MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?  (Gelesen 7910 mal)

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #20 am: 17.November 2018, 12:13:49 »

@Keastorfer, da legst du ja eine Topsaison hin sehr stark :)
@NicoM1995 ja war auch dann der entscheidende Punkt für Betis guter Kader, ein paar junge Talente, aber auch erfahrene Spieler & ich finde Canales auch gut vorallem in Echt bin mal gespannt, wie er sich macht bei mir
@Cassius, ja die Taktik ist wirklich interessant, aber mit am besten geeignet für meine Jungs, ich hoffe sie funktioniert, hab natürlich auch andere Pläne, aber das wäre die Wunschtaktik.

Gespeichert

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #21 am: 17.November 2018, 12:50:35 »

La Liga Santander
1. Spieltag

Ein Unentschieden im Anoeta gegen Sociedad ist zum Start ganz ordentlich, auch wenn wir die etwas bessere Mannschaft waren, aber am Ende geht dieses Ergebnis in Ordnung

2. Spieltag

Ein knapper Heimsieg, wir drehen einen Rückstand lassen, aber Alaves wieder ins Spiel kommen, aber können das Spiel zum Schluss zum Glück noch für uns entscheiden

3. Spieltag

Der erste richtige Dämpfer, wir waren nicht schlechter, aber Levante war einfach effektiv und haben unsere Schwäche nach Standards eiskalt ausgenutzt, alle drei Tore resultierten aus Eckbällen, auch der Elfmeter wurde so rausgeholt

4. Spieltag

Im Camp Nou kann man verlieren, natürlich war relativ frühe Treffer von Suarez nicht unseren Vorstellungen entsprechend, wir hatten 1-2 gute chancen, aber Barca war das bessere Team und konterte uns in der letzten Aktion noch einmal aus

5. Spieltag

Nach Barca folgt Real und da hatte Lucas Vazquez einen Sahnetag, wir machten kein schlechtes Spiel, aber Lucas war an diesen Tag zu stark für uns

6. Spieltag

Wir sind die klar bessere Mannschaft haben gute Chancen, aber die Chancenvertwertung ist grauenhaft, Eibar bestraft uns dagegen zweimal eiskalt


7. Spieltag
Derbi sevillano
(click to show/hide)

8. Spieltag

Trotz einer halben Stunde Überzahl gelingt uns der Siegtreffer nicht, wir versuchten es immer und immer wieder, aber waren nach vorne nicht wirklich kreativ und erspielten kaum gute Torchancen, Villarreal hingegen konterte gefährlich und wir sind mit dem Punkt eigentlich gut bedient, auch dank starker Leistung von Pau Lopez

9. Spieltag

Leider nur ein Punkt, wir verpassten es den Sack zu zumachen und bekamen in der 94 Minute nach einem Eckball den Ausgleichstreffer durch den völlig freistehenden Ivi, die Mannschaft verpasst es einfach über die kompletten 90 Minuten konzentriert zu bleiben und nach Standards sind wir sehr anfällig

10. Spieltag

Ein wichtiger Sieg in einem ausgeglichenen Spiel aber der Doppelschlag brachte das Team auf die Siegerstraße, bei einer 1:0 Führung hätte ich das Spiel wahrscheinlich wieder aus der Hand gegeben, aber nachdem 2:0 merkte man wie den Spielern ein Stein vom Herzen gefallen ist!


Der 17. Platz ist natürlich ganz und gar nicht nach meinen Erwartungen, aber auf den 6 fehlen nur 4 Punkte, die Teams sind sehr stark und es entscheiden, oft Kleinigkeiten und wir hatten viele kleine Unachtsamkeiten in den Spielen und sind dafür bestraft worden.
Dazu sind wir nach vorne zu unkreativ, ich hoffe das ändert sich noch im Laufe der Saison

Europa League
1. Spieltag

Ein verdienter Sieg von Lazio, die einfach besser waren als wir an diesen Tag

2. Spieltag

Wir verspielen eine Führung und geben damit wichtige Punkte um Platz 2 gegen Bordeaux ab, hier war mehr drin, vorallem nach der Führung, aber wir haben wieder etwas zurückgeschalten und sind dafür bestraft worden.

