MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Umfrage

Wird Bayern den Titel erneut verteidigen können?

Jo freili!
- 7 (31.8%)
Nein, dieses Jahr sind sie fällig!
- 4 (18.2%)
Das tangiert mich nur peripher (= Mir doch wurscht)!
- 11 (50%)

Stimmen insgesamt: 22

Umfrage geschlossen: 18.August 2017, 17:55:37


Seiten: 1 ... 66 67 [68] 69 70 ... 97   Nach unten

Autor Thema: Bundesliga-Saison 2017/18  (Gelesen 81116 mal)

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1340 am: 13.März 2018, 10:56:53 »

Wobei, ich hab da einen für KI-Guardiola: Kopfballchance aus vllt ca 10 Metern - Stach: "Für Pizarro ist das ne Hundertprozentige."  :D
Der sollte vielleicht einfach Tennis kommentieren statt Fußball. Was Pizarro heute nochmal geleistet hat, ist aber aller Ehren wert.

Er stand immerhin recht frei. Aber ist halt immer noch unglaublich einfach, so ein Ding überhaupt erst mal aufs Tor zu bekommen, klappt so gut wie immer. Er ist aber  nicht allein, das befruchtet sich halt alles gegenseitig. Vielleicht sollte man spaßeshalber mal sone Grafik ausdrucken und an die Anstalten schicken.  ;D Dann würde man manchmal vielleicht noch mal drüber nachdenken. Denn so manche Hundertprozentige ist nicht nur knapp daneben -- sie ist so was von brutal falsch eingeschätzt.



Bei Kommentatoren ist das noch okay. Die können eh kein Fußball spielen. Wenn die Spieler-Experten ins falsche Regal greifen, wirds schwierigier. Zur Verteidigung, die Leute sollen hier nicht belehren. Sie sollen Entertainment und Anti-Scheißstimmung machen. Wallung! Denn nix anderes ist TV-Fußball. Ein Produkt, das um Kunden wirbt, und das immer teurer/exklusiver wird... Bei manchem mag es in der aktuellen Bulisaison auch ein bisschen Autosuggestion sein. BEsonders torreich ist sie ja nicht -- tatsächlich könnte noch immer der größte Negativrekord der Liga in dieser Saison fallen. Wenn dann jeder zweite Torversuch an der Hunnnertprozentigen kratzt, kann man sich und den Zuschauern immer noch einhämmern, dass es nur der liebe Fußballgott ist, der mal wieder ne Nullnummer aufs Parkett gezaubert hat, und nicht der Panzer-, Pressing- und Sicherheitsfußball.  ;D
« Letzte Änderung: 13.März 2018, 11:30:34 von KI-Guardiola »
Gespeichert

aragorn99werder

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1341 am: 13.März 2018, 11:30:22 »

Und warum sollte das zu Sky ein Klassenunterschied sein?

Ist sicher auch Geschmackssache. Ich finde es eben unglaublich angenehm, dass Sammer zumindest ernstahft versucht, seriös über Fußball zu reden. Meiner Meinung nach ist das schon ein deutlicher Unterschied zu dem Stumpfsinn, den Matthäus, Callmund und Co da regelmäßig auf Sky absondern.
Gespeichert
Tausche AfD-Wähler gegen Flüchtlinge.

DocSnyder

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1342 am: 13.März 2018, 13:11:48 »

Meiner Meinung nach bringen gerade Matthäus und Metzelder da durchaus gute Sachen rüber. Calli nervt mich halt mit seiner Art (und seiner Optik ::) )...
Gespeichert

apfelschorle

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1343 am: 13.März 2018, 13:36:02 »

Meiner Meinung nach bringen gerade Matthäus und Metzelder da durchaus gute Sachen rüber. Calli nervt mich halt mit seiner Art (und seiner Optik ::) )...
Calli ist - nach meinem Empfinden - absolut "stehengeblieben" und lebt quasi nur noch von Anekdoten oder Sprüchen wie „Briefmarke auf'n Arsch, Flugsteig A40, wiedersehen". Ähnlich Mehmet Scholl, der als Experte auch 15 Jahre nach dem Spiel noch die Anekdote von Jens Jeremies und Patrick Viera aufwärmt
Gespeichert

Bayernfahne

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1344 am: 13.März 2018, 17:40:07 »

