MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco  (Gelesen 3966 mal)

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #40 am: 10.Februar 2019, 18:13:31 »

Auf dein Experiment mit Antonin Barak bin ich gespannt. Bei Udinese damals hat er meiner Erinnerung nach als Mezzala am besten funktioniert, war aber stets torgefährlich. Könnte mir schon vorstellen, dass er auch als SS oder DLF gute Leistungen bringen kann.

Das ist schon Geschichte. Der geht zurück ins zentrale Mittelfeld. Genau da liegen meine Probleme, habe zu viele Spieler die fern ihrer Rolle spielen.
Wie sehen die ergebnisse denn aus? Bzw tabelle?

Stehen doch alle hier.  :D
Gespeichert

Scp_Floh

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #41 am: 10.Februar 2019, 19:00:39 »

hmm hab deine ergebnisse schon gesehen keine sorge. du hast den Superpokal gewonnen und drei Siege 1 Remis und 1 Niederlage erreicht. Sieht jetzt nicht unbedingt nach Krise aus wenn man auf die ergebnisse schaut. Gegen Marseille kann man zudem mal verlieren.

Ich dachte nach deinem letzten Bericht, du hättest evtl weitergespielt weil das liest sich doch arg nach einer niederlagen Serie
« Letzte Änderung: 10.Februar 2019, 19:21:36 von Scp_Floh »
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #42 am: 10.Februar 2019, 19:21:17 »

hmm du hast den Superpokal gewonnen und drei Siege 1 Remis und 1 Niederlage erreicht. Sieht jetzt nicht unbedingt nach Krise aus. Gegen Marseille kann man zudem mal verlieren.

Ich dachte nach deinem letzten Bericht, du hättest evtl weitergespielt und es hätte sich mehr getan.

Für mich ist das eine Krise.  :D Nein, man kann mal schlecht spielen und auch verlieren. Hier merke ich aber das ich zu viele Spieler auf zu fremden Rollen habe. Passt mal aber dauerhaft wird es so nicht gehen. Ich bin eigentlich kein Freund vom 4-4-2. Ich hab es ausprobiert, weil ich reichlich Stürmer habe. Sah anfangs gut aus, lässt aber jetzt stark nach. Ich komme einfach nicht mehr in die gefährliche Zone. Die Außen laufen sich fest (Ich schiebe das nicht auf die KI), die Flanken kommen nicht an und auch sonst bekommen meine Stürmer keine Luft vin den Innenverteidigern. Die Gegner können sich einfach besser auf ein Flügelspiel einstellen. Es ist halt einfacher zu verteidigen. In der Mitte geht es uns wie dem FC Bayern momentan. Bei Gegenstößen ist das Zentrum eine Schwachstelle. Lange Bälle in die Schnittstelle der IVs und dann brennt es.   
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #43 am: 10.Februar 2019, 20:34:44 »


Barcelona hin oder her, so darf man einfach nicht spielen. Die lassen sich einfach vorführen. Am liebsten würde ich die Holzfüße im Hafenbecken versenken.  >:( Stehen und schauen zu wie Messi und Co fröhlich Lambada tanzen.

So habe ich mir das sicher nicht vorgestellt bei Monaco.  ::)
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #44 am: 11.Februar 2019, 10:02:52 »

21/09/2018
Was macht man, wenn man reichlich Stürmer hat? Man versuche sie nicht umzutrainieren, sondern stelle sie dahin wo sie hingehören. Ich habe auf 5-2-3 umgestellt. Das erste Spiel war ein voller Erfolg. Mal sehen wie das weiter läuft.


25/09/2018
Pietro Pellegri ist zurück. In seinem ersten Spiel nach langer Verletzungspause, machte er das 1:0 für uns und gab die Vorlage zum 2:0 Siegtreffer. Einen besseren Einstand kann man sich nicht wünschen.


30/09/2018
Ich glaube jede Mannschaft hat ihre DNA. Mit dem 5-2-3 habe ich hoffentlich endlich die von Monaco gefunden. Hinten haben wir zwar noch ab un zu kleine Wackler aber es sieht schon wesentlich stabiler aus. Auch die Verwahrungen haben bis jetzt deutlich abgenommen.

Unser Mittelfeld steht gut und die Stürmer machen was sie sollen "TORE".

« Letzte Änderung: 11.Februar 2019, 10:04:53 von Rosso »
Gespeichert

Syber2511

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #45 am: 11.Februar 2019, 10:31:21 »

Du spielst von Beginn an eigentlich mit 3 Stürmern? (Schick, Pellegri und Geubbels). Eine - zumindest von der Aufstellung - sehr offensive Ausrichtung, oder irre ich mich?
Soll jetzt keine Kritik oder so sein, also nicht falsch verstehen; es interessiert mich nur  :D
« Letzte Änderung: 11.Februar 2019, 13:06:11 von Syber2511 »
Gespeichert

LordlCommander

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #46 am: 11.Februar 2019, 11:43:46 »

3 Stürmer = 3 ST / = ST und OA?
Ersteres = Exploit?!? Hoffe daher Letzteres.
Gespeichert

DBbaser

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #47 am: 11.Februar 2019, 15:07:54 »

