MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Guardiolas Man City  (Gelesen 3407 mal)

NicoM1995

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Guardiolas Man City
« Antwort #20 am: 26.Mai 2019, 12:59:55 »

Es ist wirklich schwer, das im FM irgendwie umzusetzen. Mein Ansatz ist folgender:
Allgemein geringe Intensität, damit die Spieler durchhalten. Training mache ich selbst. Soviel Erholung und wenig Physisches, damit (fast) alle nach 2 Tagen zum nächsten Spiel wieder fit sind.
Wenig Rotation nur, wenn die Verletzungsanfälligkeit hoch ist.
Aufbau von hinten durch die Mitte, der vertikale Spielmacher (de Bryune) holt sich die Bälle etwas tiefer, auf rechts wird überladen mit Sterling und Walker. Mendy auf links rückt dafür weiter ein, ist dann auf ähnlicher Position wie de Bruyne auf der rechten Seite und Sane kann mit Silva überladen. So hat man dann immer irgendwo einen frei und das ganze sieht ganz gut aus. Die Ergebnisse, Statistiken und Spielweise passen, aber das ganze ist dann schon sehr vereinfacht. Man kann dann noch bei den gegnerischen Anweisungen den DM vom Gegner decken, den äußeren Fuß verteidigen und den Spielaufbau nach innen leiten, den besseren spiellaufbauenden IV des Gegners eng decken und den schlechteren pressen. Spielt der Gegner mit einer defensiven 3/5er Kette, kann man die AV nach innen ziehen, einen IV rausnehmen und einen Trequarista auf die 10 stellen.
Solange es 0:0 steht kann man Mehr Fordern oder Konzenration, wenn man hinten liegt die Leidenschaft anprangern, wenn es gut läuft loben. Einige Versuche sind auch weniger erfolgreich gelaufen. Wichtig ist das Training nicht den Co machen zu lassen, das ist viel zu Intensiv, die Spieler immer für gutes zu loben und schlechtes zu kritisieren und Aguero spät einzuwechseln, wenn man ihn schont und am Ende noch ein Tor braucht.

Die Taktik ist im Anhang, muss aber, muss aber noch eine fmf Datei werden, einfach png löschen und ein Punkt dazwischen.

https://www.directupload.net/file/d/5464/mnnytzc6_png.htm
https://www.directupload.net/file/d/5464/teh4l5hx_png.htm
https://www.directupload.net/file/d/5464/3ehzzlsx_png.htm
https://www.directupload.net/file/d/5464/gp8ufsgk_png.htm
https://www.directupload.net/file/d/5464/mh4wv9z4_png.htm
https://www.directupload.net/file/d/5464/czmsm2mu_png.htm
https://www.directupload.net/file/d/5464/los5tjdc_png.htm
https://www.directupload.net/file/d/5464/ixotpxbf_png.htm

hat die Taktik schon jemand getestet und hat Ergebnisse?  :)
Gespeichert

Snickers12312892

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Guardiolas Man City
« Antwort #21 am: 28.Mai 2019, 20:58:32 »

Das würde mich auch interessieren.
Es scheint aber erstmal zu funktionieren. Der City Spielstand ist leider gecrasht, der neue Versuch mit Barcelona sieht gut aus. Ich bin lange am aktuellen FM verzweifelt, meine Taktiken gingen am Ende nie auf und die meisten erfolgreichen aus dem Internet basieren auf einer hohen Intensität. Damit ist meine Verletzungsanfälligkeitsspalte in der Kaderansicht aber immer im roten Bereich, genauso, wie wenn der Co das Training macht. Da taste ich mich lieber von unten an höhere Belastung im Training. Oder haben einen BBM dabei, aber eine Position in einem Ballbesitzsystem so zu besetzen, gefällt mir nicht. Mezallas sind eine gute Besetzung, aber mit zweien agierten die in meinen Versuchen zu synchron. Die außen hätte ich auch lieber als IAS, aber dann ist es defensiv nicht so sicher und mit der Postion verlassen Einstellung ziehen die auch früh genug in die Mitte. Viel passiert irgendwie nach Einwürfen und sonstigen Standards.
Auf den ersten Blick hab ich da aber erstmal was gefunden, was ganz gut funktioniert.

https://ibb.co/CKKBTWv
https://ibb.co/3rSn0xG
Gespeichert
Das Klima kennt Gewinner und Verlierer - das steht in meinem Reiseführer.
FDP - Fast Drei Prozent

Magic1111

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Guardiolas Man City
« Antwort #22 am: 09.Juni 2019, 12:01:19 »

Die Taktik ist im Anhang, muss aber, muss aber noch eine fmf Datei werden, einfach png löschen und ein Punkt dazwischen.

Ist Deine Taktik hier aus dem Anhang noch aktuell, oder gibt es bereits eine neue/verbesserte Version?

Ich würde sie mal probieren wollen!
Gespeichert

Snickers12312892

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Guardiolas Man City
« Antwort #23 am: 10.Juni 2019, 12:48:41 »

Ich bin mit den Flügelspielern unzufrieden, die Flanken zu häufig gegen den Gegenspieler, andererseits entstehen dadurch viele Einwürfe, aus denen dann oft was entsteht. IAS auf Unterstützen mit breiter stehen, offensiver positionieren und kürzeren Pässen sind eine Alternative oder VoSm auf Angreifen. Das ist was, wo ich noch was ausprobiere, aber der Rest gefällt mir ganz gut.
Gespeichert
Das Klima kennt Gewinner und Verlierer - das steht in meinem Reiseführer.
FDP - Fast Drei Prozent

Magic1111

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Guardiolas Man City
« Antwort #24 am: 10.Juni 2019, 18:47:57 »

IAS auf Unterstützen mit breiter stehen, offensiver positionieren und kürzeren Pässen sind eine Alternative oder VoSm auf Angreifen. Das ist was, wo ich noch was ausprobiere, aber der Rest gefällt mir ganz gut.

Das mit dem IAS sind aber Einzelanweisungen nur für diese Position, oder?
Gespeichert