MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM17] İnter Baku PİK ++ Saison 2017/18!  (Gelesen 2889 mal)

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
[FM17] İnter Baku PİK ++ Saison 2017/18!
« am: 03.Juli 2017, 23:38:50 »


İnter Baku PİK

       
« Letzte Änderung: 27.August 2017, 23:45:09 von Meistermacher »
Gespeichert

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] Großes Projekt in...
« Antwort #1 am: 03.Juli 2017, 23:39:28 »


29.06.2017:

11:00 Uhr, Deutschland - Meine Sachen sind zusammengepackt. Monatelang habe ich mit meinen Beratern, meiner Familie und meinen Freunden darüber gesprochen, endlich ist es soweit. Ich habe das Projekt meines Lebens gefunden. Ich liebe den Fußball... nein, ich lebe Fußball. Neben meinem Studium damals und dem langweiligen Job, den ich danach angenommen habe, habe ich mich hauptsächlich dem Fußball gewidmet. Ein großer Spieler wurde ich leider nicht, Verletzungen warfen mich zurück und um ehrlich zu sein fehlte mir ohnehin auch das Talent. Eine große Trainerkarriere sollte es werden, einen Trainerschein nach dem anderen habe ich erfolgreich erworben die letzten Jahre, ich bin mittlerweile berechtigt im Profifußball zu trainieren - aber leider (noch) nicht in Deutschland. Das war aber auch nicht mein Ziel, ich wollte nie wie die heutigen großen Trainer von Verein zu Verein wechseln, nur um irgendwann bei den Besten zu landen, ich wollte etwas eigenes aufbauen. Einen Verein übernehmen, meine gesamte Trainerkarriere am besten dort verbringen und zusehen wie der Verein wächst - nicht einfach nur ein Trainer sein, sondern fast alles im Verein kontrollieren dürfen. Es war ein sehr schwerer Weg um einen geeigneten Verein zu finden, mir wurde vorgeschlagen einen eigenen Verein zu gründen, aber dafür fehlt mir das Geld, es war schwer genug das Flugticket für die Verhandlungen zu bezahlen.
Doch nun habe ich endlich anscheinend den "Verein meiner Träume" gefunden, ein Präsident, der mir vertraut, obwohl ich noch gar keine Erfahrungen im Profifußball habe, aber er glaubt an meine Visionen, an meine Pläne... an mein Projekt!

Job gekündigt, Wohnung gekündigt, bei allen verabschiedet, ich lasse alles hinter mir und widme mich komplett meiner neuen Heimat, "mindestens 10 Jahre werdet ihr mich hier nicht mehr sehen" sagte ich noch, "außer wir spielen hier in der Champions/Europa League".

Nun bin ich am Flughafen, knapp 300€ für ein One-Way-Ticket gezahlt, meinen kleinen Koffer in der einen Hand, meine Unterlagen in der anderen Hand und im Kopf ein großes Konzept einen Verein ganz nach oben zu führen, auch wenn es 50 Jahre dauern wird.

(click to show/hide)

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #2 am: 08.Juli 2017, 19:40:24 »


01.07.2017:

Es ist soweit, ich habe meinen Vertrag unterschrieben und bin damit offiziell Trainer einer Profimannschaft, in meiner neuen Heimat: Baku, Aserbaidschan!
Mein Verein: İnter Baku PİK!









Die Presse berichtet bereits über mich und eine kleine Einführung vom Präsidenten:

(click to show/hide)


An meinem ersten Tag bin ich erst mal damit beschäftigt alles kennen zu lernen, das Training beginnt ab morgen dann. Am Kader wird sich mit Sicherheit einiges ändern, hier ein kleiner Überblick, den ich bereits vor meiner Reise nach Aserbaidschan hatte:

(click to show/hide)


Damit beginnt also offiziell das Abenteuer Aserbaidschan.


Neue Heimat: Baku, Aserbaidschan


Neues Zuhause: Inter Arena

lehnerbua

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #3 am: 08.Juli 2017, 21:39:09 »

Coole Story!

