MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -  (Gelesen 5901 mal)

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #60 am: 05.Juni 2019, 07:52:48 »

Mit dem Team wird der Klassenerhalt auf jeden Fall möglich sein.

Ist das eigentlich Zufall, dass Deine Spieler (sogar der Torwart) nicht die Rolle ausfüllen dürfen, die sie eigentlich am besten können?
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #61 am: 06.Juni 2019, 20:17:40 »

Gute Frage. Da mischt von allem etwas mit.
Ich versuchs mal anhand von drei Beispielen zu erläutern.

1. Cihangir Özlokam (IAS rechte Seite)
Wunschposition: Stürmer, Stoßstürmer oder Falsche Neun
Der Kerl ist gemacht fürs Dribbling. Mit seiner Ballannahme (15), Dribbling (14) und Antritt (12) und Geschwindigkeit (14).
Defizite hat er im Abschluss (8.), Antizipation (10), Nervenstärke (9), Übersicht (6).


2. Kehl-Gomez (derzeit RV)
Wunschposition: IV
In der Innenverteidigung habe ich ein Überangebot. Kehl-Gomez ist der totale Allrounder. REchts hinten fehlts mir an Qualität.
Er macht das provisorisch.

3. Marcel Böhrer (DM)
Wunschposition: Abräumer oder Ballerobernder Mittelfeldspieler
Ich will aus Ihm mehr machen als einen Abräumer. Dafür hat er absolut die Veranlagung.
Als Ballerobernden kann ich Ihn nicht aufstellen, weil mir sonst seine Position zu häufig verlässt.
« Letzte Änderung: 06.Juni 2019, 20:19:20 von JohnJameson »
Gespeichert

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #62 am: 16.Juni 2019, 21:42:05 »


Januar - April 2021




Kurzes Fazit. Wir scheinen die Mannschaft stabilisiert zu haben.

Zum Start ein 3:3 gegen Homburg. Was insofern ärgerlich ist, weil wir 2:0 und 3:1 geführt haben. In der letzten Minute spielen meine Mannen noch auf Abseits und werden noch mit dem Ausgleich "belohnt".

Zuhause gegen Worms haben wir einen Gegner zu Gast der uns alles abverlangt. Beide Mannschaften neutralisieren sich mit harten Zweikämpfen im Mittelfeld (insgesamt 10 gelbe Karten). Es endet leistungsgerecht 0:0.

In Stuttgart bei der Reserve des VFB liefern wir ein Feuerwerk ab. Wir gewinnen 6:0 (!) und der Gegner kann da noch froh sein. Starke Leistung.

Gegen den Tabellenführer aus Mainz (Reserve) gehen wir in Führung und halten sehr lange das 1:0. Doch Naivität stellt sich ein und Mainz schlägt binnen 4 Minuten 2x zu. 1:2 Niederlage.

Danach folgen teils wirklich souveräne Siege gegen Mannheim (2:0), in Walldorf (2:0) und Elversberg (erkämpftes 1:0).

Endspurt 2020/21

Der Monat Mai fängt leider denkbar schlecht an..
Gegen Steinbach läuft alles schief was schief laufen kann. Torwartfehler, extreme Stockfehler.. wir verlieren verdient 0:4 !

Es ergibt sich 2 Spieltage vor Schluss folgende Tabelle:



Wir empfangen zuhause noch die Kickers aus Stuttgart. Am letzten Spieltag müssen wir nach Trier zur Eintracht.
Im Finale des Saarlandpokal fahren duellieren wir uns mit Homburg.
Bei konzentrierten Leistungen sollte das machbar sein.

Wie gewünscht konnte ich mit einigen Leistungsträgern verlängern. Unter anderem auch mit Marcel Böhrer.

Allerdings bin ich mir derzeit nicht sicher, ob ich nach der Saison in Saarbrücken bleibe.
Der Verein wollte bereits über eine Verlängerung sprechen, ich schiele aber etwas auf höherwertige Angebote.