In wie fern exploit ?
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #48 am: 11.Februar 2019, 16:29:55 »

3 Stürmer = 3 ST / = ST und OA?
Ersteres = Exploit?!? Hoffe daher Letzteres.

Was verstehst du darunter? Das kam glaube im FM18 mal auf, wenn man mit 3 Stürmern spielt. Ich habe bis hier noch nie mit 3 Stürmern gespielt und man kann auch ohne 3 Stürmer einen explosionsartigen Erfolg haben.  ;)

Hier mal die Formation:

(click to show/hide)

Hier würde ich gerne den VoSm gegen einen BeM tauschen. Leider habe ich keinen Spieler der diese Rolle ordentlich spielt. Egal es läuft ja bis hier.

So wie ich den FM19 bis heute erlebe gibt es eh nicht die Wundertaktik die überall funktioniert. Ich habe jetzt schon einige Vereine durch und nie war eine erfolgreiche Taktik bei der nächstens Station ebenfalls erfolgreich.

Hier bei Monaco konnte ich das wieder gut sehen. Meine Fehler war hier das ich zu viele Spieler auf einer nicht geeigneten Postion trainieren wollte. Nein ich denke nicht das man immer mit 3 Stürmern gut spielt. Es gibt sicher in manchen Situationen Vorteile, dafür bei Anderen Nachteile. Wenn es so einfach wäre würde ich immer mit 3 Stürmern spielen. :D

Und wenn es einen Exploit gibt, dann ist heißt er "Pietro Pellegri".  ;D

Du spielst von Beginn an eigentlich mit 3 Stürmern? (Schick, Pellegri und Geubbels). Eine - zumindest von der Aufstellung - sehr offensive Ausrichtung, oder irre ich mich?
Soll jetzt keine Kritik oder so sein, also nicht falsch verstehen; es interessiert mich nur  :D

Wenn man die Formation sieht könnte der Eindruck entstehen. Das regelt sich aber durch die Anweisungen. Man muss einen Porsche auch nicht ständig im roten Bereich fahren. Wichtig ist die PS im entscheidenden Moment auf den Rasen zubringen. 

 
Gespeichert

Tony Cottee

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #49 am: 11.Februar 2019, 16:51:26 »

Kein Exploit sondern Expertise, wenn Rosso die Taktik nutzt.
Gespeichert
"West Ham: alright team, top notch firm. Arsenal: great team, sh*t firm. Tottenham: sh*t team, sh*t firm"

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #50 am: 11.Februar 2019, 17:36:55 »

02/10/2018
Mein 2. Torhüter Seydou Sy fällt 4 - 5 Wochen wegen einer Zerrung im Oberschenkel aus.

03/10/2018
Zwei indirekte Freistöße und eine Konter besser. Das war wieder ein Rückfall in die Steinzeit.


04/10/2018


07/10/2018
Explosiv bin höchstens ich.  >:( Nächstes Mal wechsel ich mich selber ein.  :D Es fehlt den jungen Spielern einfach an Konstanz.

Gespeichert

LordlCommander

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #51 am: 11.Februar 2019, 22:20:32 »

3 Stürmer auf Angriff = Exploit.
Kommt die KI nicht mit klar.
Weil alle 3 vorne stehen bleiben.
Dadurch hast du immer Überzahl.
Klar, jeder wie er denn will, ist aber so.
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #52 am: 12.Februar 2019, 08:34:10 »

3 Stürmer auf Angriff = Exploit.
Kommt die KI nicht mit klar.
Weil alle 3 vorne stehen bleiben.
Dadurch hast du immer Überzahl.
Klar, jeder wie er denn will, ist aber so.

Ich nehme an das Du das schon in lagen Versuchen getestet hast.  ;) Ich gehe eher davon aus, dass Du dies eher vom FM18 überträgst.  ;)

Lese dich mal durchs Netz und Du wirst sehen das 3 Stürmer nicht mehr eine Wunderwaffe sind. Es funktioniert wohl noch gut mit Topmannschaften aber selbst da schwanken die Berichte. Ich kann auch mit einem anderen System alles abschießen. Ich denke die meisten Systeme basieren immer noch auf ein 4-1-2-3 oder 4-2-3-1 und da sehe ich ganz andere Ergebnisse. Mein HSV Spiel war dann ein super Exploit und ohne 3 Stürmer.  ;)

Und was sind dann die Inverser Außenstürmer? Stürmer die von Außen kommen. Also spielt man auch da mit 3 Stürmern.

Nein mein Freund, so einfach ist es nicht.

Zitat
Dadurch hast du immer Überzahl.
Wie habe ich dann 13 Spieler auf dem Feld? Oder geht es im Fußball generell darum Überzahlsituationen zu schaffen?!  ;)

Zitat
Klar, jeder wie er denn will, ist aber so.
So ist es "Freund der Sonne". Geh mal auf Seite 1, erster Post.  :police:

P.S. Wenn es so gut funktionieren würde, würde ich immer mit 3 Stürmern spielen.  O0

« Letzte Änderung: 12.Februar 2019, 08:38:49 von Rosso »
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #53 am: 12.Februar 2019, 09:26:02 »

21/102018
Ich kann machen was ich, mein Mittelfeld bricht immer wieder auseinander.