Aber das Stadion sieht mir sehr nach einer Animation aus, ist es überhaupt schon gebaut worden?  ::)
Gespeichert
Kreisligafußball ist, wenn es regnet und deshalb die Ansprache des Trainers vor dem Spiel nur aus einem Satz: "Flach schießen, der Ball wird schnell" besteht!

Kanaryaemre

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #4 am: 08.Juli 2017, 23:17:48 »

Freue mich auf die Story, viel Erfolg!

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #5 am: 15.Juli 2017, 22:33:10 »

@lehnerbua: Ja, das Stadion sieht so aus. :D

(click to show/hide)

@Kanaryaemre: Danke :)




İnter Baku PİK




01.07.2016:


Nach dem ersten Training und mehreren Gesprächen und Analysen meiner Mitarbeiter versuche ich zunächst einen Überblick der Truppe zu erstellen.

Zum System: Geplant ist zunächst ein 4-3-1-2 oder ein 3-5-2/5-3-2!

 




Im Tor ist alles klar, Sälähat Agayev ist gesetzt, sein Back-Up ist Orxan Sadiqli.



In der Zentrale sind zunächst Dênis und Zurab Khizanishvili gesetzt, ein weiterer Innenverteidiger muss verpflichtet werden, der auch Stammniveau haben sollte, da wir eventuell mit einer Dreierkette spielen werden. Särtan Taskin könnte wichtig werden, da wir einen einheimischen U21-Spieler immer spielen lassen müssen (Regeln folgen noch), für Slavik Alxasov reicht es leider nicht für mehrere Einsätze wahrscheinlich. Links dürfte Nizami Haciyev gesetzt sein und Mirsahib Abbasov wird sein ewiger Back-Up. Auf der anderen Seite haben wir nur Adrian Scarlatache, für den wir noch einen Back-Up finden müssen.



Also ein Problem mit 6ern haben wir auf jeden Fall nicht, wir könnten fast eine ganze Mannschaft mit ihnen aufstellen. Zum Glück sind viele davon vielseitig einsetzbar, entweder im MZ oder in der Innenverteidigung. Es ist schwer sich jetzt schon ein genaues Bild von so vielen Spielen zu machen, vor allem werden die Rollen in beiden Formationen unterschiedlich sein. Ilkin Qirtimov und Fuad Bayramov haben die besten Chancen auf einen Stammplatz, auch und vor allem wird auf mehrere Einsätze kommen, da er U21 ist. Den Rest muss ich noch genauer analysieren und schauen, wie sie eingesetzt werden können. Pärdis Färcad-Azad wird eher im Sturm spielen.



Hier wird sich einiges tun müssen. Da ich gerne mit einem Doppelsturm spiele und eigentlich nur Rauf Äliyev ein brauchbarer Spieler ist.




Finanzen/Transfers:

Es wird extrem schwer brauchbare Spieler zu finden, wir werden höchstwahrscheinlich in der ersten Saison auf gute Leihspieler hoffen müssen. Budget ist 0 vorhanden, auf dem Konto ist gar kein Geld, kein Transferbudget und das Gehaltsbudget (knapp über 300.000€/Jahr) ist auch überzogen - ein weiteres Problem: So gut wie alle Verträge laufen nach der Saison aus. Das wird nicht einfach.

Saisonvorbereitung:

Die Liga beginnt am 07.08.2016, wir haben also etwa 5 Wochen Zeit für die Vorbereitung und Transfers. 5 Testspiele haben wir vereinbart:
02.07.2016 - Inter Baku II
09.07.2016 - Schachtar Donezk
16.07.2016 - Dynamo Kiev
23.07.2016 - Agsu Futbol Klubu (Auswärts)
27.07.2016 - Energetik Mingärcevir FK (Auswärts)

Wir erwarten drei Siege und zwei (klare) Niederlagen, man kann sich denken welche Spiele. ;)


02.07.2016:

Das erste Testspiel ist ein Trainingsspiel gegen unsere zweite Mannschaft - keine Zuschauer und auch kein schönes Spiel.

Gespielt wurde im 4-3-1-2
S.Agayev - S.Alxasov, Z.Khizanishvili, Dênis, A.Scarlatache - E.Abdullayev, F.Bayramov, I.Qirtimov - M.Seyidov - P.Färcad-Azad, R.Äliyev

Inter Baku 1:0 Inter Baku II
1:0 Qara Qarayev (79.)

