MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Gelbe und schwarze Sterne (Talent/Fähigkeit)  (Gelesen 1203 mal)

Mono

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Gelbe und schwarze Sterne (Talent/Fähigkeit)
« am: 13.Mai 2018, 10:59:37 »

Hallo kurze Frage und zwar ich hab einen Scout mit den Fähigkeiten
Beurteilung F. 19
Beurteilung P. 19
trotzdem werden beim Scouting nicht die schwarzen Sterne aufgedeckt woran kann das liegen?
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Gelbe und schwarze Sterne (Talent/Fähigkeit)
« Antwort #1 am: 13.Mai 2018, 11:21:24 »

Stell dir das einfach so vor: gelbe Sterne sind das, was der Scout anhand seiner Scoutingfähigkeiten "garantiert", schwarze Sterne sind der Bereich der unter optimalen Bedingungen möglich ist. Auch der beste Scout der Welt schaut sich keinen 14-17-jährigen an und kann sicher sagen, dass der Weltklasse werden wird.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

AgentGarcia

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Gelbe und schwarze Sterne (Talent/Fähigkeit)
« Antwort #2 am: 13.Mai 2018, 11:34:13 »

Genau.

Wie sich ein Spieler entwickelt hängt von so vielen Faktoren ab: seine versteckten Attribute, seine Trainingsleistungen, seine Spielpraxis, sein Tutoring, seine Verletzungshistorie usw. usw.
Das kann niemand so genau vorhersehen, wie sich ein Spieler am Ende des Tages entwickelt...manche werden starke Spieler, manche wiederrum nicht...
Gespeichert
" Ich verliebte mich in den Fussball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden."

- Nick Hornby in " Fever Pitch " -

Mono

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: Gelbe und schwarze Sterne (Talent/Fähigkeit)
« Antwort #3 am: 15.Mai 2018, 07:54:19 »

Hi ,
noch zwei Fragen , ich bekomme aktuell sehr oft anfragen für meine Jugendspieler wie kann ich dies verhindern?
2.Punkt
Kann man irgendwie einstellen das der Jugendtrainer nur die Spieler aufstellt mit dem besten Talent?
Zurzeit lasse ich Jungs in der 1.Mannschaft spielen und wechsele sie ab der 60. Minute ein glaubt ihr das ist der richtige Weg?
Gespeichert

Frato

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Gelbe und schwarze Sterne (Talent/Fähigkeit)
« Antwort #4 am: 28.Mai 2018, 17:27:18 »

Genau.

Wie sich ein Spieler entwickelt hängt von so vielen Faktoren ab: seine versteckten Attribute, seine Trainingsleistungen, seine Spielpraxis, sein Tutoring, seine Verletzungshistorie usw. usw.
Das kann niemand so genau vorhersehen, wie sich ein Spieler am Ende des Tages entwickelt...manche werden starke Spieler, manche wiederrum nicht...



Was sind bitte versteckte Attribute?

Danke
Gespeichert
Ich erzeuge keine Kinder!!!
Ich erzeuge Götter!!!

AgentGarcia

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Gelbe und schwarze Sterne (Talent/Fähigkeit)
« Antwort #5 am: 28.Mai 2018, 17:34:50 »

Genau.

Wie sich ein Spieler entwickelt hängt von so vielen Faktoren ab: seine versteckten Attribute, seine Trainingsleistungen, seine Spielpraxis, sein Tutoring, seine Verletzungshistorie usw. usw.
Das kann niemand so genau vorhersehen, wie sich ein Spieler am Ende des Tages entwickelt...manche werden starke Spieler, manche wiederrum nicht...



Was sind bitte versteckte Attribute?

Danke

Das sind nicht einsehbare Attribute. Dazu gehören unter anderem:

Ehrgeiz
Loyalität
Druckresistenz
Fairness
Konstanz
Verletzungsanfälligkeit

Dazu noch einige andere mehr...

Ich zitiere mal Tery Whenett:"Diese sind nur indirekt einsehbar, z.B. durch Hinweise im Scoutbericht oder die Beschreibung des Charakters."
« Letzte Änderung: 28.Mai 2018, 17:37:13 von AgentGarcia »
Gespeichert
" Ich verliebte mich in den Fussball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden."

- Nick Hornby in " Fever Pitch " -