Gespeichert

Lumpi

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #63 am: 20.Juni 2019, 15:59:13 »

https://youtu.be/OkMsfB2BToE

Grüße aus dem Saarland ;)
Gespeichert
Ja das ist München's große Liebe, Stolz von Giesing, TSV!
An der Grünwalder Straße daheim, SECHZIG MÜNCHEN muss es sein!

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #64 am: 20.Juni 2019, 19:51:00 »

@Lumpi:
Danke  ;) Ich steh auf so richtige Oldie-Hymnen.


Saisonfinale 2020/2021




Am vorletzten Spieltag spielen wir wie erwähnt zuhause gegen die Stuttgarter Kickers. Wir gehen sehr früh in Führung. Böhrer, der Jungspund leistet der Mannschaft aber einen Bärendienst, indem er tief in der gegnerischen Hälfte eine glatte Rote Karte zieht. Danach brechen wir ein und verlieren noch 1:2.
Stand jetzt wären wir direkt abgestiegen.

Vor dem entscheidenden letzten Spieltag steht das Finale im Saarlandpokal an.
Nach couragierter Leistung können wir kurz vor Schluss eine ausgeglichene Partie gegen Homburg mit 2:1 für uns entscheiden. Saarlandpokalsieger!
Wir dürfen also in der nächsten Saison im DFB Pokal ran.

Im absoluten Endspiel in Trier gehen wir auf volle Offensive. Dafür werden wir sofort belohnt und führen nach 14 Minuten mit 2:0. 5 Minuten später erzielt Trier den Anschlusstreffer. Danach ist das Spiel offen. Mir geht etwas der Stift. Wir sind aufgrund der Ergebnisse in den anderen Partien zum Siegen verdammt.
Obernosterer wird bei einem Solo im Sechzehner gefoult und verwandelt danach selbst zum 3:1. Jetzt scheinen die Trierer gebrochen. Wir fahren einen Konter nach dem anderen. Aber erst Dausch (in seinem letzten Spiel der Karriere) kann in der 71. Minute mit 4:1 den Sack zu machen.
Klassenerhalt!



« Letzte Änderung: 20.Juni 2019, 19:53:54 von JohnJameson »
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #65 am: 21.Juni 2019, 13:20:02 »

Sehr gelungener Saisonabschluss. Gratuliere!
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

Akumaru

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #66 am: 21.Juni 2019, 17:08:28 »

Glückwunsch auch von mir!
Gespeichert

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #67 am: 30.Juni 2019, 15:50:09 »

Danke an euch beide.
Freut mich, dass Ihr die Geschichte weiter verfolgt.

@Stefan: Ich werde mir demnächst mal deine Story geben. Das wird meine Bettlektüre  ;D

Jetzt bin ich aus dem Familienurlaub zurück und kann endlich an der Story weiter schrauben.

Gespeichert

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #68 am: 30.Juni 2019, 16:04:27 »

Nachdem mich vor der letzten Saison ja bekannterweise Unterhaching entlassen hat, konnten Sie unter Frontzeck nur 9. werden.
Da sieht man, was meine beiden 4. Plätze wert waren.

Ich habe meinen Vertrag bei Saarbrücken wider Erwarten doch verlängert.
Es konnte etwas an Gehaltsbudget locker gemacht werden. Außerdem liefen einige Mitarbeiter- und Spielerverträge aus, die es mir viele positive Veränderungen ermöglichen.
Des Weiteren schauen wir uns nach einem Mutterverein um.
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #69 am: 01.Juli 2019, 07:51:12 »

...
@Stefan: Ich werde mir demnächst mal deine Story geben. Das wird meine Bettlektüre  ;D
...

