MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod  (Gelesen 24288 mal)

LiverpoolYNWA

  • Gast
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #40 am: 18.Februar 2016, 23:12:35 »

So, habe heute Abend etwas rumvorbereitet und ausgemistet in den Dateien auf anraten Runes aber auch Pieronator. Tatsächlich waren viele Dateien doppelt und dreifach vorhanden unter anderen Namen, diese habe ich mal rausgenommen, jetzt sinds von >3.000 nur noch 850 Dateien.

Jedoch klingt jetzt das ganze in Sechzehnernähe und in der zweiten Reihe ausreichend gut, jedoch ist wenn der Ball in der Mitte rumgespielt wird erschreckend viel Stille...
Nehme mir jetzt für Morgen als verbesserte Vorbereitung aus die Übersetzung ein ambitioniertes Ziel; alle Dateien mir anzuhören und bei Gleichheit in einen gleichen Ordner schieben. Dürften dann zwar sehr viele Ordner werden, dürfte aber die bestmögliche und effizienteste Übersetzung ergeben.
Die Effizienz darf man bei dieser Sache auch nicht vergessen, ist ein sehr langwieriger Prozess.

In Hinblick auf die Kommentatorenstimmen bin ich nicht weiter gekommen. Da nun eine Entscheidung gefällt werden muss und alles auf Wolff Fuss als Kommentator hinausläuft, werde ich bei PES 20-30 Spiele mit Audacity aufnehmen nur mit Kommentatorensound; Stadionsound schalte ich dafür aus. Die Schnipsel die da rauskommen werden dann verwertet.
Oder es heisst in Sachen Kommentatoren "Warten auf Mr.White"  :D

Sobald ich die Technik verfeinert und die Vorbereitungen getroffen habe, das wird hoffentlich bis ~Sonntag geschafft sein, werde ich das Projekt wie die Sprachdatei zur öffentlichen Bearbeitung freigeben. Es dürften dann jeweils 50er Blöcke zur Auswahl stehen, recht machbare Mengen für einzelne Helfer.

Interessanter Fakt nebenbei: Bei meinem durchdiegegendkopiereundeinfüge habe ich es irgendwie geschafft bei mir die zusätzlichen Stadionsounds aus dem Kommentatorenmod zu aktivieren.
Zumindest ist das Stadion Essen bei Toren viel lauter und man hört bei Auswechslungen einen Stadionsprecher.  :o ;D
Um die Sounds werde ich mich jedoch nicht kümmern, das überlasse ich Anderen.
Gespeichert

Rune

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #41 am: 19.Februar 2016, 13:40:20 »

zusätzliche Sounds? Die Stadionsprecher sollten beispielsweise IMMER zu hören sein. Auch wäre ich mit vermeintlich gleichen Sounds vorsichtig, da diese warum auch immer, sehr wohl genutzt werden. Das ganze hat wohl irgend einen technischen Hintergrund, den nur der Ersteller kennt.

nichts desto trotz: Toll dass du dieses ambitionierte Projekt angehst. Hut ab!
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #42 am: 19.Februar 2016, 14:25:21 »

Das mit den gleichen Sounds kann man aber so lösen, dass man im Nachhinein einfach die Dateien dupliziert. Ich denke, dass es in erster Linie um die Verringerung des eigentlichen Aufwands geht. Wenn dann hinter her noch 300 Dateien verdoppelt werden müssen, ist das eine Sache von 1-2 Stunden, ohne wirklich großen Aufwand. :)
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Rune

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #43 am: 19.Februar 2016, 15:23:35 »

Das mit den gleichen Sounds kann man aber so lösen, dass man im Nachhinein einfach die Dateien dupliziert. Ich denke, dass es in erster Linie um die Verringerung des eigentlichen Aufwands geht. Wenn dann hinter her noch 300 Dateien verdoppelt werden müssen, ist das eine Sache von 1-2 Stunden, ohne wirklich großen Aufwand. :)

Das ist natürlich ein pro-Argument.
Gespeichert

LiverpoolYNWA

  • Gast
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #44 am: 19.Februar 2016, 16:47:02 »

Hö? In dem Vanilla FM hab ich ganz sicher noch nie nen Stadionsprecher gehört.
Ich meine es nur geschafft zu haben die vermeintlich nicht funktionierenden Zuschauersounds (Siehe Pieronators Post Seite 1) ans laufen zu bekommen. Wie weiss ich nicht.

