MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?  (Gelesen 41057 mal)

Karagounis

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #20 am: 17.September 2016, 10:57:30 »

@Illmatic86

Kreta wäre auch sehr interessat, also wenn es dich mal dorthin verschlägt wäre ich daran interessiert! Schön, dass auch du dabei bist!

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #21 am: 17.September 2016, 11:10:09 »

Schön für dich! Es hat jedoch was mit deiner Story zu tun, da du dich hier zur Story-Legende machst, indem du die Match Engine exploitest und die Leute hier leider nicht in der Lage sind das zu verstehen.
Du machst hier den Bock zum Gärtner. Und im Übrigen bedarf es deiner Hilfssheriff-Arbeit hier nicht weiter, solange sie auf Anschuldigungen und Provokationen beruht. Halt dich einfach an die Regeln des Forums, dann wirst Du hier schon zurechtkommen.
Gespeichert

Düh-nah-moh

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #22 am: 17.September 2016, 11:10:53 »

Schön für dich! Es hat jedoch was mit deiner Story zu tun, da du dich hier zur Story-Legende machst, indem du die Match Engine exploitest und die Leute hier leider nicht in der Lage sind das zu verstehen.
Du machst hier den Bock zum Gärtner. Und im Übrigen bedarf es deiner Hilfssheriff-Arbeit hier nicht weiter, solange sie auf Anschuldigungen und Provokationen beruht. Halt dich einfach an die Regeln des Forums, dann wirst Du hier schon zurechtkommen.

Welche Regeln habe ich bitte gebrochen. Es ist schon komisch, wenn es als Provokation gilt, seine Meinung zu sagen.
Gespeichert

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Nationalspieler
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #23 am: 17.September 2016, 11:15:29 »

Da wo ich her komme, ist die Aussage, dass nahezu alle Leute mit Ausnahme von dir nicht in der Lage sind, etwas zu verstehen, durchaus provokant (von den Äußerungen im Tennis-Thread mal ganz zu schweigen). Wir werden das jetzt auch nicht weiter hier ausdiskutieren. Der Thread ist für Sokratis Story gedacht. Wenn Du der Meinung bist, dass diese den Regeln nicht entspricht, meldest Du das, wenn Dir die Story nicht gefällt und du konstruktive Kritik äußern möchtest, mach das, wenn sie Dir einfach nicht passt, ignorier sie halt.

Alles weitere gerne per PN.
Gespeichert

Saris

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #24 am: 17.September 2016, 11:28:23 »

Ich bin auch mal gespannt, wie es dieses Mal läuft. Vor allem interessiert es mich, ob du es auch im 16er schaffst, so viele Tore zu schießen und natürlich, wie sich der Verein entwickelt. Die dritte griechische Liga ist schon verdammt niedrig, aber das dürfte dir vor allem erlauben, eigene Talente gut einzubinden.
Gespeichert
"The thing about goalscorers is that they score goals" - Tony Cottee

Karagounis

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #25 am: 17.September 2016, 11:30:01 »

@Saris

Schön, auch dich dabei zu haben! Wird eine ganz grosse Herausforderung, ich bin gespannt! Kleine Korrektur, ich starte in der vierten Liga!

Saris

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #26 am: 17.September 2016, 11:33:27 »

Sogar noch tiefer, du meine Güte.

Noch mal zu den Toren: Was ich vor allem im 16er festgestellt habe ist, dass es jetzt nicht mehr mit vielen Attack-Duties getan ist, um in der Offensive sehr gut dazustehen. Dieses Jahr wird wesentlich mehr Wert auf den Support gelegt. Meine gute alte Watford-Taktik konnte ich deshalb einmotten  :-\.
Gespeichert
"The thing about goalscorers is that they score goals" - Tony Cottee

Cassius

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #27 am: 17.September 2016, 11:36:59 »

Das hält den FM ja auch spannender. :) Ich freue mich sehr auf diese Station, Sokratis, viel Erfolg. Ich lese Post für Post mit :D
Gespeichert
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

LucaBall

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #28 am: 17.September 2016, 11:47:29 »

Amateur-Liga in Griechenland, Aufstieg erst nach zwei Play-Off-Runden. Frust wäre da garantiert, wäre der Name des Trainers nicht Karagounis! Wünsche dir viel Erfolg!
Gespeichert
"This was the saddest backflip of my career"
(Hernanes, über seinen Torjubel nach dem Spiel gegen seinen Ex-Verein Lazio)

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #29 am: 17.September 2016, 12:10:36 »

Endlich FM16 für Karagounis  :P

Lese hier auf jeden Fall gerne mit, würde mich sehr freuen wenn Du etwas mehr in taktische Details gehst.