3. Spieltag

Wichtiger Sieg in Krasnodar und das in Unterzahl in einem Spiel, was ein Unentschieden verdient hätte


Alles noch offen in der Gruppe, Lazio wird wahrscheinlich als 1. durchgehen, der Kampf um Platz 2 ist noch völllig offen und alle Mannschaften haben noch Chancen darauf

Copa de la Rey
Hinspiel 4. Runde

Ein souveräner, aber nicht spektakulärer Sieg ich denke das weiterkommen sollte gesichert sein
Gespeichert

Kaestorfer

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #22 am: 17.November 2018, 17:03:11 »

Puh die Liga scheint nicht so recht zu laufen. Ich würde vll. überlegen, ob du versuchst hinten sicher zu stehen mit einer Viererkette. Magst du mal deine taktischen Rollen aufzeigen? Ich variiere in den Spielen immer sehr stark mit der Taktik ... weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich ganz erfolgreich kicke! ;D

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #23 am: 17.November 2018, 19:14:19 »

Puh die Liga scheint nicht so recht zu laufen. Ich würde vll. überlegen, ob du versuchst hinten sicher zu stehen mit einer Viererkette. Magst du mal deine taktischen Rollen aufzeigen? Ich variiere in den Spielen immer sehr stark mit der Taktik ... weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich ganz erfolgreich kicke! ;D
Hier ;)
Gespeichert

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #24 am: 17.November 2018, 19:48:55 »

La Liga Santander

11. Spieltag

Celta war effektiv und am Ende auch der verdiente Sieger in diesem Spiel

12. Spieltag

Ein wichtiger Sieg gegen einen direkten Rivalen, wir waren endlich mal die Mannschaft die ihre Chancen verwertete und so die 3 Punkte holte, hoffentlich ist das jetzt der Befreiungsschlag!

13. Spieltag

Ein Punkt gegen Atletico ist eigentlich ein gutes Ergebnis, aber nicht, wenn der Ausgleich wieder erst in der Nachspielzeit nach einer Ecke fällt, hier ist ganz klar unsere schwache die Standards und die Konzentration bis zum Ende, daran müssen und werden wir arbeiten!

14. Spieltag

Ein knapper aber verdienter Sieg, Valencia hatte noch viele gute Chancen, wir hatten einen guten Pau Lopez und keine Ideen nach vorne

15. Spieltag

Wir geben einen sicheren Sieg aus der Hand, weil wir in der 2. Halbzeit aus unerklärlichen Gründen einen Gang zurückschalten und danach nicht mehr auf Betriebstemperatur kommen, am Ende hatte sogar Espanyol noch die Chancen auf das 3:2, nach so einer starken 1. Halbzeit ist es sehr ärgerlich, was wir in der 2. HZ veranstaltet haben

16. Spieltag

Ein wichtiger Befreiungsschlag für meine Mannschaft, endlich wieder ein Sieg, jetzt haben wir erstmal 2 Wochen Pause dann geht es weiter!

Tabelle
Leider hab ich vergessen hier einen Screenshot zu machen, aber wir waren auf dem 14. Tabellenplatz zu diesem Zeitpunkt, nach vorne so wie nach hinten ist noch alles möglich, aber es wäre sicher nicht schelcht endlich mal eine Siegesserie zu starten!!


Europa League

4. Spieltag

Ein überzeugender Heimsieg, nun haben wir wieder alle Chancen um weiterzukommen, da Lazio gegen Bordeaux gewonnen hat

5. Spieltag

Ein Punkt in Rom ist vollkommen in Ordnung, aber auch hier verspielen wir einen 2Tore Vorsprung, durch unsere eigenen Fehler und die Unkonzentriertheit des Teams, jetzt haben wir ein Endspiel Zuhause

6. Spieltag
(click to show/hide)

Copa del Rey
4. Runde Rückspiel

2 Eigentore bringen uns auf die Siegerstraße, des am Ende verdienten Sieges meiner Mannschaft

Achtelfinale

In der nächsten Runde geht es gegen Alaves, ich denke es wird ein ausgeglichenes Duell, wo wir leicht im Vorteil sein sollten!