Die Sounds sind mehrfach, weil jeder Sound an ein Event aus der match.events gebunden ist. Da manche einfach das Gleiche bedeuten, gibt es den Sound unter anderen Namen mehrfach.
Lösche ich nun einfach alle doppelten und dreifachen Sounds, lösche ich einige Abspieloptionen.
Das finde ich Doof, mit ein wenig mehr Aufwand könnte man eine vollwertige Übersetzung erreichen.
Deshalb sollte man eher bei gleichen Sounds meiner Meinung nach statt löschen sie alle mit der gleichen Übersetzung ersetzen. Deshalb auch die Eingruppierungen, das macht das Ganze übersichtlicher.
Problematisch könnte es natürlich werden wenn ein Kommentar mehrdeutig ist ... wird aber schon, zur Not frage ich unsere Anglistiker (Edit: Oder doch Anglisten?).
« Letzte Änderung: 19.Februar 2016, 17:03:15 von Liverpool »
Gespeichert

Pieronator

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #45 am: 19.Februar 2016, 17:32:10 »

Bin zufällig auf dieses Video gestossen https://www.youtube.com/watch?v=Gio6PwOzfc0
Dies ist ein Gamplayvideo vom Eastside Hockey Manager ebenfalls von SI, die Ähnlichkeiten zum grossen Bruder FM erkennt man sofort. Ab Min 10:00 gibts den Sound zu hören. Was mir hier gefällt ist das viel dynamischere Publikum im Hintergrund. Ich selbst besitze das Spiel nicht, da mich Eishockey nicht interessiert. Wäre allerdings interessant zu wissen was man daraus für den FM16 recyclen könnte.
Gespeichert

Rune

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #46 am: 20.Februar 2016, 10:10:16 »

Hö? In dem Vanilla FM hab ich ganz sicher noch nie nen Stadionsprecher gehört.
Ich meine es nur geschafft zu haben die vermeintlich nicht funktionierenden Zuschauersounds (Siehe Pieronators Post Seite 1) ans laufen zu bekommen. Wie weiss ich nicht.

Die Sounds sind mehrfach, weil jeder Sound an ein Event aus der match.events gebunden ist. Da manche einfach das Gleiche bedeuten, gibt es den Sound unter anderen Namen mehrfach.
Lösche ich nun einfach alle doppelten und dreifachen Sounds, lösche ich einige Abspieloptionen.
Das finde ich Doof, mit ein wenig mehr Aufwand könnte man eine vollwertige Übersetzung erreichen.
Deshalb sollte man eher bei gleichen Sounds meiner Meinung nach statt löschen sie alle mit der gleichen Übersetzung ersetzen. Deshalb auch die Eingruppierungen, das macht das Ganze übersichtlicher.
Problematisch könnte es natürlich werden wenn ein Kommentar mehrdeutig ist ... wird aber schon, zur Not frage ich unsere Anglistiker (Edit: Oder doch Anglisten?).

Natürlich gab es in der Vanilla Version kein stadionsprecher, davon war aber auch keine Rede oder? Du Sprachst von hin und herkopiererei... Wenn du die entsprechende Datei aus dem commentary mod kopierst, hört man eben den stadionsprecher.
Zu der Sache mit den doppelten dateien: wie es aussieht ist mir schon klar - wie gesagt hatte ich in den vorgängerversionen unsere events für das englische commentary pack angepasst.Allerdings ist deine Erklärung nicht wirklich eine 😉
Warum die Datei nicht einmal haben und mehrfach verlinken?

