MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Laptop/Notebook Systemanforderungen  (Gelesen 885 mal)

Neuling1990

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Laptop/Notebook Systemanforderungen
« am: 28.Dezember 2019, 23:27:35 »

Hallo :)

ich hoffe der Thread ist nicht doppelt. Ich brauch einen neuen Arbeitslaptop. Dabei möchte ich maximal 500 Euro ausgeben. Weiß jemand ein Modell, das neu den FM20 flüssig abspielt ;) Das ist eigentlich meine einzige Voraussetzung ;) Den Rest schafft eigentlich jeder Laptop der letzten Zehn Jahre. Ich würde mich sehr über Geheimtipps freuen :)

Viele Grüße
« Letzte Änderung: 28.Dezember 2019, 23:29:24 von Neuling1990 »
Gespeichert

Signor Rossi

  • Researcher
  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #1 am: 29.Dezember 2019, 10:52:47 »

Wie groß soll das Teil denn sein?
Hier einer mit 17" IPS Display: https://geizhals.de/acer-aspire-3-a317-51-59qn-schwarz-nx-hlyev-00t-a2185429.html?hloc=at&hloc=de Allerdings ohne Windows.

Es sind aber nur die technischen Daten berücksichtigt, wie das Display tatsächlich ist, wie sich Trackpad und Keyboard anfühlen, wie gut/schlecht der Sound und der Wifi-Empfang sind und wie laut der Lüfter wird, kann ich nicht beurteilen.

Du musst dir auch klar darüber sein, dass 500 € immer noch Einsteigerklasse ist.
Gespeichert

Pico

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #2 am: 29.Dezember 2019, 12:22:37 »

Ich habe mit Refurbished Laptops beste Erfahrungen gemacht. Diese sind generalüberholt, haben meist ein Windows 10 vorinstalliert und dürfen ruhig ein paar Jahre alt sein. Man sollte jedoch darauf achten einen sehr schnelle (auch für heute noch) CPU zu nehmen. Ein i7 der vierten Generation z.B. ist vielen heutigen Einsteiger CPUs in Sachen Geschwindigkeit überlegen, gerade das ist für dem FM wichtig.
Gespeichert

Pico

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #3 am: 14.Januar 2020, 23:43:28 »

Hat jemand Erfahrungen mit AMD Ryzen 5 Notebooks und dem FM gemacht? Ein Kumpel sucht ein leichtes Notebook zum Arbeiten auf Reisen und hat dieses Modell ins Auge gefasst:

https://www.notebooksbilliger.de/lenovo+v155+15api+81v50008ge+477646?nbb=pla.google_css_smec&wt_cc2=911-0001_Hardware_477646&ef_id=EAIaIQobChMI5L6C0ZSE5wIViOd3Ch3VvAbQEAQYASABEgIHaPD_BwE:G:s

Er spielt, ähnlich wie ich, sonst am Desktop mit ca. 10 aktivierten Ligen und mittlerer Datenbank. Wie sind die Ryzen denn im Vergleich zu einem i7 der zweiten oder dritten Generation (mit dem ich auf einem alten Laptop ab und an spiele) oder zu moderneren i5. Stinken die sehr ab? Man liest ja, dass AMD hier mächtig aufgeholt hat.

Vielleicht kann ja jemand mit mehr Fachwissen das beurteilen.
Gespeichert

Maradonna

  • Researcher
  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #4 am: 15.Januar 2020, 00:11:28 »

Hat jemand Erfahrungen mit AMD Ryzen 5 Notebooks und dem FM gemacht? Ein Kumpel sucht ein leichtes Notebook zum Arbeiten auf Reisen und hat dieses Modell ins Auge gefasst:

https://www.notebooksbilliger.de/lenovo+v155+15api+81v50008ge+477646?nbb=pla.google_css_smec&wt_cc2=911-0001_Hardware_477646&ef_id=EAIaIQobChMI5L6C0ZSE5wIViOd3Ch3VvAbQEAQYASABEgIHaPD_BwE:G:s

Er spielt, ähnlich wie ich, sonst am Desktop mit ca. 10 aktivierten Ligen und mittlerer Datenbank. Wie sind die Ryzen denn im Vergleich zu einem i7 der zweiten oder dritten Generation (mit dem ich auf einem alten Laptop ab und an spiele) oder zu moderneren i5. Stinken die sehr ab? Man liest ja, dass AMD hier mächtig aufgeholt hat.

