MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM19]Società Sportiva Dilettantistica Parma Calcio 1913 - Tradition mit Zukunft  (Gelesen 10361 mal)

Akumaru

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Erst haut Milan alle weg - und dann nur vier Punkte aus vier Spielen. Kannst du mir mal bitte deren bisherigen Saisonverlauf spoilern?  :)
Gespeichert

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

Na klar doch. Ich hab jetzt mal nur die Liga reingepackt. Wenn du noch was anderes sehen möchtest kann ich das gerne auch noch posten.

(click to show/hide)
Gespeichert

Akumaru

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Danke dir! Fallobst war da am Anfang der Saison nicht wirklich dabei... Naja, gut für dich natürlich, wenn sie gerade schwächeln.  ;D
Gespeichert

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

Januartransfers 2026



Es ist nicht viel passiert, aber die wenigen Änderungen die stattgefunden haben möchte ich kurz erwähnen.

Marcio Coutinho: Zu diesem Transfer muss ich einmal kurz etwas sagen. Eingetütet habe ich ihn bereits vor 2 Jahren. Gewechselt ist er wegen den Statuten jedoch erst jetzt. 2024 konnte ich Borussia Dortmund das Versprechen abringen den damals 14 Jahre alten Flügelspieler mit 16 zu uns kommen zu lassen. Kaufpreis übrigens £4,3M. Wie ich finde für einen 14-jährigen eine stolze Summe. 16 Jahre alt ist er jetzt. Wen man mich fragt ist er auch jetzt schon gut genug um in der ersten Mannschaft eine Rolle zu spielen. Er hat aber auch noch genug Zeit, um von mir geformt zu werden. Und hier kommt jetzt meine bisher erfolglose Suche nach einem offensiven Außenverteidiger ins Spiel. Ich bin fündig geworden! Zum einen sehe ich bei Coutinho das defensive Potenzial. Zurzeit hat er Positioning: 8; Tackling: 9; Marking: 6 sowie Concentration:10. Da er mir offensiv für einen Außenverteidiger zudem eigentlich schon stark genug ist kann er jetzt mit 16 Anfangen sich auf seine defensiven Fähigkeiten zu konzentrieren. Bis Anfang 20 sollte da doch einiges Entwicklungsfähig sein. Wen ich auch noch gefunden habe ist Leontini. Der Sechser spielt bisher eine gute erste Saison in Parma und nach Studium seiner Werte empfinde ich ihn als durchaus vielversprechenden Außenverteidiger. Ich beginne bereits ihn umzulernen.



(click to show/hide)
Torge Füllkrug: Irgendwie war ich mit Füllkrug in der Hinrunde nicht 100% zufrieden. Gepaart mit dem Fakt dass ich jetzt zwei Spieler auf die Rechtsverteidigerposition umlernen will und dass die Jungs dann auch Spielpraxis brauchen wirds dann halt eng für ihn. Eigentlich hätte ich ihn für die Kaderbreite behalten, aber es gab einen Grund weshalb ich dringend Geld brauchte. Mein absolutes Wunschziel für die Ballspielende Verteidigerrolle, Gastone Botti von AC Mailand, wäre laut Medienberichten einem Wechsel mir gegenüber offen und auch der AC Milan sei bereit ihn für £16,25M ziehen zu lassen. Das Geld fehlt mir jedoch leider und so verkaufe ich Füllkrug für £9,75M an den VFB Stuttgart. Man kann sich mein Gesicht vorstellen als ich dann sehr zufrieden mit mir selbst den AC Mailand wegen Botti kontaktiere und mein großer Rivale ganz entspannt über £100M für einen Ersatzsspieler fordert. Die Medien waren nicht gut informiert und ich hatte mich viel zu naiv auf die Berichterstattung verlassen. Ganz bittere Sache. Ich bin in meiner ganzen Verzweiflung und auch weil ich Botti dringend haben wollte mit meinem Angebot sogar (inkl. zukünftige Raten) auf bis zu £65M hochgegangen. Milan hat das jedoch nicht interessiert. Das Ende vom Lied: Milan verleiht Botti an Salernitana, da er unzufrieden war. Ich habe meinen Wunschspieler nicht bekommen und zudem die Rechtsverteidigerposition etwas dünn besetzt. Eine Loose-Loose Situation wie ich finde.

