MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26 27 ... 41   Nach unten

Autor Thema: Der Frust Thread für den FM2017  (Gelesen 60812 mal)

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #480 am: 10.Januar 2017, 19:18:23 »

Möchte jemand Donnarumma von mir kaufen? Neben abnormalen Gehaltsforderungen nach 1,5 Jahren als Stammtorwart ist er seit Anfang der dritten Saison unzufrieden weil die Abwehr viel zu schlecht besetzt wäre. Sakho, Tah, Süle und Lemos für die Innenverteidung sowie Lato, Moreno, Bentancur und Clyne für die Außenverteidigung sind ja auch so abgrundtief schlecht das man sich Sorgen um die weitere Zukunft des Vereins machen müsste.
Am Ende der Saison kommt er weg und ich suche mir jemanden der mir nicht permanent auf die Nüsse geht  >:(
Gespeichert

peacemaker

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #481 am: 10.Januar 2017, 21:15:30 »

dass ihr immer gleich einknickt wenn ein spieler mosert  ???

ist er halt unzufrieden, mir  scheißegal, der verein bezahlt das gehalt. und meistens kriegen sie sich eh wieder ein.
Gespeichert

veni_vidi_vici

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #482 am: 10.Januar 2017, 22:36:51 »

Zumal Moral nicht den großen Einfluss hat, wie ihn einige hier scheinbar annehmen.

LG Veni_vidi_vici

Cooke

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #483 am: 11.Januar 2017, 13:14:36 »


Mal wieder alle meine Niederlagen in einer Hinserie (6) auswärts gesammelt. So macht das Spaß  :-X

Gibts aktuell in fast jeder Liga. Marseille, Bochum, Aston Villa, Burnley, Las Palmas, Florenz, Bilbao...  Beim Umgekehrten wirds schwieriger.  ;D

Ich weiß, ich wollte nur ein bisschen rumweinen, weil das Wissen um solche Statistiken trotzdem nicht dazu beiträgt meinen Frust zu mindern  ;D

In der Rückrunde läuft es bisher auch etwas besser. Gab zwar die erste Heimniederlage, gegen Bayern ist das aber verschmerzbar. Gerade gegen Bayern habe ich in der Hinrunde übrigens auswärts nicht verloren, mit ganz viel Dusel kam ich zu einem 2:2 am Ende. Eventuell hatte das dann mein ganzes Glück für die restlichen Auswärtsspiele verbraucht  :police:
Gespeichert
"This one moment when you know you're not a sad story. You are alive, and you stand up and see the lights on the buildings and everything that makes you wonder. And you're listening to that song and that drive with the people you love most in this world. And in this moment I swear, we are infinite."

Retrogott

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #484 am: 12.Januar 2017, 00:19:00 »

Möchte Thomas Albeck (Head of Youth Development bei RB Leipzig) als meinen Assistant Manager bei Borussia Dortmund verpflichten.
Er verdient 210.000 € jährlich, hat jedoch grundsätzlich kein Interesse an dem Job. Dann biete ich ihm 1,4 Mio. € und 10% Erhöhung jährlich, aber der Typ lehnt immernoch an.
Kann doch nicht  sein, dass jemand eine bessere Position und das siebenfache seines aktuellen Gehalts so wehement ablehnt.  :(
Gespeichert

Cassius

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #485 am: 12.Januar 2017, 08:07:37 »

Möchte Thomas Albeck (Head of Youth Development bei RB Leipzig) als meinen Assistant Manager bei Borussia Dortmund verpflichten.
Er verdient 210.000 € jährlich, hat jedoch grundsätzlich kein Interesse an dem Job. Dann biete ich ihm 1,4 Mio. € und 10% Erhöhung jährlich, aber der Typ lehnt immernoch an.
Kann doch nicht  sein, dass jemand eine bessere Position und das siebenfache seines aktuellen Gehalts so wehement ablehnt.  :(

Ist sicher selten, aber wenn er nun partout kein AM sein will? Es gibt schon Jobs, die würde ich für jedes Geld der Welt nicht machen. :p

Oder man hat Familie und Umfeld in Leipzig. Gibt da schon Gründe, aber ist sicherlich selten.
Gespeichert
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Sacchi

