MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Freude-Thread für das Real-Life  (Gelesen 56100 mal)

DocSnyder

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #800 am: 09.Januar 2019, 09:33:28 »

Bin mir nicht sicher, ob ich mich mit Helge Schneider als Avatar jetzt glaubwürdig um die vereinzelten Ausnahmepositionen ins Rennen bringen kann.
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #801 am: 09.Januar 2019, 09:35:32 »

Ja doch, das wirkt auf mich enorm Seriös.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #802 am: 09.Januar 2019, 09:36:49 »

Ich waere auch geneigt zu glauben, dass Du der Don Juan de MTF bist.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #803 am: 09.Januar 2019, 10:17:06 »

3 Herren in einem Raum und so...

Deswegen ist das hier ja die Plauderecke, in der nicht jeder Beitrag zählt. Trotzdem wäre es toll, wenn wir wieder zurück zu den Freuden des Lebens kehren könnten. Danke! :)
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #804 am: 09.Januar 2019, 10:18:37 »

Nun gut, dann etwas Freude, auch wenn ich es an anderer Stelle schon angeschnitten habe:
Ich habe gestern die letzte Rate meines Studienkredites bezahlt :D
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #805 am: 09.Januar 2019, 10:28:01 »

Ok, dann ich auch noch:

Meine zweite Tochter hat die ersten Wochen nach der etwas fruehen Geburt sehr gut gemeistert und hat mittlerweile auch gewichtsmaessig gut zugelegt und ist darueber hinaus auch schon ein paar Zentimeter gewachsen.

Die aeltere Tochter entwickelt sich ohnehin praechtig. Dazu folgende Anekdote, die mich staunen lassen hat:

Vor ein paar Naechten ist sie aufgewacht, weil die Windel etwas ausgelaufen war. Ich habe sie neu gewickelt und sie ist auf dem Wickeltisch schon wieder halb eingenickt. Nachdem die frische Windel dran war, habe ich das Buendchen der Schlafanzughose abgetastet und festgestellt, dass es ganz leicht klamm war. Da es 2:30 Uhr war und ich faul, habe ich mir gedacht, dass sie das ueber der frischen, trockenen Windel eh nicht merkt und war dabei die Hose wieder anzuziehen. Da gingen die Augen meiner Tochter auf und sie sagte:

"Nein Papa! Ist nass! Frische Hose!" - ist klar, wer der Chef im Haus ist...ich bin also durch das dunkle Kinderzimmer gestolpert und habe eine frische Schlafanzughose aus dem Schrank geangelt.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #806 am: 09.Januar 2019, 11:44:46 »

...
Wenn wir alle witzig und charmant wären, würden wir uns kaum hier rum drücken...

Das trifft mich jetzt hart. Vor allem, weil Du vermutlich recht hast.

Und nun wie On-Topic:
Ich freue mich, dass ich damit nicht alleine bin.
« Letzte Änderung: 09.Januar 2019, 11:46:32 von Stefan von Undzu »
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #807 am: 13.Februar 2019, 17:55:38 »

Hatte erst überlegt, in den Frust-Thread zu schreiben, aber nach getaner Arbeit tue ich es direkt mal hier. Heute war Möbellieferung Teil 1 von 2 angesagt. Da ich mit meiner Freundin zusammenziehen werde, damit wir beide auch Kosten sparen können, um andere Anschaffungen in die Wege zu leiten, gestalten wir derzeit Schritt für Schritt meine Wohnung um. Im Schlafzimmer kam heute ein neuer Kleiderschrank an, für den Flur kommt Ende März ein großer Schrank, damit Schuhe, Jacken und mein Werkzeug Platz haben und im Wohnzimmer und in der Küche haben wir noch nicht mal angefangen mit der Planung, so wahnsinnig viel Platz ist da aber auch nicht.
Heute also der neue Schlafzimmerschrank von einem unbekannten Anbieter. Ich hatte mir die Montageanleitung im Möbelmarkt kurz angeschaut und da die Montag ziemlich teuer geworden wäre, haben wir entschieden, dass ich ihn zusammenbauen werde. Die Spediteure haben wie immer meinen Wohnblock nicht gefunden und als ich im Möbelwagen saß und sie navigierte, haben sie einfach mein ziemlich klares Stoppsignal ignoriert, so dass wir nochmals eine Runde durchs Viertel drehen mussten (wenden ist da schwierig). Dankenswerterweise hat der eine Möbelpacker mir geholfen, die jeweils 50kg schweren Pakete via Aufzug und Treppenhaus nach oben zu hieven, das hätte ich definitiv nicht allein geschafft.
Nach dem Auspacken begann dann der Aufbau und die Anleitung ist der letzte Sch...dreck gewesen... Im Paket waren vier längliche Hölzer dabei, z.T. lackiert und mit Vorbohrungen, die aber nirgendwo in der Anleitung und nachher bei der Montage benötigt wurden. Was soll das?? In der Anleitung waren z.T. Schraubennummern falsch, so dass ich erst einmal 20 Minuten vor- und zurückblättern durfte, um mir darauf einen Reim zu machen. Auch bezüglich der Reihenfolge der Montage der Einzelelemente gab es einige Aha-Momente: "So, jetzt schrauben sie mal Bodenplatte, Zwischenwand und Deckenplatte zusammen. Nächste Seite: legen sie die riesige Außenwand hin und befestigen Sie Schrauben hier und da..." Sehe ich so aus, als hätte ich einen eigenen Montageraum oder 20 m² Platz? Zudem sollte ich Dinge unterlegen (die ich beinahe schon entsorgt hätte) und auf einer Decke arbeiten, damit ich den Schrank schone. Schön und gut, aber so große Decken habe ich nicht, dass da alles drauf passt.

