MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen  (Gelesen 283746 mal)

Spralle75

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3060 am: 05.Dezember 2018, 20:07:39 »

Hallo,

ich kann bei einem Spieler leider nicht die Intensität des individuellen Trainings festlegen.
dort kann ich leider absolut nichts auswählen.Es ist auch gar keine eingestellt.
 Woran kann das liegen? bei alles anderen ist es möglich.
« Letzte Änderung: 06.Dezember 2018, 06:04:35 von Spralle75 »
Gespeichert

Veydox

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3061 am: 06.Dezember 2018, 09:48:22 »

Der Spieler ist nicht verfügbar. Verletzung, Länderspiel... so etwas.
Gespeichert

KaiSc

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Individuelles Training - Flanken?
« Antwort #3062 am: 06.Dezember 2018, 16:20:06 »

Guten Tag,
Und zwar suche ich schon eine gewisse Zeit, die Möglichkeit einen Spieler individuell Flanken trainieren zu lassen. Gibt es diese Möglichkeit etwa gar nicht ?

Grüße Kai
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Individuelles Training - Flanken?
« Antwort #3063 am: 06.Dezember 2018, 16:52:13 »

Guten Tag,
Und zwar suche ich schon eine gewisse Zeit, die Möglichkeit einen Spieler individuell Flanken trainieren zu lassen. Gibt es diese Möglichkeit etwa gar nicht ?

Grüße Kai
Siehe hier
Gespeichert

Robin2303

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3064 am: 07.Dezember 2018, 09:49:11 »

Spiele ein 4-5-1. Im Mittelfeld ein Box to Box, ein ZM auf Angriff und dahinter ein Abräumer. Auf den Außen zwei Flügelspieler, wobei der Linke offensiver positioniert ist.
Allgemein spiele ich geduldig. Hinten stehe ich sehr gut, nur der Stürmer hängt ziemlich in der Luft.

Nun zu meiner Frage: Welche Stürmerrolle würde da am Besten passen?

Zur Zeit spiele ich mit einem Zielspieler (beste Rolle des eigentlichen Stürmerstars) Gefällt mir aber weniger. Auch eine hängende Spitze und eine falsche Neun haben nicht den gewünschten Effekt gebracht.
Der Stürmer kriegt immer Noten unter 6,5. Gefühlt brauche ihn gar nicht.
Gespeichert

Cassius

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3065 am: 07.Dezember 2018, 10:53:41 »

Ein Target Man dürfte als F9 wohl immer schlechte Noten bekommen, die haben ein ziemlich entgegengesetztes Fähigkeitenprofil.

Ohne jetzt viel über dein Team zu wissen, würde ich es für mehr Anschluss entweder als DLF vorsuchen oder die Flügelspieler enger (näher am Stürmer) einzusetzen, etwa als IF.
Gespeichert
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Robin2303

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3066 am: 07.Dezember 2018, 11:47:25 »

Ich habe noch einen Back-Up Stürmer, welchen ich als F9 eingesetzt habe (der kann das auch spielen) Dennoch blieben die Noten weiter unter 6,5.

Wie gesagt, Defensive steht, Offensive bis zum Stürmer ebenfalls. Alle Tore bisher durch Mittelfeldspieler. Das passt auch, aber trotzdem wirkt der Stürmer wie ein Fremdkörper

Ich werde es mal mit IF für die Außen probieren. Ich hoffe dafür geht meine Breite im Spiel nicht zu sehr flöten.
Gespeichert

vasamm

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3067 am: 07.Dezember 2018, 11:58:36 »

Wie kann man denn gezielt Kopfball/Kopfballspiel trainieren?

Habe einen Spieler (DM/IV), der bei Kontra als schwächstes Attribut "muss sich im Kopfballspiel verbessern" stehen hat. Würde ihn das gerne per zusätzlichem Fokus trainieren lassen, finde da aber nichts. Oder muss man das über andere Trainingsarten (vlt. vermehrt Standards) trainieren lassen?

Sorry falls die Frage blöd ist, bin neu beim FM und noch etwas überfordert damit unter den 3.129.651 Einstellmöglichkeiten das Richtige zu finden. Kopfballpendel hab ich nirgendwo gefunden  ;)

Nein, das gibt es so nicht als Einzelfokus.

Das Training wurde ja mit Assistenztrainern generiert und scheinbar haben Kopfballpendel im realen Trainingsbetrieb ausgedient.
Somit kann es nur noch über Mannschaftstraining trainiert werden.

