MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Empfehlenswerte Seiten, um Downloads zu hosten (an alle Uploader, bitte lesen)  (Gelesen 17399 mal)

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland

Auf Wunsch folgt hier eine kleine Einführung in die Thematik.

Ich möchte Dateien oder Files mit euch teilen. Wie kann ich sie hier im Forum am besten unter die Leute bringen?
Zunächst mal sei gesagt, dass dieses Forum die Möglichkeit bietet, Dateianhänge hochzuladen. Da Webspace aber teuer ist bzw. nicht ohne Werbung zu bekommen ist, gelten hier Beschränkungen für die Dateien. Das lässt euch daher nur die Möglichkeit, kleinere Dateien oder Bilder hochzuladen (maximal 192KB groß je Beitrag, max. 100KB je Datei). Das ist natürlich zu wenig, um beispielsweise die Paninis hier hochzuladen.
Deshalb nutzen viele von euch One-Click-Hoster. Auf diesen Seiten könnt ihr Dateien hochladen, oft noch mit einem Account verknüpfen und die Links dann hier teilen. Beschränkungen gibt es wenige, dafür müssen Nutzer jedoch Werbung ertragen. Dieser letzte Punkt stößt immer wieder auf Kritik, die sich dann (zu Unrecht) auf unser Forum niederschlägt. Denn mit der Werbung auf diesen Seiten sind auch nervige Adwares verbunden, die man sich unter Umständen installiert, wenn man statt auf den Downloadlink auf ein Lockvogelangebot klickt.
Wir können niemandem vorschreiben, wo er seine Dateien hostet. Wir können aber Empfehlungen aussprechen und das will ich an dieser Stelle tun.

Welche One-Click-Hoster sind momentan empfehlenswert?
Zunächst zum grundsätzlichen Problem. Hoster wollen Geld durch Werbung verdienen, daher verleiten sie euch mit teils verwirrenden Downloadlinks dazu, nicht auf den eigentlichen Download, sondern auf ein Zusatzangebot zu klicken. Das mag man für verwerflich halten, es bringt Hostern jedoch Einnahmen und gehört zum Geschäftsmodell dazu. Grundsätzlich sei zunächst einmal jedem Nutzer geraten, seinen eigenen Browser abzusichern. Sei es mit AdBlockern, NoScript und anderen AddOns, die das Einblenden von Werbung unterbindet.
Dann zu den Hostern. Auch hier gilt das Problem, dass manche Hoster teilweise nur für 2-3 Jahre existieren und dann wieder verschwinden oder dass sich der Seitenaufbau fundamental ändert, so dass alte Links nicht mehr funktionieren. Ein großes Problem ist die Langlebigkeit von Dateien. Ihr alle wollt schließlich, dass euer Link nicht bereits nach einer Woche defekt ist (so geschehen bei Rapidshare, die es inzwischen nicht mehr gibt, oder bei der Umstellung von filefront zu gamefront).
Aktuell können daher folgende One-Click-Hoster empfohlen werden (es lohnt sich, dort einen freien Account anzulegen, um eine Übersicht über eure Dateien zu erhalten, sofern ihr vorhabt, mehrere Dateien hochzuladen). Bitte beachtet zudem, dass das der aktuelle Stand (Mai 2015) ist und sich die Situation der empfohlenen Hoster in der Zwischenzeit grundlegend geändert haben kann.
https://www.mediafire.com/
https://mega.co.nz/
Weitere Anbieter könnt ihr dieser Auflistung entnehmen:
https://en.wikipedia.org/wiki/Comparison_of_file_hosting_services
Denkt an eure möglichen Downloader. Wenn ihr Seiten wie uploaded.net nutzt, seid euch im klaren darüber, dass ein erneuter Download erst nach einer Wartezeit möglich ist. Wollt ihr also große Dateien teilen und müsst diese aufgrund von Beschränkungen in mehrere Teile aufsplitten, dann könnt ihr euch auf nörgelnde User gefasst machen. Nutzt ihr Seiten wie file-upload.net, dann seid euch bewusst, dass User ohne Werbeblocker dort massenhaft irreführende Links sieht. Grundsätzlich sei es euch Uploadern daher empfohlen Seiten zu nutzen, die im Endeffekt dem Downloader entgegenkommen. Nicht jeder ist ein versierter PC-Nutzer und tappt vielleicht in die Adware-Falle. Vorschreiben kann euch die Wahl eures Lieblingsdienstes niemand, nur seid euch einfach bewusst, dass Nutzer sich am Ende vor allem über den schwierigen Download beschweren und eure Arbeit selbst kaum würdigen.

