MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: 1 ... 35 36 [37] 38 39 ... 47   Nach unten

Autor Thema: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen  (Gelesen 68954 mal)

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #720 am: 12.Oktober 2018, 18:26:30 »

Oh, gerade erst gesehen das der Text auf den Postern hinter den Dreien auf deutsch ist.
Das Training gefällt mir. Wenn man einen bestimmten Trainingsfokus auswählt wird einem angezeigt welche Werte trainiert werden, was in Punkto Taktik trainiert wird, wie hoch Belastung sowie Verletzungsrisiko sind und ob sich ggf auch Werte wie Kondition oä verschlechtern.
Downloadbare Trainingspläne für jede Liga und je nach Teilnahme im internationalen Wettbewerb oder nicht incoming. Gabs im EA Manager ja auch schon.

Edit:
Wenn man auf die Trainingsgruppen geht wird neben den Spielern auch die Spielerpersönlichkeit angezeigt. Damit soll es einfacher werden Persönlichkeiten zu trainieren.
« Letzte Änderung: 12.Oktober 2018, 18:28:11 von Maddux »
Gespeichert

AY.eboah

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #721 am: 12.Oktober 2018, 18:27:47 »

Alle 3 in Trikots von Bayer Leverkusen und im Save wird auch Bayer trainiert. SELLOUTS!

Da Bayer 04 der offizielle Partner in Deutschland ist, wundert mich das nicht.

Hätte gerne alle drei im Trikot vom 1.FC Köln gesehen. Das muss halt dann auch mal eine Partnerschaft aushalten.
Ansonsten: Wochenende, FM-Show. Besser gehts nicht  ;D

Zum Lila: Hätte nicht sein müssen, aber egal. Gibt schlimmeres.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #722 am: 12.Oktober 2018, 18:30:25 »

Irgendjemand muss ganz dringend Facekits für Newgens und zufällig generierte Personen erstellen. Mir ist schlecht und ich brauche wohl gleich einen Eimer.
Gespeichert

Bloody

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #723 am: 12.Oktober 2018, 18:32:21 »

Ich finde die Newgens sehen deutlich besser aus als in den Teilen davor.
Gespeichert
Research Hertha BSC - Feedback und Anmerkungen gerne per PN.

CobraSW

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #724 am: 12.Oktober 2018, 18:34:18 »

Gabs da schon Bilder davon?
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #725 am: 12.Oktober 2018, 18:38:03 »

Man kann beim Scouting jetzt einstellen das man nur Scoutreports von Spielern bekommen die ein bestimmtes Rating haben. Also keine Reports von Spielern mehr wegklicken die ein Rating unter 60 oä haben.
Man kann auch Scoutreports von Spielern rausfiltern die keine Arbeitserlaubnis bekommen würden oder die aufgrund von mangelndem Vereinsansehen oder zu hohen Gehaltsforderungen nicht zu einem wechseln würden.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #726 am: 12.Oktober 2018, 18:39:16 »

Gabs da schon Bilder davon?
Die Bilder des Reporters im Interview sah gerade aus als hätte der arme Mann die spanische Grippe und läge im Sterben.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #727 am: 12.Oktober 2018, 18:41:13 »

Spieler die bei der WM/EM im Einsatz waren bekommen einen längeren Urlaub als bisher.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #728 am: 12.Oktober 2018, 18:44:44 »

If our tactic dosnt work, it is because its still an Alpha. Da ist jemand von seinen Taktikskills ja sehr überzeugt :D
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #729 am: 12.Oktober 2018, 18:53:22 »

Nette Änderung bei Auswechslungen. Wenn man im Substitutionscreen einen Spieler aus der ersten Mannschaft rauszieht wird einem per Symbol angezeigt welchen Spieler der Co-Trainer als besten Ersatz ansieht.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #730 am: 12.Oktober 2018, 18:55:41 »

