MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW  (Gelesen 207415 mal)

Magic1111

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1960 am: 18.Juni 2020, 13:59:27 »

Wenn du keinen Spielstand hast, der dich im FM19 hält, lohnt sich der FM20 absolut. Das Spiel ist insgesamt sehr rund und die Vereinsziele machen mitel- bis langfristige Spielstände deutlich reizvoller.

Dem kann ich zustimmen!

Außerdem gefällt mir persönlich das 3D-Spiel besser als noch im FM19. Sieht jetzt im 20er für mich schon recht realistisch aus.

Ich kann ihn auf jeden Fall empfehlen.
Gespeichert

LEViathan

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1961 am: 20.Juni 2020, 09:08:21 »

Habe zugeschlagen. Danke für eure Rückmeldungen!

Die Twitter-Beiträge von Miles Jacobson klingen nicht gerade so, dass der FM21 im Oktober/November veröffentlicht wird. Die nächsten Monate wird nichts verkündet - schlechtes Zeichen. Er lobt EA, die Fifa mit nur wenigen Wochen Verzögerung releasen - schlechtes Zeichen. Er lobt einen anderen Hersteller, der entschieden hat, den geplanten Release etwas (zwei, drei Monate) zu verschieben - schlechtes Zeichen.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1962 am: 20.Juni 2020, 11:02:28 »

Ja, normalerweise herrscht sowieso bis Ende September Funkstille, das wären dann die angesprochenen Monate, nämlich mehr als 3.
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

LEViathan

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1963 am: 20.Juni 2020, 11:21:08 »

Was die Verkündung von Features angeht, ja.
Gespeichert

Eckfahne

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1964 am: 22.Juni 2020, 08:35:57 »

Habe zugeschlagen. Danke für eure Rückmeldungen!

Die Twitter-Beiträge von Miles Jacobson klingen nicht gerade so, dass der FM21 im Oktober/November veröffentlicht wird. Die nächsten Monate wird nichts verkündet - schlechtes Zeichen. Er lobt EA, die Fifa mit nur wenigen Wochen Verzögerung releasen - schlechtes Zeichen. Er lobt einen anderen Hersteller, der entschieden hat, den geplanten Release etwas (zwei, drei Monate) zu verschieben - schlechtes Zeichen.

Ich fürchte auch, dass wir uns diesmal etwas länger gedulden müssen. Und aus meiner Sicht gibt es dafür einen guten Grund: Corona. Aber nicht so sehr, weil Corona SI durcheinandergewirbelt hat. Das wird auch passiert sein, dürfte aber gerade bei einem Spieleentwickler noch eher verkraftbar sein (Home-Office, Videokonferenzen und Co. liegen nahe). Ich sehe beim FM - und da unterscheidet er sich von nahezu allen anderen Spielen - das Problem, dass die Spielwelt der reale Fußballbetrieb der zum Releasezeitpunkt üblicherweise gerade begonnen Saison ist. Und diese Saison wird diverse Besonderheiten aufweisen, vermutlich nicht überall zum gewohnten Zeitpunkt starten und evtl. auch laufend weiteren Änderungen unterworfen sein. Allein das korrekte Einpflegen aller Auswirkungen zu einem Tag X dürfte eine größere Extraarbeit verursachen. Und dann steht überall dem noch die Frage, inwieweit der FM die Realität hinsichtlich Corona thematisiert. Ich neige eher zu Vermutung, dass das Thema -abseits von Regel- und Wettbewerbsänderungen- außen vor bleibt, aber es gibt mit Sicherheit Grenzbereiche, in denen abzuwägen sein wird, wie man damit umgeht.
Gespeichert

Maradonna

  • Researcher
  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1965 am: 22.Juni 2020, 10:01:54 »

Was Eckfahne sagt. Alleine das Einpflegen von Resultaten, Neubewertung von Spielern etc. Das muss ja alles NACH der realen Spielzeit passieren. Wenn wir im August noch CL Spiele haben, dann haben wir einen Aufschub von 3 Monaten. Da gibts viele Herausforderungen die auf SI zukommen und die Arbeit die man da reinstecken muss um das vernünftig zu koordinieren fehlt dann wieder wo anders. Ich rechne eigentlich nicht damit, dass wir einen neuen FM dieses Jahr kriegen. Wobei das auch wieder problematisch für SI wird, weil man die Umsätze braucht. Wenn ich haber im Februar 21 nen Spiel release und dann im Novmeber 21 der Nachfolger kommt, weiß ich nicht wieviele Käufer auf den 21er verzichten würden.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1966 am: 22.Juni 2020, 10:27:26 »

Das wäre DIE Chance den 21er ausfallen zu lassen und die gewonnene Zeit in die KI zu stecken. Da wird nur Sega nicht mit machen.
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

Magic1111

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1967 am: 22.Juni 2020, 15:11:44 »

Das wäre DIE Chance den 21er ausfallen zu lassen und die gewonnene Zeit in die KI zu stecken. Da wird nur Sega nicht mit machen.

