MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Arbeiten/Leben im Ausland  (Gelesen 32814 mal)

Joe Hennessy

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #40 am: 04.September 2016, 00:12:31 »

Komisch, die sind doch alle orthodox da drüben... </irony>
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #41 am: 04.September 2016, 08:12:42 »

Orthodoxe Kirchen läuten aber nicht wie bei uns jede Viertelstunde. Aber falls man je verschläft, irgendein Hund bellt immer oder jemand hupt wie verrückt. Dank deutschem Kennzeichen nehmen zumindest einige Rücksicht auf meine teils plötzlichen Abbiegemanöver, ist ja auch gewöhnungsbedürftig mit den vielen Nebenstraßen und bis zu drei Abbiegespuren. :D
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #42 am: 04.September 2016, 10:12:50 »

Das hört sich sehr abenteuerlich an! Sprichst du denn bulgarisch? Mach uns mal ein paar Bilder, wenn alles läuft und du dich eingelebt hast.
Gespeichert

stefanalexej

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #43 am: 04.September 2016, 18:28:08 »

Liest sich doch spannend  8) 8) 8)

Daumen hoch !
Gespeichert
.

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #44 am: 04.September 2016, 22:22:35 »

Mein Bulgarisch ist nicht verhandlungssicher, aber meist verstehen die Leute mich. Ich habe jedoch etwas Schwierigkeiten,  v.a. wenn die richtig loslegen, dann fehlen mir natürlich die Vokabeln. Aber ansonsten konnte ich mir schon ein Metroticket fürs Jahr kaufen, einen Vertrag für Mohilfunk abschließen,  Möbel und Lieferung klar machen. Es wird zunehmend besser. :)

Bilder stelle ich ein, sobald mein PC auch ans Internet kann, vorher ist mir das zu fummelig mit diversen Hotspots. Fürs Internet und Mobilfunk muss ich dann monatlich zum Laden gehen, um zu bezahlen. Nix da mit Einzugsermächtigung oder gar Dauerauftrag. The Bulgarian way! :D
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Koroshiya

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #45 am: 04.September 2016, 22:45:00 »

Mein Bulgarisch ist nicht verhandlungssicher, aber meist verstehen die Leute mich. Ich habe jedoch etwas Schwierigkeiten,  v.a. wenn die richtig loslegen, dann fehlen mir natürlich die Vokabeln. Aber ansonsten konnte ich mir schon ein Metroticket fürs Jahr kaufen, einen Vertrag für Mohilfunk abschließen,  Möbel und Lieferung klar machen. Es wird zunehmend besser. :)

Bilder stelle ich ein, sobald mein PC auch ans Internet kann, vorher ist mir das zu fummelig mit diversen Hotspots. Fürs Internet und Mobilfunk muss ich dann monatlich zum Laden gehen, um zu bezahlen. Nix da mit Einzugsermächtigung oder gar Dauerauftrag. The Bulgarian way! :D

Sehe ich hier einen Hilferuf in deinem Text? ;D
Gespeichert
"My Mojito in La Bodeguita, my Daiquiri in El Floridita"

E.Hemingway

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #46 am: 05.September 2016, 08:38:01 »

Haha, nein, keine versteckten Botschaften. Noch... Heute kam das Internet und jetzt surfe ich vermutlich zu etwas besseren Geschwindigkeiten als in Deutschland. Immerhin kann ich jetzt meinem alten Smartphone etwas Pause gönnen. Das hat gestern förmlich geglüht, als ich es als Hotspot für mobiles Surfen genutzt habe. Ich bin online, habe eine Jahreskarte für Bus und Bahn und irgendwann kommt dann auch mein neues Bett. Heute noch ein paar Schränke zusammen basteln und dann kann es auch schon losgehen mit dem Schulbetrieb. Ich werde berichten.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #47 am: 05.September 2016, 08:53:17 »

Wie kamst du denn dazu, bulgarisch zu lernen? Interessant, wie schnell das mit dem Internet geht, in Deutschland braucht man ja Wochen bis Monate an Vorlaufzeit... Naja, Neuland eben.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #48 am: 05.September 2016, 09:22:16 »

Wie kamst du denn dazu, bulgarisch zu lernen? Interessant, wie schnell das mit dem Internet geht, in Deutschland braucht man ja Wochen bis Monate an Vorlaufzeit... Naja, Neuland eben.

