MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten  (Gelesen 14272 mal)

Magnificent 7

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #20 am: 27.August 2017, 16:32:00 »

Zweiter Post wegen Screenshots...
Gespeichert
"Celtic jerseys are not for second best, they don't shrink to fit inferior players" - Jock Stein | Legend

You are my Larsson,
my Henrik Larsson
You make me happy when skies are grey
We went for Shearer, but he's a wanker
So please don't take my Larsson away.

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #21 am: 27.August 2017, 18:10:33 »

Danke für die Screens.

Also auf dem ersten Blick gefallen mir die Kader schon gut. Sind natürlich verbesserungswürdig, aber ich finde sie nicht schlecht balanciert.
Musste mir genau anschauen, wer da für welche Position gedacht ist, aber dafür fehlt mir derzeit die nötige Zeit.


Zum Thema Arnautovic

Genau die Punkte die du angesprochen hast, haben wir vor knapp 2 Jahren diskutiert. Offenbar hat es nicht viel gebracht,
Ich würde dich bitten, im Sports Interactive Forum, mit dem zuständigen Researcher von West Ham in Kontakt zu treten und mit ihm darüber zu sprechen
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Magnificent 7

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #22 am: 27.August 2017, 19:48:03 »

Ich hoffe er liest alles, der Text war irrsinnig lang.

Hoffe damit geholfen zu haben :)
Gespeichert
"Celtic jerseys are not for second best, they don't shrink to fit inferior players" - Jock Stein | Legend

You are my Larsson,
my Henrik Larsson
You make me happy when skies are grey
We went for Shearer, but he's a wanker
So please don't take my Larsson away.

Mitchell

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #23 am: 31.August 2017, 15:28:56 »

Welche PA/CA wird man den Shootingstars dieses Jahr geben? Heuer sinds ja besonders viele. Wolf, Haidara, Schlager, Prokop, Maresic, Wöber usw.
Gespeichert

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #24 am: 31.August 2017, 19:52:38 »

Welche PA/CA wird man den Shootingstars dieses Jahr geben? Heuer sinds ja besonders viele. Wolf, Haidara, Schlager, Prokop, Maresic, Wöber usw.

usw.

Mach eine Liste mit Shootingstars deiner Ansicht nach.
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Mitchell

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #25 am: 01.September 2017, 17:28:25 »

Welche PA/CA wird man den Shootingstars dieses Jahr geben? Heuer sinds ja besonders viele. Wolf, Haidara, Schlager, Prokop, Maresic, Wöber usw.

usw.

Mach eine Liste mit Shootingstars deiner Ansicht nach.

Dann mach ich mal eine kleine Liste und wie ich sie bewerten würde.

Maresic,: absolutes Top-Talent, mit 17 schon absoluter Leistungsträger bei Sturm. Der hat eine ganz große Zukunft vor sich, würde ihm defintiv eine PA -85  geben.

Wöber, ist zwar zu Ajax gewechselt, aber fällt wohl auch noch in eure "Abteilung" nehme ich an. Ganz klare Sache. Kommt als Sanchez Ersatz der für fast 50 Millionen gewechselt ist.  PA eine -8. -85 sicher auch im Bereich es Möglichen.

Wolf, : mit Abstand das größte Österreichische Offensiv-Talent, mit 18 Jahren mehr oder weniger Stamm bei RB Salzburg mit Sensationellen Scorer-Werten. Bin da für  eine -8 , auch wenn eine -85 auch sicher mehr als gerechtfertigt wäre.

Haidara,: gilt ja Intern schon als nächster Keita und Oscar Garcia hat ihm ja auch in gewissen Bereichen mehr Potenzial als Naby Keita bescheinigt. Ganz klar eine -85 meiner Meinung nach.

Schlager, : Oscar hat ja schon am Anfang seines Amtanstritts enorm von ihm geschwärmt und ihn behutsam aufgebaut. Eine Verletzung hat ihn zurückgeworfen aber kommt wieder langsam rein. Klar Sache, also eine  -8

Prokop:, im Derby vor wenigen Wochen der absolute Matchwinner mit einem Tor und einer Vorlage, hat im Gegensatz zum letzten Jahr große Fortschritte gemacht und das Derby war sozusagen der "Knotenplatzer". Seither Stamm und zahlt dies auch hervorragenden Leistungen zurück, auch weil sich Grünwald verletzt hat besitzt er einen Stammplatz. Fink meinte ja auch dass er ihm eine Karriere wie Dragovic oder Alaba zutraut. Gehe da vorsichtig auf -75 meiner Meinung nach.

