MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC  (Gelesen 13524 mal)

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #100 am: 08.Januar 2017, 17:55:36 »

Ich würde sagen, die Anfangsschwierigkeiten sind überwunden, die Truppe hat sich gefunden.
Weiter so!

Danke Dir. Schauen wir mal, ob das wirklich so ist. Es stehen einige schwere Spiele bevor und im Januar öffnet dann ja auch das Transferfenster und ich habe keine Ahnung, was Martyn Glover so anstellen wird.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #101 am: 08.Januar 2017, 18:06:47 »

Drei Unentschieden und ein Ausnahmespiel

19.12.2018

16. Spieltag: Fulham FC (13.) - West Ham United FC (5.)

Gegen den alten Verein müssen wir ohne den gelbgesperrten Kapitän Mark Noble spielen. Für ihn beginnt Bruno Paz und der macht seine Sache sehr gut und gibt zwei Torvorlagen.

Doch trotz zweier Führungen und drückender Überlegenheit, reicht es am Ende nur zu einem 2:2. Viel zu wenig und zwei liegen gelassene Punkte im Stadtderby.





22.12.2018

17. Spieltag: West Ham United (5.) - Bristol City (17.)

Das nächste überlegen geführte Spiel, die nächsten verlorenen zwei Punkte. Auch dieses Spiel hätte niemals unentschieden enden dürfen. Was den Frust noch erhöht: Matteo De Sciglio (Fuß, 2-3 Wochen) und Pedro Obiang (Rippen, 6-8 Tage) fallen verletzt aus.





26.12.2018

18. Spieltag: Chelsea (8.) - West Ham (5.)

Boxing Day an der Stamford Bridge. Meine Fans wollen von den schwächelnden Blues etwas mitnehmen. Geschenke gibt es zwar keine, aber ich habe Glück mit meinen Einwechslungen. Nachdem wir direkt nach der Pause durch Kingsley Coman in Rückstand gerieten, brachte ausgerechnet eine Koproduktion der eingewechselten Edimilson Fernandes und Danny Ings den verdienten Ausgleich.

Nach 4 liegen gelassenen Punkten gegen Fulham und Bristol hier ein verdienter Punktgewinn.





29.12.2018

19. Spieltag: West Ham United (5.) - Manchester United (3.)

Das letzte Heimspiel des Jahres im London Stadium bringt uns ManU und wir bringen ManU Alpträume bei.

Ein überragendes Spiel meines Teams, das die Gäste von Anfang bis Ende schwindelig spielte und sogar nur durchaus höher hätte gewinnen können.

Die Tore erzielte Zaza nach Vorlage von Ings in der ersten Halbzeit und Ings (Zaza revanchierte sich mit einer Vorlage) nach eienr guten Stunde. Den Schlußpunkt setzte dann erneut Simone Zaza mit einem Schuß aus der Drehung aus 12m nach weltklasse Dribbling und Vorlage von Manuel Lanzini.





Das Januar-Programm:

01.01.: Southampton (H, 8.)
05.01.: Carlisle (H, FA-Cup)
09.01.: Newcastle (A, 4.)
12.01.: Liverpool (H, 6.)
19.01.: Swansea (A, 19.)
26.01.: Bournemouth (H, 10.)
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

junkfritz

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #102 am: 10.Januar 2017, 16:01:37 »

läuft ja jetzt super... weiter so und bin auch auf die Transferphase gespannt
Gespeichert

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #103 am: 15.Januar 2017, 15:12:15 »

läuft ja jetzt super... weiter so und bin auch auf die Transferphase gespannt

Ich auch. Der Bericht zur Transferphase folgt als übernächstes. Erst mal die Spiele aus dem Januar...
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #104 am: 15.Januar 2017, 15:31:10 »

Der Januar - die sportliche Seite

Zunächst mal die sechs Januar-Spiele im Schnelldurchlauf, bevor ich im nächsten Post auf die Transfers eingehe.

