MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 14   Nach unten

Autor Thema: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland  (Gelesen 12936 mal)

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #100 am: 09.Februar 2017, 07:06:06 »

Du meinst Physio, oder?
Psycho oder Physio - Hauptsache Finanzen!
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #101 am: 10.Februar 2017, 13:31:31 »

Denke auch, dass Yverdon mir da kein Bein stellen sollte, selbst wenn ich dem ein oder anderen Ergänzungsspieler da mal ne Chance von Anfang an gebe. Danke fürs Feedback und ich werde mal Mykonos als Ziel für die Saisonabschlussfahrt vorschlagen.

Gerne! Laden euch dann auch zu einem Testspiel ein ;)

Da versionsübergreifende Matches mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht funktionieren dürften, läuft es wohl "nur" auf ein gemeinsames Besäufnis in einer der Tavernen hinaus.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #102 am: 11.Februar 2017, 10:55:04 »



Challenge League
12. Spieltag

Spitzenspiel auf der Schützenwiese, denn wir empfangen den Tabellenführer FC Wil und könnten ihm mit einem Sieh bis auf zwei Punkte auf die Pelle rücken. Meine Jungs zeigen eine aufopferungsvolle und kämpferische Glanzleistung, krönen ihren Einsatz mit einem 1:0 - das aber nur bis zur 88. Minute hält. Was dann passiert, ist kaum in Worte zu fassen: zuerst gleicht Roux für die Gäste aus und in der Nachspielzeit hämmert Gomis den Ball aus 25 Metern genau in den Winkel. Totale Leere.

Zu allem Überfluss verletzt sich auch noch unser bester Stürmer Silvio; ein gebrauchter Tag, der so vielversprechend begonnen hatte.




Testspiel

Das folgende Länderspielwochenende nutzen wir zu einem Test in Liechtenstein und besiegen den FC Ruggell ungefährdet mit 5:0. Ich wechsel zur Pause elfmal aus und selbst der Busfahrer hat sich in Fußballschuhen auf die Bank geschlichen, wird aber nicht berücksichtigt.



Challenge League
13. Spieltag

Gegen den FCZ wollen wir die unglückliche Niederlage vergessen machen, doch es kommt ganz anders: wir erleben einen rabenschwarzen Tag, werden vorgeführt und gedemütigt. Den Zürchern gelingt alles, gefühlt ist jeder Schuss aufs Tor auch drin und so schlittern wir in ein 0:5-Heimdebakel, das selbst in dieser Höhe nicht unverdient ist.



Verletzung

Als ob wir nach den beiden schmerzenden Niederlagen zuletzt nicht schon genug Sorgen hätten, verletzt sich nun auch noch unser Stammkeeper Jonas Omlin. Der Neuzugang aus Luzern wird uns ca. 5-6 Wochen fehlen.



Rücktritt

Keine Angst, nicht ich trete zurück, sondern unser Innenverteidiger Daniele Russo, der aktuell mit einem Schien- und Wadenbeinbruch ausfällt und noch ca. 3-4 Monate verletzt sein wird. Natürlich versuche ich, den 31-Jährigen zum Weitermachen zu überreden, doch ein paar Tage später teilt mir Russo mit, dass er seine Karriere zeitnah beenden wird. Mal schauen, ob ich ihn zumindest ins Trainerteam einbauen kann.



Challenge League
14. Spieltag

Beim Gastspiel in Lausanne übernimmt Matthias Minder den Platz zwischen den Pfosten. Der Super League-Absteiger enttäuscht bisher auf ganzer Linie und auch heute geht der Gegner als Sieger vom Platz, denn Luca Radice, der nach seiner Verletzung ins Team zurückgekehrt ist, sichert uns mit seinem Treffer den knappen aber verdienten 1:0-Sieg.



Challenge League
15. Spieltag

Es ist wieder Derbyzeit und wir reisen nach Schaffhausen. Die Gastgeber gehen von Beginn an hart und wenig herzlich auf die Knochen, wir versuchen spielerisch dagegenzuhalten und erarbeiten uns ein optisches Übergewicht. Bis zur Pause können wir allerdings kein Profit daraus schlagen, doch in der 52. Minute schlägt Dessarzin zu und bringt uns in Führung.

Der FCS ist sichtlich geschockt und nur fünf Minuten folgt die Entscheidung: Gianluca D'Angelo setzt sich auf dem rechten Flügel durch, will flanken, doch der Ball rutscht ihm ab und geht Richtung kurzes Eck. Torwart Grasseler hatte sich schon Richtung Mitte orientiert, kommt nun zu spät und boxt sich den Ball selber ins Netzt. Kurios, aber uns solls recht sein: 0:2!

Dabei bleibts bis zum Ende und wir sind hochzufrieden, dass wir uns nach den Niederlagen gegen Wil und den FCZ wieder gefangen haben.



Challenge League
15. Spieltag

Oh Mann, hätten wir Wil doch geschlagen... Aber das Leben ist kein Konjunktiv und so haben wir vier Punkte Rückstand und liegen auch nur vier Zähler vor dem Tabellensechsten FC Schaffhausen. Die Old Boys sind mittlerweile recht gut in der Liga angekommen, in Chiasso, Wohlen und Lausanne geht die Abstiegsangst um.



Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

Sokratis

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #103 am: 11.Februar 2017, 12:21:22 »

Sehr schade, im direkten Duell hätte man den ersten Platz holen können, jedoch dauert die Saison noch lange und alles ist möglich! Weiter gehts!

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #104 am: 13.Februar 2017, 10:05:30 »

Klar, da ist noch einiges möglich, aber in der Liga kann jeder jeden schlagen und bei uns hapert es mitunter noch an der Konstanz und das Spielermaterial ist insgesamt bei weitem nicht auf dem Niveau von Wil oder dem FCZ. Dafür läuft es bisher ohnehin brillant und ich kann mich nicht beschweren. Am Ende Platz 3 und ich wäre absolut happy.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

Muffi

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #105 am: 14.Februar 2017, 08:48:23 »

Ich würde sagen, da ist noch alles drin. Du hast ja noch über die Hälfte der Spiele vor dir und so wie dein Team jetzt ein wenig geschwächelt hat (wohlgemerkt gegen Topteams), kann es ja auch deinen Konkurrenten ergehen.
Daher wünsche ich dir viel Glück und wenn du es schon nicht schaffen solltest, wünsche ich eher dem FCZ den Aufstieg, als Wil.  :D
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #106 am: 14.Februar 2017, 09:20:37 »

Mir ist auch alles lieber als Wil.  ;D
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

Cassius

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #107 am: 14.Februar 2017, 11:07:00 »

Dafür wäre Wil dann mal weg, die investieren ja bestimmt auch genug in den Kader.

Ich glaube aber schon, dass du Chancen hast, mit Winti die ganz dicke Überraschung zu landen.
Gespeichert
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

lehnerbua

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #108 am: 14.Februar 2017, 11:40:40 »

Ich finde es klasse was du aus diesem Verein gemacht hast. Mal sehen ob es bei 14 Jahren in der selben Liga bleibt oder du noch eine Ehrenrunde drehen musst!  :)

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #109 am: 14.Februar 2017, 22:51:40 »


Schweizer Cup
Achtelfinale

Das Losglück bereitete uns eine Reise zum Viertligisten FC Yverdon und trotz allen Respekts schone ich meine Top-Elf uns lasse kräftig rotieren. Unter anderem darf auch Julian Roth ran, der letzte Saison noch dort als Leihspieler Spielpraxis sammeln und sich für höhere Aufgaben empfehlen konnte. Von den eigentlichen Stammkräften stehen nur drei Akteure von Beginn an auf dem Platz: Matthias Minder, Jan Elvedi und Silvio, der sich seine Auswechslung zwecks Schonung auch redlich verdient, indem er beide Treffer zum nie gefährdeten 2:0-Auswärtssieg beisteuert. So hatte ich mir das vorgestellt.  :)



Schweizer Cup
Viertelfinale, Auslosung

Tja, das wars dann mit dem Losglück, denn wir müssen auswärts beim aktuellen Tabellenvierten der Superleague, dem FC Luzern, ran. Natürlich werden wir alles geben und versuchen, den Gegner taktisch zu überraschen, aber wir sind selbstredend krasser Außenseiter in der swissporarena.



Challenge League
16. Spieltag

Drei Tage später empfangen wir Servette auf der Schützenwiese und bieten diesmal wieder das Beste auf, was uns aktuell zur Verfügung steht. Es wird das erwartet harte Stück Arbeit, zumal die Gäste nach zehn Minuten in Führung gehen. Eine Viertelstunde später setzt Veloso auf links zu einem seiner unnachahmlichen Sololäufe an, flankt nach innen und Dessarzin hält den Fuß hin: 1:1!

Danach erarbeiten sich beide Teams gute Gelegenheiten, wir sind aber insgesamt auffälliger und der beste Spieler auf dem Platz entscheidet das Match zu unseren Gunsten: einen weiten Flankenwechsel von Di Gregorio nimmt Veloso gekonnt an, lässt seinen Gegenspieler stehen, dringt von links in den Strafraum ein und schlenzt den Ball zum 2:1 ins lange Eck.

Leider verletzt sich der eingewechselte Vutov kurz vor Ende und wird uns 3-4 Wochen lang fehlen. Sehr schade, da er eine sehr brauchbare Alternative zu Gazzetta darstellt und auch heute nochmal für frischen Wind im Offensivspiel gesorgt hat.




Challenge League
17. Spieltag

Der FC Wohlen ist katastrophal in die Saison gestartet, an diesem Tag aber finden wir kein Mittel, um die Aargauer zu überwinden und verlieren verdient mit 0:1. Wir agieren meist ideenlos und selbst die ansprechende kämpferische Einstellung reicht nicht, um zumindest einen Punkt zu entführen.



