MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen  (Gelesen 337729 mal)

RicoFM

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktikfragen und -antworten
« Antwort #40 am: 11.Januar 2014, 15:42:28 »

Hat jemand Erfahrung mit Kontertaktiken?

Ich schaffe es irgendwie immer hochgradig erfolgreiche Ballbesitz- bzw. Dominanztaktiken zu entwerfen aber eine Taktik die wirklich hinten sicher steht und dann überfallartig Lücken ausnutzt will mir nicht so richtig gelingen.

Wäre gut, wenn die Taktik einen Stürmer hat. Ich habe nur 2 im Kader.
Gespeichert
Die Genetik eines Klubs kennen zu lernen, seine Potentiale vollkommen auszuschöpfen und ihn dann dorthin zu führen, wo ihn die Menschen im Umfeld sehen möchten - das interessiert mich.

- Jörg Schmadtke

Cooke

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktikfragen und -antworten (und Training!)
« Antwort #41 am: 13.Januar 2014, 21:13:04 »

Habe grad zum ersten Mal aus der Not heraus das Spielermaterial für ein 4-2-3-1 mit 3 OMZs. Weiß aber nicht, welche Rollen ich in der Offensive am besten verteilen soll, dachte an folgendes:

----------------------------------------------CF (A) oder AF (A)----------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------AM (A)-----T (A)------AM (S)---------------------------------------

Glaubt ihr das könnte funktionieren bzw. hat schon wer Erfahrungen mit einer solchen Formation gemacht? Sollte ich vielleicht den zweiten AM auch auf Support stellen?
Gespeichert
"This one moment when you know you're not a sad story. You are alive, and you stand up and see the lights on the buildings and everything that makes you wonder. And you're listening to that song and that drive with the people you love most in this world. And in this moment I swear, we are infinite."

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktikfragen und -antworten (und Training!)
« Antwort #42 am: 13.Januar 2014, 21:16:04 »

Ich hab mal ein wenig damit herumexperimentiert, habs aber nicht hinbekommen. Hatte aber auch zwei zentrale MFs dahinter, das war schon ganz schön eng. Theoretisch könnte dein Plan aber aufgehen, vllt eher mit AF als CF.
Gespeichert

YasoKuul

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktikfragen und -antworten (und Training!)
« Antwort #43 am: 13.Januar 2014, 23:01:17 »

Hat jemand Erfahrung mit Kontertaktiken?

Ich schaffe es irgendwie immer hochgradig erfolgreiche Ballbesitz- bzw. Dominanztaktiken zu entwerfen aber eine Taktik die wirklich hinten sicher steht und dann überfallartig Lücken ausnutzt will mir nicht so richtig gelingen.

Wäre gut, wenn die Taktik einen Stürmer hat. Ich habe nur 2 im Kader.

Also in meinem 4-2-3-1 spiele ich Konter ziemlich erfolgreich wie folgt: Counter / Fluid mit More direct Passing, Pass into Space, Float Crosses, Run at Defense, Exploit the Flanks, Roam from Positions, Allow wide Players to Swap, Hassle Opponents, Use Offside Trap, Much higher Tempo - dazu habe ich beim Torhüter Take quick Throws an
Nach Ballbesitz durch den Torwart wird schnell abgeworfen (meistens auf die Außenverteidiger), dann entweder mit direktem Pass auf die Flügel, Pass in den Raum oder Dribbling mit Ball eröffnet bzw. der Konter gefahren.

Habe grad zum ersten Mal aus der Not heraus das Spielermaterial für ein 4-2-3-1 mit 3 OMZs. Weiß aber nicht, welche Rollen ich in der Offensive am besten verteilen soll, dachte an folgendes:

----------------------------------------------CF (A) oder AF (A)----------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------AM (A)-----T (A)------AM (S)---------------------------------------

Glaubt ihr das könnte funktionieren bzw. hat schon wer Erfahrungen mit einer solchen Formation gemacht? Sollte ich vielleicht den zweiten AM auch auf Support stellen?

Mein aktuelles 4-2-3-1 (Fluid) spiele ich mit 2x CM (1x D, 1x S), links ein IF(S), mittig einen AP(A), rechts einen Winger(S) und vorne als Stürmer einen AF(A).
« Letzte Änderung: 13.Januar 2014, 23:25:58 von YasoKuul »
Gespeichert

RicoFM

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #44 am: 15.Januar 2014, 15:59:16 »

Okay danke erstmal für die Antwort, ich habe jetzt natürlich noch ein anderes Problem  ;D

Ich will Jugendcoaches einstellen aber kein Coach will als Jugendcoach zu mir, nur einer wollte den ich auch geholt habe. Alle anderen wollen dann als Trainer für die zweite Mannschaft kommen, ein Angebot als U19-Coach wird abgelehnt. Wie macht ihr das? Wieso klappt das nicht?
Gespeichert
Die Genetik eines Klubs kennen zu lernen, seine Potentiale vollkommen auszuschöpfen und ihn dann dorthin zu führen, wo ihn die Menschen im Umfeld sehen möchten - das interessiert mich.