Alternative 1: FMFaces
Zum einen bietet euch der User White die Möglichkeit, seine Downloadseite http://fmfaces.net/ zu nutzen, um größere Dateien zu hosten. Das ist jedoch mit Kosten für ihn verbunden, weshalb die Seite auf Spenden angewiesen ist, um die laufenden Ausgaben zu decken. Dafür bekommt ihr die Dateien mit Highspeed und momentan werbefrei.
Bitte wendet euch direkt an White, wenn ihr mehr darüber erfahren wollt: http://www.meistertrainerforum.de/index.php?action=profile;u=1279

Alternative 2: Dropbox und ähnliche Clouddienste
Eine weitere Möglichkeit ist die Nutzung von https://www.dropbox.com/ Dieser Dienst ist einer von vielen Clouddiensten. Ihr legt eure Dateien in die Dropbox und teilt sie dann anschließend. Das genauere Prozedere entnehmt ihr bitte den Nutzungsbedingungen. Alternativ dazu könnt ihr sicher auch Windowscloud-Dienste nutzen. Auch hier sei Google empfohlen, um euch weitergehend darüber zu informieren. Es können bei der Nutzung dieser Dienste unter Umständen Kosten anfallen.

Alternative 3: Google Sites bzw. Google Drive
Dies ist meine bevorzugte Variante. Da heutzutage fast jeder einen Googleaccount hat, sei es um Youtube zu nutzen oder für gmail oder zur Nutzung eures Android-Smartphones, steht eurem Konto auch entsprechender Webspace bei Google zur freien Verfügung (momentan 15GB). Das Anlegen einer eigenen Ablageseite ist denkbar einfach und wenn ihr Wert auf mehr Komfort legt, könnt ihr die Webseite auch weiter ausgestalten, aber zum reinen Hosten von Dateien genügt sie vollkommen. Und so geht es:
https://sites.google.com/site/sites/ -> Seite erstellen -> Ordner anlegen -> Dateien hochladen -> Freigabe nicht vergessen -> Link teilen
Einmalig dauert das (den Upload mal außen vorgelassen) etwa 5 Minuten, länger nur, wenn noch kein Googleaccount besteht.
Zum Download wird kein Account benötigt, es gibt keine nervige Werbung (oder vielleicht gibt es sogar welche, aber die sehe ich dank Adblock sowieso nicht) und Malware gibt es auch nicht als Lockvogelangebot.
Als Beispiel sei meine Googleseite genannt, die ich für alle möglichen FM-Downloads verwende:
https://sites.google.com/site/octafm/
Warum ich Google benutze? Weil die Dateien dort bereits seit über 4 Jahren liegen und noch immer über den gleichen Link erreichbar sind. Das ist bei One-Click-Hostern in der Regel nicht der Fall.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
    • Taktiktüftler

Bei Dropbox sei ergänzend erwähnt, dass beim kostenlosen Standardkonto ab einem bestimmten Downloadvolumen von extern (also kein Synch) dort nichts mehr passiert.

Für kleine Dateien sollte das kein Problem darstellen, Facepacks und andere größere Pakete sollten entweder upgraden oder einen anderen Dienst nutzen.
Gespeichert
FM18 im Preisvergleich +  neue Features | FM.Z Cup 2017 - Jedes Team ein echter Gegner. | FM.Zweierkette - Guides & Inspiration zum Football Manager

nils2015

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline

Nun zum Thema Geld muss ich ganz klar sagen stimmt das nicht!
Es gibt Anbieter bei denen hat man 200 GB, frei zum Preis von 9,99 € im Monat.
Ein Forum kostet Geld und wenn man nichts investieren will sollte man es sein lassen.