Unsere Rechtsverteiger jetzt wie folgt:


Für die Zukunft sehe ich uns hier super gerüstet, sollte Valeriani jedoch ausfallen sehe ich gerade in der Champions League riesige Probleme auf uns zukommen. Denn weder Coutinho noch Leontini haben bisher auch nur die leiseste Ahnung wie man Rechtsverteidiger spielt. Volles Risiko von mir. Hoffen wir nur dass es sich bezahlt macht!
Gespeichert

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

Rückrundenstart 2026



Supercoppa


Es hatte nicht sollen sein. Die Partie war relativ ausgeglichen, mit dem glücklicheren Ende für die Roma. Die erste Titelchance der Saison ist somit dahin.

Serie A TIM


Der Rückrundenstart ist ähnlich schlecht wie der Start in die Hinrunde. Die Punkte lassen wir also konstant gegen die gleichen Teams liegen. Das Problem hatte ich auch bereits erkannt. Wir brauchen dringend den Spielaufbauenden Innenverteidiger. Im Sommer werde ich das angehen. Bleibt nur zu hoffen dass es bald wieder deutlich besser läuft. Besonders bitter: Milan holt sechs Punkte aus den beiden direkten Duellen. Das könnte am Ende entscheidend in der Meisterschaftsfrage sein.
Monatsbilanz: 10 Punkte aus sieben Spielen
Tore: Andrea Pinamonti (2), Riccardo Orsolini (1), Alessio Riccardi (1), Abdou Diakhaté (1), Sebastian Luperto (1), Peterson (1), Cosimo Marco Da Graca (1), Strahinja Milovac (1)

(click to show/hide)
TIM Cup


Das war knapp! Im Elfmeterschießen qualifizieren wir uns fürs Finale. Dort wartet der AC Mailand. Beide nationalen Titel werden also zwischen uns ausgemacht.
Tor: Riccardo Orsolini

Champions League


Knapper Auswärtssieg gegen Benfica.Hoffentlich können wir die gute Ausgangslage im Rückspiel verteidigen.
Gespeichert

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

März 2026



Serie A TIM


Schon wieder eine Niederlage gegen einen tief stehenden Gegner. Wir finden die Räume einfach nicht.
Monatsbilanz: drei Punkte aus zwei Spielen
Tore: Andrea Pinamonti (2), Christian Kouan (2), Alessio Riccardi (1), Strahinja Milovac (1)

(click to show/hide)
Champions League


Wir überzeugen nicht wirklich, aber am Ende machen wir hinten zu und kommen per Auswärtstorregel ins Viertelfinale. Dort wartet der FC Bayern.




Es freut mich verkünden zu dürfen dass Bastoni zu seinem Nationalmannschaftsdebut kam. Ich hab leicht den Überblick verloren, aber er ist der fünfte oder sechste Spieler der bei uns den Sprung schafft.
Gespeichert

Weltklasse Bittengel

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline

Sehr schöne Geschichte. Wenn ich das richtige mitgelesen habe, hast du bisher aber nicht besonders viele „richtige“ Eigengewächse in Stammpositionen bringen können, oder? Wie sieht denn eigentliche die Infrastruktur für die Jugend bei Parma aus?
Gespeichert

balolympique

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Bin gespannt, wie weit du in der CL kommen kannst :)
Gespeichert
Allez OM!

Meine bisherigen Stories/Stationen:
http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,26358.0.html

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

@Bittengel Leider hast du da Recht. In der ersten Elf finden sich noch recht wenige aus der eigenen Jugend. Das liegt sicher auch an den schlechten Facilities und dem schlechten Scouting, das es zu Beginn noch gab. In der Generation die so in 1-2 Jahren in die erste Mannschaft drängt sind aber ein paar dabei, von denen ich hoffe dass sie sich zumindest als 1B Lösung etablieren können.


