MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen  (Gelesen 319495 mal)

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3040 am: 23.November 2018, 09:07:06 »

Ok, danke Tery - dann habe ich mich hier falsch ausgedrückt. Allgemein gefragt: Werden Teamanweisungen durch Spieleranweisungen sozusagen überschrieben?

Nein. Das ist mehr oder weniger einfache Mathematik. D.h. wenn das ganze Team mehr pressen soll (+1), der einzelne Spieler aber weniger pressen soll (-1), dann presst immer noch mehr (nämlich 0) als ein Spieler, der in einer weniger pressenden Mannschaft (-1) keine Spieleranweisung (0) hat.

Es ist nicht ganz so simpel wie 1+1, aber das Prinzip wird glaub ich klar. Die Teamanweisungen sind die Basis, auf der die Spieleranweisungen aufsetzen.
Gespeichert

Assindia 1907

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3041 am: 27.November 2018, 13:46:24 »

Hallo , ich möchte mich jetzt auch mal aufs Training konzentrieren. Wie macht man es am besten? Ich hab mir gedacht das ich in der Spielzeit 2 Einheiten mache und halt ein Ausgewogenes Training. In der Vorbereitung viel Fitness und Taktik.
Gespeichert
OH RWE, Wir lieben DICH, weil es für uns, nichts schönres gibt!!!

Eckfahne

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3042 am: 29.November 2018, 07:14:07 »

Hallo , ich möchte mich jetzt auch mal aufs Training konzentrieren. Wie macht man es am besten? Ich hab mir gedacht das ich in der Spielzeit 2 Einheiten mache und halt ein Ausgewogenes Training. In der Vorbereitung viel Fitness und Taktik.

Fitness in der Vorbereitung ist gut, ich würde ergänzend allerdings statt Taktik mehr auf die Eingespieltheit gehen und erstmal die hochbringen.

Und wegen der Beschränkung auf 2 Einheiten pro Woche während der Spielzeit - ich würde mich nicht darauf versteifen: Mach es wenn es nötig sein sollte, weil sich Spieler tatsächlich verletzten, aber nicht, weil Du annimmst es müsste so sein oder das Medizincenter etwas erzählt, dass das Risiko erhöht ist. Der FM ist recht (und in meinen Augen zu) gnädig hinsichtlich Trainingsverletzungen.
Gespeichert

refax

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3043 am: 29.November 2018, 13:32:41 »

Wie soll ich die Strümer spielen lassen bei nem 4312 mit Linkem Flügelspieler auf LM und einem Defensiven Flügelspieler auf RM mit hinterlaufendem AV. Habe im Moment einen Zielspieler und Pressendem Stürmer. Und offensivem vorgeschobenen Spielmacher.
Gespeichert

Acht10drein90

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3044 am: 01.Dezember 2018, 07:27:58 »

Guten Morgen... Inzwischen klappt das gewinnen ganz gut!  :D

Ähm, ich habe noch eine Frage... Bei Standard Situationen sind meine Stürmer außerhalb des 16ers... Lauern quasi auf den 2 Ball... Ich möchte aber das sie im Strafraum sind um eben schon bei der Flanke den Kopfball zu verwerten! Wie mach ich das? Der Gomez springt ständig außerhalb rum... Und ich finde keine Einstellung wo ich das änder!

Danke!
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3045 am: 01.Dezember 2018, 12:13:08 »

Wie hast du denn das Verhalten bzw. die Positionierung bei Standardsituationen eingestellt?
Gespeichert
[FM19] From Wolves to Foxes



Immer schön GErade bleiben!

