MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM 19] Sporting Clube de Portugal  (Gelesen 502 mal)

Christostyle

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
[FM 19] Sporting Clube de Portugal
« am: 23.Januar 2019, 18:56:09 »

Sporting Lissabon - Zurück zur Elite

Vorwort


Sporting Lissabon ist ein Fußballverein aus der Hauptstadt Portugals und wurde 1906 gegründet. Der Klub zählt zu den Top 3 Mannschaften Portugals und ist neben dem Fußball noch in vielen anderen Sportarten sehr erfolgreich. Sporting ist nach dem FC Barcelona der erfolgreichste Sportverein der Welt.


Die ersten Jahre des Fußballclubs waren die erfolgreichsten. In den 30er, 40er und 50er Jahren dominierte man nicht nur die Primeira Divisão, sondern auch den Lokalrivalen Benfica Lissabon in den Stadtderbys. 1964 gelang dann der größte Internationale Erfolg mit dem Gewinn des Europapokal der Pokalsieger.

Leider sank die Zahl der Erfolge in den Folgejahren immer mehr. In den 70er Jahren übernahm dann Benfica Lissabon den Platz als Rekordmeister und Sporting verlor immer mehr den Anschluss. Während der Jahrtausendwende wurde Sporting auch noch vom FC Porto in Sachen Erfolge eingeholt und steht nun nur noch auf Platz 3 in Portugal.

In einem Punkt ließ man sich aber nie den Rang ablaufen. Und zwar handelt es sich dabei um die Talentschmiede des Clubs. Sporting hat im Laufe der Jahre viele Weltstars hervorgebracht wie zum Beispiel Luis Figo, Cristiano Ronaldo, Nani, Quaresma und Simão.

Im letzten Jahr brach der Club jedoch ein wenig auseinander. Nachdem man am Ende der Saison nur einen Europa League Platz erreichte stürmten 50 Maskierte das Gelände des Clubs und gingen auf Spieler los. Viele Top-Spieler verließen den Club ablösefrei und der Präsident wurde rausgeworfen.1


Und da setze Ich nun an. Ich werde die Rolle des Luis Figo einnehmen, der als Legende zum Club zurückkehrt und wieder zu altem Ruhm führen will. Besonders will ich auch die Jugendakademie einbeziehen, damit auch weiterhin Stars entwickelt werden können.
Langfristig möchte ich regelmäßig um die Meisterschaft spielen und auch International wieder für Furore sorgen.



1 https://de.wikipedia.org/wiki/Sporting_Lissabon
« Letzte Änderung: 25.Januar 2019, 14:42:59 von Christostyle »
Gespeichert

Scp_Floh

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #1 am: 23.Januar 2019, 19:21:55 »

Als Anhänger des Klubs guck ich natürlich öfter bei dir rein. Netter twist mit luis figo in der hauptrolle. Viel erfolg!

Billyy

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #2 am: 23.Januar 2019, 23:09:10 »

Cooler Verein und interessante Aufgabe. Mal sehen wie du dich schlägst
Gespeichert

Christostyle

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #3 am: 25.Januar 2019, 18:01:59 »

Vorab möchte ich sagen das ich mit den DF11 Skins und Spielerbilder spiele, sowie mit den TCM Logos. Um Missverständnisse zum umgehen poste ich hier mal die Links zu den kostenlosen Dateien.

Spielerbilder: https://df11faces.com/Megapack/
Skins: https://df11faces.com/DF11-Base-skins-FM2019/
Logos: https://www.tcmlogos.com/tcm19-logos-fm19/


Der erste Tag
Unser Präsident Frederico Varandas erwartet uns schon hoffnungsvoll und begrüßt uns am Vereinsgelände. Nachdem ein paar Worte gewechselt wurden und wir die Meetings mit Presse,Fans und Trainerstab abhielten kamen wir gleich zu der Geschichte und den Saisonzielen des Vereins.





Ich glaube das die Ziele die mir vorgegeben werden machbar sind. In der Liga werden wir natürlich gegen Porto und Benfica um die 2 Plätze in der Champions League kämpfen müssen, aber wer hoch hinaus will muss sich auch hohe Ziele setzen. Das wir im Pokal das Finale erreichen ist auch realistisch, wobei man ja nie weiß wie es im Pokal aussieht. Bekanntlich schreibt der Pokal seine eigenen Gesetze, auch in Portugal. In der Europa League warten wir erstmal die Auslosung ab, aber tendenziell sollten wir dieses Ziel auch erreichen.



