MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen  (Gelesen 195565 mal)

deb10er0

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2460 am: 23.Oktober 2017, 11:46:58 »

Bin mal wieder fleißig am lesen... habe da gleich mal eine Frage.

Ich möchte eine hochstehende pressende Taktik erstellen. Wieviel "Spielmacher"-Rollen würdet ihr denn ungefähr wählen?
Gespeichert

j4y_z

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2461 am: 23.Oktober 2017, 11:59:02 »

Wenn ich pauschal antworten müsste: maximal einen. Aber man kann das so pauschal nicht sagen.
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

deb10er0

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2462 am: 23.Oktober 2017, 13:48:59 »

Wenn ich pauschal antworten müsste: maximal einen. Aber man kann das so pauschal nicht sagen.

Das reicht mir schon... ich habe bisher darauf noch nie geachtet.
Gespeichert

idioteque3

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2463 am: 23.Oktober 2017, 14:45:25 »

Kommt primär darauf an, wie du mit Ball spielen willst. Zur Not kannst du gegen den Ball zu passive Spielmacher auch individuell anweisen, mehr zu pressen, solange du jetzt nicht unbedingt einen Trequartista oder Enganche nutzt. Äußere Spielmacher finde ich z.B. für hohes Pressing sogar ziemlich gut, weil sie mit Ball eher eng stehen und so deine Kompaktheit beim Gegenpressing verbessern.
Gespeichert
Aktuelle Story: Brunei sein ist alles

deb10er0

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2464 am: 23.Oktober 2017, 18:52:15 »

Kommt primär darauf an, wie du mit Ball spielen willst. Zur Not kannst du gegen den Ball zu passive Spielmacher auch individuell anweisen, mehr zu pressen, solange du jetzt nicht unbedingt einen Trequartista oder Enganche nutzt. Äußere Spielmacher finde ich z.B. für hohes Pressing sogar ziemlich gut, weil sie mit Ball eher eng stehen und so deine Kompaktheit beim Gegenpressing verbessern.

Gut zu wissen... hab mich jetzt erstmal auf einen ZSm (CM) auf unterstützen festgelegt. Der wird abgesichert von einem DM und ein ZM (Angriff) hilft für die offensive.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2465 am: 24.Oktober 2017, 13:01:04 »

Wenn ich pauschal antworten müsste: maximal einen. Aber man kann das so pauschal nicht sagen.
Maximal 2, wobei man beachten sollte das im FM auch Rollen als Playmaker Roles zählen wo nicht explizit Playmaker drauf steht. Neben dem DLP, AP, RP und Outside Playmaker zählen auch Regista, Enganche, Treqatista und die F9 als Playmaker.
Zudem würde ich, wenn man mit 2 Playmaker spielt, diese nicht zu nahe beieinander spielen lassen. DLP-D oder Regista im DM und ein AP oder RP im ZM gehen gerade noch, besser ist es aber bei 2 Playmakern in der Vertikalen mindestens 1 Position dazwischen zu haben. Egal ob besetzt oder unbesetzt.
Gespeichert

deb10er0

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2466 am: 25.Oktober 2017, 09:07:25 »

Wenn ich pauschal antworten müsste: maximal einen. Aber man kann das so pauschal nicht sagen.
Maximal 2, wobei man beachten sollte das im FM auch Rollen als Playmaker Roles zählen wo nicht explizit Playmaker drauf steht. Neben dem DLP, AP, RP und Outside Playmaker zählen auch Regista, Enganche, Treqatista und die F9 als Playmaker.
Zudem würde ich, wenn man mit 2 Playmaker spielt, diese nicht zu nahe beieinander spielen lassen. DLP-D oder Regista im DM und ein AP oder RP im ZM gehen gerade noch, besser ist es aber bei 2 Playmakern in der Vertikalen mindestens 1 Position dazwischen zu haben. Egal ob besetzt oder unbesetzt.