Ich glaub das waren die Eckpfeiler sozusagen, die bisher richtig anschreiben konnten.

Ansonsten spielt Lovric mittlerweile Stamm bei Sturm, macht sich auch richtig gut. Da würde eine -75 durchaus passen, ich glaub so habt ihr ihn eh im letzten Spiel eingestuft.

Borkovic (18 jahre) ist bei der Austria auch öfter im Kader, gilt bei der Austria als "nächster Dragovic". Starkes Talent. Ich weiß nicht wie ihr ihn bisher eingestuft habt, aber eine -75 würde sicherlich durchaus passen.

in Liefering gibt es auch ganz heiße Talente. Besonders der erst 16 Jährige Dominik Szobozslai ist dort das heißeste Eisen. Spielt Stamm und mit gerade mal 16 Lenzen war er schon im Ungarischen NT (!) schnuppern. Und das waren keine U-Auswahlen. :D 
Minimum eine -8 für den Jungen, bin da für eine -85.

Zu Romano Schmid braucht man auch nicht viel sagen. Seit Jahren DAS Talent in Österreich. Bayern etc. wer da alles dran war. Aber noch immer ziemlich jung mit 17 Jahren. Eine -8 würde da sicher zutreffen.

Ansonsten M.Dembele, Daka, Meisl, Igor, Mensah sind ebenfalls die besten Talente die herausragen und teilweise schon Einsätze bei RBS hatten oder in einer Vorbereitung mitschnuppern durften. Für die 5 Jungs eine -75. Schmid und Szobo sind mMn noch einmal vom Talent her eine Stufe darüber.  die restlichen Lieferinger kann man um einiges schwächer bewerten.
 
die CA trau ich mich nicht zu bewerten, fällt mir schwer. :D





« Letzte Änderung: 01.September 2017, 17:35:28 von Mitchell »
Gespeichert

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #26 am: 02.September 2017, 01:47:06 »

Danke erstmal für deine Liste.
Naja, ein bisschen hoch deine PA. Warum ? Erkläre ich dir.

Vergleiche mal bitte die Werte von wirklichen Krachern der Top Ligen. Die sind auf dem Niveau eines -85 und da wird oft gekämpft.

Wenn ich da eine Liste mit 5 oder 6  -85er sehe und dazu noch ein paar -8er, dann kann ich mich mit Garantie auf eine heiße Phase einstellen.
Wöber z.B. hat jetzt eine -75 bekommen. Damit könnte er noch immer CA150 schaffen.
Was nicht heißen soll, das er sich nicht noch weiter nach oben entwickeln kann, aber ich bleib da realistisch und sage das er vielleicht in der Eredivisie stark spielt und dann den Sprung zu einem guten Verein in England, Deutschland oder Spanien schafft. Und für diese Vereine reicht eine 150 völlig.

Langsam können wir uns an -75 rantasten uns selbst da bin ich noch vorsichtig.
Nicht vergessen, PA -8 = bis CA 160, 8,5 sogar +-170

Ganz ehrlich, traust du einen der genannten den sofortigen Sprung zu z.B. ManCity, ManUtd und Co. zu ? Den dort sind Spieler mit -8,-85.
Ich nehme da nur allzu gerne das Beispiel Bytici. War bei ManCity und nun ... hat keine -8 (CA+-160), obwohl er ein Riesentalent ist/war, doch für ManCity einfach zu schwach.

Aber ansonsten, zwar sehr Salzburg lastig, doch sehr gut analysiert.

Doch was ich eigentlich wissen wollte, waren die usw. - nicht die von jedem bekannten wie von dir angesprochen.

Stec z.B. vermisse ich da, oder Stiegler vom WAC, auch eine Szanto sollte man nicht vergessen.


Hoffe ich konnte dir ein wenig Klarheit über die Bewertungen bringen.