01.01.2019

20. Spieltag: West Ham (5.) - Southampton (8.)



Ogbonna verschuldet mit einem Stellungsfehler den frühen Rückstand den Zahavi auf Zuspiel von Berahino erzielt. Danach brauchen wir bis zur 30. Minute, bis wir ins Spiel finden.

Die zweite Halbzeit ist dann stark und knapp zehn Minuten vor dem Ende gelingt auch der verdiente Ausgleich. Alex Sng setzt rechts Daniel Guedes ein. Der Brasilianer flankt auf den langen Pfosten. Dort steht Calleri blank und nickt aus kurzer Distanz ein.



05.01.2019

FA-Cup, 3. Runde: West Ham (PREM) - Carlisle United (L1)



Wir rotieren durch und erzielen mit einer B-Elf einen glanzlosen 2:0 Sieg. Die Tore fielen jeweils direkt zu Beginn der Halbzeiten. Die Torschützen sind Edimilson Fernandes und Enner Valencia. Ersatzkeeper Adrian fällt mit einer Schulterverletzung 2-3 Wochen aus. Für ihn wird Sam Howes aus der Reserve hochgezogen.

Außerdem wird die Leihe von Toptalent Reece Oxford bei Everton beendet. Er kehrt nach East London zurück und soll Spielpraxis direkt in der ersten Mannschaft sammeln.



09.01.2019

21. Spieltag: Newcastle United (6.) - West Ham United (5.)



Winston Reid fällt vor dem Spiel mit einem Virus 2 Wochen aus und auch der Rest des Teams spielt, als ob sie erkrankt wären. Kein Zug zum Tor, keine Präsenz in den Zweikämpfen, wenig Laufbereitschaft.

Am Ende steht eine verdiente 2:1 Niederlage. Ausgerechnet gegen einen direkten Tabellennachbarn. Das ist ein Rückschlag im Kampf um Europa.



13.01.2019

22. Spieltag: West Ham (7.) - Liverpool (6.)



Das nächste Spiel gegen einen direkten Konkurrenten und dieses Mal ist mein Team auf der Höhe. Schon in der ersten Halbzeit gehen wir 2:0 in Führung. Die Stürmerstars Calleri und Zaza markieren die Treffer. Beide schön über die linke offensive Seite über Lanzini und Cresswell vorbereitet. Der Rechtsverteidiger von Liverpool Nathaniel Clyne sieht beide Male unglücklich aus.

Zwar gelingt Daniel Sturridge gut 15 Minuten vor dem Ende mit einem Sonntagsschuß aus 30m noch der Anschluss, aber mehr ist für die Gäste nicht drin.

Ein wichtiger, verdienter Sieg.



20.01.2019

23. Spieltag: Swansea (20.) - West Ham (6.)



Gegen den Tabellenletzten tun wir uns reichlich schwer. Zwar köpft Calleri schon nach 6 Minuten den ersten Ball an den Pfosten, aber dann kommt nicht mehr viel. Die Führung noch vor der Halbzeit ist dann auch mehr als glücklich. Einen Schuß von Calleri bekommt Fernandez an den Rücken und von dort trudelt der Ball gegen die Laufrichtung des Swans-Keepers zum 0:1 ins Tor.

Den Ausgleich erzielt Alberto Paloschi nach Vorlage von Fernando Llorente nach einer guten Stunde. Zu diesem Zeitpunkt nicht mal unverdient, da mein Team pomadig agierte.

Erst danach und vor allem mit der Einwechslung von Danny Ings kommt wieder mehr Zug in unser Spiel. Zehn Minuten vor dem Ende spielt dann Ogbonna nach Balleroberung einen Traumpass in die Schnittstelle der Viererkette und Ings bewegt sich richtig und kann sich allein vor dem Tor halblinks die Ecke aussuchen. Überlegt schiebt er den Ball zum Siegtreffer ins lange Eck.



26.01.2019

24. Spieltag: West Ham (5.) - Bournemouth (11.)



Ein langer Anlauf war nötig, um am Ende einen ungefährdeten 3:1 Sieg gegen die Cherries heraus zu spielen. Das vorentscheidende 2:0 erzielte wieder Topjoker Danny Ings. Beste Spieler auf dem Platz: Manuel Lanzini und Jonathan Calleri...die Offensive weiterhin überzeugend, während die Defensive mit einer 2:0-Führung im Rücken wieder im laissez-faire-Stil verteidigt hat und wir daher den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer durch Sanson hinnehmen mussten.

