MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: (FM17) - Wunderknaben NewGen ???  (Gelesen 1507 mal)

makky

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
(FM17) - Wunderknaben NewGen ???
« am: 16.Januar 2018, 09:30:02 »

Hallo zusammen,

wie im Titel dieses Tim Jahr Threads ersichtlich, habe ich da ein paar Fragen zum Thema Wunderknaben. Ich spiele in meinem aktuellen Save die Saison 2034/35 und meine aktuelle Station ist Stade de Reims. Hier habe ich einige junge NewGens im Kader, die im Alter von 18/19 Jahren folgende CA/PA erreicht haben 138/138 (alle beide gleich) und beide haben die Bezeichnung Wunderknabe bekommen.

Normalerweise schaue ich ja nicht im Editor nach den Talenten der Spieler, da aber beide fast zeitgleich die Bezeichnung "Wunderknabe" erhalten haben, hat es mich dann doch mal interessiert ab wann Spieler solch eine Medien-Bezeichnung bekommen. Jetzt bin ich wirklich sehr erstaunt, denn nach Editor sollten die beiden eigentlich am Ende ihrer Entwicklung angekommen sein und das im Alter von 18/19. Bisher dachte ich immer, Wunderknaben können zu Weltklassespielern heranreifen. Mit einer PA von 138 sind solche Spieler meiner Ansicht nach aber Lichtjahre vom Attribut Weltklasse entfernt. Können sich solche Spieler nun weiter als die im Editor hinterlegten PA 138 entwickeln oder nicht?

Sehr verwirrend das ganze. Auch habe ich nun durch den Blick im Editor auf mein Team festgestellt, dass Spieler, die keine 4 gelben und einem schwarzen Stern aufweisen, mehr Talent (PA) haben als Spieler, die von der Talenteinschätzung so gekennzeichnet sind. Mein Co-Trainer hat übringens eine Fäigkeit von 15 bei Erkennung Spielerpotenzial.

Wie handhabt Ihr das mit Euren Talenten? Vor allem finde ich es interessant, dass Jugendspieler mit 5 Sternen (4 gelb und einer schwarz) oftmals nicht beachtet werden und bei manchen, stürzen sich viele Topclubs von Europa drauf schon wenige Wochen nachdem sie entdeckt/neu generiert wurden. Können die KI Vereine das Talent genauer erkennen wie ich als Manager?
Gespeichert

SvWJan

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: (FM17) - Wunderknaben NewGen ???
« Antwort #1 am: 16.Januar 2018, 12:18:07 »

Also ich stelle allgemein nur nach Attributen auf und nicht nach Sternen. Auch muss ich sagen das ich das auch schon im Editor gesehen hab aber komischerweise haben diese Speiler dann trotzdem an Attributen zugelegt ;)
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: (FM17) - Wunderknaben NewGen ???
« Antwort #2 am: 16.Januar 2018, 12:48:16 »

Wenn CA=PA dann wars das mit Entwicklung. Einzig Attribute die nicht in die PA zählen und verschiebungen von nutzlosen in nützliche Attribute (und natürlich umgekehrt) sind möglich.
Die Bezeichnung Wonderchild ist an bestimmte Bedingungen geknüpft. Das Erreichen einer bestimmten CA in einem bestimmten Alter ist eine davon, aber die Reputation spielt mWn auch eine Rolle. Die PA hat damit aber nix zu tun.

15 bei PA-Einschätzung ist halt auch nur sehr gut, aber nicht Weltklasse. Hast du nen Trainer mit 20? Was sagt dessen Bericht? Allgemein sind die Sterne nur ein Richtwert, da spielen aber auch noch andere Faktoren rein. PA ist nicht alles. Gewisse Persönlichkeitstypen (und andere versteckte mentale Werte) ziehen höhere Wertungen nach sich.
Beispiel: PA 200, Professionalität 5, Ambition 3, Zielstrebigkeit 5. Der Spieler wird gut werden, aber ne CA von 160 vermutlich nicht übersteigen, oder erst sehr spät in seiner Karriere. PA 180, Prof 20, Amb 20, Det 20 wird mit Anfang 20 spätestens auch seine 180 erreichen, wenn er Spielpraxis hat.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: (FM17) - Wunderknaben NewGen ???
« Antwort #3 am: 16.Januar 2018, 19:14:07 »

Auch weltklasse Trainer oder Scouts erkennen nicht zuverlässig, wenn ein 18-Jähriger bereits sein Potenzial komplett ausgeschöpft hat. Wäre schließlich auch krass unrealistisch.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: (FM17) - Wunderknaben NewGen ???
« Antwort #4 am: 16.Januar 2018, 19:38:23 »

Das sowieso...
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

makky

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: (FM17) - Wunderknaben NewGen ???
« Antwort #5 am: 17.Januar 2018, 10:55:27 »

Danke für Eure Antworten. Was mich in diesem Zusammenhang auch noch irritiert ist die Tatsache, dass die Spieler mit "zunehmendem Alter" Sterne einbüßen obwohl sie ihre CA/PA beibehalten. So habe ich jetzt z.b. einen 28 Jahre alten Stürmer im Team mit 155 PA und 145 CA und für den werden 3 1/2 Sterne angezeigt und der hat deutlich mehr Stärke und Potenzial als der 5 Sterne Spieler im Alter von 19 mit PA/CA 138/138. Vor allem wenn man anstatt Jungen Burschen mit Talent mittelalte Spieler (24-26) scoutet, dann weiß man überhaupt nicht mehr woran man ist.
Gespeichert

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: (FM17) - Wunderknaben NewGen ???
« Antwort #6 am: 17.Januar 2018, 11:52:14 »

Die Sterne sind daher ohnehin eher zu vernachlässigen. Besser fährt man, wenn man auf die Attribute selber und vor allem die Leistung schaut.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.