Lg, Wolfgang
« Letzte Änderung: 02.September 2017, 01:51:27 von Firefighter03 »
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Magnificent 7

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #27 am: 02.September 2017, 09:52:49 »

Die österreichische Liga in allen Ehren, aber hätten wir so viel Talent bei uns rumrennen, hätten wir schon zwei Vereine in der CL...

Austria

Venuto
Kommt mir etwas zu schwach von der CA weg...er war eigentlich immer einer der ersten, den ich aus der ersten 11 rausgestrichen habe, eventuell entwickelt er sich auch einfach generell zu schlecht...mir gefällt er bei der Austria in der Offensive am besten.

Prokop
Abwarten, aber ich denke da haben wir ein Juwel, welches nächstes Jahr in Deutschlands erster Liga unterkommen sollte, seine PA passt mMn, CA fürn neuen FM unbedingt etwas anheben! Entwickelt sich eigentlich in jedem meiner Spielstände wirklich hervorragend!

Friesenbichler
Kommt mir etwas zu stark in der Entwicklung weg. Seine CA sollte passen, nur ist seine PA wohl etwas zu hoch, unter meinen Fittichen entwickelte er sich immer zum Torschützenkönig der Liga und das attestiere ich ihm einfach nicht. Auch ist er bei mir immer bei guten ausländischen Vereinen untergekommen (Spartak und Deutschland - glaube Gladbach).

Kadiri
CA für mich zu gering, keine Chance auf einen Platz in der Innenverteidigung. Für mich besser als Westermann!

Lee
Wird wohl Stammspieler bei der Austria - für mich hat er aufgezeigt, sollte er in den paar Spielen seine Leistung bestätigen können sollte eine gute CA drinnen sein.

Monschein
Sollte von der CA etwas aufgewertet werden, PA passt denke ich ganz gut!

Westermann
Spielt fürchterlich...Ist auch nur Stammspieler, weil er wie Fink Deutscher ist. Gehört für mich nicht in die Stammelf und ist für diese im Grunde auch zu schwach. CA runter!

Almer
Traue mir sagen, dass er nach dieser extrem langen Verletzung nicht so stark zurückkommt wie er war, CA runter!

Holzhauser
Lauffaul, aber ein Auge wie ein echter Maestro, vor allem seine langen Bälle, kann so bleiben, eventuell im technischen Bereich aufstocken.


Sturm

Lovric
Ja, ein Talent, sogar ein gutes - Foda ist da bissl unfähig - aber mehr als ein Mittelständer in der dt. BL wird es für ihn wohl nicht. Seine CA sollte dieses Jahr allerdings aufgewertet werden.

Siebenhandl
Ich find ihn gut! Im Kopf zwar ein Trottel, aber ansich ein guter Spieler. Viel Schuld an den Gegentoren kann man ihm nicht geben. Eventuell eine leichte CA Steigerung.

Zulj
Toller Spieler, viel Übersicht und ein Kämpferherz. Verdient für mich eine leichte CA Aufwertung.

Maresic
Tolle Anlagen, muss sich halt auch noch bestätigen...CA vielleicht minimal nach oben, PA ebenso.


Salzburg

Hwang
Für mich ein Spieler mit Killerinstinkt und der richtigen Mentalität zu einem Topspieler für unsere Verhältnisse, verdient im Vergleich zur Vorversion eine gute CA Aufstockung und vielleicht eine kleine PA Aufstockung

Berisha
Steckt in seiner Entwicklung fest - gehört für mich abgewertet!

Minamino
Bei ihm fällt es mir schwer, einerseits ganz starker Vorbereiter, andererseits nicht zu gebrauchen. Irgendwie glaube ich trotzdem, dass seine CA aufgewertet gehört.

Samassekou
Gute Entwicklung durchgemacht, Defensiv momentan nicht wegzudenken. Doch er hat auch ein Problem (siehe nächster Spieler) CA sollte trotzdem etwas nach oben.

Haidara
Wird schon als Keita-Nachfolger für Leipzig gehandelt. Hat bisher immer aufgezeigt wenn er gespielt hat. Für mich der Gewinner des letzten Jahres. PA + CA nach oben.

Miranda
Tag und Nacht. Für mich verdient er eine Abwertung.

