MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League  (Gelesen 661 mal)

mYro

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline






Vorwort:

Wie im Vorstellungsbereich angekündigt, heiße ich euch nun herzlich willkommen bei meiner aktuellen Station den Blackburn Rovers unter der Führung von INKOGNITO INKOGNITO 8).

Da dies mein „erstes Mal“ im Bereich Story und co. ist, bitte ich um etwas Nachsicht. Konstruktive Kritik ist natürlich gern gesehen ;). Wie viel Text zu einzelnen Abschnitten kommt, kann ich noch nicht sagen. Wenns nichts zu reden gibt, schweige ich lieber. Da ich aus privaten und  beruflichen Verpflichtungen nur 1-2x die Woche zum spielen komme und dann natürlich noch den Beitrag hier füttern will, wird es hier wahrscheinlich nur wöchentliche Updates geben in denen ich nach Möglichkeit keine Walls oft Text schreiben werden. Außerdem schaue ich Spiele meist recht ausführlich, daher hoffe ich, ich schaff dann jedes Mal ca. 5 Spieltage!

Wenn ihr die Werte eines bestimmten Spielers sehen möchtet, fragt mich und ich lade einen Screenshot beim nächsten Update hoch. Ich war mir nicht sicher ob ich jeden Spieler einzeln vorstellen soll. So oder so bekommt ihr aber ab und zu Screenshots von einigen Spielern ;).

Vorgesehene Postings in diesem Thread sind:


- Spieltagsergebnisse und Kurzanalysen
- besondere Ereignisse (Verletzungen, youth intake etc.)
- (nach der Saison) Besonderes aus der Welt

Warum die Blackburn Rovers?
 
Da ich noch nie einen Save in England gestartet habe, fiel die Wahl des Landes leicht. Als ich dann aber die Meister der letzten 25 Jahre sah, war klar welches Team ich in Engalnd übernehmen muss:

(click to show/hide)

Startbedingungen:

1. Transfers vor der Winterpause ausgeschaltet!
2. 20 Ligen (mittelmäßige CPU)

Ziele:

1. Aufstieg in die Premier League (innerhalb von 3 Jahren, ich hoffe das ist machbar mit dem Budget)
2. In der Premier League etablieren
3. Meister werden
4. EUROPAAAAA!!!  ;D


Der Kader:

Der Knackpunkt! Nur 25 (:o) Spieler im Kader der 1. Mannschaft und U23 und U18 sind hauptsächlich Graupen. Ich bereue zum ersten Mal, die Transfers erst im Winter erlaubt zu haben. Wir haben ja „nur“ ~ 20 Spiele, ohne dass hier jemand kaputt gehen darf /ironieoff. Daumen drücken, dass wir vom Verletzungspech verschont bleiben!

Ich werde versuchen, dass die jungen Stürmer Brereton und Armstrong hauptsächlich spielen. Graham kommt dann zum Einsatz, wenn das Team vorne Routine braucht!

Torwart:

(click to show/hide)

Abwehr:


(click to show/hide)

Mittelfeld:

(click to show/hide)

Sturm:

(click to show/hide)


Die Taktik:

(click to show/hide)

4-4-2. Meine erste asymmetrische Taktik, ich habe keine Ahnung ob´s funktioniert. Wir werden sehen. Hauptsächlich spielen wir auf Konter und viel Pressing. Da das Spielermaterial knapp ist, werden wir evtl. auch mal den asymmetrischen Außen zurückziehen, oder den OM durch einen dritten zentralen oder einen zweiten DM austauchen. Wir schauen was passiert und reagieren. Das Grundsystem soll aber beibehalten werden.


Aufstiegsquoten:

(click to show/hide)


Auf geht es in die Vorbereitung und zu den ersten Pflichtspielen!

Gespeichert

mYro

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League
« Antwort #1 am: 28.Mai 2019, 16:26:31 »


Vorbereitung:

Ich habe mich für 4 Spiele entschieden, die vom CO-Trainer terminiert wurden um den kleinen Kader fit zu bekommen, ohne ihn aber schon vor Saisonbeginn kaputt zu spielen. Ziel der Vorbereitung ist tatsächlich nur die Fitness, da für Rotationsexperimente, dank des schwachen Kaders, leider keine Zeit ist.

