MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Verseuchte Download´s  (Gelesen 12650 mal)

ad1990

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #20 am: 16.April 2015, 19:05:52 »

voll lustig, jeder ahnung vom downloaden hat müsste wissen was werbung/viren downloads button sind und nicht..
Gespeichert

Lupus Immortalis

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #21 am: 16.April 2015, 19:11:34 »

Da wären wir dann wieder bei der funktionierende brain.exe, und ich glaube, die Anwendung ist bei den meisten leider länger nicht mehr gepatcht worden... ^^
Gespeichert
- How we survive is what makes us who we are -
(Rise Against)

Panini-Ersteller

REDESIGN
REBUILD
RECLAIM

Plumps

  • Storykönig
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #22 am: 16.April 2015, 19:32:07 »

Also ich muss auch sagen ich hatte nie Probleme mit den angebotenen Downloads was Viren oder malware betrifft. Wenn man im Internet unterwegs ist sollte man schon dementsprechend vorsichtig sein was ich allerdings heutzutage für selbstverständlich halte. kann Dr. Gonzo und Co. Da nur zustimmen.
Gespeichert
"EL MILAGRO"

"Niemand ist eine Insel. Ausser man ist Mauricio Isla"


Kruj

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #23 am: 16.April 2015, 19:58:50 »

Was ist denn hier los? :o

Ich weiß genau, auf welche Files der Threadersteller anspielt. Es handelt sich zu 100% um die von mir auf file-upload.net hochgeladenen Dateien meiner Deutschland-Erweiterung. Natürlich muss ich dafür sorgen, dass es zu solchen Vorfällen, wie im Openpost angesprochen, nicht kommt, und werde meine Downloads demnächst wohl auf eine von Octa aufgezählte Seite umstellen. Trotzdem wurde in diesem Thread denke ich schon alles gesagt: Derjenige, der sich die Schadsoftware auf den PC geladen hat, ist dafür zu 100% selbst verantwortlich. Ich persönlich benutze einen Ad-Blocker und sehe auf der Seite nur diesen einen Download-Button. Aber auch, wenn man ihn nicht benutzt: Klickt man auf einen dieser "verseuchten" Download-Buttons, wird man aufgefordert, sich eine gewisse "Download.exe" herunterzuladen. Spätestens dort sollte die brain.exe dann eigentlich anschlagen (nicht böse gemeint!). Der richtige Dateiname steht ja sogar im Link, und darüber hinaus dann auch direkt über dem richtigen Download-Button. Wer zu schnell weiterklickt, ohne zu lesen, ist dann im Prinzip selbst Schuld. Ich weiß, das sind harte Worte, aber es ist nunmal die Wahrheit. Und als ich meine Files auf diesen Hoster geschmissen habe, habe ich mir überhaupt keine Gedanken darüber gemacht, dass einige User den falschen Button klicken.

Ich weiß jetzt nicht, um welche Art von Schadsoftware es sich hinter dieser Download.exe handelt, aber sollte es sich dabei nur um Adware handeln, sollte man das eigentlich relativ problemlos wieder vom PC entfernen können. Bei einem Trojaner schaut das Ganze dann natürlich wieder anders aus.
« Letzte Änderung: 16.April 2015, 20:00:59 von Kruj »
Gespeichert

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Online Online
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #24 am: 16.April 2015, 23:39:10 »

Ich weiß jetzt nicht, um welche Art von Schadsoftware es sich hinter dieser Download.exe handelt, aber sollte es sich dabei nur um Adware handeln, sollte man das eigentlich relativ problemlos wieder vom PC entfernen können. Bei einem Trojaner schaut das Ganze dann natürlich wieder anders aus.