Hoffentlich bereiten Dir die gut 20 Seiten keine schlaflosen Nächte.  ;)
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #70 am: 07.Juli 2019, 12:00:13 »


Saison 2021/2022

Wie bereits im vorherigen Post erwähnt, habe ich mich dazu entschlossen nochmal meinen Vertrag zu verlängern.
Durch auslaufende Verträge und etwas Verhandlungsgeschick haben wir die Möglichkeit uns im größeren Maße personell zu verändern.
Und das sowohl im Spieler- wie auch Mitarbeiterbereich.

Wir haben außerdem einen Mutterverein gesucht und mit Bayer Leverkusen gefunden. Mal sehen, was diese Kooperation mit sich bringen wird.

Ziele

Was möchte ich erreichen?
Sportlich möchten wir uns in der Liga im oberen Drittel festsetzen, dh. Platz 5 soll es mindestens sein.
Den Hessenpokal möchte ich wieder gewinnen.
Im DFB Pokal ist die Teilnahme schon der Erfolg. Vielleicht kann hier, je nach Gegner noch etwas gehen.

Zugänge



Es ist so einiges passiert. Wir mussten allerdings aufgrund der vielen ausgelaufenen Verträge viele Neuverpflichtungen tätigen.



Mit Florian Kraft haben wir einen Torwart ablösefrei aus Bochum holen können, der keine eklatanten Schwächen besitzt. Er scheint der perfekt Allrounder zu sein. Mit 23 auch noch recht jung. Wenn ich seine Persönlichkeit noch etwas nach oben schrauben kann, werden wir viel Spaß an Ihm haben.
In Bochum kam er die letzten beiden Jahre leider zu keinem Einsatz.



Der Routinier Hamadi Al Ghaddioui soll uns als Stürmer mit seiner körperlichen Präsenz und starkem Kopfballspiel auch bei Busparkenden Mannschaften weiterhelfen können.
Er kommt ebenfalls ablösefrei. Aus Schweinfurt (Regionalliga Bayern), wo er in 60 Pflichtspielen 24 Tore erzielen und weitere 14 vorbereiten konnte.



Florian Pick wird seine Einsätze auf dem linken Flügel bekommen. Guter Antritt, Trickreich und ein gutes Dribbling. Wir müssen nur zwingend seinen Abschluss nach oben bekommen. Er kommt ablösefrei aus Kaiserslautern. Hat dort allerdings auch nur vorwiegend in der Oberliga-Mannschaft gespielt.



Duellieren wird er sich auf der Position mit Torben Wehrendt. Der 18-jährige ist eine körperliche Maschine mit akzeptablen Mentalen Werten. Wenn wir seine technischen Werte in den nächsten Jahren heben können, dann haben wir mMn ein Juwel aus Kiel bekommen. Wehrend kostet uns 27.500 €.



Von der zweiten Mannschaft aus Ingolstadt konnten wir uns Joey Breitfeld sichern. Der 24-jährige Flügelspieler (rechts) hat im Vorjahr in der Regionalliga Bayern mit einem Notenschnitt von 7,19 und 17 Scorerpunkten in 28 Spielen bleibenden Eindruck hinterlassen. Sein Vertrag lief aus. So konnten wir auch Ihn ablösefrei ins Saarland locken.



Duelliert wird sich auf der Seite mit dem erst 17-jährigen Daniel Zech. Er kann auch wahlweise im Sturmzentrum spielen. Der aktuelle Kader sieht ihn allerdings auf der rechten offensiven Seite vor. Zech ist für sein junges Alter in vielen Attributen schon sehr weit und strotzt nur so vor Zielstrebigkeit. Auch wenn wir hier noch was an der Persönlichkeit drehen können, dann stehen uns freudige Jahre bevor. Zech kostet knapp 12.000 € die an Euskirchen überwiesen wurden.

Fürs Mittelfeld Zentrum haben wir folgende 4 Spieler geholt:



Mit Schwabl habe ich bereits in Unterhaching zusammen gearbeitet. Hier war er mehr der Backup Spieler. Jetzt in Saarbrücken kann er eine Führungsrolle einnehmen. Als aggressiver und mutiger Zweikämpfer im Mittelfeld ein wichtiges Element. Mit 31 Jahren zwar nicht mehr der jüngste. Aber für die ganzen jungen Spieler sicher ein Vorbild. Er kostet 15.000 € die wir nach München, zu 1860 überweisen.