Aber wie soll es auch anders kommen, natürlich verletzt sich im Training der Vorbereitung Bell für 6-9 Wochen. Wir schicken ihn zum Spezialisten in der Hoffnung die Anfälligkeit komplett zu beseitigen. Die anderen langen Verletzungen sind vor meiner Amtszeit eingetreten.

(click to show/hide)


Die Ergebnisse der Vorbereitung:

(click to show/hide)

Trotz 4 Siegen aus 4 Spielen, bin ich noch skeptisch. Alle Siege gegen schwächere Teams und klare Siege waren nur das 4:0 und das 5:0. Grade das 1:0 im letzten Spiel, war mehr Glück als Verstand (abgefälschter Freistoß) und das 2:1 wurde durch einen Elfmeter entschieden. Die Jungs haben jetzt zwar gute Laune, die ich ihnen auch nicht versauen werde, dennoch schwingt bei mir noch etwas Skepsis mit, ob wir in der Liga nicht komplett zerschossen werden.

Randnotiz der Vorbereitung:

Charlie Mulgrew hat in der Vorbereitung 2x vom Elfmeterpunkt getroffen und 1x einen direkten Freistoß verwandet. Auch seine Ecken waren durchaus gefährlich. Kein Wunder wenn man bei allen 3 Werten eine 18 stehen hat. Er ist unser Mann für Standardsituationen und als erfahrener Mann der Kapitän. Mit 32 Jahren aber auch schon in die Jahre gekommen. Unser Motor, wenn auch der eines Oldtimers ;D.

(click to show/hide)



Spieltag 1-5:

Endlich geht’s los. Nun wird sich zeigen, ob die Taktik taugt und der Kader bis zum Winter halbwegs von Verletzungen verschont bleibt. Außerdem gibt’s direkt auch das erste Spiel im Carabao Cup.


1. Spieltag: Ipswich – Blackburn

(click to show/hide)

Starker  kämpferischer Auftritt der ganzen Mannschaft. Graham hat als Joker funktioniert und  in der 88. Minute, nach einem fatalen Fehler der gegnerischen Innenverteidigung, das 1:2 gemacht. https://www.youtube.com/watch?v=Fn5N3AKvn5Y. 2 Tage nach dem Spiel, dann die nächste Hiobsbotschaft.

(click to show/hide)


2. Spieltag: Blackburn – Millwall

(click to show/hide)

Wieder ein 2:1. Graham durfte dieses Mal von Anfang an ran und hat nicht enttäuscht. Nach 16 Minuten ein "verunglückter" Ball landet beim gegnerischen Torwart, dieser muss außerhalb des Strafraumes mit dem Kopf klären und der Ball landet bei Graham, dieser zieht einfach drauf und macht das 1:0 https://www.youtube.com/watch?v=MmbwEhbECoY BOOM  >:D!


Carabao Cup 1. Runde: Sheff Wed – Blackburn:

(click to show/hide)

Puh, bis zur 80. ist die Mannschaft am Keeper verzweifelt. Armstrong und Graham bringen uns aber dann doch in Runde 2. Das Spiel haben wir statistisch klar dominiert, uns allerdings unnötig schwer getan. Unser nächster Gegner  ist kein geringer als der FC Everton! Puh....dieser Pokal, hat zwar im Vergleich zum FA-Cup für mich kaum Fokus, trotzdem wollen die Jungs, vorallem gegen einen PL Verein, alles geben!


3. Spieltag: Hull – Blackburn

(click to show/hide)

KNAPP! Hull hätte in der 11 Minute durch einen Elfmeter in Führung gehen können. Raya hält aber! Danach ist das Spiel relativ ausgeglichen. Armstrong trifft in der 23. Minute das Tor. Armstrong und Graham treffen dann jeweils noch 1x Aluminium. Knapper Sieg.


4. Spieltag: Blackburn – Reading

(click to show/hide)

Souveräner 3:0 Sieg. Mehr gibt’s hier nicht zu sagen.