Ich habe die 3 Stürmer wieder aufgelöst. Ich habe sie wieder auf die außen gezogen, weil das Spiel so breiter wird. Somit haben wir wieder mehr Torchancen. Mein Problem liegt auch nicht vorne oder hinten. Es ist das Mittelfeld was sich regelmäßig überlaufen lässt. Das muss ich auf meine Kappe nehmen. Ich denke ich habe zu viele ähnliche Spieler die aber eher offensiv denken.
« Letzte Änderung: 12.Februar 2019, 09:28:18 von Rosso »
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #54 am: 12.Februar 2019, 14:11:29 »

24/10/2018
Der Taktik "Exploit"  :o Aber nur quasi 2 1/2 Stürmer und auch nur 11 Spieler am Platz. Ne 10 1/2  >:D

Zurück zum Spiel. Pietro Pellegri ist einfach unbeschreiblich. 3 mal direkt aufs Tor und 3 mal schlagen die Bälle wie Raketen ein. Bin ich froh das der Junge bei mir Spielt. Ich habe über ihm die Direktschüsse abzutrainieren. Nix da.  O0 In meiner großen Gnade habe ich Alexandr Golovin begnadigt und ins Team zurückgeholt. Starker Auftritt leider 2 Vorlagen und 1 Tor. Warum nicht gleich so, nein da muss ich ihn erst mal bei der Reserve spielen lassen.

Was mit meinen Italiener los ich weiß auch nicht. Gut Antonio Barreca im Mittelfeld ist eine Notlösung gewesen, da Giuseppe Iglio gesperrt war. Marco Benassi der Junge macht mir echt Sorgen. Bis jetzt nicht der erhoffte Mittelfeldmotor. Bis jetzt eher ein Montags FIAT.  ;D


Hier mal die Zehn und ein Halber Taktik.

(click to show/hide)
« Letzte Änderung: 12.Februar 2019, 14:13:22 von Rosso »
Gespeichert

Dennis1505

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #55 am: 12.Februar 2019, 15:53:55 »

Hallo Rosso
Warum änderst du ständig deine Formation?  :o so kann sich doch deine Mannschaft nicht an ein System gewöhnen. Habe jetzt durch den FM 19 auch erst im nachhinein gelernt, das wenn man die Spielerrollen ändert, viel mehr bewirken kann.

Gruß Dennis

p.s. oder du belehrst mich was anderes   ;)
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #56 am: 12.Februar 2019, 16:24:54 »

Hallo Rosso
Warum änderst du ständig deine Formation?  :o so kann sich doch deine Mannschaft nicht an ein System gewöhnen. Habe jetzt durch den FM 19 auch erst im nachhinein gelernt, das wenn man die Spielerrollen ändert, viel mehr bewirken kann.

Gruß Dennis

p.s. oder du belehrst mich was anderes   ;)

Gute Frage.  :D Ist sonst nicht so meine Art. Aber da ich mich mit meinen Verpflichtungen etwas verzockt habe, muss ich nun kreativ werden. Ich musste auch erst sehen wer sich wo wohl fühlt und wer wie wo auch auf fremden Positionen kann. Langsam passt es schon. Und der Kader gehört wieder zur der Sorte "Maulen ist trumpf". Ich vermisse schon Werder. Was war das ein ruhiger Kader und so zufrieden.
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #57 am: 12.Februar 2019, 16:43:31 »

28/10/2018
Pietro Pellegri trift und trift.


03/11/2018
Alexandr Golovin Aufhalt in der Reserve hat wohl Wunder bewirkt. Der spielt wie ausgewechselt.  :D Vielleicht sollte ich Benassi  auch mal ein paar Wochen da parken.




Gespeichert

Dennis1505

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #58 am: 12.Februar 2019, 17:53:30 »

Läuft doch  ;) aber schon interessant zu sehen. Die Noten der Defensive sind ja top, aber die Offensive ist noch ausbaufähig  ::) okay abgesehen von Pellegrini
Gespeichert

Rosso

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM19] viva la trance Rosso & der AS Monaco
« Antwort #59 am: 12.Februar 2019, 18:55:45 »

Läuft doch  ;) aber schon interessant zu sehen. Die Noten der Defensive sind ja top, aber die Offensive ist noch ausbaufähig  ::) okay abgesehen von Pellegrini

Ich sehe das Problem eher in den Schwankungen meines Mittelfelds. Die Stürmer sind sehr jung, da verzeihe ich auch mal ein auf und ab. Aber ich muss mein Zentrum stabiler bekommen. Gerade Benassi verlässt mich da zu oft. Auf den habe ich sehr gebaut. Die Ergebnisse passen bis jetzt. Du hast es aber gut bemerkt, ich habe schon einige Formationen durch und auch in den Spielen muss ich noch zuviel umstellen. Perfektion fällt nicht vom Himmel. 
Gespeichert