April 2026



Serie A TIM


Eigentlich finden wir zurück in die Spur und holen die Punkte die wir holen müssen. Gegen die Roma kann man mal verlieren, ich fürchte, nur hätten wir in der Meisterschaft noch einmal rankommen wollen, dann hätten wir gewinnen müssen.
Monatsbilanz: neun Punkte aus vier Spielen
Tore: Cosimo Marco Da Graca (5), Pablo Binchi (1), Sebastiano Luperto (1), Michele Caterisano (1)

(click to show/hide)
Champions League


Volpato erweist uns einen Bärendienst. In 70 Minuten Unterzahl schlagen wir uns aber wirklich gut und gehen mit einer knappen Auswärtsniederlage, aber auch mit Auswärtstor, ins Rückspiel.

(click to show/hide)
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline

Klasse Story, deine Transferpolitik gefällt mir. Ich lese immer mal wieder am Wochenende im Storybereich ein wenig, aber bei dir bin ich jetzt 40 Minuten kleben geblieben und hab die ganze Story gelesen.
Die letzte Rückrunde war beeindruckend, jetzt drücke ich die Daumen, dass du auch in diesem Jahr einen Titel holen kannst.
Gespeichert
fmfaces-Situation

fmfaces.net ist auf eure Unterstützung angewiesen. Spendet, um das Angebot weiter kostenlos zu halten. Oder geht auf die Seite und klickt die Werbung, ist auch top

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

@White Das freut mich sehr, wilkommen hier in Italien.



Mai 2026



Serie A TIM


Un auch zum Ende der Saison stolpern wir noch einmal gegen SPAL. Insgesamt kann man so schon erahnen dass es wohl zur Wunderaufholjagd nicht gereicht hat.
Monatsbilanz: 13 Punkte aus sechs Spielen
Tore: Christian Kouan (5), Kevin Bonifazi (2), Riccardo Orsolini (2),  Andrea Ielardi (2), Alessio Riccardi (2), Peterson (1), Andrea Pinamonti (1), Thiago Almada (1)

(click to show/hide)
TIM Cup

Im Pokalfinale gegen Milan tun sich beide Parteien schwer. Chancen gibt es gelegentlich auf beiden Seiten, allerdings kaum wirkliche Hochkaräter. Folgerichtig geht es erst in die Verlängerung und dann ins Elfmeterschießen.

(click to show/hide)

Champions League


Nach dem starken 3-0 im Hinspiel gehen wir auch an der Stamford Bridge in Führung. Danach kommt Chelseas Offensive jedoch ins Rollen und es ergibt sich ein offener Schlagabtausch. Das Finale findet mit italienischer Beteiligung statt! Im anderen Halbfinale setzt sich PSG mit kumuliert 2-0 gegen Monaco durch.

(click to show/hide)
Gespeichert

Karagounis

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline

(click to show/hide)
Gespeichert

Der Baske

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline

GW zur starken Saison.
Gespeichert
Beşiktaş Istanbul 1903

https://www.twitch.tv/derbaske

MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
Anti Smartphone und Social Media

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

Vielen Dank für die Glückwünsche, aber wie ich folgend darlege fühlt es sich am Ende jetzt irgendwie eher ein bisschen nach einer verschenkten Saison an. Gerade auch weil wir in der Liga im Vergleich zu den Vorjahren abgebaut haben.