Mit 3 Siegen in Folge wurde der Januar dennoch sehr erfreulich abgeschlossen.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #105 am: 15.Januar 2017, 15:53:59 »

Das Wintertransferfenster



Vier Abgängen stehen drei Zugänge gegenüber. Die Abgänge von Massuaku, Feghouli und Aaron Lennon waren gewollt. Sie spielen alle in meinen Planungen keine Rolle. Der Abgang von Enner Valencia war dann eher die Idee, dass ich hinter Zaza, Calleri und Ings lieber jüngere Stürmer heran führen möchte.

Bei den Neuzugängen hat Martyn Glover wert auf junge, talentierte Spieler gelegt. Es kamen zwei Stürmer und ein Verteidiger:



Almamy Toure ist ein talentierte Rechtsverteidiger, der auch Innenverteidiger spielen kann. Der malinesische Nationalspieler ist vor 1,5 Jahren für 12 Mio vom AS Monaco zu Borussia Dortmund gewechselt. Dort konnte er sich nicht richtig durchsetzen und machte nur 11 Pflichtspiele. Glover verpflichtet ihn und damit die die DR-Position dreifach besetzt: De Sciglio, Daniel Guedes und Toure können hier spielen und mit Sam Byram ist sogar noch ein weiterer Rechtsverteidiger verliehen.

Toure ist sicher kein schlechter Spieler, aber seine Verpflichtung passt aus meiner Sicht nicht in die Kaderplanung.





Menno van der Zwan ist holländischer U-19 Nationalspieler und kommt von Sparta Rotterdam. Er ist ein großes Talent und am Besten als Stoßstürmer einsetzbar. Er wird sicher noch lernen müssen, bevor er ein echte Alternative für die Startelf wird.

Möglicherweise eine Kandidat dafür zunächst noch 1-2 Saisons verliehen zu werden, hat aber durchaus Potential.





Der letzte Neuzugang ist der spanische U21-Nationalspieler Kuki. Er kommt für knapp 20 Mio EUR aus Malaga und kann sowohl die hängende Spitze, als auch den 10er hinter den beiden Spitzen geben.

Er ist hochverlangt und spielerisch stark. Ich bin gespannt, ob sich seine mangelne Körperlichkeit in der Premier League bemerkbar macht. Kuki ist aber sicher ein Toptalent und er dürfte direkt auch auf Einsätze kommen. Auf ihn freue ich mich sehr.



Sorgen macht mir, dass wir zwar deutlich Gehaltsbudget einsparen konnten, aber trotzdem offensichtlich gegen das FFP verstoßen. Hat hier jemand Erfahrungen und kann mir sagen, ob der Punktabzug noch irgendwie zu vermeiden ist?





Schließlich hier noch die Tabellensituation nach den Januar-Spielen:



Die Spiele im Februar:

03.02.: Man City (A, FA-Cup)
09.02.: Leicester City (A)
17.02.: Crystal Palace (H)
21.02.: Dynamo Kiev (A, EL)
28.02.: Dynamo Kiev (H, EL)
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Muffi

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #106 am: 16.Januar 2017, 15:18:09 »

Ich habe auch deine Story "in einem Rutsch" durchgelesen. :)
Absolut nachvollziehbar, das du nach dem Aufstieg Fulham verlassen hast. Das es dann auch noch mit einem Wechsel zu deinem Herzensverein geklappt hat, war ja ein schöner Nebeneffekt. Auch läuft es hier ja richtig gut, das freut mich. Auch wenn mir das Herz geblutet hat, als ich gesehen habe, dass Feghouli bei dir keine Rolle gespielt hat. Ihn finde ich im OMR sensationell, aber okay, wenn es diese Position in deiner Formation nicht gibt, verständlich.