Der eingewechselte Qara Qarayev erzielt das 1:0 in einer langweiligen, aber von unserer ersten Mannschaft dominierten Partie.
« Letzte Änderung: 17.Juli 2017, 12:26:04 von Meistermacher »
Gespeichert

Lupus Immortalis

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #6 am: 15.Juli 2017, 22:38:31 »

In der Beschreibung deines Mittelfeldes ist irgendwas komisch. ;)

Ich find' die Station echt mal spannend. Vor allem, weil du das ja auch noch freiwillig machst. Meine Freundin ist Archäologin und war mal in Aserbaidschan auf Ausgrabung, und das ist dann auch so ziemlich alles, was ich über das Land sagen kann. :D Bin gespannt und bleibe dran.
Gespeichert
Panini-Ersteller

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #7 am: 17.Juli 2017, 12:26:48 »

In der Beschreibung deines Mittelfeldes ist irgendwas komisch. ;)

Ich find' die Station echt mal spannend. Vor allem, weil du das ja auch noch freiwillig machst. Meine Freundin ist Archäologin und war mal in Aserbaidschan auf Ausgrabung, und das ist dann auch so ziemlich alles, was ich über das Land sagen kann. :D Bin gespannt und bleibe dran.

Stimmt, habe es korrigiert. :D
Sind nicht alle Stories freiwillig? :P Und danke, bin selber gespannt wie sich das alles entwickelt :D

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #8 am: 25.Juli 2017, 02:40:10 »

Inter Baku PIK


Juli 2016

Testspiele:



Es ist genau so gelaufen wie gedacht, die drei einfachen Spiele gewonnen und gegen die großen Teams aus der Ukraine keine Chance gehabt, wobei gegen Donezk haben wir eigentlich gut mitgehalten und zwischenzeitlich stand es nur 1:2.


Transfers im Juli:



Wir werden niemanden los, deshalb gab es in diesem Monat nur Zugänge und wie geplant nur Leihen, da für Transfers gar kein Geld da ist. Fündig wurden wir vor allem bei River Plate.

MZ - Erik Barrios
TJ - Emmanuel Ventos
OM - Rubén Fernández
VZ - Héctor Martínez
TJ - Gianluca Simeone
OM/TJ - Anthony Tawiah

Genauer werden die Spieler dann vorgestellt, wenn die Transferphase vorbei ist.

Saisonvorschau:


Krasse Quoten, dass wir im Mittelfeld eingeschätzt werden war klar, aber dass es als so eine heftige 3 Klassengesellschaft eingeschätzt wird, hätte ich nicht gedacht, ein sehr großer Unterschied zwischen den Teams.
« Letzte Änderung: 25.Juli 2017, 13:04:47 von Meistermacher »
Gespeichert

Lupus Immortalis

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #9 am: 25.Juli 2017, 08:38:58 »

Psst... Donezk und Kiew sind beide aus der Ukraine. ;)

Die Quoten sind ja echt übel. :D Aber hey, ein Jahr Aufbauarbeit und dann wird die Meisterschaft angegriffen. ^^
Gespeichert
Panini-Ersteller

Kanaryaemre

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #10 am: 25.Juli 2017, 11:20:38 »

Eine 56-er Quote ist schon heftig :D Die Vorbereitung lief ja wie erwartet. Die Saison wird ja spannend, da auch wegen den vielen Südamerikanischen Transfers. Viel Erfolg!

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #11 am: 27.Juli 2017, 14:28:53 »

Psst... Donezk und Kiew sind beide aus der Ukraine. ;)


Ach man, hatte die ganze Zeit irgendwie Dynamo Moskau im Kopf, haben ja auch fast das selbe Logo.. :D

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #12 am: 07.August 2017, 00:08:00 »

Inter Baku PIK


August 2016

Die Transferphase läuft und wir sind alle damit beschäftigt irgendwie brauchbare Spieler in den Verein zu holen, aber es bleibt weiterhin eine sehr harte Aufgabe. Doch bevor wir unseren endgültigen Kader für die kommende Saison präsentieren können, haben wir im August noch 4 Ligaspiele.