Dem kann ich nur zustimmen.

Oder nur ein kleines (kostenpflichtiges) AddOn zum FM20 auf den Markt bringen, und die Zeit lieber sinnvoll für die Entwicklung des 22er nutzen.
Gespeichert

Brumser

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1968 am: 23.Juni 2020, 11:10:12 »

Das wäre DIE Chance den 21er ausfallen zu lassen und die gewonnene Zeit in die KI zu stecken. Da wird nur Sega nicht mit machen.

Rein wirtschaftlich kann ich mir auch nicht vorstellen das SI den FM im Februar / März 2021 veröffentlicht. Wenn man genau weiß man hat gute 8 Monate bis zum FM 22 warum sollte dann der FM 21 groß verkauft werden? SI müsste dann ja den FM 21 erstmal weiter patchen und zeitgleich den FM 22 weiter voran treiben. Die "Manpower" haben die doch leider nicht.
Gespeichert

LEViathan

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1969 am: 23.Juni 2020, 12:18:34 »

Glaubst du? Sehe das umgekehrt: Gerade rein wirtschaftlich werden sie veröffentlichen müssen, die Frage ist nur, wann und in welchem Umfang. Laufende Kosten wollen gedeckt werden. Und die Versionen werden ja in Teilen sowieso parallel entwickelt. Könnte mir eher vorstellen, dass der 21er nicht so viele Features enthält und es keine drei Patches geben wird.
« Letzte Änderung: 23.Juni 2020, 12:20:35 von LEViathan »
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1970 am: 23.Juni 2020, 13:24:32 »

Sie müssen nicht unbedingt releasen. Aber da muss Sega mitmachen. Wenn Sega sagt, wir zahlen euch weiter, und das könnten sie wahrscheinlich, gerade Steam hat in der Pandemie ordentlich verdient weil jeder Zeit zum Zocken hatte und da werden auch einige Sega-Titel dabei gewesen sein, dann ist SI abgesichert.
« Letzte Änderung: 23.Juni 2020, 13:28:49 von Joe Hennessy »
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

Brumser

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1971 am: 24.Juni 2020, 11:57:06 »

Aber im Endeffekt ist es ja auch problematisch wenn der FM 21 nichts neues enthalten sollte. Zum Vollpreis wird SI diesen dann auch nicht vertreiben können.

Übrigens ist der FM 20 gerade für knapp 28 Euro bei Steam im Angebot.
Gespeichert

Joe Hennessy

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1972 am: 24.Juni 2020, 14:40:32 »

Deshalb sagte ich ja: da muss Sega als Publisher mitmachen, denn die sind es, die SI bezahlen. Somit muss vor allen Dingen Sega damit einverstanden sein, den 21er nur als Datenupdate zu einem geringeren Preis zu verkaufen, und gleichzeitig SI die volle Entwicklungskapazität gewährleisten.
Gespeichert
Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken! - Heinz Erhardt

linkswierechts

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1973 am: 24.Juni 2020, 15:30:05 »

Ich denke, dass der FM 2021 statt Anfang November kurz vor Jahresende erscheint, um zumindest das Weihnachtsgeschäft noch mitzunehmen, dann ein Pause einzulegen, um im Januar an den Verbesserungen zur arbeiten. Generell würde ich gar einen Zweijahres-Rhythmus der Veröffentlichung bevorzugen, weil die Zeitspanne für ausführliche Spielstände sonst einfach zu gering ist (unter Berücksichtigung aller Updates). Aber, wie schon hier mehrmals erwähnt, Sega wird aufgrund der Umsätze darauf drängen, die Reihe jedes Jahr verkaufen zu können.
Gespeichert

Caesar

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1974 am: 28.Juni 2020, 19:39:49 »