Saisonreview 2025/26



Am Ende bleiben gemischte Gefühle nach dieser Saison. Auf der einen Seite haben wir den Pokal gewonnen und das Finale der Champions League erreicht, wo wir PSG mindestens ebenbürtig, vielleicht sogar leicht überlegen waren. Auf der anderen Seite haben wir in der Liga mit 77 Punkten das schlechteste Ergebnis seit fünf Jahren abgeliefert.
Gegen einen AC Mailand der 91 Punkte holt kann man schon einmal Zweiter werden, aber unnötige Punktverluste zogen sich durch die gesamte Saison und so sind es am Ende bittere 14 Punkte Rückstand. Meine Hoffnung ist, dass sich das Problem zur neuen Saison erledigt, wenn Larkin sich mit seiner Abwehr besser verständigen kann. Aber auch das konsequente Setzen auf Youngsters hat uns den ein oder anderen Punkt gekostet. Junge Spieler machen nun einmal Fehler. Das gehört dazu. Ich hoffe das Investment hat sich gelohnt und die Jungs werden sich langfristig prächtig entwickeln.



Bastoni als Spieler des Jahres geht mehr als in Ordnung. Überragender Innenverteidiger. Bonifazi im Team der Saison finde ich etwas komisch. Ebenso Volpato vor Dimarco. Gerade mit seiner roten Karte hätte er uns gegen den FC Bayern beinahe die Champions League Saison gekostet. Pinamonti macht mir ein bisschen Sorgen. Zwar ist er wieder bester Torschütze, aber seit er zu uns wechselte macht er konstant weniger Scorerpunkte pro Saison (40; 22; 21). In der Champions League jedoch trifft er nach wie vor mit starker Quote (5 Tore und 1 Assist in 8(2) Spielen). Es gab in den Medien das Gerücht das die AS Rom £113M für ihn zahlen könnte. Ich denke bei solch einem Preis wäre ich Gesprächsbereit. Mal schauen.

In der Serie A Elf des Jahres stellen wir übrigens keinen einzigen Spieler. Interessant, Bastoni wurde nämlich als bester Verteidiger der Saison ausgezeichnet. Irgendwie hätte ich ihn dann auch in diesem Team vermutet. Individuelle Auszeichnungen gabs auch noch für ein paar der jungen Wilden:




In der Champions League waren wir ja erfolgreicher und haben folgerichtig auch Spieler im Dream Team:


Und zu guter Letzt möchte ich noch die kommerzielle Seite des Vereins beleuchten.


Deutliche Verbesserung gegenüber des Vorjahres, aber wir haben auch einen neuen Trikotsponsorenvertrag bekommen und dieses Jahr das fertig umgebaute größere Stadion. Das hilft natürlich neben dem sportlichen Erfolg auch.

Kaderanalyse

Torhüter


Solides erstes Jahr von Larkin. Mehr aber auch nicht. Ein paar individuelle Schnitzer waren mit dabei. Besonders ärgerlich natürlich der im Champions League Finale. Ich hoffe nach einer Eingewöhnungssaison wird es nächstes Jahr besser.

Rechtsverteidiger


Die wohl interessanteste Position in unserem Kader. In der Hinrunde spielte hier auch noch Torge Füllkrug. Valeriani ist über jeden Zweifel erhaben und ich bin echt froh den Kerl bei mir zu wissen. Leontini macht seine Sache schon ganz gut, aber man merkt hin und wieder dass er sich hinten rechts noch nicht wohl fühlt. Coutinho besitzt unfassbaren Vorwärtsdrang. Das ist gegen sich einmauernde Gegner gut, aber noch fehlt ihm ein bisschen das Maß um für die größeren Spiele eine echte Option zu sein. Für seine zarten 16 Jahre aber schon extrem geil!

Linksverteidiger


Dimarco wie immer mit einer bärenstarken Saison. Auch da er sich zwischendrin einmal länger Verletzt bekommt Volpato eine Menge Spielzeit und macht seine Sache wirklich mehr als nur ordentlich. Mit Provenzano steht schon das nächste Talent aus der U20 in den Startlöchern.