Eine weitere/zusätzliche Möglichkeit ist noch eine Rolle trainieren zu lassen, bei der das Attribut als wichtig markiert ist.

Danke für die schnellen Antworten!
Gespeichert

Cassius

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3068 am: 07.Dezember 2018, 15:34:36 »

Ich habe noch einen Back-Up Stürmer, welchen ich als F9 eingesetzt habe (der kann das auch spielen) Dennoch blieben die Noten weiter unter 6,5.

Wie gesagt, Defensive steht, Offensive bis zum Stürmer ebenfalls. Alle Tore bisher durch Mittelfeldspieler. Das passt auch, aber trotzdem wirkt der Stürmer wie ein Fremdkörper

Ich werde es mal mit IF für die Außen probieren. Ich hoffe dafür geht meine Breite im Spiel nicht zu sehr flöten.

Ich habe zumindest im alten FM gute Erfahrungen damit gemacht, die Seite, auf der der weniger offensive MF-Spieler agiert, einen IF zu haben. Das sah dann etwa so aus.

-----------DLF----------
IF----------------------W (oder Raumdeuter)
------CMs--CMa---------
---------DLPd-----------
WBa--CD---CD------WBs
Gespeichert
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Mott

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3069 am: 07.Dezember 2018, 19:24:48 »

Ich habe mir eigene Trainingspläne erstellt. Diese mit Namen versehen und ordentlich abgespeichert. Soweit bene.

Aber erstens: Wie bekomme ich einen Plan aus der Liste in meinen tatsächlichen Trainingskalender?

Und zweitens: Wie kann ich einen einmal neu erstellten Plan wieder vollständig löschen? Im Spiel habe ich zwar die Buttons "Speichern" und "Speichern als" aber keinen "Löschen" gefunden.
Gespeichert

Legend88

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3070 am: 08.Dezember 2018, 06:28:36 »

Kurze Verständnisfrage..

Eine 5er Abwehrkette mit 2 offensiv ausgerichteten Flügelverteidiger müsste doch mit der voreingestellten Taktik Direktes Kontern oder dynamisches Kontern gut funktionieren oder?

Die 5 hinten machen hinten dicht und bei Ballgewinn kann man so über die außen schnell vorpreschen.

Oder bin ich falsch?
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3071 am: 08.Dezember 2018, 07:03:40 »

Kurze Verständnisfrage..

Eine 5er Abwehrkette mit 2 offensiv ausgerichteten Flügelverteidiger müsste doch mit der voreingestellten Taktik Direktes Kontern oder dynamisches Kontern gut funktionieren oder?

Die 5 hinten machen hinten dicht und bei Ballgewinn kann man so über die außen schnell vorpreschen.

Oder bin ich falsch?
Geht schon aber selbst mit 2 offensiven AV wird defensiv eine Fünferkette gebildet. Nach Ballgewinn in der eigenen Hälfte über die Außen Konter zu fahren ist dann etwas schwer weil die AV eben so tief stehen. Du wirst idR über die Zentrale kontern oder lange Bälle auf die Stürmer schlagen.
Ein OM hinter den Stürmern funktioniert nicht schlecht und du solltest den Stürmern die Anweisung geben über die Außen zu spielen. Dann stehen sie nicht ganz so zentral und weichen beim kontern auch mal auf die Flügel aus.
Gespeichert

Eckfahne

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3072 am: 08.Dezember 2018, 14:22:24 »

Und zweitens: Wie kann ich einen einmal neu erstellten Plan wieder vollständig löschen? Im Spiel habe ich zwar die Buttons "Speichern" und "Speichern als" aber keinen "Löschen" gefunden.

Da scheint es derzeit einen Bug zu geben:

https://community.sigames.com/topic/454340-still-not-possible-to-delete-custom-schedules/
Gespeichert

Saykuri

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3073 am: 08.Dezember 2018, 20:19:16 »

ich hätte da mal ne frage zur entwicklung von jungen talenten

weiß jemand wie lange es in etwa dauert bis ein spieler bei stärke einen stern hinzugewinnt?
würde das gerne abschätzen können wieviel zeit ich benötige bis meine großen talente für meine 1. Mannschaft einsatzbereit wären

hab leider nur ein geringes transfer- und gehaltsbudget, sowie eine beschränkung von maximal 5 leihspielern im spieltagskader
bin somit langfristig auf die entwicklung von jungen talenten angewiesen

