MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Laptop für FM19?  (Gelesen 1949 mal)

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #20 am: 03.März 2019, 20:57:26 »

Guck dir das Ding mal an: https://geizhals.de/schenker-xmg-a507-ve-l18ksx-10504897-a1958503.html 4 Kerne/8 threads, Turbo über 4 GHz und mit der 1050ti kann man auch mal andere Games zocken. Das Teil ist aber noch ziemlich neu, daher konnte ich keinen Test finden, vllt. kannst du es dir vorher irgendwo angucken, Display und Eingabegeräte muss man imho in "echt" sehen.
Gespeichert

KI Heynckes

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #21 am: 04.März 2019, 15:39:17 »

Guck dir das Ding mal an: https://geizhals.de/schenker-xmg-a507-ve-l18ksx-10504897-a1958503.html 4 Kerne/8 threads, Turbo über 4 GHz und mit der 1050ti kann man auch mal andere Games zocken. Das Teil ist aber noch ziemlich neu, daher konnte ich keinen Test finden, vllt. kannst du es dir vorher irgendwo angucken, Display und Eingabegeräte muss man imho in "echt" sehen.

Danke auf jeden Fall, dass du was rausgesucht hast. Habe von den Begrifflichkeiten jetzt wenig Ahnung, wäre das denn wirklich besser als die HP Geräte? Auf der Herstellerseite kostet der ja auch 1100, bei Amazon o.ä. gibt es den gar nicht. Aber ich gehe mal davon aus, dass da ein Langzeitsave auch mit vielen Ligen problemlos möglich wäre? Bin mir halt unsicher, weil ich definitiv Angst habe jetzt 1000€+ rauszuhauen und dann mache ich das Ding an und der FM geht wieder nicht vernünftig.
Gespeichert

Wieme

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #22 am: 04.März 2019, 15:43:57 »

Ich kann über XMG nur positives sagen. Hab selbst einen Laptop von denen, und brauchte zu Beginn 1-2 mal den Support. Die kümmern sich wirklich gut und auch die Qualität der Komponenten ist wirklich zufriedenstellend.

British Intelligence

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #23 am: 06.März 2019, 12:40:24 »

Ich spiele den FM19 auf einem Acer Aspire aus dem Jahr 2014, der damals 500€ kostete. Derzeit 120k Spieler und in Saison 7. Läuft zwar nicht mehr ganz so geschmeidig, und ein Kühlpad muss meistens mit runter, aber es ist halt auch ein 5 Jahre alter Acer, den man derzeit für um die 150€ kriegt.

Die hier gezeigten Geräte sollten den FM also locker flockig meistern, ohne dass Probleme auftreten.
Gespeichert

melahide

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #24 am: 07.März 2019, 15:53:45 »

Mein MacBook pro ist aus dem Jahr 2011 (!) - gut, ich hab den Arbeitsspeicher aufgerüstet (8 GB) und eine SSD-Platte eingebaut.

Der FM läuft mit 40 Ligen aus 23 Ländern ... kein ruckeln.

Der FM ist aber wirklich ein wahrer Ressourcenfresser...
Gespeichert

fees-mc-que

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #25 am: 25.März 2019, 07:38:22 »

@melahide:

Das ist ja mal interessant. Ich habe ein MacBook Pro Late 2013 mit i7 Prozessor und 16gb RAM... Datenbank mit ca 120.000 Spielern und wenn ich auf Spielersuche gehe hängt er immer....3D spiel läuft gar nicht....
Hast du irgendwas geändert? Jetzt mach ich mir sorgen das bei meinem Rechner irgendetwas nicht stimmt....

