MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Frust-Ablass-Thread für den FM 18  (Gelesen 38397 mal)

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #460 am: 10.Juni 2018, 01:05:29 »

Vermutlich wird dein Verteidiger im 1 gegen 1 unterlegen sein und du mit deiner Anweisung der individuellen Manndeckung deinen Abwehrverbund gesprengt haben.
Gespeichert
[FM18] Der ewige Gaunt in der ewigen Stadt



Immer schön GErade bleiben!

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #461 am: 10.Juni 2018, 05:14:16 »

Im FM gibt es eigentlich eher weniger Zufall als im Fußball. Im Fußball machst Du alles einiges "richtig" und stehst mit dem Rücken zur Wand, weil Dein Weltfußballer mal eben einfach vier Monate das Scheunentor nicht trifft. Oder managst Dortmund und stehst keine zwei Jahre nach einem CL-Finale im Februar plötzlich auf Platz 18. Im FM ist es möglich, Nullnulls in Serie zu spammen; mit Schrotteams 3 Tore im Schnitt pro Spiel zu schießen; und der Club entwickelt sich sowieso linear nach oben, während im Fußball der Trääääner über die Saisons gesehen meist herzlich wenig Unterschied macht. Aber ist halt ein Spiel. ;)
Gespeichert

Matoso

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #462 am: 10.Juni 2018, 10:53:23 »

Vermutlich wird dein Verteidiger im 1 gegen 1 unterlegen sein und du mit deiner Anweisung der individuellen Manndeckung deinen Abwehrverbund gesprengt haben.

Mein Verteidiger hatte bei den Attributen den Wert 12 bei Deckung .Ich denke mal 12 ist nicht so schlecht.Bei so einem Wert muss es doch möglich sein,seinen Gegenspieler zumindest zu attackieren,vor allem weil ich ja noch „harte Tacklings“eingestellt hatte.Was ich beim FM 18 nicht verstehe ist,das von Woche zu Woche die Leistung der Spieler so unterschiedlich sind.Ausserdem ist die Sache mit der Taktik so komplex,das man schon gar nicht mehr nachvollziehen kann,ob die Taktiken überhaupt umgesetzt werden.Also wenn es zu komplex ist,geht der Spaß auch irgendwie verloren.Also im Prinzip ist das Spiel wirklich gut.Aber Kritik gehört dazu.
Das ist meine Meinung.
« Letzte Änderung: 10.Juni 2018, 11:04:04 von Matoso »
Gespeichert

Matoso

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #463 am: 10.Juni 2018, 10:54:25 »

gelöscht
« Letzte Änderung: 10.Juni 2018, 11:02:16 von Matoso »
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #464 am: 10.Juni 2018, 11:45:13 »

Vermutlich wird dein Verteidiger im 1 gegen 1 unterlegen sein und du mit deiner Anweisung der individuellen Manndeckung deinen Abwehrverbund gesprengt haben.

Mein Verteidiger hatte bei den Attributen den Wert 12 bei Deckung .Ich denke mal 12 ist nicht so schlecht.Bei so einem Wert muss es doch möglich sein,seinen Gegenspieler zumindest zu attackieren,vor allem weil ich ja noch „harte Tacklings“eingestellt hatte.Was ich beim FM 18 nicht verstehe ist,das von Woche zu Woche die Leistung der Spieler so unterschiedlich sind.Ausserdem ist die Sache mit der Taktik so komplex,das man schon gar nicht mehr nachvollziehen kann,ob die Taktiken überhaupt umgesetzt werden.Also wenn es zu komplex ist,geht der Spaß auch irgendwie verloren.Also im Prinzip ist das Spiel wirklich gut.Aber Kritik gehört dazu.
Das ist meine Meinung.

Klar gehört Kritik dazu.

Deckung ist nur ein Attribut, allein beim Zweikampf kommen schon ~ ein halbes Dutzend zum tragen, je weiter du den Zweikampf siehst, umso mehr.
(Antizipation, Geschwindigkeit, Kraft, Tackling usw.)