Zu deiner Frage: Ich denke, du müsstest irgendwie Einnahmen generieren und die 2 Mio Gehalt einsparen. Und zumindest ersteres ist nach Beendigung der Transferphase nicht mehr möglich.

Ich werde deinen Werdegang auf jeden Fall weiter verfolgen und wünsche dir viel Erfolg!
Gespeichert

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #107 am: 16.Januar 2017, 16:13:41 »

Zu deiner Frage: Ich denke, du müsstest irgendwie Einnahmen generieren und die 2 Mio Gehalt einsparen. Und zumindest ersteres ist nach Beendigung der Transferphase nicht mehr möglich.

Danke Dir. Wegen des FFP-Problems:

Ich vermute auch, dass sich das bis Ende der Saison nicht mehr aufgelöst hätte. Einer meiner "Großverdiener" hat allerdings im Februar noch ein Angebot aus China bekommen und Martyn Glover hat es glücklicherweise angenommen. Nach seinem Verkauf ist das Thema jedenfalls wieder "grün"  geflaggt und es dürfte keinen Punktabzug geben.

Ich hoffe nur, dass mein DoF da in der kommenden Saison auch genau drauf achtet. Dieses Mal war es ja eher Glück, dass ein Spieler noch nach China abgegeben werden konnte.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Muffi

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #108 am: 17.Januar 2017, 09:43:33 »

Schon kurios, eigentlich sollte der DoF auf sowas achten, aber vielleicht gibt es da ja einen versteckten Wert, der das bei Mitarbeitern regelt, Professionalität oder etwas in der Art.

Aber gut, dass dir da dieses Mal das Glück hold war.

Ich bin zurzeit am überlegen, auch Dank deiner Story, ob ich von meinem aktuellen Save ein wenig berichte, mein Tempo wäre da ähnlich deinem, einzig das geringe Zutrauen in mein Durchhaltevermögen beim Berichten ist da noch so eine Sache.  :D
Gespeichert

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #109 am: 17.Januar 2017, 12:06:42 »

Ich wäre ja gerne viel schneller und bin auch "heiß" auf den Spielstand, aber eine 6 Wochen alte Tochter ist dann doch in jedem Fall wichtiger und nimmt mich ganz gut in Anspruch ;-)
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #110 am: 21.Januar 2017, 00:10:42 »

Der Februar - viel Pokal, wenig Liga

03.02.2019

FA-Cup, 4. Runde: Manchester City - West Ham United



Wir rotieren völlig durch und sind gegen die Citizens - literally - chancenlos. Das 2:0 ist am Ende sehr, sehr schmeichelhaft und wir verabschieden uns damit mit einer unterirdischen Leistung aus dem FA-Cup. Ein Wettbewerb, dem ich zwar keine große Bedeutung geschenkt habe, aber die Art und Weise war schon extrem schwach. In Manchester darf man verlieren, aber von der zweiten Garde kam überhaupt keine Gegenwehr.



09.02.2019

25. Spieltag: Leicester City (13.) - West Ham United (4.)

Vor dem Spiel wird bekannt gegeben, dass Winston Reid zur neuen Saison für 6 (7.75) Mio EUR zu Stoke City wechselt. Stoke ist aktuell 7. in der Championship. Aufgrund seines Alters ein Verkauf von Martyn Glover, den ich nachvollziehen kann.

Nach dem Spiel gibt Glover darüber hinaus bekannt, dass Edimilson Fernandes bis Saisonende in sein Heimatland, die Schweiz, zum FC Basel verliehen wird. Er soll Spielpraxis sammeln.



Die Zuschauer in Leicester bekamen ein spektakuläres Spiel geboten. Nach knapp 80 Minuten stand es 2:2. Zwei Führungen von West Ham (Noble per Elfmeter und Zaza nach feiner Einzelleistung) konnten die Foxes jeweils ausgleichen.

Dann entschied der eingewechselte Neuzugang Kuki das Spiel. In der 79. Minute setzt er gedankenschnell Simone Zaza mit einem Direktpass ein und der trifft  zur erneuten Führung und zwei Minuten vor Schluß spielt der junge Spanier einen Traumpass auf Calleri, der mit dem 2:4 für die Entscheidung sorgt.