Da der Threaderöffner länger nicht mehr online im Forum war, hat er sich wohl etwas schlimmeres eingefangen. Eine andere Erklärung für die ausbleibende Entschuldigung habe ich jedenfalls nicht. ;)
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

White

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #25 am: 17.April 2015, 00:12:36 »

Von mir hier übrigens das Angebotan alle Fileersteller, die das hier lesen eure Files bei fmfaces zu hosten, ganz unabhängig davon ob die dort veröffentlich werden. Naja vielleicht mit ein bisschen penetranter Werbung verbunden ;)
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

VfL96Fan

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #26 am: 17.April 2015, 01:49:38 »

Auch ich äußere mich jetzt einmal hier zu diesem Thema:

seit ich hier angemeldet bin und Files downloade (das sind jetzt meines Wissens nach auch schon ca. 1,5 Jahre), habe ich mir hier noch nie etwas "eingefangen"! (Adware, Trojaner, Virus)

Selbiges trifft übrigens auch für die englischsprachigen Football-Manager-Seiten zu, bei denen ich ebenfalls regelmäßig downloade. (Sortitoutsi.net, fm-base.co.uk, fmscout.com und auch das Forum von Sports Interactive, also SI) Auch Files bzw. Links auf Files, die ich per PN bekommen habe, waren nie "verseucht".

Allerdings benutze ich auch ein stets aktuelles Antivirenprogramm, einen Adblocker und andere Software zum Vermeiden des Einfangens von Adware, Trojanern und Viren. Außerdem habe ich eine funktionierende Brain.exe (ich weiß natürlich auch, was gemeint ist, beim Threadersteller, seiner Rechtschreibung sowie seiner Ausdrucksweise bin ich mir da nicht so sicher), die selbstverständlich auch regelmäßig gepatcht bzw. aktualisiert wird. Auch mein System halte ich immer mit den aktuellsten Updates (u. a. natürlich Sicherheitsupdates) auf dem Laufenden.

Bei Kruj´s Files kann ich dafür garantieren, dass diese "sauber" sind (natürlich nur, wenn man auf den richtigen Downloadbutton bzw. die richtigen Downloadbuttons klickt), denn diese habe ich selber runtergeladen und noch keinen einzigen Virenalarm etc. gehabt. Einige Antivirenprogramme (z. B. Avira Free Antivirus, zumindest in älteren Versionen war das so) schlagen auch Alarm, wenn gar nichts da ist. (also sogenannte "Fehlalarme")

Natürlich ist es nicht schön, wenn man sich etwas einfängt. Auch ich habe diese Erfahrung schon gemacht und mir, als ich noch kein Internet bzw. nur langsames (Prepaid)-Internet über einen USB-Stick hatte, im Internet-Cafe einen Virus bzw. Trojaner eingefangen. Aber man bekommt das System (wenn man es will und Ahnung davon hat), wenn auch mit etwas Aufwand, wieder sauber. Notfalls gibt es immer noch die Möglichkeit, wichtige Daten zu sichern und das System neu (und somit auch sauber) aufzusetzen!

Was mir bei Euch besonders gefällt, ist, dass Ihr Eure User nicht auffordert, beim Surfen und Downloaden auf Eurer Seite ihren Adblocker auszuschalten bzw. diese Seite als Ausnahme zu Selbigem hinzuzufügen. Bei einigen Fanseiten des (mittlerweile eingestellten) Konkurrenz-FM (also dem von EA Sports/BF) ist dies nämlich durchaus der Fall! Das weiß ich, weil ich diesen FM auch noch spiele und mir somit auch für diesen FM bzw. für diese FM´s noch Files von diversen Fanseiten downloade. Namen von diesen Fanseiten nenne ich hier mal (vorsichtshalber) nicht, um keinen Ärger zu bekommen. Man weiß ja nie, wer alles mitliest! ;D

MfG


VfL96Fan
Gespeichert

Kaliumchlorid

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #27 am: 17.April 2015, 04:51:34 »


Was mir bei Euch besonders gefällt, ist, dass Ihr Eure User nicht auffordert, beim Surfen und Downloaden auf Eurer Seite ihren Adblocker auszuschalten bzw. diese Seite als Ausnahme zu Selbigem hinzuzufügen.