- Jörg Schmadtke

Cooke

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #45 am: 15.Januar 2014, 16:49:52 »

Okay danke erstmal für die Antwort, ich habe jetzt natürlich noch ein anderes Problem  ;D

Ich will Jugendcoaches einstellen aber kein Coach will als Jugendcoach zu mir, nur einer wollte den ich auch geholt habe. Alle anderen wollen dann als Trainer für die zweite Mannschaft kommen, ein Angebot als U19-Coach wird abgelehnt. Wie macht ihr das? Wieso klappt das nicht?

Das ist relativ normal! Viele wollen eben nur als Proficoach arbeiten, insbesondere wenn sie dies zuvor schon woanders gemacht haben. Ist meiner Meinung nach im ersten Jahr auch relativ schwer gute Jugendtrainer zu bekommen, doch mit der Zeit wird das immer einfacher, da viele neue Coaches auf den Markt kommen, die sich auch vorstellen können im Jugendbereich zu arbeiten. Filtern würde ich auf jedenfall immer nach dem Attribut "Working with Youngsters", da viele mit einem entsprechend hohen Wert sich auch einen Posten als Jugendtrainer vorstellen können und es zudem natürlich gut für die Entwicklung der Jugendspieler sein sollte. Im übrigen können U23 Coaches meines Wissens nach auch Traineraufgaben bei der U19 übernehmen.
Gespeichert
"This one moment when you know you're not a sad story. You are alive, and you stand up and see the lights on the buildings and everything that makes you wonder. And you're listening to that song and that drive with the people you love most in this world. And in this moment I swear, we are infinite."

Bambel

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #46 am: 15.Januar 2014, 16:58:18 »

Also ich habe was Staff angeht noch nie Probleme gehabt...
Ab und zu muss man mal zurückstecken weil man nicht den "Traum-Mitarbeiter" erhält aber das ist und sollte auch ganz normal sein...
Finde es in der Regel immernoch zu einfach Spieler/Mitarbeiter zu bekommen die vom Preis/Leistungsverhältnis einfach zu stark sind...
Gespeichert

Cooke

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #47 am: 17.Januar 2014, 12:20:49 »

Ich hab besonders im 14er das Gefühl, dass sowohl die eigene Mannschaft als auch die KI Überzahl überhaupt nicht ausspielen kann. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Gespeichert
"This one moment when you know you're not a sad story. You are alive, and you stand up and see the lights on the buildings and everything that makes you wonder. And you're listening to that song and that drive with the people you love most in this world. And in this moment I swear, we are infinite."

Zaza Montanes

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #48 am: 17.Januar 2014, 17:11:42 »

Sagt mal, ich hab jetzt 4 Taktiken erstellt und dafür jeweils die individuellen Rollen der Spieler angepasst. Also z.b. 2 mal eine Taktik mit einem Stürmer.

Und in jeder der Taktiken soll er aber eine andere Rolle haben, d.h. 1 mal Defensive Forward und einmal Poacher. Jetzt fällt mir auf: Wenn ich seine individuellen Anweisungen verändere übernimmt er die pro Position in allen Taktiken. Ist es gar nicht möglich für einen Spieler FÜR JEDE Taktik eine unterschiedliche Rolle zu definieren wenn er auf der gleichen Position spielt?
Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #49 am: 17.Januar 2014, 17:25:40 »

Ja, scheint so. Ist etwas ärgerlich.
Gespeichert

Zaza Montanes

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #50 am: 17.Januar 2014, 17:33:19 »

Ich lese grad auch, dass das im 14.2.2. extra "gefixt" wurde, dass die individuellen Einstellungen auch bleiben.

Bin grad bedient, nachdem ich alles einzeln eingestellt hab. Erschließt sich mir nicht wo der Sinn sein soll. Es ist doch klar, dass viele Spieler in anderen Systemen andere Rollen auf den gleichen Positionen haben. Ich dachte gerade dafür wäre diese neue Funktion da (FM13 hab ich übersprungen). Dafür speichert man ja auch jede Taktik extra. Und jetzt soll ich ne mehrseitige Excel-Datei führen für jeden Spieler und jede Position und jede Taktik damit ich dann wieder weiß was ich umstellen muss?  :laugh:
Gespeichert

Legend88

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #51 am: 17.Januar 2014, 20:15:20 »