Mach doch im Zweifel einen Thread im Taktikbereich auf ;) 
Gespeichert
[FM18] Der ewige Gaunt in der ewigen Stadt



Immer schön GErade bleiben!

idioteque3

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #465 am: 10.Juni 2018, 12:20:55 »

Der FM hat sicher auch seine Schwächen, was Taktik angeht. Viele der auf den ersten Blick nicht nachvollziehbaren schwankenden Ergebnisse und Leistungen kommen aber wahrscheinlich daher, dass Spieler entweder die elementare "Taktiklogik" im Fußball (noch) nicht richtig verstehen, die im FM mMn ganz gut umgesetzt ist (ich erkläre im nächsten Absatz, was ich damit meine), oder zumindest nicht wissen, wie man sie auf den FM überträgt. Das ist gar kein Vorwurf, denn wo soll man das auch lernen, wenn in der allgemeinen Fußballberichterstattung und in Spielen Taktik kaum vorkommt, aber dann Seiten wie Spielverlagerung sich kaum Mühe geben, Taktiklaien mitzunehmen, und wenn, sie auch vor der Herausforderung stehen, dass vieles abstrakt bleibt, wenn man Sachverhalte nicht an konkreten Szenen erklären kann (für die sie dann keine Rechte haben).

Mit Taktiklogik meine ich, was für Wechselwirkungen eine Taktik erzeugt, sowohl zwischen den eigenen Spielern, als auch zum Gegner. Wenn ich nicht weiß, warum ein haltender Mittelfeldspieler wichtig ist und entsprechend keinen aufstelle, passiert es schnell, dass man in Heimspielen meist hoch gewinnt, aber auswärts und gegen deutlich stärkere Gegner ständig auf die Nase bekommt, weil man leicht durchs Zentrum auszukontern ist. Wenn ich mir nicht darüber im Klaren bin, wo ich Über-/Unterzahlen auf dem Feld habe, was das bedeutet, und wie ich das kompensieren/ausnutzen kann, werde ich gegen Teams mit bestimmten Taktiken immer wieder verlieren.

Zu deinem Beispiel würde ich z.B. sagen, dass es (zumindest mit Viererkette) überhaupt keine gute Idee ist, den gegnerischen Stürmer durch einen IV manndecken zu lassen. Dein Verteidiger muss dafür nämlich ständig seine Position verlassen und reißt Lücken in deine Abwehrreihe. Dazu hat der manndeckende Spieler immer den Nachteil, dass er immer nur reagieren kann. Wenn der Stürmer plötzlich lossprintet oder sich in den freien Raum absetzt, ist er plötzlich frei, während dein Verteidiger nur noch toten Raum deckt und deine Abwehrlinie unterbesetzt ist.

Natürlich machen Spieler im FM trotzdem auch mal schlechte Spiele, rücken falsch heraus, folgen einem Gegenspieler zu lange oder verlieren ihn aus den Augen, spielen idiotische Pässe usw., fast so wie im echten Fußball. Wenn das aber jede zweite Partie in Extremform passiert, stimmen i.d.R. grundsätzliche Dinge an der Taktik nicht. Du kannst dich ja sonst mal an den Taktikthread wenden, am besten mit Bild deiner Taktik, was du sonst noch für Einstellungen auswählst, und Bildern von Situationen, wo deiner Meinung nach deine Spieler regelmäßig besonders großen Mist veranstalten. Mir hat es beim Erlernen des FM immer besonders geholfen, zu schauen, warum Spieler sich in welchen Situationen wie verhalten, und am besten klappt das, wenn jemand mit mehr Erfahrung einem das anhand von konkreten Situationen erklärt. Irgendwann bekommt man dann selber auch ein besseres Gefühl dafür, was (nicht) funktioniert und warum. Sobald man ein gewisses Grundverständnis hat, kann man sich auch leichter selbst verbessern, indem man regelmäßig auf die Pausetaste drückt und sich Szenen einfach mal im Detail anschaut.
Gespeichert

Matoso

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #466 am: 10.Juni 2018, 15:51:58 »

O.K ich werde mal schauen ob ich vielleicht taktisch etwas übersehen habe.Ich habe mich jetzt wieder etwas beruhigt😀Das Spiel lässt einen sowieso keine Ruhe😉Danke schon mal für das Feedback.
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #467 am: 12.Juni 2018, 21:52:25 »