Weil es hier einfach nichts zu blocken gibt.
Gespeichert
Es ist nicht das, was man man empfindet, nicht nur das, was man fühlt,
nicht, was man voller Sehnsucht sucht, Liebe ist das, was man tut.
Rettung - Kettcar

White

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #28 am: 17.April 2015, 05:41:40 »

Jopp, das MTF ist Werbe- und Trackerfrei. Vermutlich gibts davon im ganzen Internet maximal 3 Seiten.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Didi63

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #29 am: 18.April 2015, 10:33:16 »

Um noch mal klar und deutlich zu sagen, was das Problem ist. Es geht nicht um verseuchte Download Dateien, sondern darum, dass auf den Filehoster Websites zu viele Download Buttons angeboten werden, die Malware Fallen verbergen. Auch ich bin leider darauf reingefallen, obwohl ich schon länger diese Dateien von euch downloade. Hab einfach nicht richtig aufgepasst. Der Dateiname lautete genauso wie das File, welches ich runterladen wollte. Leider nicht nur RAR am Ende, sondern auch EXE. Man bekommt auch vom Virenscanner immer wieder bei den korrekten Downloads Hinweise, die einfach nicht richtig sind. Diesmal habe ich ihn leider ignoriert. Halt nicht richtig aufgepasst.

Der Ansatz, bessere Filehoster dafür zu benennen würde doch allen helfen, von diesen idiotischen Fallen verschont zu bleiben.

Macht eure Mühen und die vielen guten Arbeiten nicht damit kaputt, dass man Angst haben muss, irgendeinen falschen Button zu drücken.
Der Ton, der teilweise hier angeschlagen wurde, ist falsch aber liegt natürlich daran, dass man in diese Falle getappt ist und sich selbst darüber am meisten ärgert. Und man sollte nicht als Antwort drüber urteilen, dass der jenige zu dum ist den richtigen Button zu finden. Ich denke, dass dies schon sehr vielen mal passiert ist.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass der Inhalt, der hier angeboten wird, sehr hochwertig und völlig virenfrei ist.

Viele Grüße
Gespeichert

carsty

  • Researcher
  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #30 am: 18.April 2015, 10:44:14 »

file-upload.net ist auch nicht schlecht

click it
Gespeichert
Wer in meinen Beiträgen Rechtschreibfehler entdeckt, darf diese behalten!

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Online Online
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #31 am: 18.April 2015, 10:51:47 »

file-upload.net ist auch nicht schlecht

click it

Ja, toller Vorschlag. ;D

Ich weiß genau, auf welche Files der Threadersteller anspielt. Es handelt sich zu 100% um die von mir auf file-upload.net hochgeladenen Dateien meiner Deutschland-Erweiterung. Natürlich muss ich dafür sorgen, dass es zu solchen Vorfällen, wie im Openpost angesprochen, nicht kommt, und werde meine Downloads demnächst wohl auf eine von Octa aufgezählte Seite umstellen.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

Enno

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #32 am: 18.April 2015, 10:58:03 »

Um noch mal klar und deutlich zu sagen, was das Problem ist. Es geht nicht um verseuchte Download Dateien, sondern darum, dass auf den Filehoster Websites zu viele Download Buttons angeboten werden, die Malware Fallen verbergen.

Der Threadersteller hat aber ganz eindeutig etwas anderes geschrieben:

wenn da nur 1 download button ist....kann man schwer den falschen klicken
... aber ok da anscheinend jeder :police: davon überzeugt ist das alles bestens ist bei der verlinkung - hoff ich für diejenigen die den link klicken das denen das nicht auch passiert wie mir  >:(

Und was spricht dagegen, für die Sicherheit des eigenen PC's das von Dr. Gonzo Gesagte anzuwenden? Das ist sicherlich nicht nur für die Links auf dieser Seite, sondern für das Surfen im gesamten Netz von Vorteil ;)

Sorry, aber ich lade mir hier schon seit etlichen Jahren Files runter - never ever war auch nur ein einziges davon "verseucht". Generell sollte man sich im Internet wohl nicht durch einen "falschen" Downloadbutton in die Irre führen lassen und sicher sein, was man da macht, ansonsten wirst du wohl bei allen Seiten im Netz über kurz oder lang Probleme haben ... ::)