Tetteh
Verdammt schneller und technisch guter Spieler. Nach seiner letzten Saison wäre mMn eine Aufwertung fällig. Auf Grund einer Verletzung momentan nicht zur Verfügung.

Wolf
Auch ein Gewinner der Vorbereitung. Glaube aber, dass er momentan über seinen Verhältnissen spielt. Verdient trotzdem eine kleine CA und PA Aufstockung.

Schlager
Für mich gut eingeschätzt, entwickelt sich gut, würde ich belassen, viel hätte er für eine weitere Aufwertung nicht gezeigt.

Leitgeb
Ja, Dauerverletzt, aber immer noch eine Augenweide, sollte man mMn nicht bzw nicht zu viel abwerten!


Rapid

Steffen Hofmann
CA runter, bringt keine Leistung mehr auf den Platz und wird zu recht wenig berücksichtigt. Hätte Rapid einen vernünftigen Trainer, würde er wohl gar nicht mehr spielen.

Schobesberger
Bitte nicht abwerten, zeigt selbst nach der Verletzung, dass er wohl der beste Rapidler ist.

Strebinger - Knoflach
Beide im Grunde so wie sie sind vollkommen okay, im FM kommt mir Knoflach etwas stärker als Strebinger vor, wobei für mich Strebinger das bessere Gesamtpaket bieten sollte und für mich auch der bessere Tormann ist.

Sonnleitner
Nicht mehr auf seinem Niveau, sollte CA verlieren.

Pavelic
Keine Entwicklung, kein Fortschritt, muss nicht unbedingt abgewertet werden, aber bitte keinesfalls verbessern.

Galvao
Bei Altach eine wichtige Kraft, hätte auch ohne dem Wechsel eine CA Aufstockung verdient.

Berisha
Ist für mich kein Stürmer, jedoch ein wirklich guter Flügelspieler, ich würde ihn so belassen.

Ljubicic
Hat bei Neustadt eine tragende Rolle und ist mit ein Grund für den Erfolg (ein Spiel ohne ihn 0:3...)verdient eine Aufwertung von CA und PA

Prosenik
Schlichtweg zu schlecht für Rapid...

Petsos
Abwarten, wird sich wohl im Vergleich zu Bremen verbessert zeigen, gefiel mir bei Rapid jedoch schon die meiste Zeit nicht. Sollte wohl erstmal so in etwa belassen werden. Hat wohl auch seinen Stammplatz.

Max Hofmann
Stagniert massiv, eventuell abwerten, aber keinesfalls aufwerten.

Schaub
Irgendwie ein "Schönwetterkicker", glaube nicht, dass er sein Talent je voll ausschöpfen wird...abwerten...

Szanto
Zeigte vor der Verletzung gute Ansätze, CA kann man etwas aufwerten.

Trainer Djuricin hat in meinen Augen keine Ahnung und wohl auch einer der schwächsten Bundesligatrainer!


WAC

Gschweidl
Verdient eine CA Aufwertung und eventuell sogar eine PA Aufwertung, zeigt momentan wirklich auf!


Lask

Pervan
Starker Rückhalt, selbst in der obersten Liga, kommt mir zu schwach weg, CA rauf!

Michorl
Zeigt momentan wirklich auf und verdient wohl auch eine generelle Aufwertung.

Luckeneder
War medial ja vertreten, bisher wirklich fehlerfrei. Sollte auch generell aufgewertet werden.


Admira

Sax
Spielt sich ins Blickfeld des Nationalteams, seinen Aufstieg kann man nicht bestreiten, aufwerten!


Das wars vorerst, muss leider weg, weshalb ich die Liste nicht mehr erweitern kann. Melde mich ein ander mal wieder zu Wort.
Gespeichert
"Celtic jerseys are not for second best, they don't shrink to fit inferior players" - Jock Stein | Legend

You are my Larsson,
my Henrik Larsson
You make me happy when skies are grey
We went for Shearer, but he's a wanker
So please don't take my Larsson away.

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #28 am: 02.September 2017, 12:49:23 »

Die österreichische Liga in allen Ehren, aber hätten wir so viel Talent bei uns rumrennen, hätten wir schon zwei Vereine in der CL...

