MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Immer wieder viele verletzte Spieler  (Gelesen 1369 mal)

Heiko1983

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Immer wieder viele verletzte Spieler
« am: 24.Juli 2019, 07:18:13 »

Hallo zusammen,

ich spiele erst seit kurzem den FM 2019.
Mein größtes Problem ist, dass sich immer wieder Spieler verletzten außerhalb der Spiele im Training.
Habe schon etliche Guides gelesen und auch den Co-Trainer das Training leiten lassen, aber nix hat geholfen,
Direkt nach oder in den Spielen verletzten sich bei immer Jugendspieler (Chong/Gomes/Greenwood - Man United) die ich wenige Minuten (10-25 Min.) spiele lasse.

Vielleicht kann mit ja jemand bei meinen Problemen helfen.
Kann ich die vielen Verletzungen vermeiden?
Was sollte ich bei jungen Spielern beachten?

Gespeichert

avad

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: Immer wieder viele verletzte Spieler
« Antwort #1 am: 24.Juli 2019, 11:56:23 »

1)
Wenn dein Team eine Reserve Abtl hat, also ein Team-II, musst du für diese unter Umständen manuell Freundschaftsspiele organisieren wenn deren Liga nicht Simuliert wird. Sonst spielen diese niemals und deren Spielpraxis sinkt ins bodenlose. Zuwenig Spielpraxis erhöht das Verletzungsrisiko. Das tut man unter "Terminplan" -> (oben rechts:) "Spielplan Mannschaft II" -> "Freundschaftsspiel Organisieren -> (oben rechts:) "Art : Mehrere Freundschaftsspiele".

2)
Um den Arbeitsaufwand für dich zu schmälern würde ich einstellen das un-fitte (heist: zuwenig Spielpraxis) Leute automatisch in der U19 und deinem Team-II mitkicken dürfen falls nötig. Das tut man unter "Mitarbeiter" -> "Aufgaben" -> "U19 bzw Team-II" -> "nachfragen ob Spieler verfügbar: NIEMALS" + "häckchen bei Spieler mit zuwenig Praxis verfügbar machen".

3)
Hat dein Team-II und deine U19 alle Medizinischen plätze belegt? Das prüft man unter: "Mitarbeiter" -> (unten rechts in der Ecke:) "Mitarbeiter U19 bzw Mitarbeiter Team-II" -> (reiter oben rechts:) "Mitarbeiter, Medizinische Abtl". Soweit ich weis behandeln alle Ärzte jedes Team mit, vondaher ist jeder belegte Platz kostbar.
« Letzte Änderung: 24.Juli 2019, 12:07:05 von avad »
Gespeichert

Cosmo4142

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Immer wieder viele verletzte Spieler
« Antwort #2 am: 11.November 2019, 08:56:19 »

Die Trainingsintensität nicht zu hoch halten, gute Physios und Sportwissenschaftler einstellen. Spieler unter 60% Ausdauer vom Feld nehmen. Freundschaftsspiele max. alle 3 Tage bei Länderspielpausen.
Gespeichert