MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Fußball in Österreich  (Gelesen 38048 mal)

Veilchen blühen ewig

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #20 am: 13.August 2013, 17:06:40 »

Nicht umsonst sind mir die Rapid Anhänger sehr suspekt. ;)
Gespeichert

Veilchen blühen ewig

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #21 am: 22.August 2013, 07:21:46 »

Ich finde es ja auch schön, dass man mit dem 2-0 auswärts gegen Dynamo Zagreb nun mit einem Bein in der Cl steht, allerdings kann ich den Jubel im Austria Forum nicht ganz nachvollziehen.

Defensiv und Kämpferisch war das eine 1A Leistung, Offensive hingegen ging genau nichts. Fehlpässe in Massen, Ballannahmen welche ein Knirps in der U6 besser zusammen brächte, und keine einzige herausgespielte Torchance. Die beiden Tore hatten auch eher den Hauch des Glücks ansich. Und das gegen eine absolut schlechte Zagreber Mannschaft.


Aber da all die Beiträge das Spiel in den Himmel loben, habe ich scheinbar wirklich keine Ahnung von Fußball.

Die Einnahmen können wir sicher gut brauchen, aber etwas anderes als ein Punktelieferant werden wir wohl nicht sein.

Aber egal, die Freude die Veilchen vielleicht zum ersten Mal in der CL zu sehen, überwiegt natürlich bei weitem.
« Letzte Änderung: 22.August 2013, 08:31:25 von Veilchen blühen ewig »
Gespeichert

elber_makaay

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #22 am: 22.August 2013, 19:49:44 »

Ich finde es ja auch schön, dass man mit dem 2-0 auswärts gegen Dynamo Zagreb nun mit einem Bein in der Cl steht, allerdings kann ich den Jubel im Austria Forum nicht ganz nachvollziehen.

Defensiv und Kämpferisch war das eine 1A Leistung, Offensive hingegen ging genau nichts. Fehlpässe in Massen, Ballannahmen welche ein Knirps in der U6 besser zusammen brächte, und keine einzige herausgespielte Torchance. Die beiden Tore hatten auch eher den Hauch des Glücks ansich. Und das gegen eine absolut schlechte Zagreber Mannschaft.


Aber da all die Beiträge das Spiel in den Himmel loben, habe ich scheinbar wirklich keine Ahnung von Fußball.

Die Einnahmen können wir sicher gut brauchen, aber etwas anderes als ein Punktelieferant werden wir wohl nicht sein.

Aber egal, die Freude die Veilchen vielleicht zum ersten Mal in der CL zu sehen, überwiegt natürlich bei weitem.

Austria hatte einfach Glück Dinamo als Gegner zugelost zu bekommen, die haben dieses Jahr einen richtig schlechten Kader.

PS: Fan Seiten oder Foren neigen logischerweise dazu recht subjetkiv zu sein, da die Zuneigung zu dem jeweiligen Verein einer sachlichen Einschätzung im Weg steht. Deswegen wurden gestern durchdachte Aussagen weitesgehend von "WUHUU! AustriA g0es EUrope!!-Kommentaren überschattet.
Gespeichert
"Ein dicke Kuss von die Trainer von die Meister"

Louis Van Gaal / Trainer FCB 2009-2011

Veilchen blühen ewig

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #23 am: 23.August 2013, 09:27:51 »

Ich mache mir halt etwas Sorgen, wie wir gegen Mannschaften wie ManU, Bayern, oder Barca aussehen werden. Dass auch kleinere Länder ab und an ganz gut mithalten können, hat man ja die letzten Jahre an Basel, oder vorher an Trondheim gesehen, allerdings sind wir sogar von dem Niveau Lichtjahre entfernt.

Meine Anforderung an eine etweilige Gruppenphase; Bitte holt wenigstens einen Punkt.
Gespeichert

elber_makaay

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #24 am: 23.August 2013, 15:50:53 »

Ich mache mir halt etwas Sorgen, wie wir gegen Mannschaften wie ManU, Bayern, oder Barca aussehen werden.

Voraussichtlich nicht all zu gut. Das sollte aber niemanden ernsthaft verwundern. Allein das Erreichen der CL-Gruppenphase wäre ein riesiger Erfolg, den ich vor gestern Abend für nicht wirklich realistsisch gehalten habe, schon gar nicht nach den Auftritten gegen diese Isländer. Allein Österreich wieder auf der Weltkarte des europäischen Fußballs aufleuchten zu lassen, sollte die Verantwortlichen der Austria stolz machen. Da wird sich keiner über ein 0:3 in München oder Barcelona aufregen, zumindest keiner der Ahnung hat.