was die u23 und u18 angeht, gibt es da eine möglichkeit zu bestimmen welche spieler tatsächlich in den spielen eingesetzt werden?
hab in den einstellungen lediglich die option gefunden wer sich um training/individuelles training kümmern soll, aber leider nicht
die option die aufstellungen selber zu managen. wenn ich eine aufstellung selber mache wirft die der zuständige trainer am spieltag
einfach über den haufen :( würde halt gerne bevorzugt die spieler mit dem größten potential spielen lassen
Gespeichert

brandgefährlich

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3074 am: 08.Dezember 2018, 20:51:10 »

weiß jemand wie lange es in etwa dauert bis ein spieler bei stärke einen stern hinzugewinnt?
würde das gerne abschätzen können wieviel zeit ich benötige bis meine großen talente für meine 1. Mannschaft einsatzbereit wären
Das lässt sich pauschal nicht sagen und ist von Spieler zu Spieler und Verein zu Verein unterschiedlich.
Das ein Spieler seine PA irgendwann komplett erreichen wird, ist ohnehin schwer.

Die Entwicklung hängt von vielen Dingen ab:
- Häufigkeit und Art der Trainingseinheiten
- Qualität der Trainer
- Qualität der Trainingseinrichtungen
- Alter
- Persönlichkeit
- Spielpraxis
- Verletzungen
- ...



was die u23 und u18 angeht, gibt es da eine möglichkeit zu bestimmen welche spieler tatsächlich in den spielen eingesetzt werden?

Du kannst in der Mannschaftsübersicht der U19 einem Spieler eine feste Position in der Taktik zuweisen, da spielt der Spieler dann auch immer.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3075 am: 08.Dezember 2018, 20:57:51 »

Wie schnell sich deine Talente entwickeln hängt von deinen Trainern, den Trainingseinrichtungen, den Einsatzzeiten und der Zielstrebigkeit der Spieler ab. Eine generelle Aussage kann man da also nicht treffen wie lange es dauert bis die Spieler bereit für die erste Mannschaft sind. Das kann 1 bis 3 Jahre dauern.

Unter Mitarbeiter > Aufgaben > U23/U19 findest du den Punkt "Taktik der ersten Mannschaft verwenden". Wenn du das aktivierst nimmt der jeweilige Trainer die Taktik der ersten Mannschaft.
Und wenn du in der U23/U19 auf die Taktik gehst kannst du die Spieler und die Spieler auf die Positionen ziehst werden sie auch spielen sofern sie fit sind.
Gespeichert

Legend88

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3076 am: 08.Dezember 2018, 22:07:51 »

Kurze Verständnisfrage..

Eine 5er Abwehrkette mit 2 offensiv ausgerichteten Flügelverteidiger müsste doch mit der voreingestellten Taktik Direktes Kontern oder dynamisches Kontern gut funktionieren oder?

Die 5 hinten machen hinten dicht und bei Ballgewinn kann man so über die außen schnell vorpreschen.

Oder bin ich falsch?
Geht schon aber selbst mit 2 offensiven AV wird defensiv eine Fünferkette gebildet. Nach Ballgewinn in der eigenen Hälfte über die Außen Konter zu fahren ist dann etwas schwer weil die AV eben so tief stehen. Du wirst idR über die Zentrale kontern oder lange Bälle auf die Stürmer schlagen.
Ein OM hinter den Stürmern funktioniert nicht schlecht und du solltest den Stürmern die Anweisung geben über die Außen zu spielen. Dann stehen sie nicht ganz so zentral und weichen beim kontern auch mal auf die Flügel aus.

Dann wäre ein 4-1-2-1-2 sinnvoller oder?

Sind die vorgefertigen Taktiken denn sinnvoll die das Spiel herausgibt?
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3077 am: 08.Dezember 2018, 22:30:59 »

Kurze Verständnisfrage..

Eine 5er Abwehrkette mit 2 offensiv ausgerichteten Flügelverteidiger müsste doch mit der voreingestellten Taktik Direktes Kontern oder dynamisches Kontern gut funktionieren oder?

Die 5 hinten machen hinten dicht und bei Ballgewinn kann man so über die außen schnell vorpreschen.

Oder bin ich falsch?
Geht schon aber selbst mit 2 offensiven AV wird defensiv eine Fünferkette gebildet. Nach Ballgewinn in der eigenen Hälfte über die Außen Konter zu fahren ist dann etwas schwer weil die AV eben so tief stehen. Du wirst idR über die Zentrale kontern oder lange Bälle auf die Stürmer schlagen.
Ein OM hinter den Stürmern funktioniert nicht schlecht und du solltest den Stürmern die Anweisung geben über die Außen zu spielen. Dann stehen sie nicht ganz so zentral und weichen beim kontern auch mal auf die Flügel aus.