Zwischeninfo:

Da mich das Gefühl nicht loslässt, dass sich einer unser IV verletzt, musste ich auf eine spontane „Panikleihe“ zurückgreifen. Janker ist sicherlich kein Top Spieler und er wird auch nur spielen, wenn sich einer unserer IV ernsthaft verletzt. Darf aber am 5. Spieltag ran, da sich natürlich einer unsere IV EINEN Tag nach Vertragsschluss leicht verletzt, aber nur 1-3 Tage. Puh, Glück gehabt!

(click to show/hide)


5. Spieltag: Blackburn – Brentford

(click to show/hide)

Der erste (kleine) Dämpfer. Der Neue, Janker, verschläft die ersten 15 Minuten komplett und innerhalb von 2 Minuten scheppert es 2x. Gut, er ist wirklich nur eine Notlösung via Panikleihe, da hätte er aber trotzdem konzentrierter sein müssen. Er durfte dann nach 45 Minuten auch wieder runter und unser leicht angeschlagener IV hat das Spiel beendet. Die Rote Karte für den Gegner war verdient, unsere auch. Wir konnten vor der Pause noch auf 1:2 verkürzen und nach einer ordentlichen Ansage in der Halbzeitpause, hat sich das Team dann noch in ein 2:2 geretten.  ::)


Tabelle nach 5. Spieltagen:

(click to show/hide)


Analyse:

Wenn man die Tabelle betrachten schlagen wir uns wirklich gut. Deutlich besser als ich vermutet hatte. Wir mussten Panikleihen tätigen da, sollte uns ein Verteidiger ausfallen, wir ziemlich schlecht aussehen. Janker hat direkt gepatzt, allerdings rechne ich mir hier auch einen Teil der Schuld zu, da ich ihn mit schlechter Spielpraxis einfach so ins Haifischbecken geworfen habe, statt evtl. minimal am System zu schrauben und anders aufzulaufen. Insgesamt aber 5 gute Spieltage und ein sehr ambitioniertes Team. Wir haben jetzt Blut geleckt und ich will in die Playoffs. Ich lasse mir das vor dem Team aber nicht anmerken, denn Hochmut kommt vor dem Fall! Im Sturm spielen Graham und Armstrong super zusammen. Brereton hat 2x von Beginn gespielt, konnte  aber  bisher nicht überzeugen. Ich geb ihm aber im Pokal gegen Everton die Chance seines Lebens ;).


Sonstiges:

Jonathan Meier ist, ebenfalls als Leihe, vom FCB zu uns gestoßen, falls sich auch der 2te Flügelverteidiger die Beine bricht :-X. Optionale Kaufoption 2.2 Mio. Euro. Bisher durfte er sich aber noch nicht beweisen, bekommt aber ebenfalls im Pokal gegen Everton seine Chance, da wir so viele Stammkräfte wie möglich für die Liga schonen müssen.

(click to show/hide)



Als nächstes warten Spieltag 6-10 und das Pokalspiel gegen Everton auf uns
« Letzte Änderung: 28.Mai 2019, 19:06:43 von mYro »
Gespeichert

Texas Alaska

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League
« Antwort #2 am: 28.Mai 2019, 21:50:19 »

Coole Story, bin dabei. Dir gehts scheinbar ähnlich wie mir gerade in Bradford: Dünner und unausgewogener Kader und dennoch überraschend guter Saisonstart.  8) Drücke die Daumen, dass es so bleibt.

Frage zu deiner Taktik: Wie macht sich die denn in den Spielen selbst? Bin zwar echt kein Taktik-Experte, aber ein paar Einstellungen scheinen sich auf den ersten Blick irgendwie zu widersprechen: Z.B. "Geordneter Aufbau aus der Defensive" und "Konter" bzw. "Extrem hohes Tempo". Oder z.B. dazu dann die "Besonders hohe Defensivlinie". Kommst Du da überhaupt zu Kontern, oder drückst Du die Gegner in deren Hälfte? Welche der Einstellungen setzt sich am Ende durch?