Meine Anforderung an eine etweilige Gruppenphase; Bitte holt wenigstens einen Punkt.

Einfach nur Leidenschaft und Kampfgeist zeigen. Nordjsaelland hat es letzte Saison auch geschafft einen positvien und symphatischen Eindruck zu hinterlassen, obwohl man größtenteils untergegangen ist. Selbst wenn das lediglich der Beginn einer Reihe von CL-Saisonen ohne reelle Chance aufs Weiterkommen ist, sollte sich keiner beschweren. Frag bei Dinamo Zagreb nach, die CL ist eine lukrative Sache.
Gespeichert
"Ein dicke Kuss von die Trainer von die Meister"

Louis Van Gaal / Trainer FCB 2009-2011

Veilchen blühen ewig

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #25 am: 24.August 2013, 11:31:24 »

~ 10 Millionen Euro rein als Antrittsgeld, wären natürlich eine feine Sache, von denen laut Hr. Partis wohl ein gr. Teil in die Modernisierung der Nordtribüne, die Jugendakademie und der Schliessung der Lücke zw. Nord und West fliessen werden. "Endausbau" wohl um die 16k.

Rein die zuerwartende sportliche Leistung, stimmt mich etwas düster. Die Offensive ist zur Zeit stark hinter den Erwartungen zurück, wobei die eh schon an österr. Maßstäbe angepasst ist. Die Defensive sieht im Moment zwar ganz brauchbar aus, allerdings ging der einzige wirkliche Test gegen Salzburg mit 1-5 in die Hose. Deren Angriffspotenzial ist zwar recht ansehnlich, aber in der CL wohl eher auch als Mindestmaß zubetrachten.


Aber erstmal gegen Zagreb noch 90 Minuten Gas geben.
Gespeichert

Starkstrom_Energie

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #26 am: 04.September 2013, 14:56:33 »

http://www.spiegel.de/sport/fussball/oesterreich-jancker-ruft-bei-rapid-zum-foulspiel-auf-a-920322.html

Carsten Jancker, Assistenztrainer bei Rapid Wien, hat einen seiner Spieler während des Spiels gegen RB Salzburg zum Foul aufgefordert. Dafür gab es nun Ärger. RB-Trainer Roger Schmitt will mit Jancker nie wieder ein Wort wechseln. Wenn es den Carsten erleichtert: Mit mir hat Schmitt auch noch nie ein Wort geredet und es wird wohl auch nie passieren. ;)
Gespeichert
Energie Cottbus - in guten wie in schlechten Zeiten!

Don-Muchacho

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #27 am: 04.September 2013, 15:01:16 »

Naja. Ohne Kontext ist das schwer zu beurteilen.

Das kann sowas sein wie "Halt ihn fest" im sinne von taktisches foul oder eben "Hey, komm ma rüber. Hier da die, 10, siehste den? der is gut. Tret dem mal richtig die knochen weg, dass er nimmer wiederkommen will."

Und naja, im vergleich was man im Amateurfußball so zu hören kriegt...
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #28 am: 04.September 2013, 15:10:50 »

Es war wohl ein Aufruf, dem Gegenspieler aufs Knie zu treten. So steht es zumindest bei fussball.de.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #29 am: 08.März 2014, 00:08:53 »

Endlich mal wieder die Vienna gesehen!

Als Tabellenletzter nicht unverdient ein 2:2 beim unangefochtenen Spitzenreiter SCR Altach geholt und einen grandiosen Support abgeliefert. Geil wars!

Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Starkstrom_Energie

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #30 am: 23.März 2014, 22:58:11 »

http://www.spiegel.de/sport/fussball/rb-salzburg-meister-in-oesterreich-a-960323.html
RB Salzburg ist nach 28 von 36 Spieltagen bereits Meister, da man 5:0 gegen den SC Wiener Neustadt gewann.
Gespeichert
Energie Cottbus - in guten wie in schlechten Zeiten!

Starkstrom_Energie

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #31 am: 05.April 2014, 14:21:16 »

http://www.sueddeutsche.de/sport/vor-wiener-fussball-derby-rapid-fans-verpruegeln-austria-spieler-1.1929612
Vor dem morgigen Wiener Stadtderby haben Fans von Rapid den Austria-Spieler Valentin Grubeck krankenhausreif geprügelt.
Gespeichert
Energie Cottbus - in guten wie in schlechten Zeiten!