Innenverteidiger


Ein geiles Vierergespann. Oft habe ich sogar mit Dreierkette gespielt. Aber die Jungs spielten so konstant gut, dass ich nicht ein Mal in die Verlegenheit kam in der U20 suchen zu müssen. Mein “Risiko” mit einem Innenverteidiger weniger in die Saison zu gehen als die letzten Jahre hat sich voll gerechnet. Ich hab gerade mal in der Medizinabteilung nachgeschaut. Die vier Jungs haben zusammengerechnet 10 Tage gefehlt diese Saison. Für mich war das natürlich maximal angenehm. Mit Blick auf das Alter werde ich mir aber wohl mittelfristig Gedanken über den Umbruch auf dieser Position machen müssen. Zwei Spieler die sich in der Innenverteidigung wohlfühlen waren jedoch verliehen diese Saison. Zum einen wäre da Filippo Cristoni, der in der Rückrunde bei Palermo war und dort 16 Partien (6,97) auf der Sechs und in der Innenverteidigung machte. Außerdem gab es noch Andrea Cirigliano der die gesamte Saison bei Leverkusen verbracht hat. 21 Einsätze (6,53) bekam er in der Bundesliga. Mal schauen ob sich einer von den Beiden im Sommer aufdrängt.

Mittelfeld


Unser Mittelfeld ist wenn Ihr mich fragt auf Jahre schon besetzt. Diakhaté ist mit 27 Jahren bereits der “Oldie”. Auch qualitätsmäßig sehe ich hier keinen Grund für ein Update. Das zeigt sich auch darin, dass ich bereits jetzt schon ein Angebot über £94M des FC Chelsea für Alessio Riccardi abgelehnt habe. Ehrlich gesagt denke ich nicht dass wir für das Geld einen gleichwertigen Ersatz finden und zusätzlich noch was übrig hätten. Ein Verkauf lohnt sich also, zumindest zu diesem Preis, nicht. Ein Sonderlob muss ich hier übrigens mal für Thiago Almada aussprechen. Auch diese Saison wieder unermüdlich auf allen möglichen Positionen unterwegs und zudem mit seinen Standards unfassbar gefährlich.
Auch im Mittelfeld hatten wir einige Spieler verliehen.

Thomasso Moretti => Sassuolo Calcio, Serie B (36 Spiele; 6,90)
Michele Riolo => AS Citadella, Serie B (21 Spiele; 6,78)
Sergio Bravo => Lazio Rom, Serie A (35 Spiele; 6,66)
Manuel Sequera => CD Leganés, LaLiga 123 (30 Spiele; 6,74)

Flügelspieler


Die Jungs haben sich dieses Jahr ein bisschen schwer getan. In den entscheidenden Momenten war zumindest Milovac dann doch noch da, aber ein bisschen ließen sie in der Liga bisweilen doch vermissen. Ich sehe nicht wirklich Handlungsbedarf, wäre aber geneigt, sollte ein entsprechend hohes Angebot reinkommen Orsolini gehen zu lassen. Er ist eigentlich nurnoch Ergänzungsspieler und geht zudem stark auf die Dreißig zu.
Auch hier war jemand verliehen, namentlich: Nemanja Radonjic => Spartak Moskau (29 Spiele; 7,30)

Stürmer


Auch wenn hinten immer mal wieder einer durchgerutscht ist, der vielleicht besser außerhalb des Tores geblieben wäre, so war unser Hauptproblem in der Liga dieses Jahr der Sturm. Etliche teilweise wirklich gute Chancen wurden nicht genutzt, oder aber die Stürmer waren komplett abgemeldet. Pinamonti und Peterson haben zwar immer noch keine sehr schlechte Saison gespielt, aber es spricht Bände dass Da Graca derjenige war, der in den entscheidenden K.O.-Spielen der CL auf dem Platz stand.
Auch hier hatten wir Spieler verliehen:

Nicolo Brunori => CFC Genua, Serie B (30 Spiele; 8 Tore; 6,88)
Donatello Sobacci => FC Crotone, Serie B (27 Spiele; 7 Tore; 6,85)
Luca Prete => Udinese Calcio, Serie A (39 Spiele; 9 Tore; 6,81)

Eigentlich haut mich hier nichts vom Hocker, aber Prete könnte interessant sein. Zumal Da Graca Spielzeit will und nörgelt. Vielleicht wird es hier Zeit für einen Verkauf.