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #486 am: 12.Januar 2017, 09:07:03 »

Der ist als AM unmöglich zu bekommen. Versuche es in jedem Save mit einem entsprechenden Verein. Ewig schade
Gespeichert

Retrogott

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #487 am: 12.Januar 2017, 09:30:59 »

Am Umfeld kann es nicht liegen, da er am Job des Head of Youth Development bei mir großes Interesse hat, jedoch möchte ich Lars Ricken nicht feuern.  :D
Habe mich nun für Peter Hermann entschieden, da Arno Michels Attribute einfach nicht gut genug sind, für einen Verein wie Borussia Dortmund.
Ebenso wie die Attribute von Markus Pilawa, der nun seit ein paar Tagen in RL Chief Scout bei Borussia Dortmund ist aber JCA 10 und JPA 11 hat.  :laugh:
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #488 am: 12.Januar 2017, 22:37:37 »

Nochmal was zum Thema CCC.

Eigentlich hätte ich das Spiel nicht 4:1 gewinnen dürfen wenn man nach der Anzahl der CCCs geht. Hamburg hatte angeblich 3 davon und ich nur 4 halbe Chancen. Hamburgs Chancen resultierten, bis auf einen Kopfball nach einer Ecke, aber nur aus verzweifelten Schüssen außerhalb des Strafraums während meine 4 Tore alle nach Flachpässen auf einen sträflich freien Stürmer zentral am Fünfmeterraum fielen.
Auch wenn meine Tore hätten verhindert werden können wenn doch noch ein Abwehrspieler oder der Torwart ein Körperteil bekommen hätte, hochwertiger als hamburgs Torschüsse waren sie aber allemal. Evtl liegt diese komische Bewertung der Chancen auch daran das die ME weis wie imba Fernschüsse nach dem Patch teilweise sind und bewertet sie deshalb so hoch  ;D
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #489 am: 13.Januar 2017, 06:40:19 »

Fernschüsse wurden eigentlich noch nie als CCC gewertet, außer gebugt. Das liegt an der Entfernung, normal. Andererseits rutschen da ja auch immer unmöglichste Dinge aus unmöglichsten Winkeln rein.  ;D Irgendwie ist das Feedback hier in Sachen Fernschüsen auch nich stimmig. Einerseits sind die eigenen total überhastet/beschissen, andererseits macht der Gegner aus jeder Lage ein Tor. Wat nu?  :o

Ich weiß, ich wollte nur ein bisschen rumweinen, weil das Wissen um solche Statistiken trotzdem nicht dazu beiträgt meinen Frust zu mindern  ;D

In der Rückrunde läuft es bisher auch etwas besser. Gab zwar die erste Heimniederlage, gegen Bayern ist das aber verschmerzbar. Gerade gegen Bayern habe ich in der Hinrunde übrigens auswärts nicht verloren, mit ganz viel Dusel kam ich zu einem 2:2 am Ende. Eventuell hatte das dann mein ganzes Glück für die restlichen Auswärtsspiele verbraucht  :police:

Hatte übrigens das Gleiche  (Klose-Oldie-Lautern), daheim zwei unentschieden, die Niederlagen auswärts. Die RR war dafür der größte Abschiss, den ich im Spiel seit einem Darmstadt-Save Saison 2014/2015 (2. BL) erlebt habe. Hinrunde soweit halt gut ergebnistechnisch, mir gefiel aber der Fuppes nicht. Der Advanced Playmaker (AMC) sollte einer der Hauptvorlagengeber sein, tatsächlich brachte er nix auf die Kette. Lag daran, dass er zu selten mehrere Spieler vor sich hatte, Spiel machen geht halt nur mit Optionen, also System-Umstellung.