Fazit:
In den Medien werden die Stimmen nach einer Entlassung von Guti schon laut, der Vorstand ist bisher auch nicht wirklich zufrieden mit dem Auftritt in der Liga und der Europa League, aber er hat noch Vertrauen in Guti, dass er die Situation wenden kann, was natürlich sehr dabei hilft, ist dass die Mannschaft komplett hinter dem Trainer steht, auch wenn es schon 2 Krisengespräche gab, einmal von Seiten des Trainers und einmal von Seiten der Mannschaft!
In der Winterpause wird auch gehandelt, es werden neue Spieler kommen und andere werden den Verein verlassen, aber dazu mehr morgen
Gespeichert

Kaestorfer

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #25 am: 18.November 2018, 09:51:10 »

Puh die Liga scheint nicht so recht zu laufen. Ich würde vll. überlegen, ob du versuchst hinten sicher zu stehen mit einer Viererkette. Magst du mal deine taktischen Rollen aufzeigen? Ich variiere in den Spielen immer sehr stark mit der Taktik ... weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich ganz erfolgreich kicke! ;D
Hier ;)


Kann es sein, dass du viele Tore auch über die Außen bekommst?

Ich würde bei deinem Ballbesitz auf kurze Pässe gehen. Umschaltspiel auf AV abspielen? Welche AV hast du denn. Sind für mich beides Flügelspieler mit Firpo und Francis ;). Wich ich es gestern schon schrieb. Versuch solide in der Verteidigung zu stehen und dann per Pass in die Tiefe das Tor machen. Manchmal sind halt auch weniger Anweisungen mehr. Du hast ja eig. überall etwas ausgewählt. Kommt das hohe Pressing Dir zu Gute? Du hast ja noch eine Testspielphase in der kleinen Winterpause... aber viel Zeit ist es nicht, um den Bock umzuwerfen ...

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #26 am: 18.November 2018, 11:22:44 »

Puh die Liga scheint nicht so recht zu laufen. Ich würde vll. überlegen, ob du versuchst hinten sicher zu stehen mit einer Viererkette. Magst du mal deine taktischen Rollen aufzeigen? Ich variiere in den Spielen immer sehr stark mit der Taktik ... weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich ganz erfolgreich kicke! ;D
Hier ;)


Kann es sein, dass du viele Tore auch über die Außen bekommst?

Ich würde bei deinem Ballbesitz auf kurze Pässe gehen. Umschaltspiel auf AV abspielen? Welche AV hast du denn. Sind für mich beides Flügelspieler mit Firpo und Francis ;). Wich ich es gestern schon schrieb. Versuch solide in der Verteidigung zu stehen und dann per Pass in die Tiefe das Tor machen. Manchmal sind halt auch weniger Anweisungen mehr. Du hast ja eig. überall etwas ausgewählt. Kommt das hohe Pressing Dir zu Gute? Du hast ja noch eine Testspielphase in der kleinen Winterpause... aber viel Zeit ist es nicht, um den Bock umzuwerfen ...

Natürlich is da manchmal schon eine Lücke auf Außen, aber ich würd sagen die meisten Tore nach Standards, aber da wird es auch besser im Moment ;)
Pressing ist mal so mal so, hab eben auch ein System mit 5erkette da dann ohne Pressing, aber hab ich bisher selten gespielt, wie gesagt jetzt mal abwarten und hoffentlich kann ich das Blatt wenden ;)
Gespeichert

Kaestorfer

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #27 am: 18.November 2018, 11:30:38 »

Ein bisschen im Training drauf achten, dass du Standards verteidigst. Dann sollte das bei den IV eig. kein Problem sein. Aber manchmal dauert es eben bis man sein System etc. gefunden hat. Wenn dein Vorstand damit noch leben kann ... :) Bin gespannt

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #28 am: 18.November 2018, 14:20:47 »

Wintertransfermarkt
Zugänge

Ablösesumme: 12.500.000 €
Königstransfer, Wunschspieler und der hoffentlich Stabilistator der Defensive, Hermoso wollte ich unbedingt und dafür war ich auch bereit viel Geld auszugeben, da er mein Team sofort verstärken wird!


Ablösesumme: 750.000 €
Vitao ist ein junges Talent, aber für sein Alter schon sehr reif und gut, er soll langsam aufgebaut werden, aber auch jetzt schon Einsätze bekommen um sich weiterentwickeln zu können


Ablösesumme: 525.000 €
Nach Sergio Leon´s Verletzung und dem Interesse von Lazio an Ihm, hab ich halt mal geschaut, welche Stürmer vielleicht in Frage kommen würden, da bin ich auf Leao gestoßen, der wegwollte, weil er keine Chance bei Lille in der 1. Mannschaft bekommen hat, da hab ich sofort zugeschlagen und ein rießen Schnäppchen gemacht, der Junge hat so viel Talent


Ablösesumme: 140.000 €
Er war letzte Saison schon in der Juvenil A in meinem Team und war diese Saison dort der Kapitän, ein sehr technisch starker 6er, mit cleverer Zweikampfführung und sehr gutem Passspiel, er ist ein Mann für die Zukunft der nun aufgebaut wird!