07.08.2016:

Die Saison beginnt.



Wir starten gegen das laut Quoten drittstärkste Team der Liga, gegen den 8-fachen aserbaidschanischen Meister Neftci Baku.
Wir beginnen mit unserem 4-3-1-2 System.




Topaz Premyer Liqasi, 1. Spieltag
Neftci Baku - Inter Baku
S.Agayev - N.Haciyev, Z.Khizanishvili, Dênis, A.Scarlatache - A.Quluzadä, F.Bayramov, I.Qirtimov - Rubén Fernández - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)



13.08.2016:

Nach diesem schwachen Auftritt gegen Neftci haben wir nun unser erstes Heimspiel - gegen AZAL Baku, ein Team welches wahrscheinlich gegen den Abstieg spielen wird. Immerhin konnte Azal ihr erstes Spiel 2:1 gegen Zirä FK gewinnen. Ich vertraue der selben Elf wie gegen Neftci, auch wenn das noch nicht geklappt hat, vielleicht klappt es jetzt vor den eigenen Zuschauern mit der Taktik.


Topaz Premyer Liqasi, 2. Spieltag
Inter Baku - AZAL PFK Baku
S.Agayev - N.Haciyev, Z.Khizanishvili, Dênis, A.Scarlatache - A.Quluzadä, F.Bayramov, I.Qirtimov - Rubén Fernández - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)




20.08.2016:

Zwei Spiele, zwei Niederlagen - unsere bisherige Bilanz. Jetzt geht es gegen Käpäz, die super in die Saison gestartet sind. In der Europa League Quali haben sie Rabotnicki Skopje und Videoton ausgeschaltet und erst in der dritten Runde nach einem 1:3 und 1:1 gegen West Ham United ausgeschieden, in der Liga haben sie beide Spiele gewonnen bisher.
Nach langem überlegen habe ich mich dafür entschieden, trotz den beiden Niederlagen, erstmal nichts zu verändern.


Topaz Premyer Liqasi, 3. Spieltag
Käpäz PFK - Inter Baku
S.Agayev - N.Haciyev, Z.Khizanishvili, Dênis, A.Scarlatache - A.Quluzadä, F.Bayramov, I.Qirtimov - Rubén Fernández - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)



27.08.2016:

Jetzt muss der erste Saisonsieg endlich kommen. Zirä hat bisher alle 3 Spiele verloren. Es wird einiges verändern, wir versuchen unsere andere einstudierte Taktik, das 3-5-2/5-3-2!



Topaz Premyer Liqasi, 4. Spieltag
Inter Baku - Zirä FK
(TW - VZ, VZ, VZ - FVL, FVR - DM, MZ, MZ - TJ, TJ)
S.Agayev - H.Martínez, F.Bayramov, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, E.Barrios, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos


(click to show/hide)

Tabelle nach dem 4. Spieltag:

(click to show/hide)



Trotz einem eher schwachen Start sind unsere Spieler noch begehrt in den Nationalmannschaften.


Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #13 am: 08.August 2017, 18:43:30 »

Inter Baku PIK


September 2016 - Kaderpräsentation


01.09.2016:

Die Transferphase ist beendet, der Kader für die kommende Saison steht. Die letzten Tage/Wochen der Transferphase verliefen relativ ruhig, wir konnten zum Glück alle unsere Transfers relativ früh tätigen.


Inter Baku PIK - Topaz Premyer Liqasi
2016/17 - Taktik & Kader



Taktik:

Die Taktiken wurden bereits kurz vorgestellt, es wird wohl auf folgende zwei Varianten hinauslaufen, wobei das 3-5-2/5-3-2 derzeit mein Favorit ist.