Hinrunde: Spielmacher mit einer Vorlage aus 17. Rückrunde: 4 Vorlagen aus 10. Das war auch das einzige, was noch funktioniert hat.  >:(  >:( >:( >:( Klose eh mit fünf Verletzungen, ebendieser ZEHN STUNDEN OHNE TOR  >:(, 8 Punkte aus 11 Spielen, sogar die Relgation im Arsch. Taktische Punktverluste waren auf jeden Fall die weiter durchgezogene 4-2-4-Brechstange, obwohl der erzwungene Last-Minute-Ausgleich schon gefallen war (danach zu gierig weiter stürmen lassen und noch mal ein 1:2 kassiert). Hatte jetzt keine Nerven das genau zu analysieren und stattdessen getestet, was die KI so mit diesem editierten Legenden-Kader reißt, auch nur Platz 5, puh.  ;) Die generelle Idee will ich beibehalten, ein Spieler von internationalem Format kehrt überraschend zu seinem Stammverein zurück, ein "imba"-Spieler für das jeweilige Niveau. Auf ihn soll das komplette System ausgerichtet sein. Ich nehme jetzt eine Nummer krasser: Franck nach Boulogne in die Niederungen des französischen Spielbetriebs (Lieblingsverein! Sagt zumindest die DB, wird scho stimmen.). Wenn das nicht klappt..... it's my tactics.  >:(

« Letzte Änderung: 13.Januar 2017, 06:45:33 von KI-Guardiola »
Gespeichert

j4y_z

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #490 am: 13.Januar 2017, 06:57:16 »

Dann spielt er mit seinem Bruder zusammen. 8)
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

holu

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #491 am: 13.Januar 2017, 14:24:28 »

erst zieh ich die Bayern lockerleicht 2:0 ab, um dann 1:1 gegen St.Pauli und 0:1 gegen Schalke zu spielen   ::)

GinoCazino

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #492 am: 13.Januar 2017, 15:55:08 »

Was hat Leverkusen für ein scheiss Problem das Sie in jeder Transferphase mindestens einen Spieler von mir verpflichten wollen??  ;D Die kaufen mir die halbe Mannschaft weg! Wenn ich dann ablehne beschwert der Spieler sich, das ich ihm die Chance verbaut habe (bin VFL Wolfsburg) ;D ;D ;D
Ich kann mir das richtig vorstellen, vor jeder Transferphase zeltet schon ein Mitarbeiter von Leverkusen vor meinem Büro, damit er mir gleich am 1.1. ein Angebot für einen Spieler von mir machen kann.


So mal ernsthaft....was ein wenig frustriert ist, ich bekomme fast nur solche "häppchen" Angebote. Also der Verein zahlt mir 5 Mio und dann sind noch auf zig Klauseln 10 Mio aufgeteilt, das finde ich etwas nervig. Ich will 15 Mio Euro komplett haben und zwar sofort, nicht ständig über zig Monate verteilt und an Einsatzzeiten oder Toren gekoppelt usw. Finde das ziemlich nervig. Man plant das Geld ein, will Ersatz verpflichten, weil man leider einen wichtigen Spieler abgeben muss, weil der sonst rum mosert und dann bekommt man das Geld über gefühlt 3 Jahre verteilt immer tröpfchen weise -.-" Wenn ich stur bleibe und sage ich will die 15 Mio komplett und auf einmal haben, dann lehnen alle ab. Ist nahezu bei jedem Transfer so bei mir....

Oder was auch immer ein Klassiker ist, hatte ich erst jetzt wieder....Spieler X ist 15 Mio Euro wert, ein Angebot komm rein..... Verein XY zahlt 3 Mio....YEAH! -.-"

Ist es bei euch auch immer so, das ihr von mehreren Vereinen irgenwie immer die gleichen Angebote bekommt?  :laugh: Bei meinem Beispiel von ebend, der Spieler ist 15 Mio wert, ich will ihn verkaufen, setze ihn für 15 Mio auf die TL und bekomme 6 Angebote, von verschieden Vereinen und alle bieten mir EXAKT die gleichen 3 Mio Euro. Anderes mal, ein Spieler ist 10 Mio wert und ich bekomme wieder Angebote von 5-6 Vereinen und wieder ALLE bieten mir exakt 5.25 Mio. Irgendwie bieten sehr häufig alle das gleiche  :laugh:
Gespeichert

veni_vidi_vici

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #493 am: 13.Januar 2017, 17:52:09 »

"häppchen" Angebote. Also der Verein zahlt mir 5 Mio und dann sind noch auf zig Klauseln 10 Mio aufgeteilt, das finde ich etwas nervig.