Ein Einstand nach Maß in der Premier League für Kuki.

Schlechte Nachricht: Havard Nordtveidt verdreht sich das Knie und fällt 2-3 Wochen aus.



17.02.2019

26. Spieltag: West Ham United (4.) - Crystal Palace (18.)

In der Woche vor dem Spiel verletzt sich Jonathan Calleri und fällt 7-10 Tage mit einer Oberschenkelverletzung aus.



Ähnliches Spiel wie gegen Leicester, aber dieses Mal mit keinem überzeugenden Ende. Dieses Mal gelang dem Gegner der zweite Ausgleich zu einem Zeitpunkt (in der Nachspielzeit), der keine Möglichkeit zur Antwort mehr zuließ.

Positiv: Kuki - der von Beginn an spielte - konnte in der 51. Minute mit einem direkt verwandelten Freistoß auch sein erstes Tor für die Hammers  erzielen.

Negativ: Mark Noble fällt mit einer Fußverletzung 2-3 Wochen aus und fehlt damit in der Euro League gegen Dynamo Kiev.

Die FFP-Rettung: Angelo Ogbonna wechselt mit sofortiger Wirkung für 13,75 (16) Mio EUR zu Shanggang nach China. Damit wird Winston Reid, trotz feststehendem Abgang zu Saisonende, doch noch eine Rolle spielen.



21.02.2019

Europa-League, 1. KO-Runde, Hinspiel: Dynamo Kiev - West Ham United



Ein Auswärtstor und ein 1:1 ist in der Regel ein Ergebnis, mit dem der Gast zufrieden ist. Wir sind es im Schneefall von Kiev nicht und der Grund ist zweifach:

Cresswell verschießt in der 27. Minute einen Elfmeter. Der etatmäßige Schütze und Mr. Zuverlässig Mark Noble fehlt verletzt. In der 58. Minute sah darüber Kacheridi von Kiev nach Tätlichkeit gegen Danny Ings glatt Rot. Aber trotz einer halben Stunde Überzahl wollte der Siegtreffer nicht mehr fallen.

Die Personaldecke wird außerdem auch immer dünner: Danny Ings fällt mit einer Handgelenksverletzung 11-13 Tage aus.



28.02.2019

Europa-League, 1.KO-Runde, Rückspiel: West Ham United - Dynamo Kiev



Im Rückspiel gelang meinem Team das wohl beste Spiel in meiner bisherigen kurzen Amtszeit in East London. Schon nach 10 Minuten verwandelte Calleri nach feiner Einzelleistung von Landsmann Lanzini.

Nach der Halbzeit dann Fußball aus einem Guß: Calleri spielt Doppelpass mit Kuki und macht seinen zweiten Treffer. Kurz darauf setzt Kuki Lanzini ein und er entscheidet das Spiel. Das 4:0 nach 69 Minuten ist dann das Sahnehäubchen. Calleri mit seinem Hattrick nach Traumpass von Manuel Lanzini. Lanzini, Calleri und Kuki als magisches Dreieck.

Gegner im Achtelfinale wird der SSC Neapel sein.



Die PL-Tabelle Ende Februar:





Das März-Programm:

03.03.: Man City (A)
09.03.: QPR (H)
14.03.: Napoli (A)
17.03.: Burnley (A)
21.03.: Napoli (H)
25.03.: Arsenal (H)

Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #111 am: 21.Januar 2017, 22:32:18 »

Mediocre March

03.03.2019

27. Spieltag: Manchester City (8.) - West Ham United (4.)



Man City entlässt in der Woche vor dem Spiel im Laufe einer enttäuschenden Saison Pep Guardiola. Gegen mich sitzt interimistisch Lee Carsley auf der Bank.

Wir spielen zwar besser als im Pokal und müssen durch Kompany (in belgischer Co-Produktion nach Ecke De Bruyne) auch nur ein Gegentor hinnehmen, aber auch in diesem Spiel sind wir relativ klar unterlegen und verlieren verdient.