Korrekt. Darum habe ich auch gestern die Erklärung gebracht.

Zu deiner Liste.

Ja, genau so habe ich mir das vorgestellt. Ich will nicht immer alles alleine entscheiden müssen, die Datenbank alleine ist schon viel Aufwand und solche Entlastungen helfen dann enorm.

Danke
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Mitchell

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #29 am: 02.September 2017, 14:53:08 »

Danke erstmal für deine Liste.
Naja, ein bisschen hoch deine PA. Warum ? Erkläre ich dir.

Vergleiche mal bitte die Werte von wirklichen Krachern der Top Ligen. Die sind auf dem Niveau eines -85 und da wird oft gekämpft.

Wenn ich da eine Liste mit 5 oder 6  -85er sehe und dazu noch ein paar -8er, dann kann ich mich mit Garantie auf eine heiße Phase einstellen.
Wöber z.B. hat jetzt eine -75 bekommen. Damit könnte er noch immer CA150 schaffen.
Was nicht heißen soll, das er sich nicht noch weiter nach oben entwickeln kann, aber ich bleib da realistisch und sage das er vielleicht in der Eredivisie stark spielt und dann den Sprung zu einem guten Verein in England, Deutschland oder Spanien schafft. Und für diese Vereine reicht eine 150 völlig.

Langsam können wir uns an -75 rantasten uns selbst da bin ich noch vorsichtig.
Nicht vergessen, PA -8 = bis CA 160, 8,5 sogar +-170

Ganz ehrlich, traust du einen der genannten den sofortigen Sprung zu z.B. ManCity, ManUtd und Co. zu ? Den dort sind Spieler mit -8,-85.
Ich nehme da nur allzu gerne das Beispiel Bytici. War bei ManCity und nun ... hat keine -8 (CA+-160), obwohl er ein Riesentalent ist/war, doch für ManCity einfach zu schwach.

Aber ansonsten, zwar sehr Salzburg lastig, doch sehr gut analysiert.

Doch was ich eigentlich wissen wollte, waren die usw. - nicht die von jedem bekannten wie von dir angesprochen.

Stec z.B. vermisse ich da, oder Stiegler vom WAC, auch eine Szanto sollte man nicht vergessen.


Hoffe ich konnte dir ein wenig Klarheit über die Bewertungen bringen.


Lg, Wolfgang

Find ich ehrlichgesagt überhaupt nicht, dass sie zu hoch sind. Dieses Jahr haben wir mMn ein spezielles Jahr, da sich wirklich viele extrem talentierte Spieler herauskristallisieren. Eigentlich wollte ich nur für Haidara und Maresic eine -85, die anderen hätten  durchaus eine verdient, aber ist mir schon klar dass das wohl nicht möglich ist mit so vielen -85 rumzurennen. :D Wenn ich mir z.B die Tschechen ansehe, die keine bessere Nachwuchsarbeit haben, sind deren Talente im FM auch viel besser bewertet als unsere. Jährlich ist das aber irgendwie immer das gleiche, unsere Talente werden zu schwach bewertet, hab jedes Jahr im Editor dann einiges nachzubessern und anschließend in den kommenden Monaten/Jahren werd ich dafür dann auch bestätigt. Hat ja damals schon begonnen als ein Sadio Mane oder Kevin Kampl in Salzburg waren, da gab es von mir oder anderen hier auch öfters Stimmen die um einiges besser zu bewerten da das absolute High-Potential Spieler waren, da wurde wieder nur vorsichtig aufgewertet, glaub Kampl hatte im 13/14 ganze Zeit nur eine PA von 140 oder so ähnlich. Erst im letzten Update ging es ziemlich zu seiner eigentlichen Leistungskurve, detto Sadio Mane. Ist irgendwie immer das Gleiche, Spieler die man sieht und gleich erkennt was für ein Potenzial die haben, werden immer viel zu vorsichtig eingeschätzt so dass deren CA/PA nicht realistisch ist. Eine hohe PA muss im Grunde auch nicht viel bedeuten, hatte viele Fälle im FM in deren -8 oder -85 nicht Ansatzweise ihr Potential ausschöpfen konnten. Spieler wie Haidara/Wolf/Szobo/Maresic haben aber alle einfach alle Möglichkeiten in ihrer Entwicklung. Beobachte die genannten schon sehr lange.