Falls du wirklich den pes Kommentar verwenden willst, so könntest du einfach ein Spiel auf maximale Länge stellen und den PC gegeneinander spielen lassen. Stadionsounds aus und alles über die Soundkarte direkt aufnehmen. Die daraus entstehende Datei kannst du dann nehmen und alle audio-ausschläge in eine separate Datei speichern. Das dürfte -bei Verwendung eines Programms mit entsprechender Funktion nicht länger als 2,3 Minuten dauern...
« Letzte Änderung: 20.Februar 2016, 10:15:31 von Rune »
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #47 am: 20.Februar 2016, 14:30:02 »

zusätzliche Sounds? Die Stadionsprecher sollten beispielsweise IMMER zu hören sein. Auch wäre ich mit vermeintlich gleichen Sounds vorsichtig, da diese warum auch immer, sehr wohl genutzt werden. Das ganze hat wohl irgend einen technischen Hintergrund, den nur der Ersteller kennt.

nichts desto trotz: Toll dass du dieses ambitionierte Projekt angehst. Hut ab!

Ich nehme an, Liverpool bezieht sich auf diesen Teil deiner Aussage.
Da wurde ich nämlich auch stutzig und habe mich gefragt, ob ich beim FM schon mal einen Stadionsprecher gehört habe. ;)
Gespeichert
[FM 18] Leland Gaunt - Master of Puppets



Schalke - nur du alleine, bist meine Liebe, mein ganzes Leben

KI-Mourinho

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #48 am: 20.Februar 2016, 15:01:20 »

Gibt es eigentlich die Möglichkeit teamspezifische Sounds abzuspielen? Für den EA Manager gab es immer einen Soundpatch, der unter anderem original Fangesänge der deutschen Topligen und einiger internationaler Spitzenteams enthielt. Sowas für den Football Manager wäre der Wahnsinn.
Gespeichert

Koroshiya

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #49 am: 20.Februar 2016, 15:03:38 »

Gibt es eigentlich die Möglichkeit teamspezifische Sounds abzuspielen? Für den EA Manager gab es immer einen Soundpatch, der unter anderem original Fangesänge der deutschen Topligen und einiger internationaler Spitzenteams enthielt. Sowas für den Football Manager wäre der Wahnsinn.

Das wäre, wenn die Möglichkeit bestünde, sensationell - allerdings auch kolossal viel Arbeit.
Gespeichert
"My Mojito in La Bodeguita, my Daiquiri in El Floridita"

E.Hemingway

KI-Mourinho

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #50 am: 20.Februar 2016, 16:26:38 »

Der Soundpatch für den EA Manager wurde von dem User Bernaldo auf fmcorner.de erstellt. Über die Jahre hat er da so einiges an Sounds angesammelt. Man könnte ihn ja mal nett anfragen, dann könnte ich mir gut vorstellen, dass er sein Material zur Verfügung stellen würde.
Gespeichert

Rune

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #51 am: 20.Februar 2016, 16:48:45 »

zusätzliche Sounds? Die Stadionsprecher sollten beispielsweise IMMER zu hören sein. Auch wäre ich mit vermeintlich gleichen Sounds vorsichtig, da diese warum auch immer, sehr wohl genutzt werden. Das ganze hat wohl irgend einen technischen Hintergrund, den nur der Ersteller kennt.

nichts desto trotz: Toll dass du dieses ambitionierte Projekt angehst. Hut ab!

