MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Erstes Smartphone - Hilfe :)  (Gelesen 33885 mal)

martin1703

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Erstes Smartphone - Hilfe :)
« am: 25.Dezember 2011, 17:11:43 »

Moin Moin,

pünktlich zu Weihnachten mein erstes Smartphone bekommen. Galaxy Ace (Android 2.3.3)

Nach den Weihnachtsfeiertagen will ich mir dementsprechend ne Internetflat dazubuchen.


Jetzt meine Fragen:


1. Wenn ich mich zuhause in's Wlan einklinke, entstehen dann für mich Kosten durch den Mobilfunkbetreiber? Oder kann ich dadurch "kostenlos" surfen?

2. Welche Apps/Spiele usw. könnt ihr empfehlen? Gibt es vlt. eine Seite, auf der legal und kostenlos Apps zur Verfügung gestellt werden?

PDF Reader, DOC Reader usw. wäre wirklich hilfreich.
Gespeichert

Topher

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Online Online
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #1 am: 25.Dezember 2011, 17:14:27 »

1.) Zuhause ins WLAN - kostenlos
     Unterwegs ins mobile Netz - nicht kostenlos

2.) Schau in den Android Market in der Kategorie "Top Kostenlos"
     Alles andere kann man über die Stichwortsuche leicht finden.

Nachher editier ich hier noch 'ne Liste meiner Apps rein ;)
Gespeichert
Niemals 3. Liga

martin1703

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #2 am: 25.Dezember 2011, 18:10:08 »

Alles klar, dank dir erstmal.

Hab leider noch viel mehr Fragen  :P


Wie ich Wlan aktiviere,weiß ich. Woran sehe ich denn beim Surfen, dass ich durch Wlan ins Netz gehe? Nicht, dass ich fälschlicherweise doch mit dem normalen "Modus" im Netz surfe.

Gespeichert

Don-Muchacho

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #3 am: 25.Dezember 2011, 18:39:54 »

geschwindigkeit? UMTS ist ja tendentiell langsamer.
Gespeichert

Henningway

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • HR Lingerie League
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #4 am: 25.Dezember 2011, 19:05:43 »

Hey, schön. Seit dem 22.12. besitze ich ein iPhone4. Macht Spaß :)
Gespeichert
"Pass auf, ich sach Dir wat: Du klicks getz auf dat, wat da so grün am leuchten is un wenne dat gemacht has, dann holse Dich ne Wurst oder n'Käffken oder sonswat und liest ma in alle Ruhe durch, wat da so am passiern is!"

http://ww

Topher

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Online Online
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #5 am: 25.Dezember 2011, 19:20:50 »

Alles klar, dank dir erstmal.

Hab leider noch viel mehr Fragen  :P


Wie ich Wlan aktiviere,weiß ich. Woran sehe ich denn beim Surfen, dass ich durch Wlan ins Netz gehe? Nicht, dass ich fälschlicherweise doch mit dem normalen "Modus" im Netz surfe.

Hat verschiedene Symbole.
Unterwegs: Zwei Pfeile die nach oben und unten zeigen, darüber entweder "E" oder "3G", das steht dann für die Geschwindigkeit
Zuhause WLAN: eine kleine Kugel, darüber mehrere gebogene Striche

Außerdem gibts nen Geschwindigkeitsunterschied, den wirst du in den meisten Fällen merken. Ansonsten würde ich dir empfehlen, das mobile Internet immer auszuschalten wenn du es nicht brauchst, bzw. strikte Regeln festlegen.

edit: Ich merke grade, dass ich auf meiner ROM 'nen anderen Skin habe, kann das wer bestätigen mit den Symbolen?
« Letzte Änderung: 25.Dezember 2011, 19:43:34 von Topher »
Gespeichert
Niemals 3. Liga

Gamasche

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #6 am: 25.Dezember 2011, 20:25:27 »

Hat verschiedene Symbole.
Unterwegs: Zwei Pfeile die nach oben und unten zeigen, darüber entweder "E" oder "3G", das steht dann für die Geschwindigkeit
Zuhause WLAN: eine kleine Kugel, darüber mehrere gebogene Striche

edit: Ich merke grade, dass ich auf meiner ROM 'nen anderen Skin habe, kann das wer bestätigen mit den Symbolen?

Ja so die Symbole aus.
Gespeichert
Karma: 1 Danke Mutti!!

RolandDeschain

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #7 am: 25.Dezember 2011, 20:44:06 »

Eine Pflicht - App ist, egal, für welches System, Angry Birds..für Android sogar kostenlos :)
Gespeichert
Do'ee say the world will end in fire or in ice, Gunslinger?"
Roland considered this. "Neither," he said at last. "I think in darkness."