Der Bruder von Marc Stendera, Nils Stendera, kommt ablösefrei, weil sein Vertrag bei der Eintracht aus Frankfurt ausgelaufen war. Er kam hier zu keinerlei Einsätzen, auch nicht in der Reserve. Ein solider Spieler, der mit seinen 20 Jahren sicher zu dem ein oder anderen Einsatz kommen wird.



Tjark Scheller
(19) konnte ohne jegliche Zuzahlungen von Holstein Kiel nach Saarbrücken geliehen werden. Wie Stendera ein solider Mittelfeldmann. Seine Stärken besitzt er im technischen wie physischen Bereich. Zusätzlich besitzen wir eine Kaufoption von 300.000 €. Das ist zwar happig. Aber wenn er einschlägt, haben wir uns wenigstens etwas im Vorfeld gesichert.



Für mich ein wenig der Königstransfer ist Patrick Plücke (24). Auf der 10er Position kann uns der technisch beschlagene 1,70m Mann sicher einige Siege sichern.
Er wird jetzt schon als Starspieler auf 3. Liga Niveau seitens der Scouts eingeschätzt. Pflücke kommt am letzten Tag der Transferperiode ablösefrei. In Uerdingen wurde der Vertrag in der 3. Liga nicht mehr verlängert, nachdem im letzten Vertragsjahr nur noch 6 Pflichtspiele bestreiten konnte.
Im Real-Life hat Pflücke viele U-Nationalspiele bestritten, die im FM aber scheinbar nicht angezeigt werden.
Ich freue mich trotzdem ihn beim FCS begrüßen zu dürfen.



Opara (18) ist der erste Spieler den wir vom Mutterverein aus Leverkusen leihen konnten. Physisch auch schon ein Tier. Die Persönlichkeit ist halt eine Katastrophe.
Wir werden sehen was wir aus ihm machen können.

Abgänge




Neben den etlichen Abgängen mit ausgelaufenen Veträgen (Vunguidica, Batz, etc.) haben uns noch drei weitere Spieler verlassen.

Für Mendler habe ich nach den verheisungsvollen Neuzugängen keine Verwendung mehr. Er darf für 35.000 € in die 3. Liga nach Karlsruhe.

Mit Christian Akrobat (FC Augsburg) und Marcel Böhrer (1. FC Nürnberg) verlassen uns unsere bis dato besten Talente. Wir lassen uns die Abgänge allerdings mit 160.000 bzw. 180.000 (mit Boni bis 240k) versüßen. Außerdem sind wir bei beiden Transfers bei einem Weiterverkauf mit 50% beteiligt. Hier könnte also in Zukunft eventuell ein Geldsegen ins Haus stehen.

Mitarbeiter



Im Mitarbeiterbereich sind wir jetzt auch bestens aufgestellt. Wir scheinen jetzt auch hier das Maß der Dinge in der Liga zu sein.

Fazit
Ich bin wirklich sehr gespannt, wie die Saison laufen wird. Es wurde jetzt wirklich sehr viel Zeit in die Umstrukturierung investiert.
Mit der Mannschaft scheint jetzt einiges möglich. Sobald die Mannschaft die Veränderungen verinnerlicht und die Neuzugänge integriert sind, könnten wir eine wirkliche harte Nuss für jede Mannschaft in unserer Liga darstellen.


« Letzte Änderung: 07.Juli 2019, 12:58:45 von JohnJameson »
Gespeichert

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #71 am: 07.Juli 2019, 13:11:53 »


Vorbereitung 2021/2022



Die Vorbereitung war nicht berauschend aber die Ergebnisse haben gestimmt.
Die Saison kann kommen.