Um 13 Uhr habe ich angefangen, kurz vor 18 Uhr war ich (fix und) fertig, aber immerhin steht da jetzt ein schöner neuer Schrank mit Schiebetüren. Zudem haben mir meine beiden Auslandsdienstfreiwilligen hier im Block geholfen. Aufmerksame Leser kennen ja meine Geschichte mit den beiden Mädels im ersten Jahr, im zweiten Jahr war dann nur ein Mädel da, seit diesem Schuljahr leben hier zwei Jungs. Und witzigerweise wiederholt sich Geschichte doch... Die haben die Stromrechnung nicht bezahlt und zack, war die Leitung gekappt. :D Aber zurück zur heutigen Hilfe. Im Wohnzimmer stand ein schäbiger Uraltschrank, den ich schon länger loswerden wollte. Also ausgeräumt das Teil und trotzdem war der immer noch sauschwer. Den haben wir dann zu dritt, später noch unter Zuhilfenahme eines Nachbars zu viert, durchs Treppenhaus gezerrt und ein Stockwerk hoch in eine leerstehende Wohnung gestellt, da ist genug Platz für einen solchen Massivschrank. Nun habe ich zwar im Wohnzimmer auf einmal enorm viel Platz und auch Licht, aber mit meiner Freundin plane ich ja schon den nächsten Coup. :)

Als Dankeschön für die Hilfe heute werde ich beide nachher zu Bier, Chips/Pizza und Champions League einladen. Das haben wir uns verdient. Meine Freundin ist übrigens nicht da, sie ist geschäftlich in London, findet meine männliche Betätigung aber gut. Vielleicht auch besser so, dass sie jetzt nicht in die testosterongeschwängerte Wohnung kommt. :D
« Letzte Änderung: 13.Februar 2019, 17:57:34 von Octavianus »
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Der Baske

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #808 am: 25.Februar 2019, 16:05:55 »

Witzige Anekdote eben.
Am Samstag war schon der Mainzer Innenverteidiger Hack wegen einer Küche bei mir und heute kam TW Zentner.
Lustig dabei ist Folgendes.
Mit 3 Kumpels aus unserer FIFA Mannschaft, spiele ich hin und wieder nen Onlinesave. Die anderen haben den BvB, Gladbach, Frankfurt und ich halt Mainz.
Der Gladbacher wollte Sommer nicht im Tor haben und wollte Zentner von mir holen (Müller ist eh die Nr. 1 und Huth ist auch noch da), was ein Geschäft von 1,9 Mio zur Folge hatte.
Das sorgte für entsprechendes Gelächter eben.  ;D
Gespeichert
San Lorenzo

https://www.twitch.tv/derbaske

MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
Anti Social Media und Smartphone

'Calling a sports football, but it's mainly played by hands. Sorry, but i don't get it!'

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #809 am: 25.Februar 2019, 16:24:31 »

"Was machst du denn hier? Ich hab dich doch verkauft!"
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #810 am: 08.März 2019, 14:53:21 »

Gehört ein wenig in den Frust-Thread, aber das Ergebnis gehört in den Freude-Thread, daher landet es auch hier.


Unser Rechenzentrum hat es irgendwie geschafft, eine Datenbank zu wipen, mit der ich ein Pilotprojekt für die komplette Umstellung des Unternehmens durchgeführt habe.
Also noch nicht fertig.
Das ist natürlich ärgerlich, aber zumindest ist die Verzögerung nicht meine Schuld.
Weil da vor Montag nix passiert habe ich heute einfach mal frei genommen und hab einen echt entspannten Tag. Erholung in Reinform. Hatte ich schon länger nicht mehr :D Also die Erholung, nicht den freien Tag. Und das beste: Es kommen ja noch zwei Tage Wochenende  ^-^
 
 
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #811 am: 08.März 2019, 22:22:27 »

Bin seit 1.3. im neuen Job und die ersten paar Tage waren sehr angenehm. Nette Kollegen, ein ordentlicher Einarbeitungsplan und natürlich pro Tag eine Stunde weniger auf der Straße und entsprechend früher daheim.
Dazu noch zwei freie Nachmittage pro Woche mit meinem Sohn. War wohl eine sehr gute Entscheidung.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Freude-Thread für das Real-Life
« Antwort #812 am: 09.März 2019, 09:34:52 »

Mehr Zeit für die Familie, das klingt doch prima. Ich freue mich für dich. :)
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!