MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Spielzeit  (Gelesen 565 mal)

BreakOut9

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Spielzeit
« am: 24.Mai 2019, 21:46:06 »

Guten Abend,
ich spiele mit dem Gedanken mir Football Manager 2019 zuzulegen. Ich wollte mich erkundigen wie lange ihr braucht um eine Saison zu simulieren, da mich dies noch grübeln lässt. Brauch man wirklich einen Tag um eine Saison zu spielen ?  Bis jetzt habe ich nur Erfahrung mit der FM-Reihe von EA. In diesem konnte man von Spieltag zu Spieltag, oder gar die ganze Saison simulieren.
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Weltstar
  • *****
  • Offline Offline
Re: Spielzeit
« Antwort #1 am: 24.Mai 2019, 22:30:14 »

Was meinst du mit simulieren?
Eine Saison im Urlaubsmodus geht schnell, eine Saison spielen dauert bei mir ca. einen Monat.
Gespeichert
[FM19] We March On!



Immer schön GErade bleiben!

FiNcH

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Spielzeit
« Antwort #2 am: 25.Mai 2019, 12:13:07 »

Es kommt drauf an. Wenn du mit "Sofortergebnis" spielst , wenige Ligen aktivierst und wenig Zeit ins Scouting usw. investierst, könnte eine Saison relativ fix gehen. Ich benötige auch ca. einen Monat für eine Saison. Dir sollte allerdings auch bewusst sein, dass der SI-FM und der EA-FM wenig gemeinsam haben. Einfach, weil der Schwerpunkt anders gesetzt wurde. EA(schneller Erfolg, Würstl-Buden), SI-FM (Taktik, Matchanalyse, Scouting, usw.)
Gespeichert

Rejs

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Spielzeit
« Antwort #3 am: 25.Mai 2019, 12:33:49 »

Mit allem Drum und Dran, also Scouting, Taktik, Training, Spiele beobachten, sonstiger Kram, brauche ich um die 45 Stunden für eine Saison. Du kannst das natürlich durch bestimmte Einstellungen und Abordnungen an die Mitarbeiter deutlich abkürzen, aber ich vermute, dass ich noch relativ schnell durch so eine Saison komme.
Gespeichert
Der MTF-Discord - Erfahrene User helfen euch in angenehmer Atmosphäre bei euren Fragen. Jeder ist gerne Willkommen :)

Euro Betis!

Scp_Floh

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Spielzeit
« Antwort #4 am: 25.Mai 2019, 13:26:52 »

Ich mache z.B nur das Training, Taktik u.s.w und lasse z.B das Scouting und die Vertragsverhandlungen bei meinem Sportdirektor um nicht die nervigen Mitarbeiter Verträge verlängern zu müssen.

Ich spiele Abends meistens für ein paar Stunden und brauche 2-3 Wochen für eine Saison. Kann auch manchmal schneller oder langsamer sein, da ich meistens Abend für 2-3 Stunden oder am Wochenende den FM spiele.
Was sicherlich auch was ausmacht ist es in welchem Land man spielt. Aktuell spiele ich in der 2. Englischen Liga. Dort hab ich 46 Liga Spiele und komme in der Saison mit zwei Pokal Wettbewerben etc Vermutlich auf 48 - 55 Spiele in der Saison. Da dauert das Simulieren auch länger als z.B in der 2. Bundesliga wo du Minimum 35 Spiele haben kannst (34 Liga 1. Pokal wenn man ausscheidet).

Ansonsten kann ich den FM nur empfehlen. Ich habe den EA Manager auch gerne gespielt jedoch ist der FM deutlich umfangreicher und macht es einem deutlich schwerer erfolge einzufahren wie beim EA Manager. Man macht auch ziemlich höhen und tiefen durch wie ein echter Trainer was mich z.B ganz gut bei Laune hält. Gerade wenn es auch mal nicht läuft macht das Tüffteln aus einer Krise richtig Spaß.

BavarianLion

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Spielzeit
« Antwort #5 am: 26.Mai 2019, 13:02:46 »


Ansonsten kann ich den FM nur empfehlen. Ich habe den EA Manager auch gerne gespielt jedoch ist der FM deutlich umfangreicher und macht es einem deutlich schwerer erfolge einzufahren wie beim EA Manager. Man macht auch ziemlich höhen und tiefen durch wie ein echter Trainer was mich z.B ganz gut bei Laune hält. Gerade wenn es auch mal nicht läuft macht das Tüffteln aus einer Krise richtig Spaß.

Ich finde dabei den Umstand ganz witzig, dass das auch hier im Forum ablesbar ist: Der Freude-Thread umfasst derzeit 6 Seiten, wohingegen der Frust-Ablass-Thread bei 30 Seiten steht.  :laugh:
Gespeichert
~ Turn- und Sportverein München von 1860 e.V. ~

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Spielzeit
« Antwort #6 am: 26.Mai 2019, 13:20:35 »

Ich finde dabei den Umstand ganz witzig, dass das auch hier im Forum ablesbar ist: Der Freude-Thread umfasst derzeit 6 Seiten, wohingegen der Frust-Ablass-Thread bei 30 Seiten steht.  :laugh:


Teilweise ist das natürlich, weil Frust halt stärkere Emotionen triggert. Über ihn zu posten, ihn zu teilen, ihn zu reflektieren, ist das berühmte Dampfablass-Ventil.


https://www.youtube.com/watch?v=o_XxYaXHFCg
https://www.youtube.com/watch?v=9Qr8-qtptI8

Teilweise drückt es aber natürlich auch was anderes aus. Im FM ist der Erfolg (oder sagen wir: Relativer Erfolg) für die meisten Spieler eher was Alltägliches. Siehe Storysektionen, etc. Ich hatte letztens ein interessantes Video über die die Macher der Souls-Spiele gesehen, das argumentierte: Dass nicht "Jeder" in diesen Spielen zwingend erfolgreich sein kann, macht überhaupt ihren Reiz aus. Aktueller Aufhänger war, dass es für deren jüngstes Spiel Forderungen nach einem "Easy"-Modus gab; und dass ein "Easy"-Modus niemandem schaden würde. Entwickler From Software verweigert sich dem. Wenn allerdings relativer Erfolg alltäglich ist, nicht nur bei einem selbst, sondern auch bei unzähligen anderen Spielern, dann ändert das doch etwas die Wahrnehmung, was den eigenen Erfolg betrifft. (Spieler die trotzdem nicht erfolgreich sind, frustriert es natürlich auch eher). Ergo: "Erfolg", womöglich nicht immer was wirklich berichtenswertes. Wenn man dann aber mal ein "Finale dahoam" verliert, obwohl man 120 Minuten in der Hälfte des Gegners parkte, dann schon eher.  ;D
« Letzte Änderung: 26.Mai 2019, 13:25:27 von KI-Guardiola »
Gespeichert