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #32 am: 26.Mai 2014, 09:07:17 »

Nein, die Vienna ist nicht Meister geworden, sondern soeben aus der 2. Liga abgestiegen...

http://www.ostliga.tv/?p=985
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #33 am: 06.Juni 2014, 13:24:05 »

Während der LASK und der FAC Team für Wien gegen Parndorf bzw. Austria Salzburg in die 2. Liga (also die Heute für Morgen Erste Liga) aufgestiegen sind, gibt es Neues aus Hütteldorf: Österreich bekommt auch eine Allianz Arena, genauer gesagt ein Allianz Stadion!

http://www.stadionwelt.de/sw_stadien/index.php?folder=sites&site=news_detail&news_id=10349&gal_id=86&bild_nr=1
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Starkstrom_Energie

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #34 am: 09.August 2014, 13:48:56 »

Die Videos sind sicher schon dem einen oder anderen bekannt, dazu ist die Qualität nicht berauschend. Aber ich haue mich über das weg, was in Österreich so passiert. ;D

https://www.youtube.com/watch?v=HQsEfZCQCQY&index=2&list=RDAk3axrJ1SNw
https://www.youtube.com/watch?v=Ak3axrJ1SNw&list=RDAk3axrJ1SNw#t=102
Gespeichert
Energie Cottbus - in guten wie in schlechten Zeiten!

Veilchen blühen ewig

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #35 am: 10.August 2014, 11:29:00 »

Der österreichische Fußball und der ORF, die Traumhochzeit für jeden Kabarettisten. ;D

Man muss ich vor Augen halten dass Reinhard Pariasek seit einem Jahrzehnt oder länger der Fußballverantworliche beim ORF ist. MIt der Performance wäre ich schon lange gefeuert worden. Und dass der Lange net kicken kann ist eh bekannt. Hält sich zwar selbst für die größere Ausgabe von Messi, beweist aber immer das Gegenteil.


https://www.youtube.com/watch?v=tYE1BwMVP40

Edit: Der Trainer ließ übrigens mit der taktischen Vorgabe spielen, lange Bälle auf Maierhofer. Auch so ein Genie. Unbedingt die Interviews am Ende des Videos ansehen!
« Letzte Änderung: 10.August 2014, 11:35:11 von Veilchen blühen ewig »
Gespeichert

Koroshiya

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #36 am: 10.August 2014, 11:31:40 »

Der österreichische Fußball und der ORF, die Traumhochzeit für jeden Kabarettisten. ;D

Man muss ich vor Augen halten dass Reinhard Pariasek seit einem Jahrzehnt oder länger der Fußballverantworliche beim ORF ist. MIt der Performance wäre ich schon lange gefeuert worden. Und dass der Lange net kicken kann ist eh bekannt. Hät sich zwar selbst für die größere Ausgabe von Messi, bweißt aber immer das Gegenteil.


https://www.youtube.com/watch?v=tYE1BwMVP40

Edit: Der TRainer ließ übrigens mit der taktischen Vorgabe spielen, lange Bälle auf Maierhofer. Auch so ein Genie.

Hehe, das Maierhofer - Video habe ich damals im FC-Forum direkt gepostet, als es hieß, dass er uns für ein halbes Jahr verstärkt schwächt
Gespeichert
"My Mojito in La Bodeguita, my Daiquiri in El Floridita"

E.Hemingway

Veilchen blühen ewig

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #37 am: 10.August 2014, 11:36:40 »

Torschützenkönig in der österr. Buli. Man kann sich dann in etwa die Qualität selbiger vorstellen. ;D
« Letzte Änderung: 10.August 2014, 11:40:07 von Veilchen blühen ewig »
Gespeichert

Der Baske

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #38 am: 10.August 2014, 12:08:12 »

Ein begnadeter Zielspieler
Gespeichert
A.S. Lucchese Libertas 1905

https://www.twitch.tv/derbaske

MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
Anti Social Media und Smartphone

drhoemmal

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Österreichische Bundesliga, Saison 2013/14
« Antwort #39 am: 12.August 2014, 20:57:43 »

Torschützenkönig in der österr. Buli. Man kann sich dann in etwa die Qualität selbiger vorstellen. ;D

Also als Stürmer bei Red Bull würden wir wohl auch das eine oder andere Tor erzielen.

Übrigens, die Liga dürfte heuer extrem spannend werden:

FC Gerngross Sparkasse Wüstenrot Casino Austria Red Bull Salzburg hat nach 4 Runden ein Torverhältnis von 21:1
Gespeichert