Jup... habe hierfür diese wirklich gute Liste als Lesezeichen.

http://fm.zweierkette.de/kompendium/spielerrollen-abkuerzungen-fm17/
« Letzte Änderung: 25.Oktober 2017, 10:49:50 von deb10er0 »
Gespeichert

YasoKuul

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2467 am: 25.Oktober 2017, 14:40:04 »

Wenn ich pauschal antworten müsste: maximal einen. Aber man kann das so pauschal nicht sagen.
Maximal 2, wobei man beachten sollte das im FM auch Rollen als Playmaker Roles zählen wo nicht explizit Playmaker drauf steht. Neben dem DLP, AP, RP und Outside Playmaker zählen auch Regista, Enganche, Treqatista und die F9 als Playmaker.
Zudem würde ich, wenn man mit 2 Playmaker spielt, diese nicht zu nahe beieinander spielen lassen. DLP-D oder Regista im DM und ein AP oder RP im ZM gehen gerade noch, besser ist es aber bei 2 Playmakern in der Vertikalen mindestens 1 Position dazwischen zu haben. Egal ob besetzt oder unbesetzt.

F9 ist kein Spielmacher!
Gespeichert

deb10er0

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2468 am: 29.Oktober 2017, 11:30:16 »

Mal ne kleine Frage. Achtet ihr bei IVs (nicht BsV) auf Passen und Technik?
Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2469 am: 29.Oktober 2017, 11:34:37 »

Mal ne kleine Frage. Achtet ihr bei IVs (nicht BsV) auf Passen und Technik?

Kommt auf die Mannschaft an. Bei schwächeren Teams bin ich froh, wenn ich fähige Zerstörer habe - auf Top-Niveau wäre es schon gut, wenn er den Ball unfallfrei zum nächstbesten Mitspieler bringt. D.h. da sollten sie in Passen schon 9-10 haben. Auf Technik achte ich nur, wenn sie grottig ist (6 abwärts), dann lasse ich sie ggf. mal eine Weile als BsV trainieren. Wichtiger als Technik ist mir bei IVs Ballannahme. Wenn einer den Ball nicht sauber stoppen kann, ist er ein leichtes Opfer für pressende Stürmer.
Gespeichert
FM18 im Preisvergleich +  neue Features | FM.Z Cup 2017 - Jedes Team ein echter Gegner. | FM.Zweierkette - Guides & Inspiration zum Football Manager

Fussl1

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2470 am: 30.Oktober 2017, 15:44:29 »

Ich wollte mal fragen nach welchen Kriterien ihr den Co-Trainer auswählt. Achtet ihr da auf Spezielle Werte oder einfach nur auf einen Trainingsbereich den er übernehmen soll?
Gespeichert

LR_MMBM

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2471 am: 30.Oktober 2017, 17:11:50 »

Ich wollte mal fragen nach welchen Kriterien ihr den Co-Trainer auswählt. Achtet ihr da auf Spezielle Werte oder einfach nur auf einen Trainingsbereich den er übernehmen soll?

Ich achte auf das Attribut "taktische Kenntnisse", da ich den Co-Trainer die speziellen Anweisungen vor dem Spiel (Härte des Tackling, auf den falschen Fuss zwingen usw.) machen lasse und dann nur noch Feinanpassungen vornehme.

Da er ansonsten auch die Pressekonferenzen für mich führt achte ich zusätzlich noch auf seine Medienkompetenz.

Erst dann werden seine übrigen Attributswerte so langsam interessant. Meistens setze ich ihn aber in allen Bereichen gleichzeitig ein um für Entlastung der übrigen Trainer zu sorgen. Von daher braucht er keine hohen Werte, da er die Sternchen nicht beeinflusst.

Wenn ich auf Co-Trainer Suche gehe suche ich auch oft erst bei den Vereinsinformationen nach Legenden des Vereins oder ehemalige Spieler die für den Job geeignet wären. Das gibt mir persönlich noch den zusätzlichen Kick. Stell dir mal vor du stellst bei AS Rom Totti als Co-Trainer ein oder Lahm bei den Bayern, das wäre ja mega  O0
Gespeichert

SledgeHammer

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2472 am: 31.Oktober 2017, 09:03:07 »

Guten morgen,
ich bräuchte Hilfe bei meiner Taktik. In der ersten Saison hat sie mich mit Werder auf den vierten platz befördert :).
Jetzt in der zweiten funktioniert das Tore schießen bei meinen Jungs nicht mehr. Habt ihr ein paar Tipps für mich?
Gespeichert

Standbeinkicker

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2473 am: 31.Oktober 2017, 10:51:23 »

Guten morgen,
ich bräuchte Hilfe bei meiner Taktik. In der ersten Saison hat sie mich mit Werder auf den vierten platz befördert :).
Jetzt in der zweiten funktioniert das Tore schießen bei meinen Jungs nicht mehr. Habt ihr ein paar Tipps für mich?