Abgänge

Weder Boudebouz noch Mandi spielten bei mir für die Zukunft eine Rolle und ich war froh, als Angebote für sie hereinkamen, mit dem Geld konnte ich auch meine Transfers vollziehen und ich hab mich nicht verschlechtert, da sie keine Stammspieler waren

Gescheiterte Transfers
William Carvalho: Er wollte unbedingt zu Paris die mir 16 Millionen + 12 Millionen geboten haben, ich hab da Angebot zuerst akzeptiert hatte mit Marcos Llorente die perfekte Alternative an der Hand, aber mein Gehaltsbudget war leider aufgebraucht, so konnte ich mich mit Llorente nicht einigen der ging zu West Ham, während Carvalho bleiben musste, was ihm natürlich nicht passte, aber er darf im Sommer bei einem gutem Angebot gehen!

Sergio Leon: Wir waren uns mit Lazio einig, 17 Millionen € + 10 Millionen € variable, aber Leon wurde sich mit Lazio aufgrund seines Gehaltes nicht einig und blieb bei uns, und ich hoffe er trifft weiter so gut

Iniu: Kurz vor Transferende kam ein Angebot von Valencia in Höhe von insgesamt 7 Millionen, aber da Inui ein wichtiger Spieler ist, zwar nicht Stammspieler, aber er bekommt viele Spiele wollte ich ihn nicht im Winter gehen lassen, er war nicht begeister im Sommer sieht es vielleicht aber anders aus.

Sonstige Transfers
Isco zu Manchester United -> 150.000.000 €
Eden Hazard zu Real Madrid -> 90.000.000 €
Rony Lopes zu Real Madrid -> 69.000.000 €
Danilo Periera zu Barca -> 58.000.000 €
R. Guerreiro zu Barca -> 63.000.000 €
Mariano zu Bayern -> 14.500.000 €
Memphis Depay zu Bayern -> 77.000.000 €
Julian Weigl zu Bayern -> 50.000.000 €
Skohdran Mustafi zu Bayern -> 45.000.000 €
Jonas Hector zu Bayern -> 26.500.000 €
Nabil Fekir zu Chelsea -> 97.000.000 €
Ruben Dias zu Chelsea -> 60.000.000 €
Andrea Belotti zu City -> 70.000.000
Rodrigo Bentancur zu City -> 42.500.000 €
Federico Chiesa zu Arsenal -> 107.000.000 €
Stevan Jovetic zu Arsenal -> 70.000.000 €
Hakan Calhanoglu zu Arsenal -> 48.500.000 €
Daniele Rugani zu Liverpool -> 60.000.000 €
Matija Nastasic zu Tottenham -> 50.000.000 €

La Liga Santander
17. Spieltag

In einem spannenden Spiel konnten wir im San Mames einen wichtigen Auswärtsdreier einfahren, wieder einmal war Sergio Leon entscheidend für mein Team

18. Spieltag

Ein wichtiger Heimsieg, es war ein gutes Spiel mit vielen Chancen, wir nutzten unsere Chancen aber erst nach dem Rückstand, aber Sergio Leon war heute einfach überragend!

19. Spieltag

Wir hatten so viele Chancen ließen diese aber mal wieder ungenutzt und müssen uns mit dem Punkt gegen den Letzten zufrieden geben

20. Spieltag

Sociedad war einfach extrem effektiv, mit 2 Schüssen 2 Tore zu erzielen, während wir mit den Chancen verschwenderisch umgingen, wir ließen eine gute Chancen nach der anderen aus und müssen uns über dieses Ergebnis mehr als Ärgern, weil wir einfach ein sehr gutes Spiel gemacht haben

21. Spieltag

Schwache 60 Minuten gegen unseren Angstgegner, dann brachte ich für Sanabria Inui im Sturm, der eigentlich kein gelernter Stürmer ist, aber der einzige verbliebene nach Verletzung von Leao und Leon war, der diese Position noch spielen konnte und Inui war der Spieler der das Spiel drehte und wir brannten ein Feuerwerk ab in der letzten halben Stunde und holten uns den Sieg und haben uns erfolgreich revanchiert für die Hinspielniederlage!


