MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 16 17 [18] 19 20 ... 22   Nach unten

Autor Thema: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse  (Gelesen 33409 mal)

stefanalexej

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #340 am: 04.Juni 2016, 17:16:58 »


Anderes Thema:
Habe jetzt mal mit eigenen Augen eine Vertragsverhandlung in der Kreisliga mitbekommen. Der beste Stürmer eines Kreisligisten (ein Kumpel von mir) sollte bleiben. Da wurden Sachen versprochen, das war fast schon lächerlich unmoralisch. Ende der Story: Er bleibt, aber zu einem Preis, da kann ich als ehemaliger Jugendtrainer, der um jeden Ball oder vollständigen Trikotsatz kämpfen musste, nur den Kopf schütteln.

Magst du das genauer erklären bzw nen grobes Beispiel nennen ?

Wusste der Verein denn das dein KUmpel mehr Angebote hatte ?

mfg
Gespeichert
.

Cubano

  • Researcher
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #341 am: 04.Juni 2016, 17:40:42 »

@cubano gab es denn noch andere Angebote in den Regionen bzw von höher klassierten Mannschaften?

Ja, massig. Sogar eins aus der Landesliga (3 Ligen höher als der jetzige Verein). Dort hätte er aber nicht Stamm gespielt.
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

White

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #342 am: 04.Juni 2016, 18:03:24 »

Das ist schon krass. Ich weiß nicht ob ichs schonmal erzählt hab, aber einem meiner Mitspieler damals wurden 17000 Euro Handgeld und 1000 Euro monatlich geboten. Wir haben Landesliga gespielt und der andere Verein auch. Bei uns hat er keinen Cent bekommen und es trotzdem nicht gemacht.
Der Hass zwischen den Vereinen saß aber auch tief. Den anderen Verein gibt es mittlerweile aber nicht mehr... Warum nur?
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Rejsinho

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #343 am: 04.Juni 2016, 18:09:38 »

Ich finde es auch krass, was teilweise gezahlt. Mein Verein ist mittlerweile einer der wenigen in der Kreisliga (8. Liga in Bayern) den Spielern außer 50€ Schuhzuschuss und ein Essen pro Heimspiel nichts zahlt. Sind jetzt wieder in die Bezirksliga aufgestiegen und stehen dann wohl alleine da. Manche zahlen sind schon verrückt. Ein Verein hat mal drei Spieler aus der Jugend des FC Amberg in die Kreisklasse (9.Liga) geholt und denen je 1500€ Handgeld gegeben samt Option, ablösefrei zurück zum Heimverein gehen zu dürfen. Im Winter waren die wieder weg  ;D
Gespeichert
#prayforrosi Unvergessen. RIP :'(

MTF goes Südosteuropa - Werde Spieler und verfolge deine Karriere. Die Nord- und Mittelamerikaner wurden auf die Fußballwelt losgelassen!

Cubano

  • Researcher
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #344 am: 05.Juni 2016, 00:21:28 »

Bei uns greifen viele Vereine auch auf tschechische Spieler zurück. Da gibt es einen regelrechten Markt im Amateurfußball, v.a. im Grenzgebiet. Das sind dann tschechische Spieler, die dort in den Nachwuchsteams bei Erstligisten waren, es dann aber nicht gepackt haben. Die sahnen dann hier in der Bezirksliga und Kreisliga bei uns gut ab, spielen eine halbe Saison und wechseln dann zum nächsten Verein.
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

Makaio

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #345 am: 05.Juni 2016, 11:56:40 »

Bei uns greifen viele Vereine auch auf tschechische Spieler zurück. Da gibt es einen regelrechten Markt im Amateurfußball, v.a. im Grenzgebiet. Das sind dann tschechische Spieler, die dort in den Nachwuchsteams bei Erstligisten waren, es dann aber nicht gepackt haben. Die sahnen dann hier in der Bezirksliga und Kreisliga bei uns gut ab, spielen eine halbe Saison und wechseln dann zum nächsten Verein.
Ist bei uns im nördlichen Niederösterreich nicht anders! ;)
Gespeichert

flippah

  • Researcher
  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #346 am: 06.Juni 2016, 21:51:50 »

TuS Lingen zieht sich aus der Oberliga zurück.
Sehr schade um den ausgesprochen sympathischen Verein.

http://www.kei-fussball.de/news/detail/2016/06/06/paukenschlag-tus-lingen-zieht-mannschaft-zurueck.html
Gespeichert

Dan Druff

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #347 am: 10.Juni 2016, 20:25:11 »



Wen man sich zurecht über die Aufstiegsregelung zur 3.Liga aufregt,sollte man mal den Blick nach Westfalen schweifen lassen….