Ligastart



Zum Start in Mannheim haben wir einen starken Gegner. Vor allem, weil wir den Gegner auch stark machen. Unser Jungspund aus der U19 Rasmussen muss einspringen, weil Böhrer verletzt war. Und er erweist der Mannschaft nach 9 Minuten direkt einen Bärendienst und sieht die Rote Karte.
In Unterzahl und auf Konter lauernd erzielt der erst 17-jährige Neuzugang Zech direkt das 0:1 (40.) für uns.
Wir mauern was das Zeug hält. Kassieren aber leider nach einem Freistoß aus dem Gewühl das 1:1.
Eigentlich sollte man zufrieden sein, nachdem Spielverlauf. Aber wir sind mit sehr großer Motivation ins Spiel. Egal. Mund abwischen.

Zuhause gegen Elversberg sind wir dominierend. Der Gegner mauert diesmal. Ghaddioui findet in der 56. Minute die Lücke und beweist gleichmal, warum wir ihn eingekauft haben. 1:0 Sieg.

In Homburg gewinnen wir ein Spiel, welches wir letztes Jahr nciht gewonnen hätten. Wir führen durch einen Elfmeter von Sebastian Jacob ab der 54. Minute.
In der 86. Minute erzielt Neofytos für Homburg den Ausgleich. Aber direkt im Anschluss kann unser Neuzugang Wehrendt wieder auf Sieg stellen. 1:2 Sieg!

Zuhause erweist sich Aalen - wie auch schon in den Vorjahren - als harte Nuss. Viel Kampf und Krampf. Das Spiel verdient keinen Sieger. Zu allem Überfluss verschießt Zeitz erst einen Elfmeter in der 65. Minute. Und sieht in der 87. Minute auch noch Rot.

In Stuttgart bei der Reserve schießt Ghaddioui früh das 1:0 (4.) welches wir auch bis zum Schluss halten können. Aber es gab einige Schreckmomente. Aber unser Torwart Kraft scheint eine Bank. Wir müssen früher den Sack zu machen.

Gegen Kaiserslautern haben wir alles im Griff. Führen 2:0 bereits zur 30. Minute 2:0 und auch danach scheint alles im Griff. in der 72. Minute kommt Lautern zum Anschluss. Wir bringen es dennoch souverän über die Zeit.

Tabelle Ende August 2021



Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #72 am: 08.Juli 2019, 08:10:37 »

Sehr starke Transfers, die Du da getätigt hast und der Saisonstart war ja auch sehr verheißungsvoll. Schade, dass die Liga nicht aufgefüllt wurde; sowas würde mir schon gewaltig den Spielspaß verderben.

Dein Tippfehler beim Spieler Abrokat gefällt mir übrigens sehr.  ;D
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #73 am: 08.Juli 2019, 21:21:39 »

 :P

Ja ich musste den Bericht Mittag verfassen und den Mittagsschlaf meines Kleinen nutzen. Der hat da dann schon gequengelt und meine Konzentration litt scheinbar darunter  8)

Was mich in meinem Save ein wenig stört ist, dass ich kaum Tore schieße. Bin gerade schon am tüfteln ob ich mehr in die Breite gehe oder doch mal mit einem zweiten Stürmer experimentiere.
Ghaddioui als Zielstürmer und daneben evtl. Opara..

Mal sehen.
Gespeichert

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #74 am: 11.Juli 2019, 13:07:24 »


Restliche Hinrunde 2021/2022


Wie im vorherhigen Post erwähnt fallen mir zu wenige Tore. Wir sind viel zu berechenbar bzw. fehlt mir das Tempo.
Ich nehme drei kleine Änderungen vor. Wir machen das Spiel etwas breiter und aus unserem ZM(u) stellen wir auf einen Spielmacher (VSM(u)). Diese Rolle übernimmt Pflücke als Kreativspieler. Außerdem spielen unsere Außenverteidiger keine Kompletten FVs mehr, sondern lediglich FV(u). So will ich mich etwas mehr gegen Konter absichern und nicht mehr so extrem offensiv agieren.