Karagounis

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #30 am: 17.September 2016, 12:31:08 »

@Saris

Ich werde taktisch nun sicherlich bei 0 anfangen müssen, mal schauen was auf mich zukommt!

@Cassius

Ein Stammleser! Schön, dich wieder dabei zu haben!

@LucaBall

Auch Karagounis muss sich neu beweisen, alte Erfolge zählen nicht! Der Modus ist schwierig und sehr herausfordernd!

@sgevolker

Werde ich definitiv machen! Schön, bist du dabei!

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #31 am: 17.September 2016, 12:37:18 »


@sgevolker

Schön, bist du dabei!

Ich könnte nicht schöner sein  ;D

_UnForGiven

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #32 am: 17.September 2016, 12:38:26 »

Viel Erfolg in Griechenland und im FM16.
Gespeichert

Karagounis

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #33 am: 17.September 2016, 13:36:26 »

@UnForGiven

Danke! Freut mich, dass du dabei bist!

Sonzee87

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #34 am: 17.September 2016, 13:38:59 »

Partytime! Auch wenn es wahrscheinlich nicht ganz so einfach wird, alleine durch die wirtschaftlichen und Ligatechnischen Anforderungen die da so auf dich zukommen, aber ich bin mir sicher du schaffst es auch mit Mykonos einige Erfolge zu erzielen, früher oder später. ;)
Gespeichert
Olé, olé, Olé, ola, der FCK ist wieder da,

Olé, olé, Olé, ola, die roten Teufel sind ganz wunderbar

Karagounis

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #35 am: 17.September 2016, 14:16:31 »

@Sonzee87

Es wird sehr schwierig, so sollte es aber auch sein!

Karagounis

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #36 am: 17.September 2016, 15:01:00 »


Am 1. Juli 2015 beginnt die Arbeit von Karagounis in Mykonos. Da wir in einem Amateurverein sind, gibt es auch für den Manager keinen Vertrag. Als er im Municipal Ground of Mykonos (Kapazität 500 Zuschauer) ankommt, ist er etwas geschockt. Vor ihm stehen genau sieben Leute. Zwei davon gehören dem Staff an, fünf davon sind Spieler.


Gespielt wird übrigens auf Kunstrasen! Vielleicht erkennt man das auf dem Bild. Auch schön, die weissen Häuser im Hintergrund! Bin gespannt ob unsere Spieler technisch versiert sind, um auf dem Kunstrasen zu bestehen!




Wie schon erwähnt, sind im Moment nur zwei weitere Leute im Staff. Als erstes möchte ich euch unseren Head of Youth Development vorstellen, Stathis Leloudas. Der 49-jährige kann einigermassen mit jungen Spielern arbeiten, im Einschätzen vom Potential ist aber definitiv sehr viel Luft nach oben.


An meiner Seite wird Stelios Tsitsibis agieren, als Assistant Manager. Bei ihm ist Disziplin das höchste Gebot! Auch er arbeitet gerne mit jungen Spielern, selber ist der mit seinen 33 Jahren auch eher einer der jüngeren!


Somit machte sich Karagounis auf dem Weg, neues Personal zu finden. Gesucht wurden ein Coach, zwei Physiotherapeuten (einer als Head Physio) und zwei Scouts (auch hier einer als Chief Scout). Die Suche gestaltete sich nicht so schwierig, im Verlaufe des Julis konnten alle Posten besetzt werden.


Neu mit dabei ist Giannis Kotzathanasis als Coach. Der 34-jährige wird Karagounis bei den Trainings entlasten. Er zeichnet sich durch hohe Disziplin aus, somit passt er sehr gut in unser Team!