Gerade im Carabao Cup mit Ach und Krach 4:3 gegen Chelsea gewonnen. Der Sieg ist ein Grund zur Freude aber ich bin wegen dem Dreifachtorschützen auf Chelseas Seite angepisst. Was für Drogen nimmt der englische Research das die einem Nachwuchstalent wie Deishawn Redan 20 Antritt und 18 Schnelligkeit geben?
Da kann man man seine Verteidiger noch so sehr anweisen ihn nicht eng zu decken, ein langer Ball und der nimmt selbst Usain Bolt auf den ersten 10 Metern 30 Meter ab. Wenn er nicht so miese Werte in Ballannahme und Nervenstärke hätte wären mehr als 3 Tore für ihn rausgesprungen.
Gespeichert

Cassius

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #468 am: 12.Juni 2018, 23:05:17 »

Gerade im Carabao Cup mit Ach und Krach 4:3 gegen Chelsea gewonnen. Der Sieg ist ein Grund zur Freude aber ich bin wegen dem Dreifachtorschützen auf Chelseas Seite angepisst. Was für Drogen nimmt der englische Research das die einem Nachwuchstalent wie Deishawn Redan 20 Antritt und 18 Schnelligkeit geben?
Da kann man man seine Verteidiger noch so sehr anweisen ihn nicht eng zu decken, ein langer Ball und der nimmt selbst Usain Bolt auf den ersten 10 Metern 30 Meter ab. Wenn er nicht so miese Werte in Ballannahme und Nervenstärke hätte wären mehr als 3 Tore für ihn rausgesprungen.

Usain Bolt hat jetzt auch nicht einen überragend starken Antritt, den würden auf 30 Meter noch so einige Fussballer einige Meter abnehmen. ;)
Gespeichert
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

idioteque3

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #469 am: 13.Juni 2018, 02:07:49 »

Ich profitiere zwar davon, weil es aber mMn sehr unrealistisch ist und mich an der Transfer-KI ziemlich nervt, poste ich es hier in den Thread. In meinem Heerenveen-Save spielt folgender Spieler inzwischen seine vierte Saison bei uns:



Geholt habe ich ihn als 18-Jährigen aus der 2. spanischen Liga. In der Zwischenzeit ist er zwei Mal Torschützenkönig in der Eredivisie geworden (letzte Saison nur nicht, weil er fünf Monate verletzt war), produziert im Schnitt über einen Scorerpunkt pro Spiel (auch in der CL), ist Stammstürmer der spanischen Nationalmannschaft und Torschützenkönig bei der letzten WM geworden.

Mein Problem: Ich habe bisher noch kein einziges richtiges Angebot für ihn bekommen. Vor der vergangenen Saison hat Sergio Ramos jede Woche ein Interview gegeben, dass Cesar zu Real müsste. Zu dem Zeitpunkt hatte der Spieler sogar noch eine Ausstiegsklausel über 42 Mio. Euro. In der folgenden Transferphase haben noch drei andere Spitzenclubs Interesse angemeldet, aber Angebote gab es keine, woraufhin ich ihm die Klausel im Dezember abgekauft habe (vorher wollte er nicht wegen eines Versprechens). Dann kam im Winter zwar ein Angebot von Chelsea, die ich auf 100 Mio. fix hochhandeln konnte, allerdings wollte da Cesar nicht, weil er erst einen Monat zuvor verlängert hatte. Zur neuen Saison ging dann wieder das Theater mit den Interviews los, nur dass es diesmal der Kapitän von ManUnited war. Wieder zig interessierte Clubs, aber kein Angebot im Transferfenster.

Es gibt auch keinen unrealistischen Nachfragepreis und zu obskur ist mein Club auch nicht, denn für meine anderen Talente kommen spätestens nach zwei Jahren Angebote von Spitzenclubs, zum Teil schon nach einem halben guten Jahr.
Gespeichert

torde10

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #470 am: 15.Juni 2018, 00:25:18 »

Ich find es auch total merkwürdig was marktwertsteigerungen angeht...