Da muss ich mal eben nachfragen: welche Anekdote?  ???
Gespeichert
Du erzählst mir was von Werten und denkst dabei an Preise?
Verdammt, ich müsste schreien! Doch ich bin viel zu leise...

apfelschorle

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Gespeichert

kn0xv1lle

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1346 am: 13.März 2018, 18:08:42 »

Da muss ich mal eben nachfragen: welche Anekdote?  ???
https://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/tid-7116/fc-bayern_aid_69860.html

 ;D ;D Ich muss ja sagen ich vermisse solche Persönlichkeiten. Die haben früher immerhin noch ein paar dumme Sprüche rausgehauen. Heute hört man dafür nur Medien geschulte Profis die Einheitsbrei erzählen.
Gespeichert

Flyinguwe

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1347 am: 13.März 2018, 18:27:26 »

Da muss ich mal eben nachfragen: welche Anekdote?  ???
https://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/tid-7116/fc-bayern_aid_69860.html

 ;D ;D Ich muss ja sagen ich vermisse solche Persönlichkeiten. Die haben früher immerhin noch ein paar dumme Sprüche rausgehauen. Heute hört man dafür nur Medien geschulte Profis die Einheitsbrei erzählen.

Wenn man aber ewig die gleichen Stories erzählt ist es irgendwann verbraucht.
Gespeichert

Cookee

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1348 am: 13.März 2018, 18:34:26 »

Rummenigge hat sich öffentlich gegen die UEFA Nations League ausgesprochen und unterstellt der UEFA und der FIFA mit den Worten: "Ich muss offen und ehrlich sagen, ich sehe langsam die Fifa und die Uefa in einer Situation, die, ich muss fast sagen, schamlos und aggressiv, die Gesundheit der Spieler gefährdet", dass sie absichtlich die Gesundheit der Spieler in Gefahr bringen.

https://www.focus.de/sport/fussball/schamlos-und-aggressiv-fc-bayern-rummenigge-greift-fifa-und-uefa-wegen-gesundheit-der-spieler-an_id_8604819.html
Gespeichert

Flyinguwe

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1349 am: 15.März 2018, 18:25:14 »

Der DFB schickt ausgerechnet Kamkpa aus Mainz am Samstag nach Hamburg.
Ich verstehe nicht wie man sowas entscheiden kann. Wird das gelost?
« Letzte Änderung: 15.März 2018, 18:27:19 von Flyinguwe »
Gespeichert

Shania Twain

  • Weltstar
  • *****
  • Online Online
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1350 am: 15.März 2018, 19:33:44 »

Der DFB schickt ausgerechnet Kamkpa aus Mainz am Samstag nach Hamburg.
Ich verstehe nicht wie man sowas entscheiden kann. Wird das gelost?
Wo ist das Problem?
Gespeichert
fährt Fahrrad gegen den Kapitalismus im Fußball

balolympique

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1351 am: 15.März 2018, 19:42:11 »

Ich glaub er meint das mit dem Abstiegskampf. Also das er gegen den HSV pfeifen würde (glaub das er das meint ;)).
Gespeichert
Allez OM!

Flyinguwe

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1352 am: 15.März 2018, 20:40:49 »

Ich glaub er meint das mit dem Abstiegskampf. Also das er gegen den HSV pfeifen würde (glaub das er das meint ;)).

Korrekt
Ich verstehe einfach nicht wieso der dfb sowas macht.
Damit tut man niemanden einen Gefallen.
Gespeichert

Octavianus

  • Administrator
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
    • Co-HR Deutschland
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1353 am: 15.März 2018, 21:04:40 »

Damit implizierst du, dass die Herkunft des Schiedsrichters eine Rolle spielt. Ich kann das nicht nachvollziehen. Gab es diesbezüglich schon Aussagen Kampkas? Gab es in der Vergangenheit Spiele, in denen er die Mainzer bevorteilt hat? Die Geschichte mit Wolfgang Stark und dem BVB ist ja hinlänglich bekannt, aber ansonsten wüsste ich keinen Schiedsrichter, der sich als besonders parteilich erwiesen hat.
Gespeichert
Ständig im Einsatz für einen besseren FM und für ein tolles Forum :)

Du hast FRAGEN? Hier gibt es ANTWORTEN rund um den FM!