btw: Das "Argument" von "Magnificent" ist ja auch ein Wahnsinn. Nur zu Info, die Looser Truppe aus Salzburg die das 10te mal die CL verpasst haben, bestanden aus einem der besten Flügelflitzer der Welt namens Sadio Mane oder wahrscheinlich das größte Talent auf der Welt in seinem Jahrgang namens Dayot Upamecano oder eines der heißesten ZM Aktien auf der Welt Names Naby Keita. Nach der Logik hätten die alle nur eine -6 oder -7 bekommen sollen.




Gespeichert

Magnificent 7

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #30 am: 02.September 2017, 17:25:39 »

Bitte schau auf den Zeitpunkt...war Mane zu diesem Zeitpunkt "einer der besten Flügelflitzer der Welt"? Mitnichten! Sorry, aber im Nachhinein ist man immer schlauer! Charakterlich ist er sogar obendrein ein riesen Arschloch, wenn man bedenkt wie der Wechsel zu Southampton stattgefunden hat.

Und wenn man meine Meinung diesbezüglich wissen möchte, hätte Mane den Dreck nicht abgezogen, wär Malmö paniert worden, aber sowas von! Lies dir das letzt Interview vom Kampl durch, er ist gut mit Mane befreundet, ist ihm aber heute noch wegen der Art seines Abgangs von RBS böse und meinte, dass die Mannschaft da einen Knacks erlitten hat.

Als Mane ging, wurde Keita gerade erst in der Mannschaft installiert. Zu dem Zeitpunkt war genau gar nichts gerechtfertigt. Keita kam aus der 2. französischen Liga...was auch nicht die größte aller Referenzen darstellt.

Ich finde es toll was RB macht, ich verfolge mit Begeisterung deren Projekt, nur ist nicht alles Gold was glänzt.

Welche Leistung hat ein Maresic erbracht, dass er eine solche Einschätzung verdient hätte?

Was hättest du einem Lienhart gegeben als er von Real gescoutet und Rapid entrissen wurde? Eine -10? Stand heute, Lienhart hat es nicht gepackt, wurde weggeschickt und das obwohl Zidane viel auf ihn hält, er aber eben einfach viel zu schwach für ein Team wie dieses ist. Freiburg könnte seine Kragenweite sein, und für dieses Team benötigt man keine -10.

Salzburg als Losertruppe (mit einem o) zu bezeichnen ist schwach, welcher Verein war in den letzten fünf Jahren besser als diese Truppe? Genau, keiner!

Am Rande möchte ich erwähnen, dass diese scheinbar ach so übertollen Talente eben nicht liefern wenn es um die CL geht, wieso? Wahrscheinlich weil der jeweilige Jahrgang eben noch nicht so weit war wie manche das eben gerne hätten.


Abschließend

Meiner Meinung nach wird Keita einer der besten 8er seiner Zeit. In seinem Jahrgang gibts sowieso keinen besseren (für mich zumindest). Aber eins sag ich dir auch, der war vorige Saison in Leipzig nochmal zwei-, wenn nicht sogar drei Klasse stärker als in seinem letzten Salzburg Jahr. Aber nicht nur weil er sich nochmals ernorm weiterentwickelt hat, sondern weil seine Mitspieler nochmal stärker waren und ihn dadurch zusätzlich gepusht bzw ihn auch besser aussehen haben lassen. Hätte Barcelona ein klügeres Management, hätte er diesen Sommer dort für nächste Saison unterschrieben. Iniesta ist mittlerweile in die Jahre gekommen und Rakitic performed nicht annähernd so konstant wie Keita.

Und schau dir Keita´s Entwicklung im diesjährigen FM an, witzigerweise ist er in einem meiner Saves wirklich zu Pool gewechselt...Ist er also wirklich so falsch eingeschätzt? Scheinbar nicht...

Wie gesagt, geh die Jahre zurück und schau dir an, was jeweiliger Spieler davor geleistet hat, denn im Nachhinein sagen, ha, der war viel zu schwach ist verdammt einfach.