Vielleicht kann ja jemand mit mehr Fachwissen das beurteilen.

Hab nen AMD Ryzen 5 2500U und mit dem FM20 keine probleme. Spiele aber hautpsächlich 2D und seh nur Replays in 3D (hab da eine der niedrigeren Einstellungen). Spiele aber unter Linux. Kann also nichts dazu sagen wieso unter Windows läuft.
Gespeichert

adawasdawada

  • Sesselfußballer
  • **
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #5 am: 15.Januar 2020, 16:09:48 »

Habe auch einen HP Envy mit dem Ryzen 2500U.
Absolut keine Probleme im 2d Modus. Dauerhaft im 3d Modus lässt ihn allerdings unerträglich laut und heiß werden. Kann aber auch sein das dies ein Problem speziell vom HP ist.

Gespeichert

Pico

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #6 am: 15.Januar 2020, 19:44:08 »

Besten Dank für die Info. Unabhängig von 2D oder 3D: wie viele Ligen habt ihr aktiviert und läuft der Wochendurchlauf schnell?
Gespeichert

capri

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #7 am: 15.Januar 2020, 23:26:05 »

Hat jemand Erfahrungen mit AMD Ryzen 5 Notebooks und dem FM gemacht? Ein Kumpel sucht ein leichtes Notebook zum Arbeiten auf Reisen und hat dieses Modell ins Auge gefasst:
https://www.notebooksbilliger.de/lenovo+v155+15api+81v50008ge+477646?nbb=pla.google_css_smec&wt_cc2=911-0001_Hardware_477646&ef_id=EAIaIQobChMI5L6C0ZSE5wIViOd3Ch3VvAbQEAQYASABEgIHaPD_BwE:G:s
Er spielt, ähnlich wie ich, sonst am Desktop mit ca. 10 aktivierten Ligen und mittlerer Datenbank. Wie sind die Ryzen denn im Vergleich zu einem i7 der zweiten oder dritten Generation (mit dem ich auf einem alten Laptop ab und an spiele) oder zu moderneren i5. Stinken die sehr ab? Man liest ja, dass AMD hier mächtig aufgeholt hat.
Vielleicht kann ja jemand mit mehr Fachwissen das beurteilen.
Laptops mit Ryzen Apu immer mit 2x Ram Modulen kaufen.Das Lenovo hat nur 1,deswegen würde ich es nicht kaufen.Lenovo und Ryzen ist auch so eine Sache.Auf den Bildern kanst du die Unterseite sehen und die "Kühlung" ist nicht gerade optimal.
intel i5 8(9)xxxx wird im FM besser als die Ryzen 3xxxx.
Was ist zweite Gen. i7 in Notebooks?
Gespeichert

Pico

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #8 am: 16.Januar 2020, 19:40:43 »

Hat jemand Erfahrungen mit AMD Ryzen 5 Notebooks und dem FM gemacht? Ein Kumpel sucht ein leichtes Notebook zum Arbeiten auf Reisen und hat dieses Modell ins Auge gefasst:
https://www.notebooksbilliger.de/lenovo+v155+15api+81v50008ge+477646?nbb=pla.google_css_smec&wt_cc2=911-0001_Hardware_477646&ef_id=EAIaIQobChMI5L6C0ZSE5wIViOd3Ch3VvAbQEAQYASABEgIHaPD_BwE:G:s
Er spielt, ähnlich wie ich, sonst am Desktop mit ca. 10 aktivierten Ligen und mittlerer Datenbank. Wie sind die Ryzen denn im Vergleich zu einem i7 der zweiten oder dritten Generation (mit dem ich auf einem alten Laptop ab und an spiele) oder zu moderneren i5. Stinken die sehr ab? Man liest ja, dass AMD hier mächtig aufgeholt hat.
Vielleicht kann ja jemand mit mehr Fachwissen das beurteilen.
Laptops mit Ryzen Apu immer mit 2x Ram Modulen kaufen.Das Lenovo hat nur 1,deswegen würde ich es nicht kaufen.Lenovo und Ryzen ist auch so eine Sache.Auf den Bildern kanst du die Unterseite sehen und die "Kühlung" ist nicht gerade optimal.
intel i5 8(9)xxxx wird im FM besser als die Ryzen 3xxxx.
Was ist zweite Gen. i7 in Notebooks?