So ist es. Mit einem vernünftigen Browser + Adblocker + Virenscanner + einer funktionierenden brain.exe kann bei den Downloads hier gar nichts passieren.
Leider ist es so, dass viele One Click Hoster malwareverseuchte Werbung einblenden, daher sind die oben genannten Aspekte schon notwendig. Wer das das nicht kann, kann ja bislang werbefreie Projekte wie fmfaces unterstützen, dort kann man sowas nahezu ausschließen.
http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,20871.0.html
« Letzte Änderung: 18.April 2015, 11:00:53 von Enno »
Gespeichert
"Ein    spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl!" (Walter Frosch)

Story: PANIK IN WEST-PAPUA

Lupus Immortalis

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #33 am: 18.April 2015, 14:15:11 »

Der Ansatz, bessere Filehoster dafür zu benennen würde doch allen helfen, von diesen idiotischen Fallen verschont zu bleiben.

So in etwa? ^^

Ich werfe mal neben den von Octa angesprochenen Google-Accounts noch zwei One-Click-Hoster in den Raum, die ich für ziemlich gut halte:  MEGA und MediaFire. Beide sind schnell und garantiert sauber. ^^
Gespeichert
- How we survive is what makes us who we are -
(Rise Against)

Panini-Ersteller

REDESIGN
REBUILD
RECLAIM

White

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #34 am: 19.April 2015, 21:10:05 »

Mit Mega tut man sogar noch etwas gutes, man unterstütz Kim Dotcom aka King Kimble the First, Ruler of the Kimpire aka Kim Schmitz in seinem Kampf gegen die böse Copyright-Mafia. Zwar nur indirekt, weil alle seine Anteile an Mega seiner Ex-Frau gehören (sagt er zumidnest), aber...
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

nils2015

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #35 am: 22.April 2015, 23:41:17 »

hab das auch schon geschrieben, warum werden die Files nicht hier im Forum hochgeladen?
Dafür ist ein Forum da, würd ich ein File anbieten dann würde ich es nur hier hochladen!

Edit: Hab grad gesehen das man zwar Dateien hochladen kann nur das die Größe extrem lächerlich ist,
da muss der Admin das mal auf 50 MB mindestens setzten!!
« Letzte Änderung: 23.April 2015, 00:31:20 von Banana »
Gespeichert

Feno

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #36 am: 23.April 2015, 07:23:59 »

Hier die Definition von Forum:
http://www.duden.de/rechtschreibung/Forum

Ein Forum ist kein Filehoster, ich glaube, du verstehst da etwas falsch. Das Forum, welches uploads von mindestens 50MB im Userpost erlaubt, musst du mir zeigen.

Wenn du dem MTF aber einen grossen Server spendierst, überlegen sie es sich vielleicht ;)
« Letzte Änderung: 23.April 2015, 07:25:30 von Feno »
Gespeichert
"King Kong Ain't Got Shit On Me"

Königsblau

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #37 am: 23.April 2015, 07:27:39 »

Kann man hier mal schließen? Die Files hier sind seit all den Jahren, die ich nun hier bin, immer sauber gewesen. Und das sind immerhin auch schon gute 5 Jahre. Ich alter Sack. :o
Gespeichert
Panini-Ersteller (Auch auf Bestellung)

Los Celtiñas - Back to Eurocelta

White

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #38 am: 23.April 2015, 08:40:10 »

Pff, immer diese Neulinge :D
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

GameCrasher

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Verseuchte Download´s
« Antwort #39 am: 23.April 2015, 09:53:40 »

Kann man hier mal schließen?

Ich denke hier wird immer noch berechtigterweise auf eine angemessene Entschuldigung des Threaderöffners gewartet.
Allerdings bezweifel ich, dass dort die Einsicht vorhanden ist...
Auch, wenn ich lese, dass Foren zwingend die Files zu hosten haben, bezweifel ich sehr stark, dass jeder verstanden hat, worum es eigentlich in einem Forum geht...  :( :(