Dort gibt es 12 Bezirks- und wenn ich mich nicht verzählt habe 39 Kreisligen und die krummen Zahlen sind möglicherweise Schuld für folgendes Kuriosum:


Ich war gestern bei Rot-Weiß Barop  ;) (übrigens liegt seit Ende letzten Jahres endlich Kunstrasen) und hab mich über den Aufstieg in die Bezirksliga gefreut. Nach dem 2:2 im Hinspiel beim VFL Mark reichte RWB ein 1:1 zum Aufstieg.Beachtlich die Kulisse von gut 700 Zuschauern.

Das große Aber :Barop war in seiner Dortmunder Kreisliga (es gibt 2 Gruppen) lediglich 2. geworden, der VFL Mark ( aus Hamm) hingegen mit weitem Vorsprung 1. in seiner Kreisliga Gruppe (Unna/Hamm, ebenfalls 2 Kreisligen) mit 87 Punkten aus 32 Spielen,insgesamt nur 4 nicht gewonnen bei einer Niederlage….
Der VFL Mark hat dann gegen den Kreisligaersten der anderen Gruppe (Holzwickeder SC II) im Elfmeterschießen verloren, gegen Barop dann 2:2 und 1:1.Da die Europapokalregelung gilt ist der VFL Mark dann ohne eines von den drei Spielen wirklich verloren zu haben nicht aufgestiegen.
Genau umgekehrt ist es für Barop gelaufen. Gegen den 2. aus der anderen Dortmunder Kreisliga (Phönix Eving) im Elfmeterschießen gewonnen, mit 2 Unentschieden gegen Mark nun aufgestiegen, ohne eine Spiel wirklich gewonnen zu haben….

Ähnliches  ist Firtinaspor Gelsenkirchen widerfahren. Als Gruppensieger gegen den anderen Gruppensieger in Gelsenkirchen(BV Rentfort,in dem Spiel trafen übrigens die beiden Brüder von Mesut Özil und Draxler aufeinander) im Elfmeterschießen verloren,nun gegen Adler Weseke in 2 Spielen unterlegen (3:3 und 1:4) .Weseke hat sich als 2. einer der beiden Recklinghäuser Kreisligen gegen den anderen Zweiten (Borussia Ahsen) durchgesetzt…....



Und nochmal Westfalen. Der Einspruch von Tus Hattingen gegen die Wertung des  26:2-Spiels von Günnigfeld gegen Altenbochum( A-Jugend, weiter oben schon mal im Gespräch),wurde nicht verhandelt,da Hattingen die Einspruchsgebühr von 13 Euro vorher nicht entrichtet hatte....

http://www.reviersport.de/332305---a-junioren-peinliche-panne-bei-spruchkammersitzung.html
« Letzte Änderung: 10.Juni 2016, 20:29:43 von Dan Druff »
Gespeichert
"It's not the size of the dog in the fight, it's the size of the fight in the dog." - Mark Twain
?

Cubano

  • Researcher
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #348 am: 10.Juni 2016, 20:38:46 »

Das mit der Relegation passiert in Bayern auch immer wieder.
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

ADRamone

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #349 am: 08.Juli 2016, 11:57:32 »

Das gehört auf jeden Fussballplatz !  :police:

(click to show/hide)

Gespeichert
IF you're managing a lower league team where the crowd is a man and a dog, FM replicates the stadium atmosphere with .... silence.

GameCrasher

  • Researcher
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #350 am: 08.Juli 2016, 12:10:18 »

Wird das denn dort auch sanktioniert?

Plumps

  • Storykönig
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #351 am: 08.Juli 2016, 12:19:24 »

Ob sich da jemand dran hält?  ???
Gespeichert
"EL MILAGRO"

"Niemand ist eine Insel. Ausser man ist Mauricio Isla"


ADRamone

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #352 am: 08.Juli 2016, 12:19:35 »

Wird das denn dort auch sanktioniert?

Keine Ahnung, wie konsequent dort (MTSV Hohenwestedt) durchgegriffen wird.

Ist aber ein guter Ansatz die Schiedsrichter besser zu schützen.

P.S.: Das Schild ist mir bei der Datenrecherche für den FM aufgefallen.  ;)
Gespeichert
IF you're managing a lower league team where the crowd is a man and a dog, FM replicates the stadium atmosphere with .... silence.

Hindi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #353 am: 08.Juli 2016, 12:49:17 »

Das gehört auf jeden Fussballplatz !  :police:

(click to show/hide)

Das Schild ist auch auf ziemlich vielen Fussballplätzen  :police:
Gespeichert

Rejsinho

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #354 am: 08.Juli 2016, 12:52:20 »

Das gehört auf jeden Fussballplatz !  :police:

(click to show/hide)

Das Schild ist auch auf ziemlich vielen Fussballplätzen  :police:

Soweit ich weiß, ist es sogar im Gebiet des BFV verpflichtend, ein solches Schild bzw. eines mit ähnlichem Inhalt gut sichtbar auf dem Sportgelände zu haben. Nichtsdestotrotz braucht es schon einiges, um wirklich rausgeschmissen zu werden :D
Gespeichert
#prayforrosi Unvergessen. RIP :'(

MTF goes Südosteuropa - Werde Spieler und verfolge deine Karriere. Die Nord- und Mittelamerikaner wurden auf die Fußballwelt losgelassen!