So ein Forum wie hier, lebt nicht nur von den Beiträgen sondern auch von den Files,
deswegen kommen 90 % der User auch hier her.

Wenn man die Größe des Uploades auf 2 MB zb einstellen würden,
wären alle kleinen Files hier im Forum und nicht irgendwo verteilt wo
Sie nach Wochen, Monate oder gar Tage gelöscht werden.
Wie oft möchte man alte Files herunterladen und es gibt Sie nicht mehr!?

Nun es ist deine Entscheidung @Admin, doch es ist definitiv die Falsche
zu glauben das es so richtig ist!

Die Foren Software SMF zb ist kostenlos damit hat man schon mal da keine
Kosten, was den Server bzw Hoster angeht.
Da Ihr bei all-inkl seit wäre das Angebot: http://all-inkl.com/webhosting/premium/
absolut richtig und Perfekt für euch sogar mit 250 GB!!
Traffic Flat ist inklusiv.

Damit ist das Thema Kosten für Upload eindeutig beseitigt.

Wie auch immer es ist die Entscheidung des Administrator und
die muss man akzeptieren auch wenn Sie falsch ist.

Eins noch Kritik oder eine Verbesserung herbei wünschen mit schliessung
des Themas zu beenden zeugt nicht grad von guter Administration.
« Letzte Änderung: 07.Mai 2015, 16:58:49 von nils2015 »
Gespeichert

Enno

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Ein Forum kostet Geld und wenn man nichts investieren will sollte man es sein lassen.

Ein Forum dient dem Meinungsaustausch und hat zunächst einmal überhaupt nichts mit File-Uploads zu tun. Wenn dort Files angeboten werden, freu dich doch einfach. Erst recht, wenn das Forum so gut moderiert wird, wie dieses hier, denn das bedeutet auch eine Menge Arbeit. Stattdessen möchtest du einen kostenlosen Service in Anspruch nehmen und bestimmst, dass dafür der Admin eines Forums "gefälligst Geld hineinzustecken hat", da es ansonsten eine "falsche Entscheidung" ist? ::)

So ein Forum wie hier, lebt nicht nur von den Beiträgen sondern auch von den Files,
deswegen kommen 90 % der User auch hier her.

Wenn du 100% der User dieses Forums befragt haben willst, hast du mich (und ich nehme an, auch eine ganze Menge andere) wohl aus Versehen vergessen  ;)
Gespeichert
"Ein    spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl!" (Walter Frosch)

Story: PANIK IN WEST-PAPUA

nils2015

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline

Möchte darüber jetzt nicht streiten, es war nur ein anliegen.
Fakt ist nun mal wer bereits einen Hoster hat wie das hier auch der Fall ist
hat meistens Großen Speicher und Traffic Flat!
Da ist es Blödsinn davon zu sprechen das es Geld kostet.
Den ich gebe dir Brief und Siegel das alle kleinen Files ohne Probleme hier angeboten werden können.
Es wäre nun mal besser wenn kleine Files bis zu 5 MB Maximal hier im Forum wären.
Das ist nicht nur meine Meinung!

Der Admin sieht das anders und das hat man zu respektieren, gut finde ich es jedoch nicht, so wie viele andere!

Würde es hier keine Files geben, glaub mir das Forum hätte nicht mal 50 Aktive Mitglieder!