Noch ist es schwer die geeigneten Spieler für das System zu bekommen, aber in Zukunft wollen wir unser Spiel perfektionieren und gezielt Spieler für ihre Rollen ausbilden. Ein kontrolliertes Spiel wird gefordert, viel Ballbesitz, ruhig von hinten aufbauen, eine starke Zentrale, zweikampf- und laufstarke zentrale Mittelfeldspieler, ein 6er, der das Spiel gut aufbauen kann. Einer der Innenverteidiger (Mitte) soll ebenfalls gut mit dem Ball umgehen können, zwei flinke und offensivstarke Flügelverteidiger und vorne drin eine Tormaschine und eine hängende (offensive und ebenfalls torgefährliche) hängende Spitze. Der Torhüter spielt in meiner Vorstellung auch eine wichtige Rolle im Spielaufbau, allerdings haben wir eine Ausländerregelung und ich bevorzuge es einen Platz nicht für den Torhüter zu benutzen, was bedeutet, dass wir höchstwahrscheinlich sehr oft (vielleicht immer?) einen Torhüter aus Aserbaidschan im Kasten haben werden, die haben allerdings überhaupt nicht die technischen Voraussetzungen um mitspielen zu können, das heißt wir müssen auf ein Wunder warten und einen einheimischen Spieler gut für diese Rolle ausbilden, irgendwann, aber ich bezweifle, dass es in den nächsten 1-2-3 Jahren klappt.


Regeln & Ziele:

Kurz zu den Regeln der Topaz Premyer Liqasi:

- Nicht mehr als 7 Ausländer in der Startaufstellung!
- Die Aufstellung muss mindestens 2 aserbaidschanische U21-Spieler beinhalten!
- Die Startelf muss mindestens 1 aserbaidschanischen U21-Spieler beinhalten!
- Kader: Maximal 12 Ausländer!

Positiv: Nach 3 Jahren haben Spieler die Möglichkeiten den aserbaidschanischen Pass zu bekommen UND Turkvölker (Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisien, Türkei, Turkmenistan, Usbekistan) zählen nicht als Ausländer. Also haben wir da sehr gute Möglichkeiten, auch wenn eines der Primärziele es ist, den aserbaidschanischen Fußball zu verbessern, deshalb werde ich trotz der lockeren Regelungen versuchen so viele gute Aserbaidschaner auszubilden wie möglich.


Wichtige Infos zum Projekt, was genau haben wir mit Inter Baku vor?

Kurzfristige Ziele:
- obere Tabellenhälfte (Top 4)
- für eine Taktik entscheiden und diese Saison versuchen sie so gut wie möglich anzupassen
- europäische Teilnahme, um Erfahrung zu sammeln (EL-Quali)


Mittelfristige Ziele:
- Nummer 1 in Aserbaidschan
- die Taktik in Reserve und Jugendteams durchsetzen und immer gut ausgebildete und für die Taktik eingespielte Spieler zur Verfügung haben
- Teilnahme in der EL-Gruppenphase
- Finanzielle Stabilität + viele Investitionen in Jugend- und Trainingsanlagen


Langfristige Ziele:
- eine (sehr) gute Jugendarbeit und Spieler für die Nationalmannschaft und europäische Top-Ligen ausbilden (falls wir diese nicht mehr halten können)!
- Teilnahme an CL-Gruppenphase, ansonsten regelmäßige Teilnahmen an EL-Gruppenphase (+KO-Runde)!




Transfers & Kader:


Kommen wir nun zu den Transfers & dem Kader.


Viele Möglichkeiten hatten wir nicht. Unsere Spieler wollte niemand bzw. wir wurden sie einfach nicht los, sodass uns nur Elnur Abdullayev leihweise verlässt, da sein Vertrag allerdings ohnehin ausläuft, und Käpäz sein Gehalt zahlt, kann man das als ablösefreien Transfer sehen.

Da wir so gut wie gar kein Geld haben und auch keine Spieler losgeworden sind, waren eigentlich nur Leihtransfers möglich, außer dem 20-jährigen Außenverteidiger Alvaro Fernández.




Hier hat sich nichts geändert, Sälähat Agayev ist klarer Stammkeeper und Orxan Sadiqli wird, solange er nicht anfängt zu meckern, immer sein Back-Up bleiben diese und wohl auch nächste Saison erstmal, was danach passiert auf dieser Position kann ich noch nicht sagen.