Die Ryzen haben doch zwei 4GB Riegel (einen fest verlötet, einen zweiten im Slot). Die sollten im Dual-Channel laufen.
Mit zweiter Gen i7 meinte ich den Core i7-2640M aus 2011/2012.

Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #9 am: 16.Januar 2020, 20:46:43 »

Ohne mich zu weit aus dem Fenster zu lehnen behaupte ich mal, dass die Ryzen die im Staub zermalmen, egal ob jetzt 2500/2700U oder 3500/3700U...
Und die 4000er Ryzen stehen vor der Tür, die werden nochmal nen Sprung bringen und dann vielleciht sogar mit den aktuellen Intelprozessoren mithalten können.
Gespeichert
Leider wird fmfaces.net im März seine Pforten schließen. Wenn ihr mir helfen wollt meine Kosten im unteren vierstelligen Bereich wieder hereinzuholen, kauft doch auf Amazon über meinen Ref-Link ein:

Amazon

Pico

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #10 am: 16.Januar 2020, 22:06:51 »

Okay...wenn dem so ist, dann sollte ich mich evtl. auch mal nach einem neuen Laptop umsehen. Wie gesagt, der Wochendurchlauf bei 10 aktivierten Ligen sollte schon zügig gehen.
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #11 am: 16.Januar 2020, 22:12:21 »

Kühlung bleibt natürlich ein Thema, das betrifft aber ja auch Intel ^^
Gespeichert
Leider wird fmfaces.net im März seine Pforten schließen. Wenn ihr mir helfen wollt meine Kosten im unteren vierstelligen Bereich wieder hereinzuholen, kauft doch auf Amazon über meinen Ref-Link ein:

Amazon

capri

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #12 am: 16.Januar 2020, 23:07:16 »

Die Ryzen haben doch zwei 4GB Riegel (einen fest verlötet, einen zweiten im Slot). Die sollten im Dual-Channel laufen.
Mit zweiter Gen i7 meinte ich den Core i7-2640M aus 2011/2012.
Hast Recht mit dem Lenovo,hat 2 Riegel,hab mir da verkuckt.Leider haben die Ryzen Laptops sehr oft nur einen Riegel RAM(1x 8GB, aber ja,zwei Slots).Von Lenovo würde ich nur die ThinkPads kaufen.
Zitat
Ohne mich zu weit aus dem Fenster zu lehnen behaupte ich mal, dass die Ryzen die im Staub zermalmen, egal ob jetzt 2500/2700U oder 3500/3700U...
So ist das.Der i7-2640M ist schon alt.Ich denke,die R5 3xxxxU liegen auf dem Niveau der i7 7xxxxU.
Ich selbst würde auf dir 4000er warten,die scheinen sehr gut zu sein.


Gespeichert

Pico

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #13 am: 17.Januar 2020, 20:20:08 »

Danke für die Tipps. Vielleicht sollte ich mir dann auch mal einen neuen Laptop holen, obwohl ich mit der Geschwindigkeit des i7-2640M sogar zufrieden bin. Wenn die Ryzen da mehr rausholen, ist es mir das wert.
Gespeichert

Dirk

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #14 am: 21.Januar 2020, 21:52:16 »

Wie ist das mit dem:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/asus-zenbook-15-ux534ftc-a8122t-1560-full-hd-intel-core-i7-10510u-16gb-512gb-ssd-notebook-11823096

Ich  hatte ein Asus Zenbook mit einer MX250 und mit der ist die Match Engine nicht sehr flüssig, da musste man auf low stellen.

Gruss
Dirk

Gespeichert

capri

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: Laptop/Notebook Systemanforderungen
« Antwort #15 am: 23.Januar 2020, 21:06:35 »

Die GTX 1650 ist schon sehr gut für FM,so um 70% besser als die MX 250.
Für FM (und Gaming insgesamt) wollte ich andere CPU, i5 9300H oder i7 9750H.Gerade wenn du so viel Geld ausgeben willst.
Gespeichert