In Worms setzt es die erste Saisonniederlage. Obwohl das Spiel klasse beginnt und wir durch Pflücke nach einer Viertelstunde in Führung gehen, kippt das spiel immer mehr zu Gunsten Worms. Nach einer Stunde ist es so weit und der Spielstand wird egalisiert. Und zu allem Überfluss verdaddelt Kraft den Ball an einen anlaufenden Stürmer und lässt sich in der 84. Minute noch das 1:2 einschenken.

Am nächsten Spieltag haben wir den Spitzenreiter aus Freiburg zu Gast. Die Mannschaften begegnen sich wirklich auf Augenhöhe. Ghaddioui trifft zur Führung (20.), welche Horikawa (24.) ausgleicht. Danach gibts in beiden Strafräumen brenzlige Szenen. Es passiert aber nichts mehr. 1:1.

Wir dürfen daraufhin nach Ulm fahren, einer Mannschaft aus dem unteren Tabellenbereich. Wir sind sofort Herr in deren Stadion und haben alles im Griff. Versäumen allerdings früh einen Treffer zu markieren. Als Ghaddioui uns in der 69. Minute erlöst denke ich wir haben den 3er in der Tasche. Aber wieder verdaddelt Kraft in der 91. Minute total sinnfrei den Ball gegen einen heranstürmenden Angreifer. 1:1.
Ich bin wirklich gefrustet nach dem Spiel. Konsequenz: Kraft wird kein Mitspielender Torwart mehr sein.

Zu allem Überfluss kommt jetzt abermals der aktuelle Tabellenführer Hoffenheim II nach Saarbrücken. Wir zeigen aber eine äußerst couragierte Leistung und führen bereits 2:0. Ehe Calhanoglu (nein nicht Hakan) in der 88. Minute den Anschlusstreffer markiert. Es passiert jedoch nichts mehr! 2:1 Sieg. Sehr wichtig.

Im Saarlandpokal gegen Neunkirchen brennt danach gar nichts an. Völlig ungefährdeter 6:0 Erfolg, der durchaus höher hätte ausfallen können.

Im Liga Alltag müssen wir danach in Steinbach antreten. Wir wollen den Schwung aus dem Pokal sofort mitnehmen und agieren äußerst offensiv und aggressiv. Das wird belohnt. Opara (14.), Jacob (16. Elfm.) und Brown (90.) sorgen für einen letztendlich ungefährdeten 3:0 Erfolg.

Die Stuttgarter Kickers beehren uns im darauffolgenden Spiel in Saarbrücken. Die Kickers sind gerade sehr gut in Form und haben sich den 2. Tabellenplatz erobert.
Zu Hause wollen wir auch hier die Zügel in die Hand nehmen und lieber agieren als reagieren. Bis auf wenige Konter die spätestens vor unserem 16er im Keim erstickt werden, fällt den Kickers nichts ein. Wir wiederum können nach einer Ecke durch Wehrendt in Führung gehen (43.) und retten das Ergebnis auch über die Zeit. 1:0.

Zum letzten Spiel der Hinrunde dürfen wir beim Tabellenschlusslich in Dreieich bei deren Sportclub antreten. Der Gegner hat bis dato lediglich einen Punkt ergattern können, geht aus den Spielen aber häufig knapp als Verlierer vom Platz.
Wir allerdings werden unserer Favoritenrolle gerecht und fahren, nachdem in der 37. Minute durch Opara das Bollwerk geknackt wird einen ungefährdeten 3:0 Erfolg ein.
Mit diesem Sieg übernehmen wir die Tabellenspitze.

Tabelle Hinrunde 2021/2021



Im Nachgang sehe ich mir die anderen Regionalligen an um mich nach potenziellen Gegnern bei einer eventuell anstehenden Relegation zu erkundigen.
Da erblickt mich eine freudige Nachricht.