Lasso

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League
« Antwort #3 am: 28.Mai 2019, 22:45:46 »

Ach komm... So schlecht und klein wirkt der Kader gar nicht.
Gut... Große Rotation wird nicht stattfinden, aber im Großen und Ganzen wird es reichen. Ich drücke die Daumen und bleibe dabei.
Gespeichert
#401Gelsenkirchen - Woannas is auch Scheiße
[FM19] Totaler Neuling beim S04

mYro

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League
« Antwort #4 am: 29.Mai 2019, 11:16:38 »

Ach komm... So schlecht und klein wirkt der Kader gar nicht.
Gut... Große Rotation wird nicht stattfinden, aber im Großen und Ganzen wird es reichen. Ich drücke die Daumen und bleibe dabei.

Vielen Dank! Schlecht ist die 1. Mannschaft auf keinen Fall. Vorallem sind das Kämpfer, hat man besonders beim 2:2 gesehen. Janker ärgert mich trotzdem. Völlig unnötig und zu früh Panik gehabt :D.


Coole Story, bin dabei. Dir gehts scheinbar ähnlich wie mir gerade in Bradford: Dünner und unausgewogener Kader und dennoch überraschend guter Saisonstart.  8) Drücke die Daumen, dass es so bleibt.

Frage zu deiner Taktik: Wie macht sich die denn in den Spielen selbst? Bin zwar echt kein Taktik-Experte, aber ein paar Einstellungen scheinen sich auf den ersten Blick irgendwie zu widersprechen: Z.B. "Geordneter Aufbau aus der Defensive" und "Konter" bzw. "Extrem hohes Tempo". Oder z.B. dazu dann die "Besonders hohe Defensivlinie". Kommst Du da überhaupt zu Kontern, oder drückst Du die Gegner in deren Hälfte? Welche der Einstellungen setzt sich am Ende durch?

Danke für die Antwort. Ansich ist ein kleiner Kader echt cool, da beschweren sich weniger Leute xD. Aber mit den englischen Wochen wird das glaube ich noch lustig^^.

Zur Taktik: Ich geb zu, als ich den Screenshot hochgeladen habe, hab ich auch nochmal kurz gestutzt und bin nochmal rein in die Taktik. Da steht der Punkt aber beim Torwart. Evtl. verstehe ich diese Anweisung auch komplett falsch  :angel:. Ich habe sie immer so interpretiert, dass  sie gilt wenn der Torwart das Spiel aufbaut, bei allem anderen gilt der geortnete Aufbau nicht (zumal das auch so ähnlich im Untermenü formuliert wird). Falls ich das wirklich falsch verstehe, bitte ich um weitere Rückmeldungen. Was allerdings für dein Argument spricht, ist die Tatsache, dass ich nur bei einem Spiel weniger Ballbesitz hatte als der Gegner, sonst meist ca. 65%. Evtl. funktioniert auch alles aus Zufall. Ich muss auch nochmal sagen, dass ich auch kein Experte auf dem Gebiet bin und meist einfach ausprobiere.

Ich versuche tatsächlich eine extrem hohe Pressinglinie und alles auf Vollgas. Eigentlich mit einem so kleinen Kader nicht sonderlich schlau geb ich zu, da die Belastung natürlich sehr hoch ist, aber bisher läufts. :D Das Pressing funktioniert auf jedenfall (in dieser Liga, ich hatte schon andere Ergebnisse mit hohem pressing  ::)). ich wunder mich trotzdem über den guten Start :D. Was wirklich funktioniert sind die beiden Stürmer. Wie oft die durch Pressing und dann das Ballerobern oder das Lauern an der Abseitsgrenze einfach ihre Buden machen ist spitze.

Auf jeden fall danke fürs Feedback! Deine Bradford Story verfolge ich ebenfalls, hab mich nur noch nicht soviel im Forum zu Wort gemeldet trotz Anmeldung vor ein paar Jahren ;). Dir auch viel Erfolg! Mal schauen wer als Erster die PL übernimmt  :P  >:D

myro
« Letzte Änderung: 29.Mai 2019, 11:23:22 von mYro »
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Online Online
Re: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League
« Antwort #5 am: 29.Mai 2019, 12:13:00 »

Ich finde ja auch, dass 25 Spieler für die Liga ausreichend sind, wenn man keine großen weiteren Belastungen (Europacup, Länderspiele) hat.
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Texas Alaska

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League
« Antwort #6 am: 29.Mai 2019, 13:43:01 »