Viele Baustellen gibt es nicht. Die Innenverteidigung soll für die Zukunft gerüstet werden, und evtl. gibt es kleinere Veränderungen in der zweiten Reihe. Grundsätzlich finde ich kann ich aber mit dem Mannschaftsgerüst sehr zufrieden sein und werde nicht viel ändern. Außer natürlich es kommen unmoralische Angebote.
Gespeichert

Akumaru

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Von mir auch erst mal Glückwunsch zur phantastischen CL-Saison! In der Liga war das aber tatsächlich - zumindest im Vergleich zu den letzten Jahren - enttäuschend. Aber ich bin mir sicher, daß ihr nächste Saison wieder eine gewichtige Rolle im Meisterschaftskampf spielen werdet.
Gespeichert

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

Ich hoffe es sehr dass ich mit vielleicht ein oder zwei guten Verstärkungen nächste Saison wieder voll angreifen kann.
Gespeichert

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

Sommertransfers 2026



Dieses Transferfenster war zwischendrin auch schon einmal ein bisschen wirr, obwohl so viel gar nicht passiert ist. Die letzte Saison hat mir gezeigt dass unser Kader entrümpelt werden muss. Auch hatte ich ein paar Projekte bereits angekündigt. Hauptziel war unsere Defensive für die Zukunft zu rüsten. Fangen wir an.

Junge Innenverteidiger: Die Idee ist so simpel wie die Umsetzung schwierig ist. Unsere Innenverteidiger sind nach diesem Sommer 27,29 und zwei Mal 30 Jahre alt. In 2-3 Jahren also sollte langsam Ersatz bereitstehen. Ich habe also bei meinem Scouting der U-Mannschaften einmal verstärkt auf die Innenverteidigerposition geachtet und gleich eine ganze Reihe vielversprechender Jungs engagiert. Ich hoffe dass sie sich soweit gut entwickeln und der Ein oder Andere eine Option für die erste Mannschaft wird.












Besonders freut mich hier dass ich Milan Elia abluchsen konnte. Langfristig sind sie sicherlich mein größter Rivale und da schadet es nicht die Zukunft des Vereins zu sabotieren ;)
Aber ich war noch nicht fertig damit bei AC zu wildern. Könnt Ihr euch noch daran erinnern dass ich im Winter einen ihrer Innenverteidiger wollte? Damals bin ich bis auf £70M hochgegangen, aber Milan weigerte sich ihn ziehen zu lassen. Am Ende ging er per Leihe zu Salernitana und stieg souverän als Tabellenletzter ab. In einer solchen Mannschaft fällt es natürlich schwer gute Noten zu sammeln. Mailand scheint das aber nicht klar zu sein. Sie sind bereit sich für £13M von Botti zu trennen. Verrückt das Milan nur 6 Monate später £90M weniger fordert. Botti ist genau der Ballspielende Verteidiger den ich gesucht habe und ich denke er kann unseren Spielaufbau auf das nächste Level heben und hat auch das Potenzial für die Nationalmannschaft.





(click to show/hide)
Als Ergebnis dieses unerwarteten Transfers habe ich nun einen Innenverteidiger zu viel. Bonifazi bekam letzte Saison die wenigste Spielzeit. Außerdem verdient er zu viel für die Rolle die er nun einnehmen würde. Schweren Herzens trenne ich mich also von unserem langjährigen Innenverteidiger. Zu Recht steht er in unserer “Besten Elf” nach 149 Partien mit einer Note von 7,17. Für £16,5M geht es nach Mexiko zu Tigres. Weiter £4M kämen hinzu wenn er dort 50 Ligaspiele bestreitet. Mit dem Tausch Botti gegen Bonifazi bin ich enorm zufrieden. Der Verdienst bleibt ungefähr gleich, für Bonifazi bekommen wir mehr Geld als wir für Botti ausgegeben haben und dieser ist qualitativ besser als Bonifazi und bringt zudem ein Element in unser Spiel das uns bisher gefehlt hat.