Bei einem Konter rennen die eigenen Spieler immer noch wie ein Hühnerhaufen zurück in die Abwehr und rennen kopflos alle auf den Ballführenden.
Gespeichert

bobo96

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #731 am: 12.Oktober 2018, 19:07:45 »

Bei einem Konter rennen die eigenen Spieler immer noch wie ein Hühnerhaufen zurück in die Abwehr und rennen kopflos alle auf den Ballführenden.
Dachte dafür kann man jetzt Einstellungen vornehmen. Neu ordnen oder Gegenpressing.
Gespeichert
No Totti
No party

balldoktor81

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #732 am: 12.Oktober 2018, 19:09:33 »

in der gewählten Taktik ist doch beabsichtigt, dass sofort nach Ballverlust intensiv gepresst wird...ist doch gewollt.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #733 am: 12.Oktober 2018, 19:15:15 »

Insgesamt einige Quality of Life Changes die viele Clicks ersparen. Beim individuellen Training kann man jetzt zB allen seinen Innenverteidiger gleichzeitig die Anweisung geben das sie als BPD trainieren sollen statt jeden einzelnen Spieler einzeln einzustellen.
Der FM wirkt in vielen Bereichen übersichtlicher und man muss nichtmehr durch zig Untermenüs durch bis man gefunden hat was man sucht.
Wenn man Bereiche an Mitarbeiter abgeben kann wird es in jedem Bereich wo das möglich ist oben angezeigt.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #734 am: 12.Oktober 2018, 19:30:19 »

Sie würden gerne Frauenfussball im FM einfügen aber vom finanziellen Standpunkt lohnt es sich zurzeit nicht. Motion Capturing etc würde mindestens 3 Millionen Pfund kosten. Und extra Motion Capturing wäre nötig weil Frauenkörperteile haben an dennen Bälle anders abprallen als bei Männern  ;D
Miles meinte das er mit einigen Fussballerinnen gesprochen hätte und die unglücklich darüber seien das man in anderen Spielen einfach nur Pferdeschwänze an Köpfe männlicher Figuren angefügt hat um weibliche Fussballer darzustellen.
Gespeichert

LEViathan

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #735 am: 12.Oktober 2018, 19:33:53 »

Mhm, wenn ich lese, dass "Kevin Kampl zu PSG gewechselt" ist, dann sorgt das nicht gerade für Enthusiasmus hinsichtlich des Transfersystems und dessen Realitätssinn.
Gespeichert

Duckn

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #736 am: 12.Oktober 2018, 19:35:14 »

Das der Kalender jetzt in Monaten unterteilt ist gefällt mir auch schon mal sehr.

balldoktor81

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #737 am: 12.Oktober 2018, 19:36:30 »

naja, Kehrer und Choupo sind ja auch nach Paris gewechselt...vielleicht setzt Tuchel auf deutsche Spieler als Backups...
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #738 am: 12.Oktober 2018, 19:36:50 »

Man kann Spieler jetzt auch nur Vereinen aus einem bestimmten Land zur Leihe anbieten. Das ist zB für englische Vereine nützlich die für den Spieler keine Arbeitserlaubnis bekommen und ihn bevorzugt nach Spanien verleihen wollen da er dort schneller einen europäischen Pass bekommen kann.
Man muss sich als englischer Verein also nichtmehr umständlich nach Feederclubs im Ausland umsehen.
Pre Brexit wohlgemerkt. Infos ob es im 19er ähnliche Optionen für den Brexit geben wird wie im 18er wurde nicht angesprochen.
Gespeichert

AY.eboah

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Offiziell: Football Manager ab 2019 mit Bundesliga-Lizenzen
« Antwort #739 am: 12.Oktober 2018, 19:41:15 »

naja, Kehrer und Choupo sind ja auch nach Paris gewechselt...vielleicht setzt Tuchel auf deutsche Spieler als Backups...

Choupo hätte ich auch für sehr unrealistisch gehalten...
Gespeichert
Seiten: 1 ... 35 36 [37] 38 39 ... 47   Nach oben