Stathis Kolios und Nikos Bitilis lautet das medizinische Duo. Die beiden Physiotherapeuten kümmern sich um die Gesundheit unserer Spieler. Wir hoffen, dass sie nicht allzu viel zu tun kriegen.


Ilias Soilemezoglou und Christos Fasidis sind die beiden Mitglieder, die zu Beginn am Meisten zu tun haben werden. Jetzt gilt es so viele Spieler wie möglich zu scouten, damit wir ein starkes Team zusammenbringen!




Bei den Spielern sah es etwas besser aus, aber ein Kader war das noch lange nicht. Zum Glück dauert es noch eine Weile bis die Saison beginnt, somit hat Karagounis genug Zeit um nach geeigneten Spielern zu suchen. Werfen wir aber zuerst einen Blick auf das vorhandene Material:


Valamoutis ist ein erfahrener linker Verteidiger. In seiner Karriere reichte es zu seinen besten Zeiten für die G' Ethniki. Er war im Jahr 1999 sogar mal kurz bei Doxa Vyrona in der Football League, doch einen Einsatz konnte er nicht verzeichnen. Zu seinen Stärken gehören die professionelle Einstellung, Vielseitigkeit auf der linken Seite und seine Erfahrung. Was er aber nicht mag, sind grosse Spiele und seine Unkonzentriertheit ist ein grosses Manko.


Karatzas ist ein Innenverteidiger im besten Alter. Er stammt aus der Jugend von Olympiakos Piräus, den Durchbruch bei den Profis hat er jedoch nie geschafft. Er ist stark in der Luft, sehr konstant und mag grosse Spiele. Zudem könnte er zur Not auch im defensiven Mittelfeld spielen. Sein Nachteil ist seine nicht vorhandene Schnelligkeit.


Ballis ist im zentralen und defensiven Mittelfeld zu Hause. Er hatte einen einzigen Einsatz bei Panserraikos in der Football League, seit acht Jahren ist er bei Mykonos. Er ist nicht der intelligenteste Spieler und holt viele Karten, dafür hat er eine professionelle Einstellung und ist ein Teamplayer.


Vlachopoulos ist der qualitativ beste Spieler der Mannschaft, gemessen an seinem Alter. Blöderweise sind schon am ersten Tag fünf Mannschaft aus der G' Ethniki an ihm interessiert, da wir keine Verträge haben könnte er bald Geschichte sein. Auch er stammt aus der Jugend von Panserraikos und konnte Erfahrung in höheren Ligen sammeln. Gefährlich wird er durch seine Schnelligkeit, dagegen ist er aber inkonstant und mag keine grossen Spiele. Auf der linken Seite ist er praktisch überall einsetzbar.


Zu guter Letzt, Panetas, der beide Flügel besetzen kann. Bisher spielte er immer nur unterklassig, er geniesst grosse Spiele und arbeitet sehr hart für die Mannschaft. Es mangelt jedoch an Spielintelligenz und seine Leistungen sind inkonstant.




Wesentlich schwieriger im Vergleich zur Staffsuche gestaltete sich die Spielersuche. Wir bekamen rund 30 Absagen, zudem ist der grösste Teil der Spieler gar nicht bereit mit einem Amateurverein zu diskutieren. Das machte die Sache natürlich alles andere als einfach. Dazu besteht jederzeit die Möglichkeit, dass unsere Spieler uns verlassen. Am 5. Juli traf es uns dann, Vlachopoulos war weg!


Er schloss sich dem Verein AE Irakleiou an, aus der G' Ethniki. Das sind Halbprofis und er verdient jetzt neu 7'000 Euro im Jahr, verständlich, dass er diesen Schritt gemacht hat. Positive News gab es am 11. und 17. Juli. Gleich zweifach schlugen wir auf der Torwartposition zu:


Gimousis ist ein junger Torwart, der als Nummer 1 geplant ist. Er spielte bei Chalkidona, die auch in der D' Ethniki vertreten sind, jedoch war er seit ein paar Tagen vereinslos. Golfinopoulos dagegen wurde von Keratsini geholt, die übrigens in der gleichen Gruppe wie Chalkidona sind. Der erfahrene Mann soll als Backup dienen.