Cosimo Marco Da Graca: Ich hatte es bereits gesagt. Der Stürmer war in letzter Zeit ein bisschen unzufrieden mit seinen Einsatzzeiten und nach einer guten Saison habe ich mich dann entschieden ihn zu verkaufen. Auch weil Leicester City £35M auf den Tisch legt. In 127 Partien hat er für uns 48 Tore erzielt. Wenn man bedenkt dass viele seiner Einsätze von der Bank aus starteten ein wirklich guter Wert.
Dementsprechend wird Prete in der kommenden Saison nicht verliehen, trotz wirklich guter Angebote. Die letzten beiden Jahre war er bei Udinese unangefochtener Stammspieler. Dabei hat er jetzt keine Bäume ausgerissen, aber ich denke er wird als Stürmer Nummer 3 einen guten Job für uns machen.
Außerdem: Er kann auf dem rechten Flügel spielen und das ermöglicht mir einen weiteren Spieler loszuwerden der sich wegen seiner Einsatzzeiten schon des Öfteren beschwerte.

Riccardo Orsolini: Nachdem Orsolini 2021 ablösefrei von Juventus Turin zu uns kam machte er seine Sache stets gut. In den letzten Jahren spielte er hinter Ielardi jedoch lediglich die zweite Geige und da ich mittlerweile auch häufiger mal ohne Flügel spiele waren seine Einsatzzeiten eher gering. Zudem hatte ich so immer das Gefühl ihn aufstellen zu müssen damit er nicht murrt. Das vermindert natürlich die Qualität. Southampton zahlt £15M um den 29-jährigen in die Championship zu holen. Verrückt was die Briten in der zweiten Liga alles zahlen können.
Orsolinis Statistik bei uns: 133 Spiele, 65 Torbeteiligungen, Note: 7,10

José Conchinha: Und was machen wir mit der ganzen Kohle? Nun es gab da einen Spieler, den ich vor ca. 18 Monaten entdeckt habe und von dem ich überrascht war dass ihn noch kein absoluter Topklub geholt hat. Die Geschichte ist wie folgt: als Joao Cancelo noch bei uns spielte wurde er für die portugiesische Nationalmannschaft nicht nominiert. Voller Verwunderung dass er nicht zumindest auf der Bank sitzt habe ich mal geschaut wer stattdessen in der Mannschaft war. Neben bekannten Namen fand ich vor Allem den damals 19 Jahre alten José Conchinha. Sofort wusste ich dass ich den Kerl haben will. Nur finanziell war das nicht ganz so einfach. Seine Ausstiegsklausel über £42,5M konnte ich nicht mal im Ansatz bezahlen. Außerdem hatten wir wichtigere Baustellen als die Linksverteidigerposition. Und heute? Mittlerweile bin ich so groß geworden dass ich ihn sogar für weniger als die Ausstiegsklausel bekomme weil er nach meinem Interesse umbedingt weg will. Meine Damen und Herren: wir haben unseren ersten Spieler der absoluten Weltelite!





(click to show/hide)
Als Ergebnis davon wird Volpato diese Saison verliehen.



Natürlich gab es wie immer auch ein paar Leihen und kleinere Verkäufe. Wer alles sehen will:

(click to show/hide)
Von dem Transferüberschuss werden fleißig Verträge verlängert. Mit dem Transferfenster bin ich mehr als zufrieden. Wir haben die Qualität der ersten Elf in der Innen- und Linksverteidigung erhöht. Zusätzlich haben wir uns etwas verschlankt, so dass wir nicht ganz so viel rotieren müssen nur um Alle bei Laune zu halten.
« Letzte Änderung: 25.Mai 2019, 08:19:22 von JPsycodoc »
Gespeichert

Akumaru

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Glückwunsch zum neuen Linksverteidiger! Für "nur" 36 Mio. natürlich eine Hausnummer.
Gespeichert

JPsycodoc

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Online Online

Saisonpreview 2026/27



Schauen wir uns zuerst den Kader an und beschäftigen wir uns zum Ende mit Saisonzielen etc.