Acht10drein90

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3046 am: 01.Dezember 2018, 12:29:55 »

Oha, ich habs gefunden...  ::)
Gespeichert

BavarianLion

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3047 am: 04.Dezember 2018, 01:15:29 »

Bei mir gibt es keine Spielvorbereitung. Weder kann ich sie innerhalb der Trainingswoche einbauen (da ausgegraut), noch wird sie mir beim Scoutbericht oder in der Trainingswochenzusammenfassung angezeigt. Handelt es sich um einen bug oder meine Inkompetenz?
Gespeichert
~ Turn- und Sportverein München von 1860 e.V. ~

maider187

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3048 am: 04.Dezember 2018, 08:15:40 »

Bei mir gibt es keine Spielvorbereitung. Weder kann ich sie innerhalb der Trainingswoche einbauen (da ausgegraut), noch wird sie mir beim Scoutbericht oder in der Trainingswochenzusammenfassung angezeigt. Handelt es sich um einen bug oder meine Inkompetenz?

Geht bei mir nur am Tag vor oder nach dem Spiel.
Gespeichert

UliHoeness

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3049 am: 04.Dezember 2018, 17:39:00 »

Hi zusammen ich spiele erst seit kurzem und habe ein paar Fragen zur Taktik, da ich denke dass das schlechte Abschneiden meiner Ergebnisse vorrangig an mir liegt  :D
Ich spiele mit Bayern München und will mich taktisch eigentlich ganz an Guardiols orientieren.

1. Ballbesitz
Ich spiele 4-1-4-1 oder 4-2-3-1 mit "Tiki-Taka"
Da ich mit 4-2-3-1 so gar nichts auf die Kette gekriegt habe habe ich auf 4-1-4-1 umgestellt und spiele meistens mit DM: zurückgezogener Spielmacher und ZM je Box-To-Box und vorgezogener Spielmacher. Manchmal auch ein Abräumer und zwei Spielmacher.
Allerdings habe ich extreme Probleme den Ballbesitz zu halten. Meistens pendel ich irgendwo bei 48-52% rum. Passform habe ich "viel kürzer" eingestellt also eigentlich sollten sehr selten lange Bälle gespielt werden. Bei den Highlights sehe ich diese aber sehr oft. Es wird unter Pressing nicht mal der Ball zurück gespielt sondern zur Not blind nach vorn geholzt.

Wo wir schon zu Punkt 2. kommen
2. Pässe
Ich habe eine unfassbar grausame Statistik von ~65% Pässe. Und habe keine Ahnung woran es liegen könnte, dass ich mit einem Mittelfeld á la Martinez, Thiago, James auf solche Werte komme.
Welche Einstellungen können da noch getroffen werden um mal ein geordnetes Kurzpassspiel abzuliefern?

3. Chancenverwertung
Ich weiß nicht woran es liegt aber ich habe teilweise Statistiken von 32:2 Schüssen und spiele am Ende 0:0 oder 0:1. Tore sind bei mir trotz genügend Schüssen Mangelware. Dabei muss ich sagen, dass sehr viele Schüsse außerhalb genommen wurden und ich im Strafraum selbst kaum was gescheites kreieren kann. Letztens schon die Statistik gesehen dass nur 2 meiner 670 Ballkontakte im Strafraum zu Toren führten. :D
Dazu kommt, dass Spieler mit Abschluss 17-18 ständig (!) allein vorm Torwart daneben schießen oder auf den Torwart. Ist das nur Pech oder woran kann es liegen?

4. Fouls/Karten
Ich kriege dauernd gelbe Karten. Oft schon zur Halbzeit 4 Gelbe Karten und ich kann die Uhr danach stellen, dass irgendeiner von den Trotteln sich noch schnellstmöglich gelb-rot abholt obwohl ich ihm sage, er soll sich in Zweikämpfen zurückhalten. Die Einstellung "in die Zweikämpfe gehen" habe ich schon deaktiviert. Meine Gegner foulen mich zwar noch weitaus öfter als ich sie aber ich kriege dafür weitaus mehr gelbe Karten. Bin am 5. Spieltag und kann bald schon zusehen, wie ich die gesperrten Spieler kompensiere :D


Wäre nett, wenn jemand mir mal den einen oder anderen Tipp geben kann!
Darüber hinaus: gibt es eigentlich fertige Taktikvorlagen irgendwo hier? Damit man sich die mal importieren und anschauen kann. Eventuell kann man sich da auch die ein oder andere Inspiration holen.
Danke!
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3050 am: 04.Dezember 2018, 20:20:48 »