Wie stellt ihr eigentlich so insgesamt das Training auf?
Ich hab da irgendwie noch keinen Bezug dazu und trainiere deswegen jede Woche was anderes. Geh halt von oben nach unten durch..ich weiß aber nicht ob das effektiv ist, weiß aber keinen anderen Weg^^
Gespeichert

Starkstrom_Energie

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #52 am: 17.Januar 2014, 20:20:29 »

Wie stellt ihr eigentlich so insgesamt das Training auf?
Ich hab da irgendwie noch keinen Bezug dazu und trainiere deswegen jede Woche was anderes. Geh halt von oben nach unten durch..ich weiß aber nicht ob das effektiv ist, weiß aber keinen anderen Weg^^

In der Vorbereitung trainiere ich "Team Cohesion" und dann auf hoher Intensität Fitness. Dann wechsle ich zwischen Offensive und Defensive, ab und zu auch Taktik. Diese studiere ich aber hauptsächlich über die Spielvorbereitung ein. Im Saisonverlauf trainiere ich meist Attacke, aber das variiert je nach Ergebnis des Trainings. Auch individuelles Rollentraining führe ich intensiv durch.
Gespeichert
Energie Cottbus - in guten wie in schlechten Zeiten!

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #53 am: 17.Januar 2014, 20:43:22 »

In der Vorbereitung Team Cohesion und Fitness, ansonsten fast nur Taktik, gelegentlich noch Ball Kontrolle. Alles andere lasse ich weg, da meine Stürmer keine Defensive und meine Abwehrspieler keine Offensive trainieren sollen.

Letztlich mache ich das aber auch ein stückweit von meiner Taktik abhängig - bei sehr offensiven oder defensiven Systemen wird die entsprechende Kategorie durchauch mit reingenommen.

Durchwechseln mache ich aber nicht, da könnte ich ja auch auf Balanced bleiben ;)
Gespeichert

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #54 am: 22.Januar 2014, 07:49:10 »

Hallo,

wenn bei einem Spieler das Schusstraining gesteigert werden soll, was genau muss ich da als Fokus im Training einstellen?
Long shots?

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #55 am: 22.Januar 2014, 11:54:25 »

Long Shots sind Distanzschüsse, für den Abschluss im Strafraum ist Finishing verantwortlich.

Allerdings ist das nicht isoliert zu betrachten, da spielen viele andere Attribute auch mit rein. Composure bestimmt, wie gut der Spieler seine Skills unter Druck abrufen kann, Off the Ball ob er überhaupt in gute Abschlusspositionen kommt, Technique wie sauber die Ausführung ist etc

Eventuell ist dir auch mit einer PPMS wie Shoots with Power oder Places Shots mehr geholfen.
Gespeichert

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #56 am: 25.Januar 2014, 11:24:39 »

Die Ecken habe ich auf far post eingestellt. Trotzdem kommt jede Ecke direkt vor's Tor oftmals sogar ins Seitenaus. Was kann man da noch einstellen/üben?

Was ist den der offensive Gegenpart zu einem 4-4-2 defensiv? Oder kann ich das so lassen und arbeite lieber mit Instructions?

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #57 am: 25.Januar 2014, 11:32:58 »

Was ist den der offensive Gegenpart zu einem 4-4-2 defensiv? Oder kann ich das so lassen und arbeite lieber mit Instructions?

Ich bin mir nicht sicher, wie du das meinst ... Suchst du eine Formation, die ein 4-4-2 knacken kann oder eine offensive Interpretion des 4-4-2?

Gemeinhin ist es (im richtigen Leben) so, dass das weit verbreitete 4-2-3-1 bei gegnerischem Ballbesitz in ein 4-4-2 umgewandelt wird. Wenn du generell 4-4-2 spielst und möchtest eine offensivere Variante haben, kannst du über Mentality und Instructions das auch offensiver Interpretieren lassen.

Ich verbinde beide Aspekte und spiele mit Benfica ein hohes, enges, aggressiv pressendes 4-4-2, sodass ich bei Ballgewinn gegen einen dann unsortierten Gegner schnell vor dem Tor bin. Hier verschwimmt defensives und offensives Spiel.
Gespeichert

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #58 am: 25.Januar 2014, 11:38:05 »

Ich dachte an eine offensive Variante des 4-4-2
Werde ich über Mentality und Instructions versuchen.

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #59 am: 25.Januar 2014, 11:42:29 »

Ah, ok... Du kannst da entweder klassisch weit stehen und über die Flügel Flanken auf die beiden Stürmer bringen. Die ZMs sind dann eher zur Unterstützung/Absicherung da. Oder du versuchst eine enge Variante und setzt auf Kurzpassspiel. Ein Stürmer sollte sich dann relativ weit zurückfallen lassen um am Aufbauspiel teilnehmen zu können.
Gespeichert