Der Baske

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #8 am: 25.Dezember 2011, 23:57:41 »

Ich empfehle dir sogar das Netz immer auf GSM umzustellen, wenn du nicht unterwegs surfst. Spart Strom und erhöht die Empfangsqualität, falls du einen Anbieter mit geringerer Abdeckung hast.
Gespeichert
Aktuelle Station: CA San Lorenzo de Almagro

MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011

Anti Social Media und Smartphone

'Calling a sports football, but it's mainly played by hands. Sorry, but i don't get it!'

Gamasche

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #9 am: 26.Dezember 2011, 09:30:57 »

Ich empfehle dir sogar das Netz immer auf GSM umzustellen, wenn du nicht unterwegs surfst. Spart Strom und erhöht die Empfangsqualität, falls du einen Anbieter mit geringerer Abdeckung hast.

GSM 2G / WCDMA 3G Kann mir da mal einer grob den Unterschied erklären?
Gespeichert
Karma: 1 Danke Mutti!!

martin1703

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #10 am: 26.Dezember 2011, 14:25:05 »

Da ich noch keine Flat habe (Geschäfte machen ja erst morgen auf) würd ich gern Internet komplett abstellen, außer ich bin zuhause bei mir im Wlan.


Wie stelle ich das so ein?

Edit: einstellungen, drahtlos und netzwerke und da dann den haken bei mobiles netz rausnehmen `sollte es sein, oder?
« Letzte Änderung: 26.Dezember 2011, 14:37:56 von martin1703 »
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #11 am: 26.Dezember 2011, 15:21:26 »

Du kannst dein Handy ja auch in den Flugmodus versetzen..

Interessante & gute Apps mMn:

whatsApp
Tagesschau
Adobe Reader
Schalke 04  8)
Kicker
Lotto
TV Spielfilm
Amazon
AVG Antivirus

Spiele spare ich mir...ist eh geschmackssache
Gespeichert

Gamasche

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #12 am: 26.Dezember 2011, 19:42:23 »

Du kannst dein Handy ja auch in den Flugmodus versetzen..

Wenn er auch nicht telefonieren möchte, dann ja. ;)
Gespeichert
Karma: 1 Danke Mutti!!

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #13 am: 27.Dezember 2011, 16:24:14 »

Du kannst dein Handy ja auch in den Flugmodus versetzen..

Wenn er auch nicht telefonieren möchte, dann ja. ;)

Telefonieren wird eh überbewertet!...
..nee...haste natürlich recht  ;)
Gespeichert

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #14 am: 28.Dezember 2011, 17:57:14 »

Der Sinn von Apps ist ja gerade, dass es tausende davon gibt, die jeden bestimmt Wunsch erfüllen sollen. Welche Apps du brauchst hängt also ganz davon ab, wie du dein Handy benutzt, was du so treibst am Tag.

Ich habe gute Erfahrungen mit dem GO Launcher EX gemacht. Der ersetzt die Oberfläche von Android, erhöht die Dockingplätze und erlaubt generell viel optische Veränderung.
APNdroid: ermöglicht es sehr simpel das Mobilfunkinternet auszuschalten
Camera360Ultimate: ein ziemlich geniales Kamera-App, dass haufenweise Filter und Bearbeitungsmöglichkeiten bietet
Dropbox: richtet einen Fileserver ein, sodass du ganz leicht Dateien zwischen Handy und PC austauschen kannst, auch wenn du nicht zu Hause bist
FlashLight: Taschenlampe, kann gut helfen
Irgendein Barcode-Scanner ist auch hilfreich, wenn er online Preisvergleiche zulässt!
Gmote: Verwandelt das Handy in eine Fernbedienung für den Computer, praktisch für Filmeabende im Bett
NetCounter: dient zur Überwachung der Datenmenge für GSM und W-Lan Verbindungen
Öffi oder DB-App: besonders praktisch für Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel, Abfahrtszeigen und Fahrpläne
Press Reader/World Newspaper: Zeitungen aus aller Welt komprimiert
Skype: Wie auf dem PC, für Videokonferenzen oder private Kontakte in aller Welt
SoundHound: das Programm erkennt Lieder, wenn mensch mal wieder in einer Bar einen guten Song hört, wird er erkannt und kann gekauft werden
Spare Parts: gute App, um Einstellungen zu überwachen und Battery-Usage zu optimieren
Layar: kann ALLES in der Nähe suchen...vom Schnellrestaurant, über Briefkästen, zu Open W-Lan-Netzen, Sehenswürdigkeiten und Bankautomaten nach Cash-Vereinigung sortiert (Cash-Pool, Cash-Group etc, damit mensch gebührenfrei abheben kann)...die Ergebnisse werden dann auf einem Radar dargestellt oder mensch läuft mit Kamera durch die Straßen und das Programm markiert Gebäude, die das Gesuchte enthalten. Extrem praktisch in fremden Städten. Im Prinzip kann damit alles gemacht werden, es soll auch möglich sein, sich Menschen, die an einem Date interessiert sind, in der Umgebung anzeigen zu lassen, die müssen sich da eben nur vorher "date-bereit" erklärt haben. Freie Taxis, die an dem Programm teilnehmen können damit auch gefunden werden.