Die Meisterschaft beginnt leider erst im Oktober! Bis dahin müssen wir also viele Testspiele machen, um die Zeit zu überbrücken. Natürlich ist das auch wichtig für die Eingespieltheit. Jedoch war dieser Monat nicht gerade gut dafür geeignet, da wir mit vier bis fünf richtigen Spielern antreten konnten, der Rest war Füllmaterial (ausgegraute Spieler). Somit gab es taktisch noch nicht viel zu sehen, ein simples 4-2-3-1 tat es zu Beginn. Ich hoffe, dass wir bald mindestens elf Spieler haben, damit wir auch richtig testen können.

Testspiel - 2. Juli 2015 - Mykonos vs. Mykonos U20

Das erste Spiel war gegen unsere U20, natürlich besteht diese auch nur aus ausgegrauten Spielern. Wir dominierten das Geschehen und waren jederzeit überlegen. Nur die Tore wollten nicht fallen. Schlussendlich gab es einen lockeren Sieg mit zwei Toren Unterschied.



Testspiel - 11. Juli 2015 - Andriakos vs. Mykonos

Andriakos ist ein unterklassiger Gegner, dementsprechend gingen wir als Favorit ins Spiel. Auch hier lief es ähnlich ab, wie gegen unsere U20, jedoch ging in der ersten Halbzeit jeder gefährliche Schuss rein. In der zweiten lief dann nichts mehr zusammen. Es blieb beim 3:1 für unsere Jungs.



Testspiel - 18. Juli 2015 - Romanos Irakleiou vs. Mykonos

Der erste starke Gegner war Romanos Irakleiou. Das Team ist zwar in der gleichen Liga wie wir, aber in der Heraklion-Gruppe, die eher stark einzustufen ist. Aber auch hier gibt es viele graue Spieler, die das Resultat nicht sehr aussagekräftig machen. Jedenfalls gab es eine herbe Klatsche für das Team.



Testspiel - 25. Juli 2015 - Mykonos vs. Kanaris Neniton

Mit Kanaris Neniton war ein Team aus der G' Ethniki zu Gast. Alles Halbprofis, und trotzdem konnte meine Mannschaft gut mithalten und verlor nur mit zwei Toren Differenz.





So, der erste Monat ist rum. Wie schon erwähnt, taktisch gab es noch nicht viel, da wir leider noch keine elf Leute zusammenbringen konnten. Zudem trainieren wir nur zwei Mal die Woche (Mittwoch und Freitag), da sind die Fortschritte natürlich nicht sehr gross. Immerhin konnte Karagounis den Vorstand überreden, der ersten Trainerkurs zu bezahlen!

« Letzte Änderung: 30.September 2016, 13:05:10 von Sokratis »
Gespeichert

Matiasu

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #37 am: 17.September 2016, 15:26:43 »

Toller Bericht, gefällt mir. Auch interessant das du keine Spieler den Kadern hinzugefügt hast, obwohl man das ja immer machen sollte wenn man so tuef unten beginnt.

Es wird aber so sicherlich noch interessanter werden. Der Start mit den Mutarbeitern und immerhin zwei Torhütern + den Testspielen und dem Trainerkurs gelang ja schon einmal. Bin gespannt wie es weitergehen wird. ;)

Cubano

  • Researcher
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #38 am: 17.September 2016, 17:34:34 »

Finde es gut, dass du keine Spieler hinzugefügt hast. Mache ich auch so, das erhöht die Herausforderung.
Gespeichert
Fußball? Das ist Liebe, fern vom Glück.

Unsere Welt des Fußballs
http://www.fussballwelt.at/

Karagounis

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM16] - Fussball auf der Partyinsel?
« Antwort #39 am: 17.September 2016, 20:45:59 »

@Makaio

Ich muss gestehen, dass ich gar nicht an diese Option gedacht habe. Wie dem auch sei, die Spielersuche gestaltet sich schon enorm schwer. Eine richtige Herausforderung bisher!

@Cubano

Mittlerweile bin ich wohl sicher bei 50-60 Absagen... Ich weiss nicht ob ich einen vernünftigen Kader zustande bringe  :-X