Challenge League
18. Spieltag

Xamax ist durch unsere Niederlage in Wohlen an uns vorbeigezogen, wir können uns aber mit einem Sieg im direkten Duell den zweiten Platz zurückerobern. Entsprechend motiviert gehen wir auch zu Werke und aus meiner Sicht zeigen wir unsere bisher beste Saisonleistung, auch wenn am Ende "nur" ein 1:0-Sieg steht. Klasse Kombinationsfußball, solide Defensivleistung - so soll das sein! Nur an der Chancenauswertung müssen wir noch ein bisschen arbeiten, doch wenigstens Karim Gazzetta hat einen Schluck Zielwasser zu sich genommen und netzt zum Dreier ein.



Challenge League
Tabelle nach dem 18. Spieltag

Die Hälfte der Saisonspiele ist absolviert (nur Wil und der FCZ müssen noch eine Partie nachholen) und wir stehen auf einem ebenso erfreulichen wie überraschenden 2. Platz. Natürlich schielen wir mit einem Auge nach oben, dürfen dabei aber nicht außer Acht lassen, dass es bis Platz 6 noch immer sehr knapp zugeht. Team der Stunde ist der FC Wohlen, der seit vier Partien ungeschlagen ist und sich ein wenig vom Tabellenende distanziert hat. Für Chiasso schauts gar nicht gut aus...



« Letzte Änderung: 14.Februar 2017, 22:55:20 von Stefan von Undzu »
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

bigmazou

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #110 am: 15.Februar 2017, 14:43:46 »

läuft ja ganz gut. Mit Winterthur aufzusteigen käme schon fast einer Sensation gleich. Zumal mit Zürich eigentlich der Aufsteiger schon vor der Saison feststand. Bin überrascht, dass die nur auf Platz 5 stehen.
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #111 am: 15.Februar 2017, 14:47:51 »

Die haben in der vergangenen Saison ja auch schon gnadenlos versagt.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

Sokratis

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #112 am: 16.Februar 2017, 11:43:20 »

Wil zieht es durch, das wird schon schwierig. Im Cup schaut es auch gut aus, jetzt auswärts gegen Luzern natürlich ein sehr schwieriges Spiel, aber ein Wunder liegt drin. Viel Glück!

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #113 am: 17.Februar 2017, 11:35:56 »

Der Fokus liegt aber schon ganz klar auf der Liga. Die nächsten Aufgaben dort haben es in sich: zunächst bei den Old Boys und daheim gegen Chiasso (da sind sechs Punkte natürlich Pflicht!) und dann in Wil und beim FCZ.

Die letzten drei Matches sind wieder innerhalb von sieben Tagen, weswegen gegen Chiasso wohl wieder ein besseres B-Team randarf, was nie so ganz ohne Risiko abläuft.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

Assindia 1907

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #114 am: 17.Februar 2017, 12:58:35 »

Läuft ja sehr gut bei euch. Wil lässt sich momentan einfach nicht stoppen. Aber vielleicht ist noch was drin. Wenn nicht diese kleinen Ausrutscher wären, wie gegen Wohlen. Dank deinem Save spiele ich auch momentan in der Schweiz mit Servette Genf und ihr Wintis habt mich eben ganz schön geärgert :/
Gespeichert
OH RWE, Wir lieben DICH, weil es für uns, nichts schönres gibt!!!

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #115 am: 17.Februar 2017, 13:23:59 »

Servette mag ich auch recht gerne, kenne dort auch ein paar Fans und habe nen Schal von denen geschenkt bekommen. Im FM gibts aber keine Freunde... In welcher Saison bist Du aktuell und wie schauts in der Tabelle aus? Was sagt der Kontostand?
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

Assindia 1907

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #116 am: 17.Februar 2017, 15:10:44 »

ich bin in der ersten Saison zzt sind wir 2. sind dicht hinter dem FC Aarau. Der Kontostand zeigt mir ein schönes Minus an ca. 1.5 Million Euro sind wir in der Miese. Unser Transfer und Gehaltsbudget ist auch katastrophal. Kann die Tabelle usw ja hier irgendwo mal posten.
Gespeichert
OH RWE, Wir lieben DICH, weil es für uns, nichts schönres gibt!!!

Forza Violet

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #117 am: 17.Februar 2017, 15:12:08 »

Tolle Berichte aus der Schweiz Stefan - ich drück Dir die Daumen, dass es mittelfristig rauf in Liga 1 geht!
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #118 am: 17.Februar 2017, 15:45:56 »

@Assindia 1907: Kackt der FCZ bei Dir also auch so kolossal ab?

@Forza Violet: Danke, freut mich. Bin ja aber auch ned mit Winti verheiratet und muss abwarten, inwiefern ich nach der Winterpause die Verträge von ein paar wichtigen Spielern verlängern kann. Aktuell gehts aus finanziellen Gründen leider noch nicht und das ein oder andere Gerücht über interessierte Vereine, die einen neuen Trainer suchen, kommen schon auf.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,23227.0.html

Plumps

  • Storykönig
  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Stefan von Undzu - Winti Wonderland
« Antwort #119 am: 17.Februar 2017, 15:49:05 »

Wil wird auf jeden Fall noch einbrechen und dann schlägt Winti´s Stunde  :D
Gespeichert
"EL MILAGRO"

"Niemand ist eine Insel. Ausser man ist Mauricio Isla"


Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 14   Nach oben