Der Blick ist schon wieder erfreulicher, wir sind auf dem 9. Platz, haben Tuchfühlung auf die Europa League Plätze und 12 Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz!
Das System scheint zu wirken, auch die Neuzugänge haben sich gut eingefunden, Hermoso ist gesetzt, Vitao hat auch schon Einsätze bekommen und Leao war verletzt, aber greift nun an, Blanco wird nun langsam aufgebaut er ist ja erst kurz vor Transferende gewechselt.

Copa del Rey
Achtelfinale
Hinspiel


Wir verlieren verdient Alaves war stärker, leider konnten wir kein Auswärtstor erzielen was die Aufgabe im Rückspiel deutlich schwerer macht!

(click to show/hide)
« Letzte Änderung: 18.November 2018, 14:22:20 von 4Ramos »
Gespeichert

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #29 am: 19.November 2018, 23:05:59 »

La Liga Santander
22. Spieltag

Wir haben viele Chancen, aber können dieses nicht nutzen, der Ausgleichstreffer durch Joker Sergio Leon war wichtig, da wir nach einer guten Leistung auch zählbares verdient haben

23. Spieltag

Schnelle Führung im Bernabeu und wir spielen gut und haben noch ein paar Chancen, aber Marcelo´s überragendes Solo und Traumschuss aus 16 Meter und Benzema´s Kopfball in der Nachspielzeit nehmen uns die Hoffnung auf einen Punktgewinn, obwohl wir eigentlich vorallem defensiv ein gutes Spiel gemacht haben

24. Spieltag

Eibar war die stärkere Mannschaft, aber wir hatten endlich mal das nötige Glück im Torabschluss, die 2 Neuzugänge Rafael Leao und Antonio Blanco tragen sich auch in die Torschützenliste ein

25. Spieltag

Auch hier wie gegen Real Madrid, ein gutes Spiel vorallem defensiv, nach vorne hatten wir auch ein zwei gute Möglichkeiten, aber nutzen diese nicht und Suarez nutze eine Unaufmerksamkeit meiner Abwehr und bestrafte uns und am Ende standen wir leider ohne Punkt da

26. Spieltag

Super Leistung im Derbi sevilllano, wir gingen schnell in Führung und waren auch gleich nach der Halbzeit wieder zur Stelle, der Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung, wir machten mit das beste Saisonspiel sowohl Defensiv als auch Offensiv

27. Spieltag

Gutes Spiel, überragender Joaquin im Moment steht die Defensive sehr gut und im Angriff haben wir Spieler mit hoher Qualität, die das Spiel entscheiden können

28. Spieltag

Souveräner Sieg im Heimspiel gegen Huesca

29. Spieltag

Ein unnötiges Unentschieden, wir führten schnell 2:0 haben Chancen auf das 3:0 aber im Sturm im Moment ein Ladeproblem (also die drei Stürmer, in diesem Spiel hatten sowohl Leon als auch Sanabria viele Chancen, aber sie waren einfach zu schwach vor dem Tor) und die dumme Rote Karte für Francis nach einem groben Foul, der anschließende Freistoß war dann auch noch drin!
Aber die Moral war gut, da wir auch in Unterzahl noch viele Chancen hatten und nur wenig zuließen.

30. Spieltag

Ein schwaches Spiel von meiner Mannschaft, Valldolid hatte eigentlich die besseren Chancen und der Punkt war dadurch etwas glücklich auch wenn natürlich nicht unverdient

31. Spieltag

Ein umkämpftes Spiel, was wir aber zum Glück für uns entscheiden könnten, auch wenn die Stürmer noch immer nicht treffen, aber ich glaube an die Jungs, dass die Ladehemmung bald vorbei ist.


