die Seahawks nicht was für die Offensive Line tun.


Die Falcons haben jetzt auch endlich mal ein paar Spieler verpflichtet, TE Logan Paulsen, CB Justin Bethel und OG Brandon Fusco. Der wichtigste Spieler ist da ganz klar Fusco, denn er gibt noch mehr Depth und kann als Run Blocker gute Dienste leisten und so ist man nicht gezwungen in der 1. Runde gleich nen Guard zu draften sondern kann sich auf den DT konzentrieren um Grady Jarrett zu entlasten, da braucht man nen guten Partner und der macht mehr Sinn. Ich denke in der 2. oder 3. Runde kann man dann noch nen guten Guard finden um dem Problem vorzubeugen das Andy Levitre auch schon jenseits der 30 ist.
Gespeichert
Olé, olé, Olé, ola, der FCK ist wieder da,

Olé, olé, Olé, ola, die roten Teufel sind ganz wunderbar

NicoM1995

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2610 am: 30.März 2018, 23:31:52 »

Die Raiders trennen sich überraschend von ihrem Punter King.  :o
Gespeichert

Rejs

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2611 am: 13.April 2018, 19:36:32 »

Und die Cowboys entlassen Bryant. Wow. Bin gespannt, wo Dez jetzt landet.
Gespeichert
Euro Betis!

Prime

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2612 am: 14.April 2018, 08:00:47 »

Und die Cowboys entlassen Bryant. Wow. Bin gespannt, wo Dez jetzt landet.

Ich glaube ja die Browns werfen ihren Hut in den Ring :-)
Gespeichert
#ForçaChape

NicoM1995

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2613 am: 14.April 2018, 12:07:42 »

Und die Cowboys entlassen Bryant. Wow. Bin gespannt, wo Dez jetzt landet.

Ich glaube ja die Browns werfen ihren Hut in den Ring :-)

Bei den Patriots ist auch noch was frei  :D Dez und Belichick wäre bestimmt witzig  :D
Gespeichert

Rejs

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2614 am: 14.April 2018, 14:15:26 »

Und die Cowboys entlassen Bryant. Wow. Bin gespannt, wo Dez jetzt landet.

Ich glaube ja die Browns werfen ihren Hut in den Ring :-)

Bei den Patriots ist auch noch was frei  :D Dez und Belichick wäre bestimmt witzig  :D

Brady und Dez auch. Nur halt nicht für alle anderen :D
Gespeichert
Euro Betis!

Prime

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2615 am: 15.April 2018, 14:54:53 »

Mal etwas Abseits des Free Agency und den kommenden Drafts

http://www.zeit.de/sport/2018-04/nfl-cheerleader-geschlechterdiskriminierung
Gespeichert
#ForçaChape

Rejs

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2616 am: 15.April 2018, 17:30:47 »

Mal etwas Abseits des Free Agency und den kommenden Drafts

http://www.zeit.de/sport/2018-04/nfl-cheerleader-geschlechterdiskriminierung

Finde das echt krass... die Regelungen sind halt nun mal wirklich alles, aber nicht mehr zeitgemäß. Den Grundgedanken dahinter kann ich verstehen - Spieler sollen nicht durch leicht bekleidete Schönheiten abgelenkt werden. Aber da gibt es deutlich mehr als die Cheerleader...
Gespeichert
Euro Betis!

kn0xv1lle

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2617 am: 15.April 2018, 19:18:43 »

Ich habe nie verstanden wofür man Cheerleader braucht. In Deutschland wird das in einigen Sportarten ja auch praktiziert und es ist einfach dermaßen bescheuert.
Die Regeln an sich sind natürlich absolut unfassbar aber ich finde es immer komisch wenn sich jemand auf solche Spielregeln einlässt, um sich dann hinterher Diskriminiert zu fühlen.  ::)
Gespeichert

TMfkasShrek

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2618 am: 16.April 2018, 13:30:32 »

Mich würd ja interessieren ob es auch für die Spieler Regeln bezüglich des Verhaltens gegenüber den Cheerleadern gibt.

Der Hintergrund einiger dieser Regeln ist schon klar. Man will einfach (Sex)skandale und schlechte Schlagzeilen vermeiden (z.B.: "hübsche Mädels jagen reichen verheirateten Footballstars nach" und umgekehrt).
Man sollte aber trotzdem das ganze Regelwerk auf einen dem 21. Jahrhundert angepassten Standard bringen.
Gespeichert
Green and Black - einfach SHREK

Prime

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: NFL
« Antwort #2619 am: 16.April 2018, 14:32:36 »

Lineback und ein Absolutes Tier hört auf.

James Harrison beendet nacht 15 Seasons seine Karriere
Gespeichert
#ForçaChape