Jeder 1. Platzierte aus der jeweiligen Regionalliga steigt ohne Relegation in die 3. Liga auf.  8)
Die 3. Liga hat fünf Direktabsteiger.

Kader Ende 2021



Mir ist es ein großes Anliegen, dass alle Spieler möglichst viel Spielzeit erhalten. Nur wenige haben Stammplätze sicher.
Im Grund eigentlich nur Kraft unangefochtene Nr. 1 (trotz zweier Patzer mit Torfolge), Krause (IV) und Pflücke (Spielmacher).

Besonders stolz machen mich die Scorerpunkte von Ghaddioui. Exakt hierfür haben wir den erfahrenen Stürmer geholt. 5 Tore und 3 Vorlagen.

Bis auf Joey Breitfeld (Flügelspieler) ist auch wirklich jeder damit einverstanden. Breitfeld kann bis dato nicht an seine starken Leistungen aus Ingolstadt anknüpfen.

« Letzte Änderung: 11.Juli 2019, 13:10:37 von JohnJameson »
Gespeichert

Lumpi

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #75 am: 11.Juli 2019, 16:14:55 »

Das sieht doch sehr gut aus! Weiter so und dann durchziehen!
Gespeichert
Ja das ist München's große Liebe, Stolz von Giesing, TSV!
An der Grünwalder Straße daheim, SECHZIG MÜNCHEN muss es sein!

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #76 am: 11.Juli 2019, 20:33:03 »

@Lumpi: Danke für die Glückwünsche. Freut mich immer wieder Feedback von Lesern zu bekommen. Das motiviert ungemein.


Prinzipiell haben wir eine gute Breite im Kader.
In der Verteidigung wollte ich bei einer passenden Gelegenheit nachbessern. Etwas für die Innenverteidigung und hinten Rechts.
Für die Innenverteidigung konnten wir einen ablösefreien Transfer tätigen..



Rein Stats-technisch für mich ein Coup. Der Spieler wird allerdings als sehr verletzungsanfällig verschrien.
Er hat erstmal ein Vertrag bis Jahresende. Wir haben uns eine Option zur Verlängerung gesetzt + automatische Verlängerung des Vertrags bei dann mindestens 15 Saisoneinsätzen.

Seine Vita liest sich gut. Aus der Jugend von PSG, danach weitergezogen zu Borussia Mönchengladbach. 8)


« Letzte Änderung: 11.Juli 2019, 20:36:39 von JohnJameson »
Gespeichert

Lasso

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #77 am: 13.Juli 2019, 09:58:48 »

Weiter so. Dann ist der Aufstieg doch drin. Ich drücke die Daumen.
Das mit den Spielzeiten für alle versuche ich übrigens auch immer. So hat man die Chance auf weniger Stimmungskiller.
Gespeichert
#401Gelsenkirchen - Woannas is auch Scheiße
[FM19] Totaler Neuling beim S04

JohnJameson

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #78 am: 14.Juli 2019, 12:03:05 »

Es ist ja eine extrem enge Kiste. Bis Platz 6 ist jedes Team noch voll dabei.
In der Liga kann jeder jeden schlagen.

Ich denke aber, dass ich für die Liga jetzt einen sehr guten Kader habe. Ich konnte mich in der Winterpause auch vom Mutterverein aus Leverkusen nochmal etwas verstärken.

Die Tage irgendwann mehr....
Gespeichert

Stefan von Undzu

  • Co-Admin
  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Spvgg Unterhaching - 1. FC Saarbrücken -
« Antwort #79 am: 17.Juli 2019, 12:13:51 »

Es ist ja eine extrem enge Kiste. Bis Platz 6 ist jedes Team noch voll dabei.
...

Aber da wird der FCS schon das Rennen machen, denke ich. Wäre ja auch schön, mal wieder in einer größeren und höheren Liga mitzukicken, oder?  ;)
Gespeichert
Die aktuelle Station des Stefan von Undzu:

http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,24781.0.html