Da wir höchstwahrscheinlich mit dem 3-5-2/5-3-2 spielen gehe ich die Positionen jetzt auch danach durch. Die Außenverteidiger sind klar, Nizamii Haciyev wird links seinen Platz sicher haben, dahinter Mirsahib Abbasov als Ersatz, auf der anderen Seite wird Adrian Scarlatache spielen und Alvaro Fernández wird im Notfall zu Einsätzen kommen bzw. bei sicheren Spielen mal eingewechselt. In der Mitte haben wir 5 Spieler zur Verfügung für drei Positionen, dort sehe ich die 3 Ausländer gesetzt, der sehr erfahrene Zurab Khizanishvili, Dênis und Leihspieler Héctor Martínez, die beiden Azeri-Verteidiger mit schlechten Chancen, wobei Särtan Taskin durch die U21-Regelung sicher zu einigen Einsätzen kommen wird, Slavik Alxasov eher nicht.




8 Spieler für 3 Positionen, der jüngste und vielleicht noch schwächste hat seinen Platz am sichersten, Aqsin Quluzadä wird eine der wichtigsten Positionen übernehmen, er soll das Spiel von hinten aufbauen, bisher hat das sogar relativ gut geklappt, er hat noch Potenzial und wird sich hoffentlich gut entwickeln. Davor sehe ich die beiden zweikampf- und laufstarken Fuad Bayramov und Ilkin Qirtimov. Ilkin gehört zu den besten Spielern im Kader und Fuad wird auch eventuell im Notfall in der Innenverteidigung aushelfen, was zu Einsätzen für Erik Barrios und Abbas Hüseynov führen wird. Samir Zärgärov, Tärlan Quliyev und Mirhüseyn Seyidov werden wohl keine große Rolle spielen ohne große Überraschung, aber einige Einsätze sicher bekommen.




Im Sturm haben wir viel Auswahl. Zur Zeit sehe ich die Argentinier Gianluca Simeone und Emmanuel Ventos gesetzt, doch Anthony Tawiah und Rauf Äliyev könnten auch eine wichtige Rolle spielen. Pärdis Färcad-Azad und Rubén Fernández müssen sich erstmal an die Postion gewöhnen und sich verbessern, für Qara Qarayev wird es wohl nicht viele Einsätze geben.


Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #14 am: 09.August 2017, 23:37:46 »

Inter Baku PIK


September 2016


Aufgrund der Länderspielpause haben wir nur 3 Spiele im September. Am 4.September spielte die Nationalmannschaft übrigens in Frankfurt gegen Deutschland, es endete 2:0 für die Gastgeber nach Treffern von Müller (13.) und Schürrle (46.). Ilkin Qirtimov stand in der Startelf, Sälähat Agayev, Pärdis Färcad-Azad und Rauf Äliyev saßen auf der Bank.


10.09.2016:


Topaz Premyer Liqasi, 5. Spieltag
Inter Baku - Sumqayit FK

(TW - VZ, VZ, VZ - FVL, FVR - DM, MZ, MZ - TJ, TJ)
S.Agayev - H.Martínez, F.Bayramov, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, E.Barrios, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos


(click to show/hide)



17.09.2016:


Topaz Premyer Liqasi, 6. Spieltag
Qäbälä FK - Inter Baku

(TW - VZ, VZ, VZ - FVL, FVR - DM, MZ, MZ - TJ, TJ)
S.Agayev - H.Martínez, F.Bayramov, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, E.Barrios, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos


(click to show/hide)



24.09.2016:


Topaz Premyer Liqasi, 7. Spieltag
Inter Baku - FK Qarabag Agdam

(TW - VZ, VZ, VZ - FVL, FVR - DM, MZ, MZ - TJ, TJ)
S.Agayev - H.Martínez, F.Bayramov, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, E.Barrios, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos



(click to show/hide)



29.09.2016:





Lupus Immortalis

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #15 am: 10.August 2017, 08:33:00 »

Alles Nullen da in Baku. :D Ne, im Ernst, die beiden Punkte gegen Qäbälä und Qarabag sind doch richtig stark,  nur gegen Sumqayit hätte mehr drin sein dürfen. Und hey, dass die Nationalmannschaft "nur" 0:2 gegen den Weltmeister verliert, ist auch positiv. Aserbaidschan for Weltmeister 2022! :D
Gespeichert
Panini-Ersteller