Das ist nur eine kleine Übersicht...ich habe tausende Helfer, besseren Taschenrechner, besseren Wecker (da muss ich Matheaufgaben mit Hilfe binomischer Formeln lösen, damit der Wecker ausgeht, das verhindert, dass ich ihn im Schlaf einfach ausschalte...manchmal nervig, kann aber Jobs retten ;) )...
Es gibt auch Kalender-Apps, Einkauflisten, Navigationsapps etc
Am praktischsten von allen sind vermutlich die Google-Funktionen wie Google Maps, Latitude, Übersetzungen. Ansonsten lohnt es sich immer mal wieder den Markt zu durchstöbern...es gibt manchmal Apps von denen mensch sich gar nicht vorstellen kann, dass es sie gibt.
 
Gespeichert

Topher

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Online Online
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #15 am: 29.Dezember 2011, 12:29:36 »

Der Wecker hört sich aber sehr eklig an.
Wenn ich überlege, um 5 Uhr morgens solche Formeln zu lösen, nein danke  :laugh:
Gespeichert
Niemals 3. Liga

martin1703

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #16 am: 29.Dezember 2011, 13:00:51 »

Danke erstmal Konni (und allen anderen). Hab mich jetzt schon ein wenig mit befasst und die Möglichkeiten, die ein Smartphone bietet, waren mir bisher garnicht so bewusst. Weltklasse Teil  ;D


Neue Frage:

Habe nun meine Internet Flat erhalten. Wie stelle ich nun ein, dass mein Handy auf UMTS(?) zugreift? Hatte das anfangs deaktiviert.

Einfach unter: Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> Mobile Netzwerke -> Paketdaten ein Häkchen machen?

oder irre ich mich?
« Letzte Änderung: 29.Dezember 2011, 13:04:51 von martin1703 »
Gespeichert

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #17 am: 30.Dezember 2011, 11:57:44 »

Ich habe mir jetzt übrigens zu Weihnachten ein Gerät gekauft, das auch die letzte Schwäche von Smartphone abstellt, was ja bekanntlich die Akkudauer ist.
Das Gerät nennt sich "PowerPack" und ist im Prinzip ein leistungsstarker Akku. Dieser wird über USB aufgeladen (dauert ca 8 Stunden) und ist dann nicht größer als eine Zigarettenschachtel. Mit diesem Akku kommen dann noch verschiedene Anschlüsse für I-Pad, I-Phone, Samsung, HTC, Sony Ericsson, etc, um dann unterwegs das Handy aufzuladen. Die Ergebnisse sind verblüffend, ich kann den Akku meines Galaxy i9000 stolze 3 Mal mit dem Akku komplett aufladen, bevor dieser unter 15% Ladezustand fällt. Das ist natürlich enorm hilfreich, es ist quasi eine mobile Steckdose. Gekostet hat der Spaß auch nur 40€. Das ist perfekt für den Zelturlaub an der Ostsee, Reisen mit der Bahn oder dem Flugzeug und Fahrten im Auto, wenn mensch keinen Zugriff auf Steckdosen hat oder wenn das Ladegerät mal zu hause vergessen wurde.
Gespeichert

Soccer`O

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #18 am: 30.Dezember 2011, 12:10:37 »

Das hört sich ganz interresant an...hast du vllt dafür mal nen Link?  :)
Gespeichert

Konni

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Erstes Smartphone - Hilfe :)
« Antwort #19 am: 30.Dezember 2011, 12:35:07 »

Ich habe ein Gerät mit 6000mAh Kapazität. Das scheint aber gerade ausverkauft zu sein. Modelle mit 5000mAh oder 4400mAh sollten aber auch reichen, die können ein Smartphone dann vllt "nur" 2 mal aufladen.

http://www.amazon.de/gp/product/B005ZCB5T8/ref=s9_simh_gw_p23_d0_g23_i2?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=1GXVR7QP5B5PZ47DGBGT&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128

http://www.amazon.de/gp/product/B001BWQTOC/ref=s9_simh_gw_p23_d0_g23_i3?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=1GXVR7QP5B5PZ47DGBGT&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128

Mein Gerät ist von Leicke und ich bin hochzufrieden.

Gespeichert