Hindi

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #355 am: 08.Juli 2016, 12:55:07 »

Jap
Die Effektivität dieses Ansatzes würde ich mal gelinde gesagt gegen 0 tendieren lassen
Gespeichert

GameCrasher

  • Researcher
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #356 am: 08.Juli 2016, 13:12:21 »

Jap
Die Effektivität dieses Ansatzes würde ich mal gelinde gesagt gegen 0 tendieren lassen

Dito

verladen

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #357 am: 08.Juli 2016, 13:34:48 »



Wen man sich zurecht über die Aufstiegsregelung zur 3.Liga aufregt,sollte man mal den Blick nach Westfalen schweifen lassen….

Dort gibt es 12 Bezirks- und wenn ich mich nicht verzählt habe 39 Kreisligen und die krummen Zahlen sind möglicherweise Schuld für folgendes Kuriosum:


Ich war gestern bei Rot-Weiß Barop  ;) (übrigens liegt seit Ende letzten Jahres endlich Kunstrasen) und hab mich über den Aufstieg in die Bezirksliga gefreut. Nach dem 2:2 im Hinspiel beim VFL Mark reichte RWB ein 1:1 zum Aufstieg.Beachtlich die Kulisse von gut 700 Zuschauern.

Das große Aber :Barop war in seiner Dortmunder Kreisliga (es gibt 2 Gruppen) lediglich 2. geworden, der VFL Mark ( aus Hamm) hingegen mit weitem Vorsprung 1. in seiner Kreisliga Gruppe (Unna/Hamm, ebenfalls 2 Kreisligen) mit 87 Punkten aus 32 Spielen,insgesamt nur 4 nicht gewonnen bei einer Niederlage….
Der VFL Mark hat dann gegen den Kreisligaersten der anderen Gruppe (Holzwickeder SC II) im Elfmeterschießen verloren, gegen Barop dann 2:2 und 1:1.Da die Europapokalregelung gilt ist der VFL Mark dann ohne eines von den drei Spielen wirklich verloren zu haben nicht aufgestiegen.
Genau umgekehrt ist es für Barop gelaufen. Gegen den 2. aus der anderen Dortmunder Kreisliga (Phönix Eving) im Elfmeterschießen gewonnen, mit 2 Unentschieden gegen Mark nun aufgestiegen, ohne eine Spiel wirklich gewonnen zu haben….

Ähnliches  ist Firtinaspor Gelsenkirchen widerfahren. Als Gruppensieger gegen den anderen Gruppensieger in Gelsenkirchen(BV Rentfort,in dem Spiel trafen übrigens die beiden Brüder von Mesut Özil und Draxler aufeinander) im Elfmeterschießen verloren,nun gegen Adler Weseke in 2 Spielen unterlegen (3:3 und 1:4) .Weseke hat sich als 2. einer der beiden Recklinghäuser Kreisligen gegen den anderen Zweiten (Borussia Ahsen) durchgesetzt…....


Hör mir auf, spiele selber in Westfalen und auch in unserer Gruppe herrscht ziemlicher Unmut über diese Regelungen. Ist halt dann doch irgendwie scheiße im Ruhrgebiet zu wohnen, wo sich gefühlt an jeder dritter Kreuzung ein Sportplatz mit zugehörigem Verein befindet.
Gespeichert

White

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #358 am: 08.Juli 2016, 16:56:59 »

Jap
Die Effektivität dieses Ansatzes würde ich mal gelinde gesagt gegen 0 tendieren lassen

Dito
Die Schilder hängen bei uns an den Sportplätzen seit ich mich erinnern kann. Bringen glaub ich mal einfach gar nix.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Der Baske

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Amateurfußball und "besondere" Geschehnisse
« Antwort #359 am: 05.August 2016, 19:56:54 »

Wow, einfach wow. Klicke mich so auf Transfermarkt durch die ehemaligen Gefilden und sehe eine Überraschung nach der anderen.
Francisco Copado Trainer beim FC Gundelfingen in der Bayernliga Süd.
Moustapha Salifou spielt in der Landesliga bei Türk SV Augsburg
Sascha Mölders spielt nicht nur für TSV 1860 München, sondern trainiert nebenbei den SV Mering.
usw
Gespeichert
Aktuelle Trainerstation: Gençlerbirliği Ankara

MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011

'Calling a sports Football, but it's mainly played by Hands. Sorry, but i don't get it!'
Seiten: 1 ... 16 17 [18] 19 20 ... 22   Nach oben