MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien  (Gelesen 8102 mal)

Ruben8

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #40 am: 17.Dezember 2016, 19:49:41 »

Glückwunsch zur guten Platzierung in deiner ersten Saison in der Liga 123:)

Noch eine Anmerkung:
Nach Beendigung der Vorrunde der ersten Saison in der Secunda B liegen wir auf Rang 14

Die Segunda B ist die dritte Liga (also, die aus der du im ersten Jahr aufgestiegen bist). Die Segunda, also zweite Liga, heißt seit diesem Jahr Liga 123 (vorher Liga adelante). Die Primera División hieß Liga BBVA und heißt jetzt LaLiga Santander :)
Gespeichert

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #41 am: 27.Dezember 2016, 10:14:54 »

Ende der dritten Saison:

Wir spielen bis zum Schluss um die Playoffplätze mit, am Ende reicht es ganz knapp nicht. Ich bin nicht wirklich traurig, nicht das wir am Ende aus versehen noch aufsteigen  ;D



Die Gegentorflut konnte erfolgreich eingedämmt werden, darüber bin ich sehr froh.





Am Ende war es leider das ein oder andere Unentschieden zu viel für den ganz großen Wurf.



Die Bundesliga ist zementiert.



Wenigstens im Pokal kommen auch mal andere zum Zug.



Die Euroleague holt sich Manu und die CL geht an Juventus



« Letzte Änderung: 27.Dezember 2016, 23:44:55 von sgevolker »
Gespeichert

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #42 am: 27.Dezember 2016, 10:23:22 »

In die nächste Saison geht es mit dem folgenden Kader, rot markiert sind die Neuzugänge, grün markiert die Nachwuchsspieler.
Die letzten Spalten zeigen die für mich im Augenblick wichtigsten Attribute: Zielstrebigkeit, Einsatzfreude, Ausdauer, Teamwork.




Eine gute Mischung aus jung und alt, wobei ich den jungen Spieler genügend Spielzeit geben möchte um sich zu entwickeln. Inzwischen habe ich einige im Kader die sich wirklich gut entwickeln.











Wieder um die Playoffplätze mitspielen wäre schön, Aufstieg muss noch nicht sein. Die Mannschaft gezielt verstärken, die jungen Spieler weiter heranführen und die Taktik verfeinern sind für die nächste Saison die wichtigsten Ziele.
« Letzte Änderung: 27.Dezember 2016, 10:27:15 von sgevolker »
Gespeichert

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #43 am: 27.Dezember 2016, 23:44:11 »

Macbook und Ipad sind die Screens total scharf, auf dem Win PC an der Arbeit verschwommen. Ich wüsste gerne mal warum. Ist das bei Euch auch so?

MikeyMike

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #44 am: 28.Dezember 2016, 00:51:52 »

Alles gut lesbar! Keine Sorge!

Großartige Leistung! ist echt nicht einfach, den Sprung, zu schaffen, mit so geringen Einnahmen!
Tolle Station
Gespeichert

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #45 am: 02.Januar 2017, 17:16:21 »

Ende der vierten Saison:

Die Erwartungen vor der Saison sehen uns nur auf Rang 20 von 22. Ich hatte schon vorher den Eindruck, dass wir wesentlich besser sind und die Saison bestätigt es dann auch. Wir landen auf Rang 3 und kommen somit in die Aufstiegsplayoffs.



Mit den der Anzahl der geschossenen Tore und Gegentore bin ich sehr zufrieden. Auch der Zuschauerschnitt geht erfreulicherweise nach oben.



Leider konnte ich wieder niemand in der Torschützenliste platzieren, wobei wir zwei Spieler mit jeweils 12 Toren haben, also knapp dahinter.



Leider zu viele Unentschieden in der Rückrunde für den direkten Aufstieg, am Ende geht uns etwas die Luft aus. Auf der anderen Seite ist mir aber auch klar, dass der eigentlich ein, zwei Jahre zu früh kommt. Zumindest mit der aktuellen Mannschaft.



Die Tore hatte ich schon erwähnt, drei Spieler haben zudem fast alle Spiele mitgemacht (42). Besonders freue ich mich über meinen Nachwuchsstürmer Lopez, der sich prächtig entwickelt und mit seinen 18 Jahren schon sehr zuverlässig trifft. Hier plane ich nach den Aufstiegsplayoffs noch ein "Special" nur über diesen Spieler. Mal schauen.



Heute Abend will ich auf die beiden ersten Playoffspiele etwas detaillierter eingehen. Gegner ist Levante. Die andere Begegnung ist Gerona gegen Elche.
Die beiden Sieger spielen dann den letzten Aufsteiger untereinander aus.



