MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman  (Gelesen 5068 mal)

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #40 am: 14.November 2018, 09:17:09 »

Gespeichert

Akumaru

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #41 am: 14.November 2018, 12:37:09 »

Vom HSV zu Barca oder Bayern? Wäre auf jeden Fall ein großer Sprung. O0
Gespeichert

Koroshiya

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #42 am: 14.November 2018, 12:48:56 »

Rosso zu Bayern? Das wäre ja eine Überraschung :P
Gespeichert
"My Mojito in La Bodeguita, my Daiquiri in El Floridita"

E.Hemingway

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #43 am: 14.November 2018, 13:02:13 »

Rosso zu Bayern? Das wäre ja eine Überraschung :P

 :P :P :P
Gespeichert

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #44 am: 14.November 2018, 13:31:33 »

Würdest du dann Goretzka auch mal als AV testen?  ;D ;D

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #45 am: 14.November 2018, 14:41:24 »

Würdest du dann Goretzka auch mal als AV testen?  ;D ;D

...du kleiner böser  >:D  :P ich hätte aber einen Plan für Kovac  O0



James streichen fällt auf Grund Bänderriss Wochen aus  :o Ich würde Ihn durch Meritan Shabani ersetzen. So schnell muss man seinen Plan ändern  ::)
« Letzte Änderung: 14.November 2018, 14:48:45 von Rosso »
Gespeichert

Costa Rico

  • Researcher
  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #46 am: 14.November 2018, 14:57:10 »

Du setzt aber auf die Bayern-Bubis.  ;) Leider kenne ich die alle durchweg nicht sehr gut. Ohne Robben und Ribery geht auf alle Fälle klar, erwartbar schwache Saison der Beiden bisher. James scheint ja nicht bleiben zu wollen, dann braucht der auch nicht mehr auf dem Feld zu stehen. Würdest du Thiago wirklich auf die Bank setzen? Für Sanches? Wäre zumindest für mich wie Rode für Reus zu bringen. ;D ;) Thiago ist ja verletzt... Mensch.
« Letzte Änderung: 14.November 2018, 15:00:12 von Costa Rico »
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #47 am: 14.November 2018, 15:11:22 »

Du setzt aber auf die Bayern-Bubis.  ;) Leider kenne ich die alle durchweg nicht sehr gut. Ohne Robben und Ribery geht auf alle Fälle klar, erwartbar schwache Saison der Beiden bisher. James scheint ja nicht bleiben zu wollen, dann braucht der auch nicht mehr auf dem Feld zu stehen. Würdest du Thiago wirklich auf die Bank setzen? Für Sanches? Wäre zumindest für mich wie Rode für Reus zu bringen. ;D ;) Thiago ist ja verletzt... Mensch.

James hat sich für Wochen abgemeldet, Thiago ist noch verletzt. Ich habe nur Spieler berücksichtigt die auch spielen können. James habe ich die Meldung nach dem post bekommen. Bubis... bei Bayern sind es Bubis und beim BVB die Neuentdeckungen des Jahres. Man muss nur mal Eier haben die Jungs zubringen. Und das sind die Drei denen ich es durchaus zutraue.

Gut Sanches müsste dann zurück und Shabani vor.
« Letzte Änderung: 14.November 2018, 15:13:36 von Rosso »
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #48 am: 14.November 2018, 16:31:59 »



Der Hamburger SV macht in einen waren Pokalkrimi den Finaleinzug perfekt. Am Ende hatten die Mannen von van Kerstman im Elfmeterschießen die besseren Nerven. Nach 120 packenden Minuten stand es 3:3. Gegner im Finale ist die TSG Hoffenheim.
Gespeichert

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #49 am: 14.November 2018, 21:37:47 »

Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft und zum Finaleinzug, mir fehlen ein bisschen die Ergebnisse von den letzten Spielen, ansonsten gefällt es mir bisher Top :)
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #50 am: 15.November 2018, 06:43:24 »




(click to show/hide)



Liebe Fußballfans ich stehe hier mit Nicholas van Kerstman nach dem tollen Finalsieg gegen die TSG Hoffenheim. Herr van Kerstman wie Sie sich fühlen können wir uns gut vorstellen. Wie ist es Ihnen in den 90zig Minuten ergangen?



Wahnsinn, einfach nur der pure Wahnsinn. Ulrich das ist doch nur geil. Nein, wie soll es einem da draußen ergehen? Wir waren in dem Spiel hoch motiviert, absolut konzentriert und hatten das Spiel voll im Griff. Ich muss meiner jungen Mannschaft ein großes großes Kompliment machen. Das war ein sehr sehr starker Auftritt und Sie dürfen zurecht feiern.

Sicher bis zum Tor meint man das Spiel dauert schon ewig und ich hatte schon angst das die TSG aus dem Nichts dann ein Tor macht. Nachdem Tor wird der Abend noch länger die Uhr scheint zustehen. Aber ich kann mich nur wiederholen "Jungs Ihr seit so geil"!