09.03.2019

28. Spieltag: West Ham United (4.) - QPR (14.)



Noble und Payet sind zurück im Team nach ihren Verletzungen. Danny Ings sitzt erstmal nur auf der Bank.

Der Sieg ist am Ende souverän und verdient. Zwei Mal Toptorschütze Jonathan Calleri und Aaron Cresswell machen die Tore und wir setzen uns weiter in den Top 6 fest.  Die Verfolger (Newcastle, Chelsea, Man City und Liverpool) sind allerdings nicht ohne und es wird ein harter Kampf bis zum Saisonende, in den internationalen Plätzen zu bleiben.



14.03.2019

Europa League, Achtelfinale, Hinspiel: SSC Neapel - West Ham United



Taktisch versuchen wir es mit einem schnellen Umschaltspiel auf Konter, aber zunächst mal kassieren wir mal wieder ein Gegentor nach einer Ecke: Insigne bringt den Ball und Manolo Gabbiadini verwandelt.

Lanzini macht den schnellen Ausgleich und die Hammers drücken danach auf die Führung. Nach der Pause kommt Pedro Obiang dieser am Nächsten, als er nach 55 Minuten aus 30 Metern nur den rechten Pfosten trifft.

Zwanzig Minuten vor dem Ende dann die kalte Dusche. Torschütze Gabbiadini setzt Superstar Marek Hamsik ein und der ist aus 18m eiskalt und schweißt den Ball unhaltbar unter die Latte.

Eine unglückliche Niederlage in einem ausgeglichenen Spiel, die aber noch Hoffnung für das Rückspiel lässt.



17.03.2019

29. Spieltag: Burnley FC (20.) - West Ham United (5.)



Ein völlig ungefährdeter Sieg in einem Spiel, das nur dem Ergebnis nach knapp war. Wir waren in allen Belangen überlegen und festigen damit unseren Platz in der Liga und meistern die Generalprobe für das Rückspiel gegen Neapel.



21.03.2019

Europa League, Achtelfinale, Rückspiel: West Ham United - SSC Neapel



Über zwei Spiele ein sehr ausgeglichenes Duell auf Augenhöhe, bei dem wir am Ende unglücklich den Kürzeren ziehen und uns eine Runde vor den Erwartungen meines Vorstandes aus der Europa League verabschieden.

Nach dem schweren Start in die Gruppenphase hatte ich mir nach den Spielen gegen Kiev eigentlich auch gegen Napoli etwas ausgerechnet, aber am Ende waren wir nicht abgezockt genug und sind daher alles in allem nicht ganz unverdient ausgeschieden.

Wir können uns nun also voll und ganz auf den Endspurt in der Liga im Kampf um die internationalen Plätze konzentrieren.



25.03.2019

30. Spieltag: West Ham United (4.) - Arsenal FC (2.)



Stadtderby! Spitzenspiel! Es geht um viel im letzten Spiel des Monats und mein Team liefert eine exzellente Vorstellung ab.

Nach einer Viertelstunde gelingt eine super Kombination über Bruno Paz und Lanzini, der Simone Zaza einsetzt. Der Italiener zieht unnachahmlich an Koscielny und Rodriguez vorbei und lässt Cech mit einem präzsie ins lange Eck geschobenen Schuß keine Chance.

Die Führung hält allerdings nicht lange. Einen Stellungsfehler von Jorge Mere nutzt Roberto Firmino im Konter aus und spielt den Ball passgenau in den Fuß von Alexis Sanchez, der sich von der Strafraumgrenze nicht zwei Mal bitten lässt.

In der zweiten Hälfte übernehmen wir mehr und mehr die Kontrolle über das Spiel und so ist es nur folgerichtig, dass Simone Zaza einen lupenreinen Konter über Calleri und Lanzini zur erneuten Führung abschließt.

Jonathan Calleri knallt den Ball in der 83. Minute noch an die Latte, aber am Ende steht der verdiente Sieg.



Die Tabelle Ende März:





Das April-Programm:

06.04.: Watford (A)
13.04.: Norwich (H)
27.04.: Everton (A)
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #112 am: 22.Januar 2017, 09:36:05 »

April, April, der macht doch was er will...