Mal schauen wer als Erster die PL übernimmt  :P  >:D

Haha, wahrscheinlich Du - der Weg dorthin ist für dich kürzer.... :P

@Stefan: Ich finde ja ne kleine Truppe auch besser - wenn sie gut ausgesucht ist und ausreichend Qualität auf der Bank mit sich bringt. Hängt aber auch immer von der Liga ab. In der League One habe ich mit Bradford zum Start nur 21 Spieler gehabt, dafür aber 46 Ligaspiele plus drei Pokalwettbewerbe (League Cup, FA Cup und den Football League Pokal), das ist schon ne Menge Holz und wenn sich dann ein paar Spieler verletzen wirds eng.

mYro

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League
« Antwort #7 am: 04.Juni 2019, 10:34:56 »

Vorab:

Bevor es losgeht erstmal eine Korrektur. Tatsächlich habe ich einen Fehler bei der Taktik gemacht, danke an Texas Alaska an dieser Stelle! Wir haben aneinander vorbeigeredet und du hattest Recht mit dem geordneten Aufbau aus der Defensive! Fehler ist nun korrigiert. Auch wenn´s ja eigentlich funktioniert hat, sind so Widersprüche echt doof! Außerdem habt ihr natürlich Recht, der Kader reicht prinzipiell, aber durch durch Pokale ist die Belastung doch schon relativ hoch für die Jungs.



Zu Beginn, dass Carabao Pokalspiel gegen Everton!

Wir stellen defensiver auf und ziehen den linken FV auch nach hinten und stellen auf vorsichtig um. Wir werden versuchen auf ein paar Konter zu lauern um dann zuzuschlagen. Marco Silva von Everton und ich freuen uns beide auf das Spiel. Dennoch ist der Pokal für mich komplett irrelevant im Gegensatz zum Aufstieg. Aus diesem Grund darf auch der neue, MEIER, von Beginn an spielen.Wir puschen unser Team es allen Zweiflern zu zeigen!

Ich traue meinen Augen nicht!!! in der 8. Minute  macht Armstrong das 1:0, nachdem Dack ihn mit einem Pass über die 4er Kette hinweg bedient hat, alleine gegen 4? Scheinbar kein Problem. Unser Stadion tobt!!! Zur Halbzeit stehts  1:0. Raya hält den Kasten sauber und lenkt einen gefährlichen direkten Freistoß in der 41. an den Pfosten. Unabhängig davon haben beide Teams 5 Torschüsse abgegeben. Ausgeglichen also.

In Halbzeit 2 tun wir uns deutlich schwerer und Everton drückt und wir ziehen uns weiter nach zurück. Am Ende reicht es tatsächlich zum 1:0. In einer Verlängerung wären meine Spieler vermutlich  vor Erschöpfung zusammengeklappt. Raya macht ein unglaublich gutes Spiel zwischen den Pfosten, ihm haben wir den Sieg hauptsächlich zu verdanken! Für mich der Mann des Spiels, verdient bekommt diese Auszeichnung aber Armstrong. Auch ok  ;). Meier hat ein solides Spiel gemacht. 100% Tacklings gewonnen und 83% Passquote. Wie gesagt er ist als Rotation gedacht, sollte er sich aber gut schlagen, werde ich die Kaufoption ziehen. Bis dahin sind es aber noch einige Spiele und wir beobachten ihn genau!

(click to show/hide)

Unser nächstes Spiel im Pokal findet gegen Crystal Palace statt.  ::)


Sonstiges:
Am letzten Tag des Leihtransferfensters sichern wir uns noch Romaine Sawyers, er ist der Ersatz für unseren OM Deck!

(click to show/hide)





Zurück zur Liga:

Uff, wir sind Trainer des Monats  O0. Verrückt, ich spiele den FM nun echt schon mit einigen Savegames und seit dem 16er, aber muss peinlicher Weise gestehen, mich nicht daran erinnern zu können das schon mal gewesen zu sein :o. Janker verletzt sich außerdem im Training und fällt 4-7 Wochen aus. Naja, hätte wichtigere Spieler treffen können!