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #16 am: 11.August 2017, 23:07:42 »

Alles Nullen da in Baku. :D Ne, im Ernst, die beiden Punkte gegen Qäbälä und Qarabag sind doch richtig stark,  nur gegen Sumqayit hätte mehr drin sein dürfen. Und hey, dass die Nationalmannschaft "nur" 0:2 gegen den Weltmeister verliert, ist auch positiv. Aserbaidschan for Weltmeister 2022! :D

Sumqayit spielt bisher eine gute Saison, nicht zu unterschätzen. ;) Und danke für dein Feedback und dein Interesse an der Story.

Hatte die letzten Tage/Wochen viel zu tun, deswegen unregelmäßig und selten gepostet, aber mittlerweile hoffe ich, dass es häufiger wird und regelmäßig. ;)

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #17 am: 12.August 2017, 03:27:46 »

Inter Baku PIK


Oktober 2016


02.10.2016:


Nach dem torlosen September geht es nun gegen die Negativ-Überraschung der Saison: Neftci! Wir ändern Kleinigkeiten in der Startelf, damit es vielleicht mal mit den Toren klappt.


Topaz Premyer Liqasi, 8. Spieltag
Inter Baku - Neftci Baku PFK

(TW - VZ, VZ, VZ - FVL, FVR - DM, MZ, MZ - TJ, TJ)
S.Agayev - H.Martínez, Z.Khizanishvili, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, A.Hüseynov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos



(click to show/hide)



10.10.2016:

So langsam kenne ich die Spieler und kann anfangen über neue Verträge zu verhandeln. Bis auf Aqsin Quluzadä und Alvaro Fernández laufen ALLE Verträge aus und es wird nicht einfach viele Verträge zu verlängern, bei wichtigen Spielern werde ich es auf jeden Fall versuchen.


Es werden wahrscheinlich mehrere Verhandlungsrunden nötig sein, aber mit zwei Spielern konnte ich bereits verlängern: Keeper Sälähat Agayev und Adrian Scarlatache!


Zur Orientierung wie viel Gehalt wir derzeit im Vergleich zu unseren Konkurrenten zahlen:




13.10.2016:

Pokalauslosung! Wir starten im Achtelfinale, 8x Erste Liga und 8x Zweite Liga, wir erwischen einen Erstligisten, unseren letzten Gegner Neftci Baku, hoffentlich wird es ein ähnliches Spiel. ;)


15.10.2016:


Nach so einem schönen Sieg wie gegen Neftci ändern wir nichts und hoffen, dass es wieder klappt, von mir aus natürlich auch ein langweiliges 1:0, hauptsache wir nehmen die 3 Punkte mit nach Hause.


Topaz Premyer Liqasi, 9. Spieltag
Azal PFK Baku - Inter Baku

S.Agayev - H.Martínez, Z.Khizanishvili, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, A.Hüseynov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)



22.10.2016:

Es läuft fantastisch bisher, deshalb wird auch diesmal nichts an der Aufstellung geändert und wir hoffen auf einen weiteren Sieg.


Topaz Premyer Liqasi, 10. Spieltag
Inter Baku - Käpäz PFK

S.Agayev - H.Martínez, Z.Khizanishvili, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, A.Hüseynov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)




29.10.2016:

In der Hinrunde hat uns Zirä aus der Krise geholt, jetzt kommen wir mit einem Super-Lauf und ich hoffe diesen werden wir nicht gegen den Tabellenletzten verlieren.


Topaz Premyer Liqasi, 11. Spieltag
Zirä FK - Inter Baku

S.Agayev - H.Martínez, Z.Khizanishvili, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, A.Hüseynov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)

Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #18 am: 12.August 2017, 16:30:06 »

Inter Baku PIK


November 2016


04.11.2016:

Diesmal schicken wir leider nicht ganz so viele Spieler zur Nationalmannschaft:




05.11.2016:

Die tolle Serie ist gerissen, ausgerechnet gegen Zirä, aber nun müssen wir zusehen wieder eine neue aufzubauen, das letzte Spiel war eine Katastrophe. Jetzt geht es gegen den Tabellenführer.