Vor dem ersten April-Spiel gegen Watford, gibt es einiges zu berichten:

Edimilson Fernandes spielt bei seiner Leihstation, dem FC Basel, überzeugenden Fußball und wird erstmals für die Schweizer Nati berufen. Herzlichen Glückwunsch.

Danny Ings verletzt sich an der Achilllessehne und fällt den Rest der Saison und die Vorbereitung auf die kommende Saison aus (4-5 Monate).

Der auslaufende Vertrag von Darren Randolph wird zu recht günstigen Konditionen (925k/Jahr) bis 2021 verlängert.

Und die eigentlich gute Nachricht könnte sich als Bumerang heraus stellen: Der Vertrag von Knipser Jonathan Calleri wird zu sehr guten Konditionen (5,6 Mio/Jahr) bis 2023 verlängert. An sich eine gute Entscheidung von Glover, aber dadurch verstoßen wir jetzt wieder gegen die durch das FFP gesetzte Gehaltsobergrenze und uns droht ein Punktabzug zur neuen Saison...

06.04.2019

31. Spieltag: Watford (12.) - West Ham (4.)



Überragende Vorstellung bei den Hornets. Die Innenverteidiger der Gastgeber (Cathcart und Cahill) sind zu langsam für die schnellen Kombinationen der Hammers. Außerdem wurde sehr schön mit langen Bällen hinter die Abwehr operiert und so die Schwäche der Gastgeber augenutzt.

Am Ende steht ein lockeres 1:4. Dimitri Payet, Mark Noble und Bruno Paz haben im Mittelfeld die Bälle verteilt und Payet, Calleri (2x) und Kuki verwerten die starken Vorarbeiten.



13.04.2019

32. Spieltag: West Ham (4.) - Norwich (10.)



Die ersten 6 Minuten legen wir los wie die Feuerwehr:

Payet mit starkem Pass auf Zaza, der schneller und beweglicher ist als Timm Klose und zur frühen Führung trifft. Dann schmetter Payet einen Freistoß ans Lattenkreuz und danach hören meine Spieler fast auf zu spielen.

Alles was danach folgt ist nur noch pomadig, überheblich und immer einen Schritt zu spät.

Nach einer guten halben Stunde erzielt ausgerechnet Klose nach Pritchard-Ecke den Ausgleich. Erneut ein Gegentor nach einer Ecke, da muss ich uns auch im Training stärker fokussieren.

Nach einer Stunde dann auch völlig verdient der Siegtreffer für die Canaries. Nach gegnerischem Freistoß hört mein Team auf mitzudenken und so kann Pritchard völlig allein gelassen auf den mitgelaufenen Howson ablegen und der macht das 1:2.

Eine Heimniederlage zum ungünstigen Zeitpunkt. Ich hoffe, mein Team fängt sich gegen Everton wieder.



28.04.2019

33. Spieltag: Everton FC (11.) - West Ham United (4.)

Stammkeeper Darren Randolph verletzt sich den Nacken und fällt 2 Wochen aus. Für ihn wieder Adrian im Tor.



In einem völlig ausgeglichenen Spiel haben wir dieses Mal das bessere Ende für uns. Die einzig wirklich sehenswerte Torchance erzielt Zaza. Pedro Obiang hat den Spielzug mit einem langen Ball hinter die Abwehr eingeleitet, den Calleri gegen Caulker ersprintet hat und dann fein für Zaza auflegte.



Die Tabelle Ende April





Das hammerharte Restprogramm im Mai:

01.05.: Tottenham (A)
04.05.: Fulham (H)
11.05.: Man U (A)
18.05.: Chelsea (H)
26.05.: Bristol City (A)
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Online Online
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #113 am: 22.Januar 2017, 12:30:58 »

"Hammer"hart passt doch!
Platz 5 solltet ihr doch sicher haben.
Gespeichert
[FM 12 + 17] The Cottagers - Rückkehr an die Themse



Schalke - nur du alleine, bist meine Liebe, mein ganzes Leben

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #114 am: 23.Januar 2017, 09:42:37 »

"Hammer"hart passt doch!
Platz 5 solltet ihr doch sicher haben.