Die Mannschaft



Auf der Torwart Position sind wir ganz gut aufgestellt. Sowohl von den Fähigkeiten als auch im puncto Alter tun sich die Torhüter nicht viel. Da Viviano noch paar Monate ausfällt werden sich Salin und Ribeiro erstmal duellieren. Auf lange Sicht werde ich mich aber mal nach einem Jungen Talent umsehen.




In der Abwehr haben wir einen guten Mix aus Jung und Alt. Zentral wird erstmal Coates gesetzt sein. Daneben werden sich Pinto, Marcelo oder Mathieu einreihen, wobei ich Stand jetzt Pinto präferiere da er noch ziemlich jung ist und auch die Melderegeln der Liga erfüllt. Auf den rechten außen Position sind mit Gaspar und Ristovski auch zwei gleich starke Spieler vorhanden. Links bin ich mir noch unsicher. Erstmal werde ich mit den vorhanden Spielern arbeiten und versuchen Lumor zu verbessern. Gegebenenfalls wird im Winter nachgelegt.




Im Mittelfeld sieht es sehr aussichtsreich aus. Highlight ist natürlich Bruno Fernandes und zum Glück hat er auch noch einen langfristigen Vertrag. Gudelj und Sturaro sind nur ausgeliehen und werden deswegen eher weniger eingesetzt, da ich ungern für andere Vereine ausbilde. Eher keine Zukunft haben Petrovic und Barbosa bei mir. Ich werde aber erstmal die ersten Testspiele als Maßstab nehmen.




Die Flügelpositionen sprühen nur so von Potenzial. Die Jungen Raphina, Cabral und Tulio versprechen gute Optionen auf den Außen für die nächsten Jahre. Ergänzt werden sie von ehemaligen Weltklassespieler Nani und dem Neuzugang Diaby. Mane den man vielleicht noch aus Stuttgarter Zeiten kennt wird erstmal Zeit brauchen um sich von der Verletzung zu erholen. Irgendwie hat es Acuna nicht aufs Bild geschafft, ist aber mit 3 1/2 Sternen Fähigkeiten und 26 Jahren auch ein Kandidat für die erste Elf.




Im Sturm sind wir nur dünn besetzt. Mit Bas Dost haben wir zwar einen Top-Stürmer und Torschützenkönig aber als Backup wird auf jeden Fall noch jemand benötigt. Montero kann erstmal zeigen was er drauf hat, wird aber mit Hinblick auf seine nahendes Vertragsende schnell beurteilt und eventuell verkauft. Castaignos wird wenn überhaupt nur eine kleine Rolle spielen und bei passenden Angebot verkauft.



Mit Braganca, Miguel Luis, Mitrovski, und Correia haben wir 4 Toptalente in der U23. Auch interessant könnte Pedro Marques werden der möglicherweise als Backup in die erste Mannschaft rücken könnte. Generell werde ich versuchen so vielen wie Möglich die Chance zu geben sich zu beweisen und die große Karriere zu starten.


Auch unsere U19 kann sich sehen lassen. Mit Diogo Bras und Elves Balde stehen gleich zwei hoffnungsvollen Talent auf der Offensiven Rechten Seite in den Startlöchern. Ich werde einen von beiden versuchen auf die linke Seite zu ziehen damit sie sich nicht gegenseitig auf den Füßen stehen.

Im Großen und Ganzen kann ich mit dem Team zufrieden sein. Jede Menge Potenzial steckt in den U Mannschaften. Ein Stürmer für die Erste als Backup wäre vorteilhaft. Ansonsten warte ich erstmal die ersten paar Spiele ab um zu schauen wo noch Bedarf ist.



Als nächstes folgt:  Vorbereitung und Transfers
« Letzte Änderung: 18.Februar 2019, 15:20:21 von Christostyle »
Gespeichert

Christostyle

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #4 am: 28.Januar 2019, 16:42:56 »

@Scp_Floh Danke finde den Verein auch sehr gut. Deine Story dazu ist auch top!
@Billyy Danke für dein Feedback. Ich gebe mein bestes. ;D



Transfers & Vorbereitung


In Sachen Neuzugängen habe ich mich entschieden nach einem Backup Stürmer zu scouten und ein Torwart-Talent zu finden. Generell lasse ich in diesem Spielstand dem Sportdirektor und ehemaligen Sporting Spieler Hugo Viana viele Freiheiten. So kann er selbst Transferangebote raushauen und übernimmt dann auch die Vertragsverhandlungen. Alleine beim Abschluss der Transfers kann ich meinen Daumen heben oder senken. Ich versuche aber möglichst wenig Einfluss auf seine Arbeit zu nehmen, spriche lehne ich einen Transfer nur ab wenn er aufeinmal den 5 Torwart verpflichtet. Natürlich schau ich mir aber auch selber Spieler an und gebe Angebote ab um auch meine Vorstellung meiner Mannschaft zu erfüllen.