Shania Twain

  • Weltstar
  • *****
  • Online Online
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1354 am: 15.März 2018, 21:29:21 »

Ich glaub er meint das mit dem Abstiegskampf. Also das er gegen den HSV pfeifen würde (glaub das er das meint ;)).

Korrekt
Ich verstehe einfach nicht wieso der dfb sowas macht.
Damit tut man niemanden einen Gefallen.
Wo ziehst du dann die Grenze? Kampka darf nur noch Spiele pfeifen, die nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben? Dazu ist er noch im Württembergischen Landesverband, darf also auch weder VFB, Hoffenheim und Freiburg sowie alle in der Tabelle benachbarten Vereine nicht pfeifen? Bayern - Schalke, Bayern - Dortmund, Schalke - Dortmund
Dann fiebert er einem dieser drei Spiele hin, die er überhaupt pfeifen darf, und dann spielt Hoffenheim so gut, dass sie in direkter Konkurrenz zu denen sind und dann darf er das Spiel auch nicht pfeifen  ;D
Gespeichert
fährt Fahrrad gegen den Kapitalismus im Fußball

kn0xv1lle

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1355 am: 15.März 2018, 21:36:22 »

Ich finde diese Unterstellung dem Schiedsrichter gegenüber Parteiisch zu sein auch mehr als unangebracht und absolut bescheuert.
Als wenn ein Schiedsrichter auf diesem Niveau sowas im Kopf hat. Da hängt ja nur die zukünftige Karriere dran.  ::) ::)
Als Schiri muss man da auch nichts tun. Der HSV beerdigt sich diese Saison schon selber.
Gespeichert

DocSnyder

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1356 am: 15.März 2018, 21:50:17 »

Ich glaub er meint das mit dem Abstiegskampf. Also das er gegen den HSV pfeifen würde (glaub das er das meint ;)).

Korrekt
Ich verstehe einfach nicht wieso der dfb sowas macht.
Damit tut man niemanden einen Gefallen.
Wo ziehst du dann die Grenze? Kampka darf nur noch Spiele pfeifen, die nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben? Dazu ist er noch im Württembergischen Landesverband, darf also auch weder VFB, Hoffenheim und Freiburg sowie alle in der Tabelle benachbarten Vereine nicht pfeifen? Bayern - Schalke, Bayern - Dortmund, Schalke - Dortmund
Dann fiebert er einem dieser drei Spiele hin, die er überhaupt pfeifen darf, und dann spielt Hoffenheim so gut, dass sie in direkter Konkurrenz zu denen sind und dann darf er das Spiel auch nicht pfeifen  ;D

Haaalt Stop. Hoffenheim und Freiburg liegen sowas von gar nicht in Württemberg...behaupte das mal dort und du kannst froh sein mit Teer und Federn davon zu kommen. :P
Gespeichert

Shania Twain

  • Weltstar
  • *****
  • Online Online
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1357 am: 15.März 2018, 22:00:08 »

Ist Baden da eigenständig? Mea Culpa  :D
Gespeichert
fährt Fahrrad gegen den Kapitalismus im Fußball

DocSnyder

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1358 am: 15.März 2018, 22:29:10 »

Ist Baden da eigenständig? Mea Culpa  :D

Klar. Sonst würde es Baden-Württembergischer Landesverband heißen. So gibt es aber die badische und die württembergische Version. ;)

Aber zum Thema - wo soll man denn bitte noch die Grenze ziehen. Wurde ja schon gut dargestellt hier. Und ob er früher heimlich in HSV-Bettwäsche geschlafen hat weiß trotz aller Spekulationen keiner. ;)
Gespeichert

Flyinguwe

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga-Saison 2017/18
« Antwort #1359 am: 15.März 2018, 23:44:48 »

Mich würde interessieren woher nun stammt, dass ich sage dass der Schiri die Mainzer bevorteilt?! Genauso gut kann es eben andersherum laufen und der Schiri unbewusst bewusst für den HSV Pfeifen damit der Verdacht erst gar nicht aufkommt.

So oder so ist die Ansetzung einfach ungünstig gewählt und der dfb hätte genug andere Möglichkeiten gehabt sowas zu vermeiden.
Die Grenze kann man ganz einfach ziehen in dem man, gerade im Endspurt, Schiris eben nicht mehr bei direkten Konkurrenten einsetzt.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 66 67 [68] 69 70 ... 97   Nach oben