Topaz Premyer Liqasi, 12. Spieltag
Sumqayit - Inter Baku

S.Agayev - H.Martínez, Z.Khizanishvili, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, S.Zärgärov, I.Qirtimov - R.Äliyev, G.Simeone

(click to show/hide)

Tabelle nach dem 12. Spieltag:





19.11.2016:


Topaz Premyer Liqasi, 13. Spieltag
Inter Baku - Qäbälä FK

S.Agayev - H.Martínez, Z.Khizanishvili, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, S.Zärgärov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)




27.11.2016:



Topaz Premyer Liqasi, 14. Spieltag
FK Qarabag Agdam - Inter Baku

S.Agayev - H.Martínez, Z.Khizanishvili, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, S.Zärgärov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)

Tabelle nach dem 14. Spieltag:




30.11.2016:


Topaz Premyer Liqasi, 15. Spieltag
Inter Baku - Azal PFK Baku

S.Agayev - H.Martínez, F.Bayramov, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, A.Hüseynov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)


Meistermacher

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM17] İnter Baku PİK
« Antwort #19 am: 12.August 2017, 23:51:24 »

Inter Baku PIK


Dezember 2016


03.12.2016:

Unser erstes Pokalspiel steht bevor, unser Gegner ist Neftci Baku. Eigentlich ein starker Gegner, aber derzeit läuft es nicht so gut in der Liga für sie und im letzten Spiel haben wir sie 5:2 geschlagen. Trotzdem wird es ein sehr schwieriges Spiel, weil Neftci wohl zumindest im Pokal Leistung zeigen möchte.



Milli Futbol Kuboku, 2. Runde
Inter Baku - Neftci Baku PFK

S.Agayev - H.Martínez, F.Bayramov, Dênis - N. Haciyev, A.Fernández - A.Quluzadä, A.Hüseynov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)





10.12.2016:


Nach diesem bitteren Ausscheiden spielen wir nun auswärts gegen einen direkten Konkurrenten um die Top 4-Plätze, verlieren verboten also.



Topaz Premyer Liqasi, 16. Spieltag
Käpäz PFK - Inter Baku

S.Agayev - H.Martínez, F.Bayramov, Dênis - N. Haciyev, A.Scarlatache - A.Quluzadä, A.Hüseynov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)



15.12.2016:

Unser erster Abgang steht fest: Stamm-Innenverteidiger Dênis wird uns bereits jetzt verlassen und verpasst damit auch das letzte Hinrunden-Spiel. Wir kassieren immerhin eine ordentliche Ablösesumme von 68.000€, was immerhin die kompletten Vereinsausgaben für einen Monat deckt und damit unsere Gesamtsaisonbilanz ins Positive bringt (Ausgaben und Einnahmen der ganzen Saison bisher). Sein Vertrag wäre am Ende der Saison abgelaufen, er verdient relativ gut und eine Verlängerung wäre schwierig gewesen. Viel Erfolg in Schweden, Dênis!



17.12.2016:


Ein Spiel haben wir in diesem Jahr noch, gegen Zirä FK. Im letzten Spiel haben sie leider unseren Super-Lauf beendet als Tabellenletzter, mittlerweile haben sie einige Punkte mehr auf dem Konto, aber gewinnen müssen wir trotzdem.


Topaz Premyer Liqasi, 17. Spieltag
Inter Baku - Zirä FK

S.Agayev - H.Martínez, F.Bayramov, S.Taskin - M.Abbasov, A.Scarlatache - E.Barrios, S.Zärgärov, I.Qirtimov - G.Simeone, E.Ventos

(click to show/hide)

Tabelle nach dem 17. Spieltag:



Es sieht trotzdem weiterhin sehr gut aus für uns, hätten wir das Spiel gegen Zirä nicht verkackt, wären wir sogar Vize-Herbstmeister, darauf können wir schon stolz sein, von mir aus kann es nach der Saison auch noch so aussehen. ;) Aber wir müssen aufpassen, uns trennt nur 1 Punkt zu Platz 5.