Wie ich schrieb, Haidara soll Keita bei RBS beerben, soll man ihm aber deswegen gleich eine -85 oder ähnliches geben? Nein, weil er es bis dato einfach nicht gerechtfertigt hätte. Und wer weiß, vielleicht beerbt er ihn auch nicht und wir haben dann einen völlig überbewerteten Spieler auf den Markt geworfen. Das kann auch nicht Sinn und Zweck der Übung sein.


Nur noch ein kurzer Vergleich...

Haidara und

Tom Davies (2x Startelf, 1x eingewechselt, 4x EL Quali), in etwa selbe Position, selbes Alter und von Everton. Vorige Saison 18x in der Startelf und 6x eingewechselt.
Der hat eine -85 und wirklich weitaus mehr aufgezeigt als Haidara, wieso also sollte dieser dann die gleiche PA erhalten? Was hat Haidara vorige Saison geleistet um seine -85 zu rechtfertigen? Die Youth League sollte jetzt aber bitte nicht als Argument gegen einen zum erweiterten Kreis gehörenden PL Stammspieler zählen...

Das ist mein Argument, der erste Satz meines vorigen Posts war eine Feststellung.

Wie gesagt, wir haben Perlen, damit gehe ich völlig d´accord, doch muss man auch schaun, wie groß unsere Perlen im Vergleich zu denen der Konkurrenz sind...

Wäre ich Researcher aus England und sehe bei Davies und Haidara die selbe PA würde ich mir schon auf den Schlips getreten fühlen, ist aber nur meine Meinung.
« Letzte Änderung: 02.September 2017, 17:27:54 von Magnificent 7 »
Gespeichert
"Celtic jerseys are not for second best, they don't shrink to fit inferior players" - Jock Stein | Legend

You are my Larsson,
my Henrik Larsson
You make me happy when skies are grey
We went for Shearer, but he's a wanker
So please don't take my Larsson away.

carsty

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #31 am: 02.September 2017, 19:34:02 »

Nicht das es mal genannt wird das die Talente aus Österreich überbewertet wären :-) nicht wie bei den Argentinien oder Brasilianer wo jeder der geradeaus rennen kann so extrem hoch bewertet wird.

Man darf auch im RL die Mannschaft drumherum nicht vergessen wie vorher im Fall Keita schon erwähnt.

Bin grad auf den Kanaren aber bitte überbewerten muss nicht sein. Lieber nachbewerten ;-)

Mfg carsty
Gespeichert
Wer in meinen Beiträgen Rechtschreibfehler entdeckt, darf diese behalten!

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #32 am: 02.September 2017, 20:01:58 »

Keine Angst Pascal, du kennst mich.

Es werden auch im FM18 keine übertriebenen PA´s geben.
Warum auch ??

Nur weil ein 18/19 jähriger besonders in der Bundesliga in einer Saison (oder vielleicht gar nur ein paar Spielen) eine auffällige Leistung gezeigt hat.

Nein, das gehört schon mehr dazu.

Noch besser gefallen mir die medial gehypten. Können sich gerade mal die Schuhe binden und werden als Superstar präsentiert bzw. gehandelt.
Ist aber zum Glück in Österreich noch nicht so schlimm, wird aber auch kommen, wenn sich die Spirale weiterdreht.


Ich denke bei der Bewertung, vor allem der PA nicht all zu langfristig. Warum auch - ist der Spieler wirklich so gut, das er eine -8 oder gar -85 bekommt, dann wird sich das spätestens in einer Saison zeigen und dann kann ihm der Researcher im neuen Land neu bewerten.  Schafft dieser Spieler (angesprochen sind da die -8,-85er) diese Hürde nicht, na dann haben ich/wir wohl alles richtig gemacht und es bleibt realistisch.
Und so kommt es such nicht vor, das manche Spieler (im FM) bereits im Winter zu Butterbroten verkauft werden, die ja auch in RL nicht den Sprung geschafft haben oder werden,

Bleiben wir dabei, das Österreich noch nicht bereit für -8er oder gar -85er ist.