Hat dort jemand erfahrungen? Hatte Berke Özer als gutes torwarttalent geholt ist stammkeeper geworden und hatte dann mit 21 vier sterne vorzuweisen allerdings nur einen mw von 1,3 mio. dann habe ich ihn an inter verkauft für ca. 36 mio plus boni und als er gewechselt war ist der mw auf 47 mio hochgeschossen??? wie ist das möglich? Kennt das thema jemand?
Gespeichert

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #471 am: 15.Juni 2018, 00:52:16 »

Er ist für eine große Ablöse zu einem großen Verein gewechselt und hatte davor bei einem kleinen Verein gespielt. Zumindest nehme ich an das dein noch nicht das größte Ansehen hat wenn du dir fürs Tor ein günstiges Talent wie Özer kaufen musst.
Gespeichert

SGD Fan

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #472 am: 15.Juni 2018, 10:48:49 »

Weil ich durch mein Beruf nicht viel Zeit habe, simuliere ich meist bis zum nächsten Spiel. So das ich wieder mal die Registrierung meiner Spieler für die CL Gruppenphase verpasst hab. Ich könnte k....

Ich hoffe das SI für die nächste Version solche wichtigen Ereignisse ändert, wie bei den Vertragsangeboten als Trainer.
Gespeichert

j4y_z

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #473 am: 15.Juni 2018, 13:03:55 »

Weil ich durch mein Beruf nicht viel Zeit habe, simuliere ich meist bis zum nächsten Spiel. So das ich wieder mal die Registrierung meiner Spieler für die CL Gruppenphase verpasst hab. Ich könnte k....

Ich hoffe das SI für die nächste Version solche wichtigen Ereignisse ändert, wie bei den Vertragsangeboten als Trainer.

Option b): Beruf wechseln.  :P
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Maddux

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #474 am: 15.Juni 2018, 13:07:09 »

Weil ich durch mein Beruf nicht viel Zeit habe, simuliere ich meist bis zum nächsten Spiel. So das ich wieder mal die Registrierung meiner Spieler für die CL Gruppenphase verpasst hab. Ich könnte k....

Ich hoffe das SI für die nächste Version solche wichtigen Ereignisse ändert, wie bei den Vertragsangeboten als Trainer.

Option b): Beruf wechseln.  :P
Oder FM Touch spielen. Geht schneller und Sachen wie Spielermeldungen entfallen.
Gespeichert

Matiasu

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #475 am: 15.Juni 2018, 13:18:00 »

Weil ich durch mein Beruf nicht viel Zeit habe, simuliere ich meist bis zum nächsten Spiel. So das ich wieder mal die Registrierung meiner Spieler für die CL Gruppenphase verpasst hab. Ich könnte k....

Ich hoffe das SI für die nächste Version solche wichtigen Ereignisse ändert, wie bei den Vertragsangeboten als Trainer.

Oder einfach das Datum makieren wo die Registrierung ist, dann vergisste nicht. ;)
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #476 am: 15.Juni 2018, 21:08:29 »





? Was das für eine S__ße?
Gespeichert
Sind wir nicht alle etwas "SEGA"

Matiasu

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #477 am: 15.Juni 2018, 23:23:30 »

Mehrfach zu posten bringt nichts.
Gespeichert

JPsycodoc

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #478 am: 16.Juni 2018, 13:01:00 »

33 Spieltage rum: 28 Siege und 5 Unentschieden, souveräner Meister und dann verliere ich am letzten Spieltag 2:0 gegen den 16. Hamburg. So ein Mist! Beinahe hätte ich ein Invincible Team auf die Reihe bekommen ...
Gespeichert

TheChris80

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Frust-Ablass-Thread für den FM 18
« Antwort #479 am: 21.Juni 2018, 20:17:06 »

seit 7 spielen steht die abwehr nur noch als statisten rum und ich frage mich langsam wann in der leiste steht "Schalker abwehr klatscht Beifall für den gegnerischen Stürmer." 5,9. Durchschnitt. so etwas gabs bei mir noch nie. Dabei ist es egal wen ich aufstelle.
Gespeichert