Kann mir das jemand vllt erklären?
Gespeichert

KI Heynckes

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #27 am: 23.April 2019, 09:21:29 »

Also, starten wird er zumindest.  :P
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

neps90

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #28 am: 23.April 2019, 09:48:41 »

Also, starten wird er zumindest.  :P

Bist ja ganz schön gemein Joe :D

Würde dieses Gerät den FM schaffen, oder wird das eng?

https://www.amazon.de/HP-15-dc0001ng-i5-8300H-GeForce-Windows/dp/B07D7HF3Z2/ref=mp_s_a_1_5?crid=3CQBOZAVFKUSA&keywords=gaming+laptop&qid=1556001823&s=gateway&sprefix=gaming+lapt&sr=8-5

Insofern ernst gemeint. Ja der FM wird auf dem Laptop recht gut laufen :)
Klar ist es geht immer besser aber der FM und andere Spiele sollten darauf gut laufen :)
Gespeichert

KI Heynckes

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #29 am: 23.April 2019, 10:10:34 »

Bin halt etwas paranoid, weil er wie am Anfang des Threass erwähnt auf meinem aktuellen Gerät auch laufen sollte, tut es aber nicht. Wobei ich gerade gesehen habe, dass der den ich eben verlinkt habe auch nur i5-Prozessor hat, ich denke i7, oder i9 wäre wichtig?
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #30 am: 23.April 2019, 10:22:55 »

i9 und i7 sind nicht zwangsläufig besser als ein i5. Es kommt aufs Modell an. Viel wichter wäre, zu wissen, was du unter "schaffen" verstehst. Wieviele geladene Ligen, wieviele Spieler, wie hoch soll die Detailstufe in der Simulation sein? Wie hoch soll die Detailstufe im 3D-Spiel sein?

Ich könnte dir jetzt auch ein Bild von einem Trabi posten und fragen, ob der es nach Italien schafft. Antwort: er wirds schon schaffen, aber mords schnell und komfortabel wirds nicht werden. Und den ein oder anderen Zwischenstopp wirst du auch einlegen müssen.
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

KI Heynckes

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #31 am: 23.April 2019, 10:28:26 »

i9 und i7 sind nicht zwangsläufig besser als ein i5. Es kommt aufs Modell an. Viel wichter wäre, zu wissen, was du unter "schaffen" verstehst. Wieviele geladene Ligen, wieviele Spieler, wie hoch soll die Detailstufe in der Simulation sein? Wie hoch soll die Detailstufe im 3D-Spiel sein?

Ich könnte dir jetzt auch ein Bild von einem Trabi posten und fragen, ob der es nach Italien schafft. Antwort: er wirds schon schaffen, aber mords schnell und komfortabel wirds nicht werden. Und den ein oder anderen Zwischenstopp wirst du auch einlegen müssen.

Habe ich ja schon ein paar mal hier erläutert, Langzeitsave mit ca. 50-60k Spielern, und meistens Top 5 Länder + China + auf das Land wo ich spiele zugeschnittene Ligen, z.B. in Deutschland nehme ich dann Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, Dänemark, sollte auf dem Gerät laufen wie auf einem vernünftigen Desktop.

Es gibt halt quasi zu jedem Modell das ich bei Amazon o.ä. finde Rezensionen, die klare Probleme darlegen, wie extreme Lautstärke, Softwarefehler usw., deshalb bin ich bisher sehr unentschlossen.
« Letzte Änderung: 23.April 2019, 10:30:44 von KI Heynckes »
Gespeichert

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #32 am: 23.April 2019, 11:05:11 »

Jedes Notebook hat irgendwelche Mängel, besonders wenn es halbwegs günstig sein soll. Rein von der Leistung der CPU sollte mit dem Notebook der FM ordentlich laufen, ob das Display grottig ist oder der Kasten anfängt zu brüllen, wenn es ihm zu warm wird, oder sich die Eingabegeräte drücken wie Pudding, das musst du dann selber rausfinden.
Ich persönlich würde niemals ein Notebook kaufen, wenn es nicht vom Beruf oder von Schule/Uni her unbedingt nötig wäre.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #33 am: 23.April 2019, 11:22:29 »

i9 und i7 sind nicht zwangsläufig besser als ein i5. Es kommt aufs Modell an. Viel wichter wäre, zu wissen, was du unter "schaffen" verstehst. Wieviele geladene Ligen, wieviele Spieler, wie hoch soll die Detailstufe in der Simulation sein? Wie hoch soll die Detailstufe im 3D-Spiel sein?