Ich nehme an, Liverpool bezieht sich auf diesen Teil deiner Aussage.
Da wurde ich nämlich auch stutzig und habe mich gefragt, ob ich beim FM schon mal einen Stadionsprecher gehört habe. ;)
Klar. Immer NACH Installation des patches. Da braucht keine "HIN ODER HERKOPIEREREI"
Gespeichert

White

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #52 am: 20.Februar 2016, 19:21:00 »

Mal Update zu meinem Sky-Kontakt - werde mit ihm am Donnerstag höchstwahrscheinlich auf Schalke fahren und dann reden wir drüber. Mal sehen, vielleicht lerne ich TuT ja auch gleich kennen ^^
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

LiverpoolYNWA

  • Gast
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #53 am: 20.Februar 2016, 22:20:34 »

Soo, bin eben fertig geworden mit der Zusammenfassung gleicher und sehr ähnlicher Dateien.
Dadurch sind aus 2.400 Dateien um die 450 geworden. Das ist jetzt schon sehr viel machbarer, ich schätze mal, dass ich das sogar alleine machen könnte und bis zum Ende der Woche fertig sein könnte. Viele Dateien werden 4-5 Mal unter verschiedenen Namen genutzt.

Die Unterteilung in Ordnern werde ich auch behalten und kann sie jemandem zu Verfügung stellen, falls er selber eine andere Sprache übersetzen will.
Fällt mir gerade so ein, aber wäre es technisch möglich Kommentare zu Spielernamen zu machen?
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #54 am: 21.Februar 2016, 09:48:26 »

Es gab zumindest in früheren FMs die Option, Spielersounds zu hinterlegen. Diese bezogen sich jedoch auf Fangesänge zu diesem Spieler (ich erinnere mich an Shearer-Gesänge in den CM-Versionen) und nicht auf Kommentare a la "Robben zieht nach innen, zieht ab und TOOOOR!" oder so ähnlich. Prinzipiell würde ich den Fokus zunächst mal auf die 450 Dateien legen und wenn das so weit funktioniert, dann kann man ja immer noch an Spielersounds basteln und probieren. :)

Edit: Natürlich gab es hier im MTF auch eine Debatte über die CM-Sounds.
http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,3894.0.html
Leider sind sämtliche Links dort schon offline, aber vielleicht hat frq das noch auf der Platte liegen.
« Letzte Änderung: 21.Februar 2016, 09:52:59 von Octavianus »
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

LiverpoolYNWA

  • Gast
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #55 am: 21.Februar 2016, 19:59:32 »

Werde es bei den bisherigen Dateien belassen. Habe bis jetzt schon 1.100 der Dateien mehr oder weniger übersetzt bekommen, wird also nicht mehr lange dauern.

Leider wird bei PES wenig über Kopfbälle und Auswechslungen kommentiert, da muss ich noch nen Trick finden. Gerade bei den Auswechslungen kommt garnichts, wahrscheinlich um davon abzulenken, dass es dafür keine Animationen gibt...

Naja mal sehen. @White Da ich jetzt mit Wolff Fuss schon angefangen habe, werde ich die TuT Geschichte nicht mehr benötigen. Im Gegenzug fände ich es gut, wenn ich die Mod auf fm.faces hochladen könnte, bin zu faul mir ein directupload oder wasauchimmer Konto zu holen.
Gespeichert

White

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #56 am: 21.Februar 2016, 20:02:11 »

Natürlich, kannst du sehr gerne machen.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

LiverpoolYNWA

  • Gast
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #57 am: 22.Februar 2016, 23:09:36 »

Soo gerade fertig geworden, noch ein paar Qualitätstests fahren und morgen den Lautstärkepegel der Zuschauerdateien um 12 Dezibel reduzieren und dann kann es hochgeladen werden.

Gibt es irgendein Programm womit man bei vielen Dateien auf einmal den Pegel senken kann? Also jetzt nicht Mp3gain, muss irgendwas kompatibles zu .wav Dateien sein.
Gespeichert

GameCrasher

  • Researcher
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #58 am: 22.Februar 2016, 23:13:38 »

Schau mal, ob das mit Audacity geht.

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: [FM 20XX] Projekt: Deutsche Übersetzung der Commentary Mod
« Antwort #59 am: 22.Februar 2016, 23:47:03 »

Ich hatte schon mal das Programm wavgain angesprochen hier im Thread, das dürfte helfen.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!