Der Admin sollte mal schauen wie viele unter 10 Poster es gibt von allen registrierten.. dann siehst du was ich meine.
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland

Weißt du, warum ich den Thread zu den angeblich verseuchten Downloads geschlossen habe? Weil der Tonfall nicht gestimmt hat. Weißt du, warum ich deinen Thread geschlossen habe? Weil genau dieses Thema mehrfach angesprochen worden ist und du in mehreren Links die Antworten zu deiner Frage bekommen hast (u.a. ja auch hier). Wir sind ein Forum (!) und keine Downloadseite. Seit nicht mal einem Jahr bist du hier dabei und meinst beurteilen zu können, was unser Forum ausmacht? Es ist eben nicht so, dass alle der Downloads wegen hier sind. Das kann man an Klickzahlen einzelner Threads auch sehr gut verfolgen. Ja, die Downloads sind auch ein Teil, aber es kann nicht die Aufgabe eines Forums sein, hier alle Dateien zu hosten.

Zudem stammt diese Reglementierung noch aus einer Zeit, als das Internet noch wesentlich langsamer war und man den Usern nicht zumuten wollte, beim Seitenaufbau minutenlang zu warten. Komisch, dass sich immer weniger Menschen noch daran erinnern können, welche Qual das mit ISDN damals teilweise war. Und wie es der Zufall will, sind auch heute noch manche User mit eher langsamen Verbindungen mit von der Partie.

Forderungen von 50MB je Datei sind jedenfalls vollkommen utopisch.
hab das auch schon geschrieben, warum werden die Files nicht hier im Forum hochgeladen?
Dafür ist ein Forum da, würd ich ein File anbieten dann würde ich es nur hier hochladen!

Edit: Hab grad gesehen das man zwar Dateien hochladen kann nur das die Größe extrem lächerlich ist,
da muss der Admin das mal auf 50 MB mindestens setzten!!

Über eine Erhöhung kann man nachdenken. Aber viel mehr als ein paar MB werde ich nicht einstellen.

Und zu guter Letzt noch zum Thema Tonfall. Man ist als Inhaber einer Seite konstruktiver Kritik wesentlich aufgeschlossener, wenn sie nicht gerade so vorgetragen wird, als müsse man sich für die ehrenamtliche Arbeit auch noch rechtfertigen und als habe man gefälligst das zu tun, was eine Einzelmeinung will. Wenn es dir nicht ausreicht, hier kompetent und zum Nulltarif beraten zu werden, dann bist du wahrscheinlich sowieso in der falschen Community gelandet.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

White

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

Noch ein Punkt, den Octa gar nciht angesprochen hat: Jedes File beeinhaltet das Risiko, eine Urheberrechtsverletzung darszustellen. Sobald es auf dem Webspace des MTF landet ist Octa als Privatperson somit haftbar. _Ohne vorherige Überprüfung könnte also nichts hochgeladen werden und das wäre a) viel merh Arbeit und b) vollkommen unnötig.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

nils2015

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline

@white sorry das ist lächerlich.
Kenne viele Foren die einiges anbieten seit Jahren und nie gab es Probleme.

Zieh mich aus der Diskussion raus,
hat eh keinen Sinn.

Schönes Wochenende noch.
Gespeichert

gruffi

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline

@white sorry das ist lächerlich.
Kenne viele Foren die einiges anbieten seit Jahren und nie gab es Probleme.

Zieh mich aus der Diskussion raus,
hat eh keinen Sinn.

Schönes Wochenende noch.

Nur weil es nie Probleme gab, heißt es nicht dass nicht welche auftreten können.
Und wenn man so eine Seite in seiner Freizeit betreibt, möchte man sich rechtlich nicht angreifbar machen. Kann ich komplett so nachvollziehen.
Und übrigens gibt es hier sehr schöne Threads mit Link-Sammlungen, wo man schnell die entsprechenden Dateien finden kann und ich hatte da noch keinen toten Link bei.
Gespeichert

Königsblau

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Hat sich an den Dateigrößen für Google was geändert? Ich wollte das neue Panini Pack auf Google hochladen, hab 1GB große Parts und Google sagt mir die Datei (also der 1GB Part) sei zu groß um sie hochzuladen.
Gespeichert
Panini-Ersteller

Los Celtiñas - Back to Eurocelta Storycontest 2016 | Beendet
Gli Immortali - Forza Milan! Storycontest 2017 | Aktiv