Anfangs wurden erstmal die Mitarbeiter bewertet und sondiert. Es kamen einige neue Scouts und Assistenztrainer um wirklich nur mit Profis arbeiten zu können. Finanziell wurden mir 9.000.000 Euro für Transfers zur Verfügung gestellt und einen Puffer von ungefähr 1-2 Mio Euro war noch auf dem Gehaltskonto vorhanden. Somit konnten wir in die ersten Testspiele starten.



Im Test gegen die U23 gabs erstmal ein ernüchterndes 0:0. Taktisch ziehe ich immer ein 4-3-3 mit einem DM vor, werde aber auch gerne mal mit einem 4-2-3-1 spielen, da es bei Sporting auch gute 10er gibt. Jedoch ist Bruno Fernandes noch nicht zurück und Mitrovski noch ein wenig zu jung.

Die ersten Tests liefen ideal. Ich habe mit einem leicht veränderten Ballbesitzspiel gestartet. Auf Dauer möchte ich aber auf ein dynamisches und vertikaleres Spiel switchen, da mein Team nur so von technisch versierten und dribbelstarken Spielern trotzt. Der Fokus soll auf der Offensive liegen die temporeich und kreativ spielen soll.

Ich suche noch die passende Rolle für Bas Dost in diesem Ballbesitzorientierten System. Er scheint sehr verloren da vorne und kommt nicht mit den starken Außenstürmern zurecht. Ich höre mir gerne Vorschläge an. Ansonsten kann ich nicht meckern was die Vorbereitung angeht.



Transfers


Montero machte schnell klar das er keinen neuen Vertrag haben möchte. Da ich mich eh nicht so sehr um den Spieler reiße und ich gerne noch was Kohle rausschlagen würde, wurde er kurzerhand für 3,4 Mio € (4,3 Mio €) an den FC Turin verkauft. Luc Castaignos wurde auch zum Verkauf angeboten und darf in Frankreich auf die Eckfahnen schießen. Er geht für kleines Geld zum AJ Auxerre. Auch Bruno Cesar ist nicht mehr der jüngste und wurde spontan für 2,5 Mio € an EA Guingamp verkauft. Desweiteren wurde einige Talente an den Partnerverein Farense ausgeliehen um Spielpraxis zu sammeln.

An Zugängen hatten wir bereits vor meinen Amtsantritt mit Marcelo, Raphina, Viviano und Mario Gaspar einige Kanidaten für die erste Elf. Und gleich zu Beginn fing Herr Viana an Angebote abzugeben. Irgendwie hatte er auch das Gefühl das es an Stürmern fehlt und suchte sich erstmal paar Kandidaten aus.


Mit Stiven Plaza holte er allerdings eher jemanden für die Zukunft weshalb er auch schnell weiterverliehen wurde.


Nedim Hadzic überzeugte im Probetraining und durfte sich über einen Vertrag freuen. Ablösefrei und ohne große Gehaltsforderungen zögerte ich nicht lange. Mal sehen wo seine Reise hingeht.


Dann schlug die "mittelgroße" Stunde des Viana. Mit Dayro Moreno holte er zwar einen Alten aber starken und extrem günstigen Stürmer aus Kolumbien. Gezahlt wurde das doppelte seines damaligen Marktwertes (125.000 €). Nachdem das Angebot abgegeben wurde ließ ich ihn scouten und war sehr verwundert über den niedrigen Preis und Marktwert. Alleine das er durch die Untschrift seinen Marktwert mehr als verzehnfachte war schon nice. Aber auch die ersten Eindrücke waren positiv und er zeigte das er das Tor treffen kann.

Gescheitert ist leider der Transfer vom Torwart Livakovic von Dynamo Zagreb. Im letzten Moment kamen die AS Römer um die Ecke und gaben ihm deutlich mehr Gehalt als wir vorher ausgehandelt hatten. Mit 23 Jahren und ein wenig Potenzial wäre er für 2,5 Mio € auch ein Schnäppchen geworden. Aber naja dann wirds halt ein anderer.

Mein Fazit ist sehr positiv. Eigentlich mussten wir gar nix machen, da wir für die Liga gut aufgestellt sind. Unnötige Spieler und Miesepeter wurden wir schnell los und spülten noch was Geld in die Kassen. Warten wir mal die Hinrunde ab.



