MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [4-1-2-3] in unterer Liga. Was kann ich verändern  (Gelesen 1975 mal)

punkrockguy

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
[4-1-2-3] in unterer Liga. Was kann ich verändern
« am: 04.Juli 2019, 10:55:49 »

Hallo allerseits,
spiele zurzeit in der 2. Irischen Liga mit Galway und der Kader hätte Potenzial, allerdings schaff ichs nicht wirklich den Stürmer einzubinden und meine Chancen sind nicht hochkarätig, was in vielen 0:0 resultiert.
Die Abwehr ist vor allem innen richtig gut.

Das Mittelfeld gute Spieler auf ungewohnten Positionen und mein Trequarista der beste Spieler im Team, von dem allerdings nicht viel kommt.

Spieler Instruktions verwende ich Pass in Space, Tiefere Abwehr, erhöhtes Pressing und langsames Tempo mit standard Pässen
Gespeichert

Snickers12312892

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [4-1-2-3] in unterer Liga. Was kann ich verändern
« Antwort #1 am: 04.Juli 2019, 17:01:03 »

Ich würde den Mez mit dem BBM tauschen, IAS und Mez gehen wie auf deiner Heatmap zu sehen gerne in die selben Bereiche, zumal der Stürmer sich ja auch noch fallen lässt. Tiefere Abwehr und erhöhtes Pressung widerspricht sich zum Teil auch und mit Pässen in die Tiefe wird’s schwer für die Stürmer. Die Abstände zur Abwehr sind groß, die sollen pressen, das sind alles mehr Halbraumrollen und die erste Reihe ist etwas zu unbesetzt. Vielleicht den BBM als VSpm, damit etwas mehr Ruhe und weniger Dynamik drin ist. Wird der Trequatista hinterlaufen?
Gespeichert
Das Klima kennt Gewinner und Verlierer - das steht in meinem Reiseführer.
FDP - Fast Drei Prozent

punkrockguy

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [4-1-2-3] in unterer Liga. Was kann ich verändern
« Antwort #2 am: 04.Juli 2019, 23:00:58 »

Ich würde den Mez mit dem BBM tauschen, IAS und Mez gehen wie auf deiner Heatmap zu sehen gerne in die selben Bereiche, zumal der Stürmer sich ja auch noch fallen lässt. Tiefere Abwehr und erhöhtes Pressung widerspricht sich zum Teil auch und mit Pässen in die Tiefe wird’s schwer für die Stürmer. Die Abstände zur Abwehr sind groß, die sollen pressen, das sind alles mehr Halbraumrollen und die erste Reihe ist etwas zu unbesetzt. Vielleicht den BBM als VSpm, damit etwas mehr Ruhe und weniger Dynamik drin ist. Wird der Trequatista hinterlaufen?

Mez und BBM getauscht scheint mal wirklich besser zu funktionieren.

Hab den T auch zu nem Winger(A) gemacht und er scheint etwas glücklicher und die Rolle ist etwas einstudierter.

Den MEZ hab ich durch ZM(A) ersetzt, damit im Mittelfeld zumindest ein Attacker ist, allerdings noch nicht sicher obs gut funktioniert.

Überleg mir noch den HängendenStürmer durch einen F9 zu ersetzen um noch jemanden etwas hinten zu haben.
Gespeichert

bjoernd

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: [4-1-2-3] in unterer Liga. Was kann ich verändern
« Antwort #3 am: 02.August 2019, 11:07:07 »

Mezzala und BBM sind beides Spieler, die staendig durch die Gegend laufen, mglw. fehlt Dir ein Fixpunkt im Mittelfeld, also ein Spieler, der seine Position haelt. Der DM-Ve sollte das allerdings teilweise ausgleichen. Du koenntest probieren, den zu einem Spielmacher zu machen.

Fluegelspiel findet mglw. nur durch die FVs statt. In unteren Ligen sind die Spieler mglw. nicht gut genug, um das allein zu bewerkstelligen, so dass ein Winger mglw. besser funktioniert als ein Trequartista. Da bin ich aber unschluessig.

Defensiv mit einer tiefen Abwehr wuerde ich auch eher lange Paesse spielen (mglw. mit langsamem Tempo), weil die Wege da halt etwas weit sind. Bei langsamem Tempo gibst Du allerdings dem Gegner auch genug Zeit, sich hinten wieder zu ordnen, was eventuell einem Konter-Spiel entgegen wirkt.

Ansonsten: wie siehts denn mit Passquote aus? Von wo schiessen Deine Spieler? Wer passt am meisten zu wem?
« Letzte Änderung: 02.August 2019, 11:10:23 von bjoernd »
Gespeichert

kamilovicFTW

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: [4-1-2-3] in unterer Liga. Was kann ich verändern
« Antwort #4 am: 10.August 2019, 13:34:05 »

Ich habe im LLM mit dieser Taktik "rasiert" auf neu-deutsch und kam von der Conference(5.liga) bis zur Championship(2.Liga)


Jedoch hatte ich ein paar Abweichungen:

1. Die Außenverteidiger als "kompletter Flügelverteidiger" - die preschen dann vor bei Gelegenheit und lassen Überzahlsituationen entstehen.

2. Der inversive links-außen MUSS rechtsfuß sein! (am besten mit irgendeinem "schuss skill")

3. Den Stürmer hatte ich als Stoßstürmer, pressender Stürmer oder hängende Spitze ausprobiert. - LLM..oO
Von den dreien hat der Stoßstürmer am besten Funktioniert. Vorallem mit nem Mitspielende Torwart oder ballspielenden IVs

4. 6er DM mit support hatte ich auch

5. Die 8er haben mir als Mezzala/BeM/Box-to-Box/ am besten gefallen

Spielart: dynamische konter + Vorsichtig -> hinten drinne stehen und bei Ballgewinn VOLLGAS nach vorne.


Lange rede kurzer Sinn:
Ich hatte auch Probleme Tore zu erzielen, hab aber auch wenige reinbekommen da ich halt sehr tief stehe.
Lief dann öfter auf ein 1:0 für mich oder ein 0:0 hinaus.
Wenn du mit Abstand das kleinste Budget hast ist das schon recht gut finde ich hehe ;)

Solltest du paar Groschen übrig haben, würde ich immer gucken das der Stürmer bissl besser als der Durchschnitt ist.
So eine Stürmerleihe von größeren Vereinen ist auch ganz sinnvoll, da er Tore garantiert und im besten Fall 0€ kostet.



Gespeichert
Sollte ich in Hilfethreads inhaltlich etwas falsches posten - einfach löschen den Eintrag!!! :D

PS: HEYA BvB