Es kommt nicht nur auf die Formation an sondern auch auf die Grundausrichtung (sehr defensiv bis sehr offensiv), die Spielerrollen sowie Duties (Support, Attack, Defend), die Teamanweisungen und letztendlich auch auf die Werte der Spieler.
Ein Vorgeschobener Spielmacher hat "mehr Risiko" aktiv und wird deshalb auch vermehrt mal Steilpässe spielen, besonders wenn deine Angreifer zugedeckt sind und/oder aufgrund anderer Fehler wie einer viel zu breiten Formation keine brauchbaren Anspielstationen vorhanden sind.
Bei den Stürmern ist nicht nur der Abschlußwert entscheidend sondern ua auch Nervenstärke, Spiel ohne Ball und wie frei er zum Schuss kommt. Wenn Der Stürmer nur Direktabnahmen machen kann während er 5 Meter vorm Tor von 3 Gegenspielern gedeckt wird und seine Nerven nicht mitspielen bringt ihm selbst Abschluss 20 nicht viel.

Und poste mal Bilder von deiner Formation und den Teamanweisungen. Das macht es einfacher Probleme zu erkennen.
Gespeichert

vasamm

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3051 am: 05.Dezember 2018, 10:35:10 »

Wie kann man denn gezielt Kopfball/Kopfballspiel trainieren?

Habe einen Spieler (DM/IV), der bei Kontra als schwächstes Attribut "muss sich im Kopfballspiel verbessern" stehen hat. Würde ihn das gerne per zusätzlichem Fokus trainieren lassen, finde da aber nichts. Oder muss man das über andere Trainingsarten (vlt. vermehrt Standards) trainieren lassen?

Sorry falls die Frage blöd ist, bin neu beim FM und noch etwas überfordert damit unter den 3.129.651 Einstellmöglichkeiten das Richtige zu finden. Kopfballpendel hab ich nirgendwo gefunden  ;)
Gespeichert

Larska

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3052 am: 05.Dezember 2018, 10:57:35 »

Kurze Frage:
Ich habe es in meiner ersten Saison "geschafft" mit Werder nach 22 Spieltagen auf dem 16. Platz zu stehen.
Ich habe, als Anfänger, grösstenteils mit einer fertigen Taktik spielen lassen. (442, 4231)
Macht es jetzt noch Sinn, eine neue Taktik zu bauen, um den Abstieg irgendwie zu verhindern? Oder ist das in der Mitte der Saison nutzlos?
Gespeichert

refax

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3053 am: 05.Dezember 2018, 11:23:46 »

Kurze Frage:
Ich habe es in meiner ersten Saison "geschafft" mit Werder nach 22 Spieltagen auf dem 16. Platz zu stehen.
Ich habe, als Anfänger, grösstenteils mit einer fertigen Taktik spielen lassen. (442, 4231)
Macht es jetzt noch Sinn, eine neue Taktik zu bauen, um den Abstieg irgendwie zu verhindern? Oder ist das in der Mitte der Saison nutzlos?
Du kannst versuchen eine neue Taltik trainieren zu lassen( als primäre Taktik auswählen) aber noch ein paar Spieltage, bis die andere Taktik gut eingespielt ist, spielen lassen. Dann kannst du zum 25. Spieltag ca. Die neue spielen lassen

Andererseits kannst du auch immer die Sachen, die nicht gut funktionieren verbessern und dann kleinschrittig umsteigen.
« Letzte Änderung: 05.Dezember 2018, 11:28:03 von refax »
Gespeichert

brandgefährlich

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3054 am: 05.Dezember 2018, 11:55:10 »

Wie kann man denn gezielt Kopfball/Kopfballspiel trainieren?

Habe einen Spieler (DM/IV), der bei Kontra als schwächstes Attribut "muss sich im Kopfballspiel verbessern" stehen hat. Würde ihn das gerne per zusätzlichem Fokus trainieren lassen, finde da aber nichts. Oder muss man das über andere Trainingsarten (vlt. vermehrt Standards) trainieren lassen?