Torhüter


Verändert hat sich erstmal eigentlich nichts. Papon kommt langsam in die Position dass er vereinzelnd Spielpraxis bekommen könnte. Ich denke seine Einsatzzeiten hängen stark von der Verletzungsanfälligkeit Larkins ab. Bleibt der Russe fit, dann spielt er auch jedes Spiel.

Rechtsverteidiger


Coutinho und Valeriani werden sich die Rolle wohl ungefähr gleich aufteilen. Valeriani als defensiv Stärkerer sollte jedoch vermutlich die großen Spiele machen. Coutinho reift hoffentlich über die Saison defensiv noch etwas nach.

Linksverteidiger


Die Rollenverteilung dürfte klar sein. Dimarco wird jedoch aufgrund seiner bisherigen Verdienste für den Verein zu ordentlich Spielzeit kommen. Im Vergleich sieht man jetzt auch wie stark Conchinha tatsächlich ist. Bei Provenzano muss man schauen ob und wie weit er sich diese Saison entwickeln kann.

Innenverteidiger


Gastone Botti wird sehr viel spielen. Da er quasi der einzige Ballspielende Innenverteidiger ist den wir haben ist er im Endeffetk alternativlos und spielt, sollte er denn fit sein. Die anderen Drei werden aber sicher auch auf ihre Minuten kommen. Eventuell zeigt sich ja einer der neugekauften Innenverteidigertalente auch noch so sehr in der zweiten Mannschaft dass er ein paar Einsätze bekommt. Aber man wird sehen.

Mittelfeld


Grob nach Positionen geordnet (DLP;BBM;Mez) sieht man hier schon wer spielen wird. Auf den Achterpositionen wird es aber auch viel Getausche geben. Zusätzlich kommt Almada bestimmt auch auf ein paar Spiele als Mezzala.

Flügel


Milovac auf Links, Ielardi auf Rechts sind gesetzt. Almada ist quasi erster Ersatzmann auf beiden Seiten. Links können ebenfalls noch Peterson, Pinamonti und Riccardi ran, Rechts können sich auch Luca Prete und Marcio Coutinho noch austoben.

Sturm


Auch hier gabs ein paar Veränderungen. Pinamonti, Peterson und Prete werden wohl je nach taktischer Ausrichtung zum Zug kommen, alle könnten auch auf den Außen ran. Fellah als Stürmer aus der eigenen Akademie soll auch ein bisschen Spielzeit bekommen. Hoffentlich entwickelt sich der Junge.



Das ist also die Mannschaft die es richten soll. Bleibt noch die Frage was überhaupt?


Die Liga möchte ich auch gewinnen. Milan muss gestoppt werden! International denke ich können wir sogar etwas ambitionierter sein. Nachdem wir im Vorjahr Finalist waren empfände ich die erste K.O.-Runde schon als Enttäuschung. Zum ersten Mal sehen uns auch die Buchmacher als Favoriten:




Wenn man sich das Dream Team einmal anschaut versteht man auch wieso. Wir stellen die beste linke Seite der Liga. Ich denke von dort aus könnten wir in engen Spielen oft die Entscheidung herbeiführen.


Unsere Champions League Gruppe erscheint machbar. Klares Ziel muss natürlich der Gruppensieg sein.



Kurz noch zur Einordnung unserer finanziellen Möglichkeiten. Wir holen beständig auf, sind aber nach wie vor deutlich hinter den Mailändern und auch Juventus. Man darf gespannt sein wann sich die Pläne des Vorstandes für ein neues Stadion konkretisieren und wie viel Geld dadurch langfristig mehr in die Kassen gespült werden kann.




Gespeichert

balolympique

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline

Hoffe OM macht es dir schwer und spannend genug! Viel Erfolg!


PS: Kannst du, wenn es dir Recht ist, den Kader von OM posten?
Gespeichert
Allez OM!

Meine bisherigen Stories/Stationen:
http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,26358.0.html