(click to show/hide)

(click to show/hide)


6. Spieltag: Bristol City – Blackburn

Was eine Anfangsphase! Graham netzt nach 3 Minuten ein, in der 7. Minute muss Evans verletzt vom Platz und fällt 4-5 Wochen aus. In der 8. Minute scheitert Armstrong allein vorm Torwart. Bristol macht dann in der 42., nach einer Ecke und einer starken Schlussphase, der 1. Halbzeit verdient das 1:1. In der 2. Halbzeit dreht Bristol auf und macht sowohl das 2:1 als auch das 3:1. Wir können leider zu spät erst auf 3:2 verkürzen. Dabei bleibt es auch.

(click to show/hide)

(click to show/hide)


7. Spieltag: Blackburn – Aston Villa

Wie zu erwarten war, dominierte uns Aston Villa deutlich. Wir können uns in ein 1:1 retten, nachdem wir  frühzeitig in Führungen gegangen sind. Die Jungs schwächeln irgendwie immer in Halbzeit 2. Die Presse spricht von einem gerechten Remis, ich finde dagegen, nach unserer Führung kam nicht mehr viel.

(click to show/hide)


8. Spieltag: Derby – Blackburn

Was ein langweiliges Spiel! Beide Teams haben sich „neutralisiert“. Unser Joker Brereton macht gottseidank das 0:1 und wir gewinnen. Das interessanteste war allerdings die Geldstrafe die wir kassiert haben :angel:. Was hab ich denn für Treter im Team?  >:D

(click to show/hide)

(click to show/hide)


Tabelle nach dem 8. Spieltag:


(click to show/hide)


Leider habe ich zeitlich heute nur drei Ligaspiele und ein Pokalspiel geschafft und nicht wie angekündigt bis zum 10. Spieltag. Da ich spontan weg musste, entschuldigt bitte Rechtschreibfehler.

Verdammtes Reallife  :angel:


Gespeichert

Texas Alaska

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League
« Antwort #8 am: 04.Juni 2019, 11:41:30 »

Na, das ist doch mal ein gelungener Start. Trotz mieser Aufstiegsquoten gleich mal Platz 2 zu Saisonbeginn. Drücke die Daumen, dass es so weitergeht.

Und wenn ich mir so anschaue was Du so an Leihspielern an Land ziehst und das mit den Jungs vergleiche, die ich in meinem Save eine Liga tiefer so zur Verfügung habe, könnte ich glatt neidisch werden.  ;D

mYro

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM19] Blackburn Rovers - Zurück in die Premier League
« Antwort #9 am: 05.Juni 2019, 09:37:45 »

Na, das ist doch mal ein gelungener Start. Trotz mieser Aufstiegsquoten gleich mal Platz 2 zu Saisonbeginn. Drücke die Daumen, dass es so weitergeht.


Tatsächlich einer meiner besten Starts in 4 Jahren FM, besser lief es nur im 16er mit Heerenveen und im 19er mit AZ Alkmaar (Double erste Saison...irgendwie naja, fands zu krass für die erste Saison). Ich glaub dennoch nicht so 100% an einen Aufstieg, ich scheine nämlich tatsächlich auch viel Glück zu haben (oder einfach geile Spieler oder die Taktik funzt einfach, who cares) denn ich bin trotz der Siegesbilanz in jedem Spiel der Underdog :D.


Und wenn ich mir so anschaue was Du so an Leihspielern an Land ziehst und das mit den Jungs vergleiche, die ich in meinem Save eine Liga tiefer so zur Verfügung habe, könnte ich glatt neidisch werden.  ;D


Ja, ich hab am Anfang zu viel geweint, da ich tasächlich zu Beginn das Leihfenster vergessen hatte  :angel: Jetzt dürfte, vorallem wenn ich im Winter auch kaufen darf, kräftebedingt alles klappen. Der Save macht unglaublich viel Spaß, auch wenn er alleine durch das schreiben hier deutlich länger dauert als bisherige Saves. Aber irgendwie wächst einem der Verein so deutlich mehr ans herz, als "schnelle" savegames.

Apropos KAUFEN. Ich hab da schon 2 Jungs auf meinem Scoutzettel, aber dazu demnächst mehr ;).


Gespeichert