Das Tor von Arp nach einem genialen Zuspiel von Lewis Holtby ein Traum?



Nein Glück für den Trainer. 2 Minuten später und Lewis hätte den Pass nicht mehr geben können. Er hatte Gelb und bis dahin war es nicht sein Abend. Auch Arp's Leistung war bis zum Tor nicht seine Beste. So ist das im Fußball. Man braucht auch mal das nötige Glück.



Es gab kürzlich Gerüchte das Sie den Verein in Richtung München oder Barcelona verlassen wollen?



Für Gerüchte seit Ihr doch zuständig die werde ich heute noch weniger kommentieren wie sonst. Ich möchte mich an der Stelle bei unseren super Fans und allen die uns unterstützt haben bedanken.



Da geht Er hin. Wir bleiben dran und werden die Zukunft von van Kerstman im Auge behalten. Ansonsten haben die Hamburger eine PK zum Saisonverlauf angekündigt, wo man Daten und Fakten präsentieren will.

Bis dahin hier vor Ort Euer Ullrich Höhler.
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #51 am: 15.November 2018, 09:15:05 »

Pressekonferenz zur Saison 2018/19

Wir begrüßen Sie zu einem kleinen Rückblick der Saison. Unser Saisonziel war klar der Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga. Das Ziel haben wir erreicht und mit dem Gewinn des DFB-Pokals noch übertroffen. Ich möchte noch kurz bekanntgeben das Holstein Kiel den Aufstieg in den Playoffspielen gegen den VFL Wolfsburg verpasst hat. Somit steigt neben uns nur der SV Darmstadt 98 auf. Das nur als aktuelle Information.

Wir haben zur Saison mit Nicholas van Kerstman einen neuen Trainer installiert. Heute können wir glücklich sein den Schritt gemacht zuhaben. Bevor Sie Ihre Fragen an den Trainer richten einige Zahlen, Daten und Fakten.


(click to show/hide)

(click to show/hide)

(click to show/hide)

(click to show/hide)

(click to show/hide)

(click to show/hide)

(click to show/hide)

Soweit die Fakten nun steht Ihnen unser Trainer für Fragen zur Verfügung.

Herr van Kerstman was sehen Sie als Schlüssel des Erfolgs an?

Ich denke wir hatten für die Liga einen überragenden Kader und sind über die Saison sehr motiviert und entschlossen aufgetreten. Einige Spieler sind dabei auch über Ihre Grenzen hinausgewachsen.

Herr van Kerstman Sie sind bekannt das Sie in einer 4-1-2-3 Formation agieren lassen. Hier haben Sie nun in einem 4-2-3-1 spielen lassen. Was war der Grund und warum haben Sie zum Ende die Rollen verändert?

Ich habe die Situation genau analysiert und mich entschieden das ein 4-2-3-1 die beste Wahl ist. Nach dem schmerzlichen Abgang von Aaron Hunt haben wir Jean Pyerre und Noa Lang verpflichtet. Noa hatte leider mit einigen Verletzungen zutun. Bei Jean habe ich nach den ersten Spielen gemerkt das Ihm die Rolle als VoSp und als ZM nicht zusagte. Da ich aber von seinen Fähigkeit überzeugt bin und diese unbedingt für uns nutzen wollte habe ich da nachjustiert. In der Rolle des MEZ fühlt Er sich nun wohl und hat überzeugende Leistungen gezeigt. Das zuerkennen ist genau mein Job und den habe ich gemacht.


(click to show/hide)

Wer hat Sie im Laufe der Saison überzeugt und wer eher enttäuscht?

Alle Spieler im Kader haben Ihre Leistung gebracht und mich überzeugt. Enttäuscht bin ich von keinem Spieler. In einer langen Saison gibt es immer wieder mal kleine Problem in der Sichtweise zwischen Spielern und dem Trainer. Ich denke ich habe es gut moderiert und der Erfolg gibt mir Recht.

Was müssen Sie verbessern im Hinblick auf die neue Saison und werden Sie überhaupt bleiben? Es gab ja einige Gerüchte um einen Wechsel zu Barcelona oder dem FC Bayern. Es soll auch Unstimmigkeiten betreffs der Geldmittel geben?

Stand heute bin ich Trainer des HSV und will es auch bleiben. Barcelona ist ein großer Club und sollte man da an mich gedacht haben ist es eine Ehre. Ich habe aber momentan nicht das Bedürfnis in die spanische Liga zuwechseln. Das ich eine Vergangenheit beim FC Bayern hatte ist bekannt und da wundert es mich nicht, wenn mein Name da mal fällt. Es gab und gibt aber keinen Kontakt.