Ist es denn der gleiche Kader?
Ausgehend von deinen Screenshots ist ja auffällig, dass die Saison noch recht früh ist und die Taktik nicht richtig eingespielt - das kann schon viel ausmachen. Es kann auch schon viel helfen, wenn man in der Spielvorbereitung die Angriffsbewegung trainieren lässt.

Abseits davon ist deine Taktik (für meinen Geschmack) recht defensiv.Bzw. sehe ich das Problem, dass du wohl nicht genug Leute (rechtzeitig) in den 16er bringst, um dann auch Chancen zu verwerten.
Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2474 am: 31.Oktober 2017, 11:04:39 »

... was dann im Kombination mit deiner durch die Vorsaison gestiegenen Reputation (wodurch die Gegner abwartender gegen dich spielen), dazu führt, dass das Tore schießen nicht so einfach ist. Ich würde mir also überlegen, wie ich mehr Spieler in den Angriff einbinden kann - ohne natürlich die Balance zu verlieren.
Gespeichert
FM18 im Preisvergleich +  neue Features | FM.Z Cup 2017 - Jedes Team ein echter Gegner. | FM.Zweierkette - Guides & Inspiration zum Football Manager

Standbeinkicker

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2475 am: 31.Oktober 2017, 11:15:28 »

Das meinte ich :)

Spontan würde ich wohl den Bartels als Flg(A) aufbieten. Defensiv dürfte das nix großartig destabilisieren und Offensiv wird der auch mal in den Strafraum gehen und somit eine Anspielstation mehr darstellen können.

Während des Spiels würde ich wohl, wenn es nicht so läuft, auch mal probieren das Tempo und/oder die DL höher zu stellen. Und bei Rückstand würde ich definitiv das "Im Duell auf den Beinen bleiben" rausnehmen und ggf sogar das Gegenteil reinhauen, um über (mehr) Kampf wieder ins Spiel zurück zu kommen.
Gespeichert

Lancelot

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2476 am: 09.November 2017, 08:28:40 »

Ich weiss nicht ob es hier hingehört, wenn nicht bitte verschieben. Ich habe nachstehende Einstellungen bei den Mitarbeiteraufgaben



und bekomme diese Nachricht



Die Frage dazu lautet natürlich, was läuft hier falsch?
Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2477 am: 09.November 2017, 09:07:12 »

Steht im Spielerprofil unter Transfer vielleicht, dass er nicht für Leihen verfügbar ist?
Gespeichert
FM18 im Preisvergleich +  neue Features | FM.Z Cup 2017 - Jedes Team ein echter Gegner. | FM.Zweierkette - Guides & Inspiration zum Football Manager

Lancelot

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2478 am: 09.November 2017, 09:26:04 »

Stimmt, ist er nicht

Was mich da echt zur Verzweifelung treibt ist der Satz "gemäß meinem Aufgabenbereich...."

Ich suche und suche und finde nicht das er diese Aufgabe von mir erhalten hat. Ist im übrigen auch Andersrum so. Hab einen Spieler zur Ausleihe vorgesehen, mir aber die Zustimmungspflicht gegeben und was macht der Jugendkoordinator, er gibt "gemäß seines Aufgabenbereichs..." die Freigabe. Und auch der hat die Aufgabe definitiv nicht.

Trotzdem Danke für die ganz schnelle Hilfe
Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #2479 am: 09.November 2017, 10:12:56 »

Wenn man den Spieler zur Leihe verfügbar macht, dann landet er m.W. auf der Development-List - und für die ist der Sportdirektor zuständig. Offensichtlich fühlt er sich auch fürs Gegenteil verantwortlich.
Gespeichert
FM18 im Preisvergleich +  neue Features | FM.Z Cup 2017 - Jedes Team ein echter Gegner. | FM.Zweierkette - Guides & Inspiration zum Football Manager