Ja, den fünften Platz sollten wir holen können. Allerdings sind wir jetzt solange Vierter, dass ich natürlich diesen Platz schon gerne halten würde und mich an der CL-Quali versuchen möchte.

Ich bin allerdings unsicher, was den Verstoß gegen das FFP betrifft: Werden mir da diese Saison 5 Punkte abgezogen, oder starte ich nächste Saison mit -5 oder gibt es noch irgendeine Chance das zu vermeiden?
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Muffi

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #115 am: 23.Januar 2017, 11:12:26 »

Alles in allem lief es doch richtig gut, mal abgesehen von der sicher unnötigen Niederlage gegen Norwich. Heftig am Restprogramm sind vor allem die Auswärtsspiele gegen Tottenham und Man Utd.
Zu deiner Frage zum FFP kann ich direkt nichts sagen, einen solchen Fall hatte ich noch nie. Vermeiden kannst du es wohl nur, indem du irgendwie die Gehaltsausgaben senkst, was über den Umweg Sportdirekter schwer wird, du müsstest schon Verträge aufkündigen. Wobei ich auch hier unsicher bin, ob die Kompensationszahlung dann nicht irgendwo miteingerechnet wird.
Gespeichert

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #116 am: 23.Januar 2017, 12:04:13 »

Alles in allem lief es doch richtig gut, mal abgesehen von der sicher unnötigen Niederlage gegen Norwich. Heftig am Restprogramm sind vor allem die Auswärtsspiele gegen Tottenham und Man Utd.
Zu deiner Frage zum FFP kann ich direkt nichts sagen, einen solchen Fall hatte ich noch nie. Vermeiden kannst du es wohl nur, indem du irgendwie die Gehaltsausgaben senkst, was über den Umweg Sportdirekter schwer wird, du müsstest schon Verträge aufkündigen. Wobei ich auch hier unsicher bin, ob die Kompensationszahlung dann nicht irgendwo miteingerechnet wird.

Zumal ich nach meinen selbst auferlegten Regeln (Directors Debacle Challenge) ohnehin nichts davon machen kann. So bleibt mir nur englisch, fein: Abwarten und Tee trinken, was passiert. Macht diese Challenge ja auch spannend.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Muffi

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #117 am: 23.Januar 2017, 12:12:52 »

Stimmt, wie ich dich verstanden habe, machst du deinem Sportdirektor ja auch keine Vorschläge bei zu verpflichtenden Spielern, bzw. setzt die Spieler auch nicht auf die "zu verkaufen" Liste, richtig? Weil du bei letzterer die Option hättest, ihm aufzutragen einen Spieler mit auslaufendem Vertrag zu verkaufen oder den Vertrag aufzulösen.
Gespeichert

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #118 am: 24.Januar 2017, 19:12:51 »

Stimmt, wie ich dich verstanden habe, machst du deinem Sportdirektor ja auch keine Vorschläge bei zu verpflichtenden Spielern, bzw. setzt die Spieler auch nicht auf die "zu verkaufen" Liste, richtig? Weil du bei letzterer die Option hättest, ihm aufzutragen einen Spieler mit auslaufendem Vertrag zu verkaufen oder den Vertrag aufzulösen.

Das ist korrekt. Ich habe da nach meinen Regeln keine Chance einzugreifen und werde das auch nicht tun. Schauen wir mal, was passiert.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

tom99

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: [FM17] - Tony Cottee - DDC - Zweite Station: West Ham United FC
« Antwort #119 am: 25.Januar 2017, 13:38:17 »

Tolle Story, läuft richtig gut  ;) Habe jetzt auch bei Fulham begonnen, allerdings mache ich die Transfers selber. Mal sehen wie´s läuft.

Mich würde noch interessieren, ob du dir die Spiele in 3D (Comprehensive oder Extended) ansiehst, da du ganz schön flott voran kommst.
Gespeichert