Klar sind einige Kandidaten für -8 in der heimischen Liga, aber geben wir ihnen bitte Zeit und lassen wir sie entwickeln.
Oder ist es wirklich so schlimm, das ein Schlager, Wolf, Haidara , usw. keine CA160+ zu diesem Zeitpunkt entwickeln wird ? Denke nicht, wenn doch, dann gibts noch immer die Möglichkeit mittels Editor die PA hochzusetzen.

Ich bleibe dabei, und steinigt mich, es gibt derzeit keinen -8 in der DB.
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #33 am: 02.November 2017, 10:41:57 »

Jetzt auch hier nochmal offiziell:

Der FC Lauterach trägt seine Heimspiele nicht mehr in der Bruno Pezzey Sportanlage aus, sondern in der Sportanlage Ried. Die Pezzey darf nicht mehr bespielt werden und der Grund samt Anlage wurde mittlerweile durch die Gemeinde verkauft.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Céline Dion

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #34 am: 02.November 2017, 10:43:53 »

Jetzt auch hier nochmal offiziell:

Der FC Lauterach trägt seine Heimspiele nicht mehr in der Bruno Pezzey Sportanlage aus, sondern in der Sportanlage Ried. Die Pezzey darf nicht mehr bespielt werden und der Grund samt Anlage wurde mittlerweile durch die Gemeinde verkauft.

Also kann man ihn eigentlich gleich rauslöschen als Aufgelöst markieren auch::)
« Letzte Änderung: 02.November 2017, 10:49:15 von lehnerbua »
Gespeichert
Ehemalige Namen:
lehnerbua (09/2015 - 12/2018)

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #35 am: 02.November 2017, 11:02:51 »

Mehr oder weniger, ja. Wenn ich aus dem Fenster schaue, ist er aber noch da.  :P
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Mr. Davidoff

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
    • HR Österreich
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #36 am: 02.November 2017, 15:29:38 »

Habe ich ändern lassen
« Letzte Änderung: 02.November 2017, 18:10:53 von Firefighter03 »
Gespeichert
Austria Research Team
Wir machen die Datenbank der Österreichischen Liga. Wer mitmachen will , soll sich einfach bei mir melden !

PFSA Certified Scout

RedCardFM

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #37 am: 04.November 2017, 10:34:22 »

Hallo Leute,

Ich wollte mal nachfragen, nach wie vielen Spielen ca. (RL) ein Spieler eine neue Position im FM bekommt.

Denn mir ist bei meinem Salzburg Save zu Anfang der Beta was aufgefallen:

Hannes Wolf: im FM eigentlich nur OM(R), spielt im RL aber nur OM(Z), müsste man im FM umtrainieren oder in der Datenbank ändern ;)
Xaver Schlager: dasselbe nur mit M(Z) im RL und ingame kann er eigentlich nur M(R)

Wollte ich nur anmerken, ka ob das geändert wird, wäre aber sinnvoll da Salzburg unter ROse ja ein 4-3-1-2 spielt.

LG
Alex
« Letzte Änderung: 04.November 2017, 10:39:09 von RedCardFM »
Gespeichert

GameCrasher

  • Researcher
  • Weltstar
  • *****
  • Online Online
    • Übersetzer + Researcher
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #38 am: 04.November 2017, 16:03:42 »

Servus Kollegen,
eine Frage zwecks der LNCs:

Wie sieht das bei euch aus mit den Zweitvertretungen?
Ich habe zB. schon gelesen "SC Rheindorf Altach II" aber genauso "SV Kapfenberg Amateure".
Wird da tatsächlich unterschieden, oder ist das Willkür?

Céline Dion

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Österreich Research - FM2018 - Feedback zu den Daten
« Antwort #39 am: 04.November 2017, 16:07:32 »

Servus Kollegen,
eine Frage zwecks der LNCs:

Wie sieht das bei euch aus mit den Zweitvertretungen?
Ich habe zB. schon gelesen "SC Rheindorf Altach II" aber genauso "SV Kapfenberg Amateure".
Wird da tatsächlich unterschieden, oder ist das Willkür?

Altach hat eine Amateur Mannschaft und eine II.  :)

Edit: Hier der Beweis:
« Letzte Änderung: 04.November 2017, 16:09:08 von lehnerbua »
Gespeichert
Ehemalige Namen:
lehnerbua (09/2015 - 12/2018)