Sorry falls die Frage blöd ist, bin neu beim FM und noch etwas überfordert damit unter den 3.129.651 Einstellmöglichkeiten das Richtige zu finden. Kopfballpendel hab ich nirgendwo gefunden  ;)

Nein, das gibt es so nicht als Einzelfokus.

Das Training wurde ja mit Assistenztrainern generiert und scheinbar haben Kopfballpendel im realen Trainingsbetrieb ausgedient.
Somit kann es nur noch über Mannschaftstraining trainiert werden.


Kurze Frage:
Ich habe es in meiner ersten Saison "geschafft" mit Werder nach 22 Spieltagen auf dem 16. Platz zu stehen.
Ich habe, als Anfänger, grösstenteils mit einer fertigen Taktik spielen lassen. (442, 4231)
Macht es jetzt noch Sinn, eine neue Taktik zu bauen, um den Abstieg irgendwie zu verhindern? Oder ist das in der Mitte der Saison nutzlos?

Eine neue Taktik zu wählen macht schon Sinn, wenn es mit der alten nicht klappt.
Man kann sie auch sofort spielen lassen, die Eingespieltheit wird nicht so gut sein, aber das kommt mit der Zeit.
« Letzte Änderung: 05.Dezember 2018, 11:58:04 von brandgefährlich »
Gespeichert

Eckfahne

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3055 am: 05.Dezember 2018, 18:47:24 »

Wie kann man denn gezielt Kopfball/Kopfballspiel trainieren?

Habe einen Spieler (DM/IV), der bei Kontra als schwächstes Attribut "muss sich im Kopfballspiel verbessern" stehen hat. Würde ihn das gerne per zusätzlichem Fokus trainieren lassen, finde da aber nichts. Oder muss man das über andere Trainingsarten (vlt. vermehrt Standards) trainieren lassen?

Sorry falls die Frage blöd ist, bin neu beim FM und noch etwas überfordert damit unter den 3.129.651 Einstellmöglichkeiten das Richtige zu finden. Kopfballpendel hab ich nirgendwo gefunden  ;)

Nein, das gibt es so nicht als Einzelfokus.

Das Training wurde ja mit Assistenztrainern generiert und scheinbar haben Kopfballpendel im realen Trainingsbetrieb ausgedient.
Somit kann es nur noch über Mannschaftstraining trainiert werden.

Eine weitere/zusätzliche Möglichkeit ist noch eine Rolle trainieren zu lassen, bei der das Attribut als wichtig markiert ist.
Gespeichert

Spralle75

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3056 am: 05.Dezember 2018, 20:07:39 »

Hallo,

ich kann bei einem Spieler leider nicht die Intensität des individuellen Trainings festlegen.
dort kann ich leider absolut nichts auswählen.Es ist auch gar keine eingestellt.
 Woran kann das liegen? bei alles anderen ist es möglich.
« Letzte Änderung: 06.Dezember 2018, 06:04:35 von Spralle75 »
Gespeichert

Veydox

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3057 am: 06.Dezember 2018, 09:48:22 »

Der Spieler ist nicht verfügbar. Verletzung, Länderspiel... so etwas.
Gespeichert

KaiSc

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Individuelles Training - Flanken?
« Antwort #3058 am: 06.Dezember 2018, 16:20:06 »

Guten Tag,
Und zwar suche ich schon eine gewisse Zeit, die Möglichkeit einen Spieler individuell Flanken trainieren zu lassen. Gibt es diese Möglichkeit etwa gar nicht ?

Grüße Kai
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Individuelles Training - Flanken?
« Antwort #3059 am: 06.Dezember 2018, 16:52:13 »

Guten Tag,
Und zwar suche ich schon eine gewisse Zeit, die Möglichkeit einen Spieler individuell Flanken trainieren zu lassen. Gibt es diese Möglichkeit etwa gar nicht ?

Grüße Kai
Siehe hier
Gespeichert