Wir sind leider nicht in Hochform, haben aus den letzten sechs Spielen nur einen Sieg geholt und gegen Levante nach dem Aufstieg in die Secunda B noch nicht gewonnen. Es müssen also zwei Unentschieden reichen  ;)
Im Ernst, wir haben nichts zu verlieren, der Aufstieg ist noch nicht eingeplant. Klar, wenn es passiert nehme ich es mit. Ich freue mich jedenfalls auf die beiden Spiele und meine Mannschaft hoffentlich auch. Ein kleiner Vorteil ist, dass wir zuerst Auswärts ran müssen.

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #46 am: 04.Januar 2017, 12:46:37 »

Playoff Halbfinale Hinspiel:

Levante tritt mit der gleichen Formation wie wir an. Ich stelle daher etwas um und ziehe Molina etwas etwas weiter nach vorne. Wir haben ja auch nichts zu verlieren.



Das Pressing gefällt mir.



Wir gehen schnell in Führung durch Molina, die Umstellung scheint sich gelohnt zu haben. Unerklärlicherweise lassen wir dann aber nach und fangen uns noch drei Tore bis zur Pause. Ich reagiere und stelle nochmal um, Molina jetzt als DLP. Hauptsache keine Klatsche. Defensiver läuft es besser und wir schaffen es tatsächlich noch zwei Tore zum Ausgleich zu erzielen.





Das Unentschieden und die vielen Auswärtstore lassen uns für das Rückspiel alle Hoffnungen.

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #47 am: 04.Januar 2017, 12:53:38 »

Playoff Halbfinale Rückspiel:

Ich lerne und beginne etwas vorsichtiger.



Wir machen da weiter wo wir im Rückspiel aufgehört haben. Bis zur 77. Minuten führen wir 3:1, am Spielfeldrand und auf den Rängen wird schon gejubelt, als Levante zurückkommt und tatsächlich noch den Ausgleich macht. Wir wackeln, fallen aber nicht. Es bleibt beim 3:3 bis zum Ende der Verlängerung. Also Elfmeterschießen.





Elfmeterschießen? Nö Pustekuchen. Es gilt die Platzierung am Saisonende. Das ist fair und führt dazu das wir weiter sind  ;)



Im Playofffinale wartet nun Elche. Gibt sowieso keinen leichter Gegner, von daher egal.

« Letzte Änderung: 04.Januar 2017, 13:20:44 von sgevolker »
Gespeichert

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #48 am: 04.Januar 2017, 12:59:50 »

Playoff Finale Hinspiel:

Elche scheint mir mit einer Kontertaktik zu spielen, wir bleiben lieber vorsichtig und defensiv.



Eigentlich sind wir überlegen, leider bringen wir aber den Ball nicht im Tor unter. Das erhoffte Auswärtstor bleibt also aus und wir verlieren unglücklich 0:1





Noch ist alles drin, aber das wird sehr schwer für's Rückspiel. Trotzdem glauben die Fans an uns!

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #49 am: 04.Januar 2017, 13:16:28 »

Playoff Finale Rückspiel:

Gleiche Aufstellungen, gleiche Taktik. Erst einmal abwarten und schauen was passiert.



Das Wunder von Huelva:

Elche kassiert völlig übermotiviert in der ersten Minute schon eine rote Karte  :o
Was dann passiert kann man nur als Wunder bezeichnen. Wir spielen uns in einen totalen Rausch und überrennen den dezimierten Gegner.
Am Ende steht es 6:1 für uns.





Das reicht natürlich locker um aufzusteigen  ;D



Die Fans freuen sich und mir wird ein bisschen bange. Eigentlich sind wir noch nicht soweit. Wir sind vermutlich einer der krassesten Außenseiter der Geschichte nächste Saison.



Besonders Stolz macht mich, dass fast sämtliche Torschützen in den Playoff Spielen seit dem Start in der dritten Liga dabei sind:

Lopez: 5 Tore aus der eigenen Jugend
Villaba: 1 Tor aus der eigenen Jugend
Acosta: 1 Tor aus der eigenen Jugend
Molina: 1 Tor
Miquelto: 1 Tor



Leider wird es beim ein oder anderen aber nicht für die erste Liga reichen. Der Kaderumbau wird auf jeden Fall sehr spannend diesmal werden.

OK, ich habe ja auch bedenken, aber die Presse treibt es auf die Spitze.



Jetzt feiern wir erst einmal und genießen den Erfolg. Das haben sich die Spieler wirklich verdient. Nach vier Jahren gelingt die Rückkehr in die
Primera Division!