Was das Budget für die kommende Saison angeht, werde ich in Kürze ein Gespräch mit den Verantwortlichen führen. Ändern in unserer Spielweise werden wir nicht viel. Verbessern müssen wir dringend unser Chancen durch Standards. Hier besteht nach wie vor viel Luft nach oben.

Sollte das Gespräch über das Budget nicht nach Ihren Vorstellungen verlaufen, heißt es dann das Sie gehen?

Fakt ist das man mit 3 Millionen große Probleme bekommen wird. Wir spielen nicht nur in der 1. Bundesliga und im Pokal. Wir spielen auch in der Europa League. Das sind viele Spiele und unser Kader ist sehr jung und eng. Wir müssen zwei Spieler ersetzen die sehr wichtig waren für uns. Orel Mangala geht zurück zum VFB und Hwang Hee-Chan zu RB Salzburg. Wir haben versucht einen der Beiden zu verpflichten. Das ist gescheitert.

Ob ich nach einem Gespräch wie auch immer es ausgeht noch Trainer des HSV bin, wird nicht alleine an mir liegen. Es gibt auch immer die Möglichkeit das der Verein zur der Meinung kommt, dass eine weitere Zusammenarbeit nicht möglich ist.

Also könnte es sein das es am Ende zur einer Trennung kommt?

Das kann ich sicher nicht ausschließen. Gibt es sonst noch Fragen? Dann wünsche ich einen schönen Urlaub.






« Letzte Änderung: 15.November 2018, 09:46:56 von Rosso »
Gespeichert

hodl

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #52 am: 15.November 2018, 09:44:32 »

(gewohnt) unglaublich starke Leistung. Glückwunsch zum Pokalsieg & Aufstieg. :)

Ich hoffe du bleibst in Hamburg!
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #53 am: 15.November 2018, 09:45:36 »


Ein Angebot des FC Porto ist sicher nicht was ich auf dem Schirm hatte. Da werde ich tief in mich gehen müssen. Sehr interessanter und erfolgreicher Verein. Habe ich noch nie gespielt. Gehört aber auch nicht unbedingt zu den Vereinen für die ich Sympatien hege. Na ich werde mal ne Runde schwimmen gehen und mir Gedanken über das Angebot machen. 
Gespeichert

stefanalexej

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #54 am: 15.November 2018, 12:21:09 »

Auch wenn ich dich nicht kenne aber es bei Onlinegames schon falsch gemacht habe,
verlasse niemals einen verein wo du happy bist/Sympatien hast für einen wo du es nicht hast.
Gespeichert
.

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Online Online
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #55 am: 15.November 2018, 13:25:20 »

Auch wenn ich dich nicht kenne aber es bei Onlinegames schon falsch gemacht habe,
verlasse niemals einen verein wo du happy bist/Sympatien hast für einen wo du es nicht hast.

Danke... aber dann wäre ich nie HSV Trainer geworden. 
Gespeichert

EfzeEstepe

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #56 am: 15.November 2018, 14:02:38 »

verlasse niemals einen verein wo du happy bist/Sympatien hast für einen wo du es nicht hast.
Danke... aber dann wäre ich nie HSV Trainer geworden.
>:D
Gespeichert
Ich liebe dich
Ich träum von dir
In meinen Träumen
Bist du Europacupsieger
Doch wenn ich aufwach
Fällt es mir wieder ein
Spielst ganz wo anders
in Liga 2!

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #57 am: 15.November 2018, 14:59:33 »

Porto ist aufjeden Fall interessant, haben in der Jugend viele gute Kicker, aber da kommen zu wenig in die 1. Mannschaft durch, wäre vielleicht eine ganz interessante Aufgabe für dich, in Portugal solltest du mit Benfica um den Titel kämpfen und dann Europa unsicher machen ;)
Gespeichert

stefanalexej

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #58 am: 15.November 2018, 16:30:48 »

Auch wenn ich dich nicht kenne aber es bei Onlinegames schon falsch gemacht habe,
verlasse niemals einen verein wo du happy bist/Sympatien hast für einen wo du es nicht hast.

Danke... aber dann wäre ich nie HSV Trainer geworden.

Na gut war nur freundlich gemeint und ja im Fm kann man auch als St.pauli Fan den hsv übernehmen um zu zeigen ,wie es besser geht^^
Gespeichert
.

EfzeEstepe

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM2019] Der Weg des Nicholas van Kerstman
« Antwort #59 am: 15.November 2018, 17:23:33 »

Mit Deinem freundlichen Rat hast Du schon recht! Ich habe in früheren Versionen auch schon mehrmals den Fehler gemacht, zu mit schlechtem Gefühl zu wechseln.
Dann war der Save relativ schnell dahin...   ::)
Gespeichert
Ich liebe dich
Ich träum von dir
In meinen Träumen
Bist du Europacupsieger
Doch wenn ich aufwach
Fällt es mir wieder ein
Spielst ganz wo anders
in Liga 2!