Als nächstes: Saisonstart und Europa
« Letzte Änderung: 18.Februar 2019, 15:25:28 von Christostyle »
Gespeichert

Scp_Floh

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #5 am: 28.Januar 2019, 17:08:38 »

Danke dir.

Wie sieht denn aktuell die Rolle von Bas Dost aus? Der Typ ist leider limitiert aber wenn du ihn vorne richtig bedienst eine Maschine.

Wie würde deine aktuelle Startelf aussehen bzw kannst du dazu mal deine Gedanken im nächsten Part bringen? Gerade die Außenstürmer geben viele Möglichkeiten durch Nani, Raphinia und auch Cabral der wirklich nicht schlecht ist.

Sequenza

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #6 am: 28.Januar 2019, 17:28:34 »

Sporting ist für mich auch immer so ein Verein der mir sympathisch ist. Dritte Kraft in einer kleineren Liga. Viele coole Talente die immer wieder mit interessanten bekannten Gesichtern ergänzt werden. Und nicht zu vergessen: Coole Trikots. :D

Moreno habe ich noch nie gesehen glaube ich. War er denn schon mal in Europa? Auf jeden Fall schön zu sehen wenn mal solche außergewöhnlichen Transfers getätigt werden, das gibt dem ganzen immer einen sehr individuellen Stil.
Bin mal gespannt was draus wird.
Gespeichert

Christostyle

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #7 am: 01.Februar 2019, 11:44:00 »

@Scp_Floh: Ich hab ihn zuerst als Zielspieler oder Hängende Spitze gespielt alleine wegen seiner körperlichen Überlegenheit. Hab nun ein wenig an der Taktik geschraubt und festgelegt das der zentrale Stürmer nun mehr mit Bällen gefüttert wird sei es durch Flanken oder durch Pässe in die Tiefe. Nun setz ich ihn als Knipser oder Zielspieler vorne ein und er bekommt nun immerhin mehr Chancen auf ein Tor. Aber trotzdem sind die Außen Treffsicherer.  :laugh:

@Sequenza Finde den Club auch sehr nice. Tradition ist für mich generell immer wichtig und ich mag dann auch richtige Traditionsvereine und finde es schade wenn die manchmal abstürzen. Ich konnte mich im Vorfeld auch nicht richtig entscheiden welchen Verein ich nehme. Habe zuerst an Marseille gedacht die auch versuchen wieder in die Spur zu kommen oder AC Milan. Auch geil hätte ich Kaiserslautern gefunden hab mich aber noch nicht rangetraut. Kommt vielleicht alles noch. ;D
Gespeichert

Christostyle

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #8 am: 18.Februar 2019, 15:42:03 »

So nach einem erholsamen Urlaub bin ich wieder am Start. Sorry für die etwas längere Pause.



Europa League



In der Europa League haben wir... sagen wir mal ne angenehme Gruppe erwischt. Mit Leverkusen und Betis haben wir zwei gute Mannschaft die man nicht unterschätzen darf. Leverkusen spielt mindestens auf unserem Niveau und Betis ist nicht unbedingt schlechter als wir. Worskla müssen wir schlagen, da gibts keine zwei Meinungen, ansonsten hätten wir in der EL nix zu suchen.



August 2018


Der Saisonauftakt lief sehr erfreulich. Wir waren in jedem Spiel weit überlegen. Dost und Moreno trafen beide in den drei Spielen 3 mal und liefern sich ein Kopf an Kopf Rennen um die Startposition in der ersten Elf. Sehr nice waren auch die Leistungen vom jungen Cabral der mit 2 Toren und 2 Vorlagen als Einwechselspieler auf jeden Fall auf sich aufmerksam macht. Defensiv bin ich noch am testen. Pinto hat alle drei Spiele gemacht. Sein Partner in der Innenverteidigung waren 2x Coates und 1x Mathieu. Beide haben ganz ok gespielt. Sollte erstmal reichen.



Als nächstes steht das Derby gegen Benfica an. :o. Wird wahrscheinlich heute Abend online kommen.
Gespeichert

Dennis1505

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #9 am: 18.Februar 2019, 17:13:59 »

Schöne Station  :) Als EL sollte mindestens Platz 2 drin sein. Viel Glück beim Derby
Gespeichert

Christostyle

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 19] Sporting Clube de Portugal
« Antwort #10 am: Heute um 16:49:24 »

@Dennis1505 Ja glaub ich auch das Platz 2 mindestens drin sein sollte. Wenn in der Gruppenphase rausfliege dann wirds auch enger auf meinen Posten. Einnahmen brauch ich auch unbedingt, auch wenn die EL weniger lukrativ ist wenns um Geld geht als die CL.
Gespeichert