Die Realität kann definitiv nervig sein. Ist aber wohl eher Standard, auch bei großen Vereinen.

Spieler auf der Transferliste sind natürlich zur Verhandlung freigegeben. Es bieten nicht immer alle das Gleiche, wobei es auch immer mal Übereinstimmungen gibt. Tja, da merkt man wohl den Algorithmus im Hintergrund.  ;)

LG Veni_vidi_vici

aragorn99werder

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #494 am: 13.Januar 2017, 22:42:50 »

Die ganze verdammte Saison unter den Top vier und am Ende wegen des schlechteren Torverhältnisses fünfter.   :'(
Gespeichert
Komm mit uns, verschwende deine Zeit!

KI-Guardiola

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #495 am: 14.Januar 2017, 01:45:53 »

Vorsicht mit Downloads, vor allem. Natürlich ist es auch ein ME/KI-Fail, das so was geht (rein statistisch).



Im Idealfall würden da gar keine Schüsse mehr zusammen kommen, dann würde jeder sehen, da stimmt was nicht. Aber indem man das Spielfeld z.B. extrem verengt oder den Gegner extrem hinten reindrängt, kannst (statistisch) halt mit Durchschnittsteams auch Bayern wuppen. Die Schüsse sind im Schnitt trotzdem extrem mager,weil jede Maßnahme davon keinerlei Raumgewinn aus dem Spiel bedeutet (knapp ein Dutzen Ecken, und es ist noch nicht mal Halbzeit...) Nichts kann so täuschen wie Spielstatistiken im FM.

Dann spielt er mit seinem Bruder zusammen. 8)


Und trifft.  ;D



Der Kader ist m.E. eigentlich extrem durchschnittlich, trotzdem wird der Aufstieg verlangt... wenn sich Franck sen. verletzt, könnte es nur mit Franck jun. extrem schwierig werden.
Gespeichert

DontFeedTrolls

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #496 am: 14.Januar 2017, 13:09:29 »

16:38 Timo Perthel nimmt wieder das volle Training auf
16:41 Timo Perthel verletzt sich für 6 Monate

Dabei hab ich doch schon in erster Instanz 3 Monate auf ihn warten müssen..
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #497 am: 14.Januar 2017, 23:35:14 »

Alllllllllllllllllllllllllllllllllltaa.



Ich glaub ich bleib doch lieber bei meinem Gang-runter-nach-Führung.  :o So schnell war noch nie ein 3:0 futsch. Passquote 63%, Hauuuuuuuuuruck.
« Letzte Änderung: 14.Januar 2017, 23:44:52 von KI-Guardiola »
Gespeichert

Tremonianer

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #498 am: 16.Januar 2017, 07:50:07 »

...und der FM wird einfach nicht erwachsen.

Wozu eigentlich lange an einer Formation feilen, wenn ein billiges 4-4-2 sowieso alles rockt? Da hat man so viele Kreativspieler und dann kommt Köln mit einer Holzfäller-Elf und kloppt meine Jungs kaputt. Das kann es ja irgendwo nicht sein!

Wenn ich mir diese Taktikwerte anschaue: http://www.fm-base.co.uk/forum/share-download-fm-17-tactics/362412-crazy-442-arsenal-1st-season-stage-128-goals-dybala-69-walcott-53-goals.html mit u.a. einem 6:0 gegen Real, bockt's mich überhaupt nicht mehr.
Gespeichert
"Ein Fan hat mir erzählt, wie sehr er mich für meinen Schuss verflucht hat. »So ein Idiot, wie kann der aus dieser Situation aufs Tor schießen«, hat er gewütet und sich abwinkend weggedreht. Wenige Sekunden später brach der Jubel los und seine Freunde und er lagen quer übereinander."L.Ricken

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Der Frust Thread für den FM2017
« Antwort #499 am: 16.Januar 2017, 09:30:57 »

Die Formation finde ich im Fussball allerdings das unwichtigste überhaupt.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.
Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26 27 ... 41   Nach oben