MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Der Versuch xG in den FM zu bekommen.  (Gelesen 2345 mal)

JPsycodoc

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Der Versuch xG in den FM zu bekommen.
« am: 21.April 2019, 16:11:59 »

Hallo liebe MTFler,
Ich habe mich, als mein Stürmer plötzlich aufhörte zu treffen wie blöd, mal gefragt woran das so liegen könnte. Als ich dann sah dass er zudem noch ordentlich Schüsse aufs Tor/90 Minuten zustande brachte war ich ein wenig ratlos. Nun kann es natürlich sein dass der Kerl einfach ein bisschen Pech hatte.
Um dem ganzen jetzt mal auf den Grund zu gehen wollte ich einige Nachforschungen anstellen. Einen xG Wert gibt es im FM bisher ja leider nicht.
Es gab nun also folgende Fragestellung zu beantworten: Wie viele Schüsse benötigt ein Spieler im Schnitt, um ein Tor zu erzielen.
Folgendes Problem dabei: Der Qualität der Schüsse muss irgendwie Rechnung getragen werden.
Ich entschied mich also mir die Schüsse aufs Tor mal genauer anzuschauen. Das kommt Spielern zu gute die nicht blind aus allen Lagen schießen, sondern wohl überlegt gute Schüsse aus anständigen Positionen tätigen.

Ich habe mich also mal in den Top 5 Ligen Europas umgeschaut (Stand Februar, ich wollte es halt gerade wissen) wer die meisten Schüsse aufs Tor abgegeben hatte und wie viele Tore die Personen jeweils produziert haben. Herausgekommen sind folgende Daten:

Serie A:
Schüsse aufs Tor: 555
Erzielte Tore: 134
Schüsse aufs Tor/Tor: 4,14

La Liga:
Schüsse aufs Tor: 479
Erzielte Tore: 144
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,33

Premier League:
Schüsse aufs Tor: 655
Erzielte Tore: 164
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,99

Ligue 1:
Schüsse aufs Tor: 466
Erzielte Tore: 133
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,5

Bundesliga:
Schüsse aufs Tor: 503
Erzielte Tore: 144
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,49

Gesamt:
Schüsse aufs Tor: 2658
Erzielte Tore: 719
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,7



Im statistischen Mittel, zumindest in meiner kleinen sample size benötigt ein Spieler also 3,7 Schüsse aufs Tor um eines zu erzielen.

Jetzt ist mir nur aufgefallen dass erstaunlich viele zentrale Mittelfeldspieler in der Liste der 20 Spieler vorkamen die in der jeweiligen Liga die meisten Schüsse auf Tor abgegeben hatten. Da diese ja vermutlich eher zu Fernschüssn neigen habe ich zudem zusätzlich noch einmal die Verwertungsrate für Stürmer ausgerechnet. Ich spare Euch mal die Details pro Liga und zeige nur das Endergebnis auf:

Serie A:
Schüsse aufs Tor/Tor: 4,13

La Liga:
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,45

Premier League:
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,79

Ligue 1:
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,35

Bundesliga:
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,42

Gesamt:
Schüsse aufs Tor: 1955
Erzielte Tore: 543
Schüsse aufs Tor/Tor: 3,6



Hier bin ich ein bisschen erstaunt dass der Unterschied so gering ist. Ob 3,7 oder 3,6 ist letztlich glaube ich nicht so entscheidend. Eine grobe Benchmark stellt das allerdings schonmal dar. Ein Stürmer benötigt also pro Tor im Schnitt 3,6 Schüsse aufs Tor. Wenn ich das bei meinem Stürmer mal so anschaue, dann bringt er 2,34 Schüsse aufs Tor/90 Minuten zu Stande. Das ergibt bei 2,34/3,6=0,65 erwartbare Tore pro 90 Minuten. Damit wäre ich zufrieden.
Seine tatsächliche Quote beträgt übrigens aktuell 0,45. Ein wenig unglücklich ist er also vermutlich schon.




Zum Abschluss sei noch gesagt: Ich bin mir bewusst das eine halbe Saison nicht gerade die größte Datenlage ist. Denke einen Überblick kann man aber trotzdem gewinnen. Vielleicht schaue ich ja am Ende der nächsten Saisons meines Saves mal wieder durch und erweitere den Datensatz.
Hätte ich zwar jetzt schon gekonnt, aber ich wollte nur die größten fünf Ligen nehmen um ein ähnliches Spielniveau zu garantieren.

Was bringt das ganze jetzt für Euch und wieso poste ich es hier? Ganz einfach: vielleicht kann man auf diese Art und Weise deutlich besser beurteilen, welche Leistungen ein Stürmer langfristig in der Lage ist zu bringen. Ist ein junger Spieler der gerade die Liga zerschießt vielleicht einfach nur sehr glücklich und damit überteuert? Finde ich einen Spieler der zwar ganz viele Schüsse aufs Tor bringt jedoch wenig Tore erzielt? und wie viele Tore kann ich von ihm in der Zukunft erwarten? Das Wissen der 3,6 Schüsse aufs Tor pro Treffer können also beim Scouting helfen. Vielleicht aber auch bei der Beurteilung der eigenen Misere in letzter Zeit oder aber auf Probleme in der Taktik hinweisen, selbst wenn es einmal gut laufen sollte.

Gespeichert

Killer90

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Der Versuch xG in den FM zu bekommen.
« Antwort #1 am: 17.Juni 2019, 13:49:06 »

Eine sehr interessante Herangehensweise!

Ohne dieses Thema hier gesehen zu haben, habe ich vor kurzem angefangen, zu prüfen, welches System wie viele Abschlüsse in gefährlichen Zonen zulässt.
Diesbezüglich gibt es ja die gute Ansicht in "Analyse" und unter "Mannschaften" bei "Schüsse", von welcher Position aus die Abschlüsse erzielt wurden.

Das hilft, die eigene Wahrnehmung zu überlisten. Gerade wenn der Winkel (auch im Strafraum) spitz/schräg wird, ist die Tor-Wahrscheinlichkeit nicht mehr über 10 % (im Real Life).
Gespeichert