Dann wäre ein 4-1-2-1-2 sinnvoller oder?

Sind die vorgefertigen Taktiken denn sinnvoll die das Spiel herausgibt?

Formation 1
Formation 2
Das sind die Formationen die ich in meinem 3-5-2 nutze. Formation 1 ist bei gegnerischem Ballbesitz gegen den Ball besser weil der VoSm in Formation 2 zwar gut nach hinten arbeitet, dabei aber nicht ganz so zentral steht wie der Mezalla.
Formation 2 ist dafür im Umschaltspiel bedeutend stärker und bringt durch die asymetrische Aufstellung ganz andere Bewegungen am und im gegnerischen Strafraum. Mit einer engen Formation und der PI "enger stehen" bespielt der VoSm den Raum hinter den Stürmern leicht nach links versetzt. Zusammen mit der Hängenden Spitze welche das Spiel breit machen und über die Außen spielen soll hat man im Umschaltspiel dann ein 3-4-2-1 mit dem man auch gut über die Außen kontern kann.
In eigenem Ballbesitz wird daraus dann ein 3-1-4-2 oder 3-1-3-3, jenachdem wie stark der VoSm in den Strafraum einrückt. Ein VoSm mit dem PPM "zieht vom linekn/beiden Flügeln nach Innen" steht im Umschaltspiel zentraler, hat aber auch den Nachteil das er in Ballbesitz zentral am Fünfmeterraum steht.
Gespeichert

Saykuri

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3078 am: 08.Dezember 2018, 22:44:13 »

weiß jemand wie lange es in etwa dauert bis ein spieler bei stärke einen stern hinzugewinnt?
würde das gerne abschätzen können wieviel zeit ich benötige bis meine großen talente für meine 1. Mannschaft einsatzbereit wären
Das lässt sich pauschal nicht sagen und ist von Spieler zu Spieler und Verein zu Verein unterschiedlich.
Das ein Spieler seine PA irgendwann komplett erreichen wird, ist ohnehin schwer.

Die Entwicklung hängt von vielen Dingen ab:
- Häufigkeit und Art der Trainingseinheiten
- Qualität der Trainer
- Qualität der Trainingseinrichtungen
- Alter
- Persönlichkeit
- Spielpraxis
- Verletzungen
- ...

kann man denn sagen wie wichtig prozentual in etwa der anteil bezüglich spielpraxis ist?

da wäre ja noch die option einige zu verleihen
bin mir da aber nicht so sicher, zwar wäre die spielpraxis dann auf einem höheren niveau aber i.d.r. haben die vereine
schlechtere jugendeinrichtungen und trainingsbedingungen etc.


anderes thema taktik:

spiele ein 4-2-3-1 Breit

PSt (An)
IAS (An)  OM (Un)  Flg (Un)
ZSm (Un)  BBM (Un)
FV (Un)  IV (Ve)  IV (Ve)  FV (Un)
MTW (An)

in ballbesitz: geduldig spielen
umschaltspiel: auf av/iv abspielen (abhängig vom gegner ob 1 / 2 stürmer); konter, gegenpressing
gegner im ballbesitz: höhere defensiv- und pressinglinie; agressiver; TW an kurzem abspiel hinder, Abseitsfalle

läuft ansich nicht schlecht. aber gäbe es da optimierungsbedarf?

und vor allem welche änderungen sollte ich bei überzahl vornehmen?
45 minuten überzahl und nur 1 mickriges tor geschossen, reichte also grad mal den rückstand wegen 11er zu egalisieren :(
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Thread für schnelle Taktik- und Trainingsfragen
« Antwort #3079 am: 08.Dezember 2018, 23:19:34 »

Ich bin ein Fan davon den ISA auf Support zu stellen und dann den AV dahinter auf Attack. Das ergibt dann immer viel Platz zum Flanken schlagen für den AV wenn der ISA in die Mitte zieht. In dem Fall sollte der ZSM aber eher auf Defend stehen für eine bessere Absicherung auf der linken Seite.

In Überzahl evtl mal Pässe in die Tiefe versuchen und die Formation breiter machen. Der Gegner wird in Unterzahl ja defensiver und kompakter stehen, weswegen es immer ratsamer ist das Spiel auseinander zu ziehen um mehr Räume zu bekommen.
Gespeichert