Hö? Lebst du hinterm Mond?  :o
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #49 am: 05.September 2016, 09:44:30 »

Nein. Letztes Jahr dauerte es 6 Wochen, ehe ich Internet hatte.
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #50 am: 05.September 2016, 10:54:23 »

Mein Nachname ist ja nicht zufällig bulgarischen Ursprungs. Lange Geschichte, aber ich war die letzten Jahre wenigstens jedes 2. oder 3. Jahr im Sommer für 2-3 Wochen hier unten zum Familienbesuch.

Da ich direkt in Sofia lebe, ist hier die Verlegung des Kabels kein großes Ding, da der Wohnblock hier natürlich schon lange ans Netz angeschlossen ist und nur zwei Techniker eine Leitung zu mir legen mussten. Die haben die Leitung einmal komplett durch die Wohnung gelegt, aber alles schön an die Böden und Decken getackert. Nach meinem Dafürhalten hat die Installation ebenfalls sehr rasch funktioniert, nur das Bezahlen ist merkwürdig. Einmal im Monat muss ich zu einem der zahlreichen Vivacom-Läden und dann für den abgelaufenen Monat bezahlen.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Koroshiya

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #51 am: 05.September 2016, 11:03:29 »

[...]nur das Bezahlen ist merkwürdig. Einmal im Monat muss ich zu einem der zahlreichen Vivacom-Läden und dann für den abgelaufenen Monat bezahlen.

Der gläserne Kunde! ;D
Gespeichert
"My Mojito in La Bodeguita, my Daiquiri in El Floridita"

E.Hemingway

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #52 am: 05.September 2016, 11:05:13 »

Mein Nachname ist ja nicht zufällig bulgarischen Ursprungs.

Achso, das wusste ich gar nicht bzw. hab nie drauf geachtet. Dann bist du ja jetzt näher an der Family dran und ihr seht euch bestimmt öfter!
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #53 am: 05.September 2016, 11:27:57 »

So einfach ist es dann doch wieder nicht, da der Großteil der Familie ja in DE lebt und hier nur der bulgarische Teil ist. Aber neben den Auslandserfahrungen habe ich natürlich auch vor, die Sprache noch besser zu beherrschen. Vielleicht ja sogar verhandlungssicher, irgendwann mal. :D
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Joe Hennessy

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #54 am: 05.September 2016, 11:52:01 »

Nein. Letztes Jahr dauerte es 6 Wochen, ehe ich Internet hatte.

Das ist dann deiner Infrastruktur geschuldet. Wenn die Leitung schon liegt und die Dosen vorhanden sind, ist es eine Sache von Minuten, dir eine Verbindung bereitzustellen. Bei mir kommt zB am 4. Oktober (Wunschtermin) ein Techniker und schaltet VDSL 100. Er hätte aber auch schon einen Tag nach Bestellung kommen können, wenn das mein Wunsch gewesen wäre (Terminverfügbarkeit vorausgesetzt).
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #55 am: 05.September 2016, 12:10:40 »

Da war überhaupt nichts meiner Infrastruktur in der Wohnung geschuldet. Telefon und DSL gab es vorher schon, der Techniker hat irgendwas im Keller und am Kasten gefummelt, war eine Sache von max. 1 Stunde.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #56 am: 05.September 2016, 12:11:27 »

Vorher waren es doch noch 6 Wochen...
Oder hat es 6 Wochen gedauert, bis der Techniker kam? Das liegt dann aber nicht an "Deutschland", sondern an der Telekom bzw. deren Subunternehmen, das eben einfach keine früheren Termine hatte. Wie gesagt, ich hätte einen Termin gleich am nächsten Tag bekommen.
Oder hast du eine Rufnummerübernahme von einem anderen Anbieter beantragt?
« Letzte Änderung: 05.September 2016, 12:15:37 von j4y_z »
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Koroshiya

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #57 am: 05.September 2016, 12:12:44 »

Vorher waren es doch noch 6 Wochen...

Ich glaube, bei ihm war es die Wartezeit, bis überhaupt jemand kam oder nicht?
Gespeichert
"My Mojito in La Bodeguita, my Daiquiri in El Floridita"

E.Hemingway

Topher

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #58 am: 05.September 2016, 12:15:23 »

Jup, damit war die Wartezeit gemeint. Ich habe auch 8 Wochen warten müssen. Anfang Dezember bis Ende Januar war ich zuhause (ausgenommen von meinem Smartphone) internetlos.
Gespeichert
Niemals 3. Liga

Joe Hennessy

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Arbeiten/Leben im Ausland
« Antwort #59 am: 05.September 2016, 12:17:31 »

Siehe Edit.
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all