Im Moment sind wir auf EL-Kurs, trotz des schlechten Starts in die Saison, die Mannschaft hat sich gefangen, wir stehen Defensiv kompakter und sind auch nach vorne gefährlich und können immer wieder treffen, natürlich gibt es noch einige Dinge zu verbessern, aber die Mannschaft ist lernwillig und setzt die Anweisungen um, was sich auch in der Tabelle wiederspiegelt!
Gespeichert

Kaestorfer

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #30 am: 20.November 2018, 07:46:43 »

Sehr schön. Wie ich es schrieb: Hinten kompakt stehen und vorne ist Leon schon da ;)

Hast du an der Taktik noch etwas geändert nach der Winterpause?

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #31 am: 20.November 2018, 08:38:29 »

Sehr schön. Wie ich es schrieb: Hinten kompakt stehen und vorne ist Leon schon da ;)

Hast du an der Taktik noch etwas geändert nach der Winterpause?

Ne hab nichts mehr geändert, entweder war es wirklich die Gewöhnungszeit der Jungs an das System, vielleicht war auch Hermoso als Stabilisator wichtig, aufjeden Fall läuft es jetzt wirklich gut, wechsel nur ab und an die Formation wie im Pokal oder gegen Barca und Real, ansonsten hab ich nichts verändert ;)
Wie schaut´s bei dir aus?
Gespeichert

Kaestorfer

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #32 am: 20.November 2018, 13:37:05 »

Ich bin 4. in der Liga geworden, habe die EL geholt gegen Arsenal und im Pokal verloren im Finale gegen Barca... ;) Nun geht es in die Planung für die 2. Saison. Joaquin möchte nur noch ein Jahr spielen ... mal schauen, ob er danach in meinem Team bleibt. Nun geht's an Transfers zum Ersatz (Lo Celso, Malcom) gehen ... und dann mal schauen.

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #33 am: 20.November 2018, 16:16:53 »

Ich bin 4. in der Liga geworden, habe die EL geholt gegen Arsenal und im Pokal verloren im Finale gegen Barca... ;) Nun geht es in die Planung für die 2. Saison. Joaquin möchte nur noch ein Jahr spielen ... mal schauen, ob er danach in meinem Team bleibt. Nun geht's an Transfers zum Ersatz (Lo Celso, Malcom) gehen ... und dann mal schauen.
Malcom? Der von Barca? Wahrscheinlich war er eine Leihe oder?
Joaquin hat bei mir bis 2021 verlängert, hoffe er bleibt mir bis dahin erhalten im Moment spielt er ja richtig gut auf :)
Gespeichert

Kaestorfer

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #34 am: 20.November 2018, 16:36:12 »

Ich bin 4. in der Liga geworden, habe die EL geholt gegen Arsenal und im Pokal verloren im Finale gegen Barca... ;) Nun geht es in die Planung für die 2. Saison. Joaquin möchte nur noch ein Jahr spielen ... mal schauen, ob er danach in meinem Team bleibt. Nun geht's an Transfers zum Ersatz (Lo Celso, Malcom) gehen ... und dann mal schauen.
Malcom? Der von Barca? Wahrscheinlich war er eine Leihe oder?
Joaquin hat bei mir bis 2021 verlängert, hoffe er bleibt mir bis dahin erhalten im Moment spielt er ja richtig gut auf :)

Ja war eine Leihe, die sich top ausgezahlt hat.

Joaquin hat bei mir auch noch einen Vertrag bis 2020. Aber sind halt "nur" 2 Jahre. Deshalb bin ich mal auf deine Sommer Transfers gespannt.

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #35 am: 27.November 2018, 00:10:57 »

La Liga Santander
32. Spieltag

Wir machen ein richtig gutes Spiel bis zur 60 Minuten, aber nach dem unnötigen Eigentor von William er wird nach einer Flanke angeschossen, aber es wäre normal genug Reaktionszeit gewesen um auszuweichen verlieren wir komplett den Faden und Atletico spielt stark auf und siegt auch in dieser Höhe verdient!

33. Spieltag

Ein gutes Spiel von beiden Mannschaften wir gehen mit einem 2:0 Vorsprung ins Spiel und lassen auch nach dem Anschlusstreffer nichts mehr anbrennen und behalten wichtige 3 Punkte Zuhause!