« Letzte Änderung: 04.Januar 2017, 13:25:09 von sgevolker »
Gespeichert

Plumps

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #50 am: 05.Januar 2017, 13:57:34 »

DAS ist mal eine Art aufzusteigen mit einem Kantersieg zuhause! :D
Herzlichen Glückwunsch :)
Gespeichert
"EL MILAGRO"

"Niemand ist eine Insel. Ausser man ist Mauricio Isla"


Cassius

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #51 am: 05.Januar 2017, 14:02:25 »

Auch von mir Glückwunsch, schöne Station hier. :)
Gespeichert
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

AlterFalter

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #52 am: 05.Januar 2017, 14:40:00 »

Gratulation! Macht Spaß hier mitzulesen und bin natürlich weiter dabei. Bin gespannt wie du den Umbau für die 1. Liga meistern wirst.
Gespeichert
Aus der Tiefe des Raumes

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #53 am: 11.Januar 2017, 10:54:07 »

Gratulation! Macht Spaß hier mitzulesen und bin natürlich weiter dabei. Bin gespannt wie du den Umbau für die 1. Liga meistern wirst.

Ich auch  :D

Danke an alle die mitlesen.

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #54 am: 11.Januar 2017, 11:20:04 »

Los geht's mit Saison 5, die Rückkehr in La Liga.

Wie nicht anders zu erwarten sieht man uns ganz hinten. Allerdings nicht ganz so abgeschlagen wie befürchtet. Das macht dann doch Mut.



Ich trenne mich von einigen Spielern die für das höhere Niveau nicht mehr geeignet sind. Die wichtigsten Neuzugänge sind:

Joeal Abu Hanna kommt aus Leverkusen. Er hat uns 5 Millionen gekostet und soll Stamm in der Innenverteidigung spielen.



China kommt aus Portugal von Ferreira. Für 275 Tausend Euro ein Schnäppchen. Er wird der Stamm LV.



Für den Sturm konnten wir Bezjak holen. Er kommt für 120 Tausend Euro aus Lille. Er soll mit seiner Erfahrung Freiräume für Lopez schaffen.



Insgesamt ist haben wir eine gute Mischung aus Alt und Jung. Besonderes Augenmerk liegt auf der Defensive, die muss stabil stehen.
Hier haben wir mit China, Hanna, Ekhi und Marin erfahrene Leute. Im Mittelfeld vertraue ich im wesentlichen den Spielern, die uns auch zum Aufstieg verholfen haben. Der Erfahrene Insa wird unterstützt von den jungen Acosta und Villalba. Molina bildet die Schnittstelle zum Angriff und ist so etwas wie das kreative Herz. Den Sturm bildet Aufstiegsheld Lopez zusammen mit Beziak. Leider wird Lopez von Liverpool umworben, er darf aber nur gehen wenn der Preis stimmt und wir Ersatz bekommen.



Die Taktik liegt auf der Hand. Wir wollen so etwas wie der kleine Bruder von Atletico werden. Hinten stabil stehen, aggressiv und laufstark, vorne pressen und bei Ballbesitz schnell umschalten. Daraus ergibt sich folgende Taktik/Formation:





Der Sturm und das Mittelfeld (bis auf den DLP) hat von mir "close down more" und "hartes Tackling" erhalten, da ich nur möchte, dass wir vorne Pressen und in der Defensive die Formation halten. Das funktioniert bisher auch ausgezeichnet.

Gleich im ersten Saisonspiel überraschen wir unseren Gegner und stürmen an die Tabellenspitze  :D





So geht es dann aber nicht weiter. Die Hinrunde ist fast beendet und wird demnächst behandelt. Bleibt also dabei.
« Letzte Änderung: 11.Januar 2017, 11:23:44 von sgevolker »
Gespeichert

Plumps

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #55 am: 11.Januar 2017, 12:42:42 »

Na das nenne ich mal einen Saisonstart! Hoffentlich gehts so weiter  :D
Gespeichert
"EL MILAGRO"

"Niemand ist eine Insel. Ausser man ist Mauricio Isla"


hodl

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #56 am: 11.Januar 2017, 16:37:08 »

Toller start in die Saison.

Auch die Formation finde ich sehr interessant. Hohes Tempo und Geduldig spielen nenn ich mal mutig ;) (als Aufsteiger)
Wie sieht deine Passquote aus?
Gespeichert

hausi

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Online Online
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #57 am: 12.Januar 2017, 10:49:27 »

Ich finde die Taktik ziemlich interessant. Wäre aber mal cool zu wissen, wie du diese anpasst, wenn du Favorit bist (z.b. Im Pokal)?
Gespeichert

Cassius

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #58 am: 12.Januar 2017, 15:05:09 »

Die Taktik ist interessant. Die Passquote würde mich auch interessieren. Der Saisonstart sollte natürlich ordentlich Selbstvertrauen geben.
Gespeichert
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

sgevolker

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Hola España - Tradition in Andalusien
« Antwort #59 am: 13.Januar 2017, 21:08:43 »

Ich finde die Taktik ziemlich interessant. Wäre aber mal cool zu wissen, wie du diese anpasst, wenn du Favorit bist (z.b. Im Pokal)?

Ich starte Mentalität Verteidigen oder Kontern und wenn es nicht läuft dann schalte ich eins höher und Dynamik auf dynamisch.