Wenn du keinen Spielstand hast, der dich im FM19 hält, lohnt sich der FM20 absolut. Das Spiel ist insgesamt sehr rund und die Vereinsziele machen mitel- bis langfristige Spielstände deutlich reizvoller.
Finde ich irgendwie nicht. Ich bin auch jetzt erst umgestiegen und sehr enttäuscht. Die ME finde ich insgesamt auch besser als beim FM19. Die Vereinsziele fand ich zunächst auch sehr reizvoll, aber für die nächste Saison hat mein Verein das Ziel Aufstieg jetzt revidiert und verlangt nur noch Platz 1-4 (RL).
Dazu kommen einige unbefriedigende Änderungen.
- Ich kann die Trainingsaufgaben bei meiner U19 nur ändern, wenn ich einen neuen Mitarbeiter für das U19-Training verpflichte, sonst wird mir diese Option nicht mehr angeboten.
- Ich kann beim Arbeitsamt nur Anzeigen für offene Stellen aufgeben, nicht mehr wie beim FM19 generell für Mitarbeiter, um dann vieleicht einen Austausch vorzunehmen.
- Wie schon andersweitig geschrieben sollten vor der 2. Saison zunächst meine Spieler erst 2 Wochen vor dem ersten Punktspiel aus dem Urlaub zurückkehren, die Länge der Vorbereitung konnte ich nicht wie in der Vergangenheit mitbestimmen. Sie kamen dann doch überraschend 4 Wochen vor dem Saisonauftakt zurück.
- Dafür hat mein Vorstand ein Trainigslager vereinbart, das über den 1. Spieltag hinaus geht.
- Den Strafenkatalog fand ich als neues Element vor der 1. Saison gut, konnte diesen vor der 2. Saison aber nicht ändern.
Gespeichert

Caesar

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1975 am: 30.Juni 2020, 17:11:47 »

Ich bin kurz davor den FM20 zu deinstallieren und wieder den FM19 zu spielen. Neben den vielen oben erwähnten "Bugs" nervt mich die ME jetzt doch zunehmend.
Dass die Verteidiger häufig den Ball zum Eckball bolzen, wenn sie nur leicht angelaufen werden, o.k., damit kann ich leben, wobei nach meinem Empfinden im FM19 die Befreiungsschläge eher Richtung Seitenaus gingen.
Besser reagieren meiner Meinung nach die Spieler bei der Kopfballabwehr, da haben beim FM19 die Verteidiger gerne Flanken auf den 2. Pfosten unbedrängt zentral vor das Tor geköpft.
Aber dass meine Stürmer zu 90 % bei langen Bällen im Abseits stehen und das nicht, wenn sie zu früh Richtung Tor starten, sondern wenn sie den Ball zurücklegen, sich also Richtung eigenes Tor bewegen, nervt enorm. Hängt aber vielleicht an den schwachen Fähigkeiten, z.B. an fehlender Konzentration.

Am schlimmsten finde ich aber auch, dass es extrem wenig herausgespielte Tore gibt. Mein Team spielt sich einen Wolf, spielt sich eine gute Chance nach der anderen heraus, aber trifft das Tor nicht. Nach 8 Spielen in der 2. Saison habe ich bislang nur Tore aus Standards erzielt (3 Ecken, 1 Elfer - klingt bekannt  ;)), der gegnerische Torwart hält auch die scheinbar unhaltbaren oder meine Stürmer versagen frei vor dem Tor (4-4-2, alle Stürmer noch ohne Treffer trotz guter Attribute). Schon in der 1. Saison hatte ich kaum Spiele, in denen ich mehr als 2 Tore erzielt habe, in 22 von 34 Spielen sogar max. 1 Tor.
Aber auch meine Gegner haben nur per Standards bzw. einmal per Distanzschuß getroffen.
Gespeichert

LordlCommander

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1976 am: 30.Juni 2020, 19:28:45 »

Habe bis März noch FM19 gespielt. Ist wirklich nicht besser.

FM20 ist sogar ganz gut eigentlich. Spielerisch sieht das viel besser aus.
Gespeichert

Caesar

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1977 am: 30.Juni 2020, 23:59:04 »

Ist das mit dem Toreschießen ein Bug in tiefen Ligen?
Ich spiele mit Offenbach in der RL und oftmals gehen die Spiele 0:0 oder 1:0/0:1 aus. Und das nicht nur in meinen Spielen, ich hatte gerade mal durch die ersten 8 Spieltage geblättert und nur in 19 von 72 Spielen sind mehr als 2 Tore gefallen (dabei 9mal ein 2:1), dafür gab es 42 mal ein 0:0 oder 1:0/0:1. Nach 8 Spieltagen haben nur 2 Teams 10 oder mehr Tore erzielt, aber auch nur 2 Teams so viele kassiert.
Gespeichert

Karagounis

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1978 am: 01.Juli 2020, 12:37:27 »



Was auch immer das heissen mag.

Magic1111

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Neuigkeiten zum FM20: OUT NOW
« Antwort #1979 am: 01.Juli 2020, 15:07:02 »



Was auch immer das heissen mag.

Hmm, vielleicht ein wenig weit hergeholt...oder meine Fantasie geht gerade mit mir durch...aber Meeting (Treffen) > Zukunft > Bright

Vielleicht ein Treffen über eine Kooperation mit Bright Future?
Gespeichert