34. Spieltag

Wir gehen schnell in Rückstand und wachen erst dann auf, aber dann eben richtig, die Halbzeitansprache war auch nicht ohne und die Mannschaft kam voller Motivation wieder aus der Kabine und drehte das Spiel

35. Spieltag

Ein klasse Auswärtsspiel, wir lassen Getafe keine Chance

36. Spieltag

Wir spielen stark auf, haben aber nur ein Problem und das ist die schwache Chancenauswertung und die kommt uns hier auch teuer zu stehen, weil wir 2 Punkte verschenken, gegen einen direkten Konkurrenten

37. Spieltag

Ich weiß nicht wie ich das Spiel richtig einschätzen soll, Glücklich einen Punkt geholt? Mit unvermögen 2 verloren? Chancen waren wieder da, sie wurden nicht verwertet, schwache Defensivleistung war auch dabei, sie wurde bestraft, also ist es wahrscheinlich ein Mix aus beiden und der Punkt geht in Ordnung

38. Spieltag

Auch am letzten Spieltag gibt es wieder keinen Sieg, es war ein ausgeglichenes Spiel mit vielen Chancen, aber die wurden auf beiden Seiten nicht genutzt


Am Ende landen wir auf Platz 5 aufgrund des besseren direkten Vergleichs, die Hinrunde war ganz schwach, aber wir sind dann super zurückgekommen und haben uns dafür auch belohnt und dürfen nächste Saison in der Europa League wieder ran.
Huesca spielte auch eine wirklich sehr starke Saison, Negativüberraschung mit Sicherheit Villarreal die nie wirklich in Tritt kamen, Atletico wird am letzten Spieltag Meister, da sie das Derby gegen Real Madrid mit 2:0 für sich entscheiden und verdrängen dadurch Real von der Tabellenspitze!

Copa del Rey
Finale

(click to show/hide)


Sonstiges
Torschützenkönig

Sergio Leon wurde Torschützenkönig und krönt eine überragende Saison, er war im Winter eigentlich schon weg, aber wurde sich mit Lazio nicht einig, aber bombte auch nach dem geplatzten Wechsel wieder übrerragend ein.

Mannschaft des Jahres

Real Madrid bestimmt diese Mannschaft mit 8 Spielern, vom Meister Atletico ist kein einziger!!! dabei, die waren alle auf der Reserve der Mannschaft des Jahres, Sergio Leon hat es natürlich ins Team des Jahres geschafft, er war auch der Erfolgsgarant

Trainer des Jahres

In einem knappen Rennen setze ich mich gegen den Meistertrainer Diego Simeone und Max Allegri (welcher vor der Saison zu Real ging, ihn folgte Conte bei Juve), wir haben eine richtig gute Rückrunde gespielt, in der Vorrunde war ich noch kurz vor einer Entlassung und jetzt bin ich Trainer des Jahres so schnelllebig ist der Fußball, natürlich muss man hier auch der Mannschaft danken, die die Anweisungen auf den Platz sehr gut umgesetzt hat
« Letzte Änderung: 27.November 2018, 00:15:26 von 4Ramos »
Gespeichert

Kaestorfer

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #36 am: 27.November 2018, 13:39:11 »

Glückwunsch zu dem Erfolg! Er ist ja ähnlich wie meiner! Nun gilt es - das Team weiter verstärken und wieder international spielen!

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #37 am: 27.November 2018, 14:57:48 »

Glückwunsch zu dem Erfolg! Er ist ja ähnlich wie meiner! Nun gilt es - das Team weiter verstärken und wieder international spielen!
Ja, aber ich muss sagen natürlich war auch Glück dabei, dass wir einen relativ einfachen Weg hatten und weder auf Real, Atletico oder Barca getroffen sind im Pokal ist alles möglich, aber über 2 Spiele sind sie wahrscheinlich dann doch zu stark!
Werde jetzt als nächstes eine kleine Zusammenfassung der Saison machen & vielleicht auch eine kleine Pressekonferenz also wenn Fragen da sind gerne ;)
Wird wahrscheinlihc morgen Nachmittag erscheinen
Gespeichert

GS-1905

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #38 am: 27.November 2018, 16:45:57 »

Klasse Story, macht Spaß zu Lesen!
Viel Glück weiterhin, freue mich auf das zweite Jahr.
Gespeichert

4Ramos

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Guti - der nächste Spanische Toptrainer auf den Weg zum Ruhm?
« Antwort #39 am: 27.November 2018, 17:24:40 »

Klasse Story, macht Spaß zu Lesen!
Viel Glück weiterhin, freue mich auf das zweite Jahr.
Vielen Dank freut mich :) Nun gilt es die Saison zu bestätigen ;)
Gespeichert