Ich könnte dir jetzt auch ein Bild von einem Trabi posten und fragen, ob der es nach Italien schafft. Antwort: er wirds schon schaffen, aber mords schnell und komfortabel wirds nicht werden. Und den ein oder anderen Zwischenstopp wirst du auch einlegen müssen.

Habe ich ja schon ein paar mal hier erläutert, Langzeitsave mit ca. 50-60k Spielern, und meistens Top 5 Länder + China + auf das Land wo ich spiele zugeschnittene Ligen, z.B. in Deutschland nehme ich dann Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, Dänemark, sollte auf dem Gerät laufen wie auf einem vernünftigen Desktop.

Es gibt halt quasi zu jedem Modell das ich bei Amazon o.ä. finde Rezensionen, die klare Probleme darlegen, wie extreme Lautstärke, Softwarefehler usw., deshalb bin ich bisher sehr unentschlossen.

Sorry, ich les nicht jedesmal den kompletten Thread nochmal, wenn irgendwann wieder ne Frage auftaucht.

@Signor Rossi: gibt noch eine Ausnahme: wenn ich keinen Platz für nen Desktop habe, dann muss halt ein Laptop her. Dann muss ich aber auch bereit sein, etwas mehr auszugeben, um eben die Limitierungen minimal zu halten.
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #34 am: 23.April 2019, 13:17:34 »

Platz ist imho kein Argument, früher hat auch in jede Wohnung ein Schreibtisch reingepasst und heute könnte man auch an der Glotze zocken, halbwegs vernünftige Qualität vorausgesetzt.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #35 am: 23.April 2019, 13:24:25 »

Platz ist imho kein Argument, früher hat auch in jede Wohnung ein Schreibtisch reingepasst und heute könnte man auch an der Glotze zocken, halbwegs vernünftige Qualität vorausgesetzt.

Nö, ich hatte bis zu meinem letzten Umzug eben keinen Platz für einen Schreibtisch. Kinder mögen es in der Regel nicht, wenn der Papa bis spät in die Nacht in ihrem Zimmer hockt und zockt.
Gespeichert
And all I've done for want of wit / To memory now I can't recall
So fill to me the parting glass / Good night and joy be with you all

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #36 am: 23.April 2019, 14:07:02 »

Ausnahmen bestätigen die Regel ;) Ich will mich hier aber nicht streiten, es kann jeder kaufen, was er will, ich hatte ja auch nur von mir persönlich gesprochen.
Gespeichert

KI Heynckes

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #37 am: 23.April 2019, 17:43:48 »

Ja, ich kann das auch verstehen, aber bin ab Oktober permanent zwischen zwei Wohnungen am Wechseln (Woche und Wochenende) und so viel Geld mir da zweimal einen neuen Desktop hinzustellen habe ich jetzt bisher auch nicht mal eben und bis dahin ist der Spectre auch 2 1/2 Jahre alt, sodass ich für die Uni vermutlich auch etwas Neues bräuchte, bzw. wie gesagt, irgendwas scheint mit dem Teil auch nicht zu stimmen, sonst würde der FM ja zumindest halbwegs laufen.
Gespeichert

RaffiK6

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #38 am: 02.Mai 2019, 21:17:48 »

Auch ich stehe jetzt vor der Entscheidung, brauche einen neuen Laptop  :laugh:
Anforderungen: FM  :angel:
Also der FM ist tatsächlich das einzige Spiel, dass ich am Laptop spiele, somit versuch ich den neuen Laptop natürlich darauf auszulegen.
120k Spieler + 20-25 Ligen sind so immer meine Eckdaten vom Spielstand.

Jemand Empfehlungen? Preis bis 1500€

Danke euch im Voraus  ^-^
Gespeichert

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Laptop für FM19?
« Antwort #39 am: 02.Mai 2019, 21:35:44 »

Gespeichert