MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz  (Gelesen 11991 mal)

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #260 am: 13.November 2020, 18:26:47 »

Samstag, 18.11.2023

Liebes Tagebuch,

Ela stand beim 4:1-Hinspielsieg von Äquatorialguinea gegen Madagaskar in der 2. Qualifikationsrunde Afrikas zur WM im Kader.

Betim Belalli wurde mit sofortiger Wirkung bis Saisonende in die Tercerea Division Grupo 5 zu CF Badalona verliehen. Er spielte bei uns keine Rolle und wird auch keine Rolle mehr spielen. Dank des dauerhaften Transferfensters in der Tercera Division konnte er sofort wechseln. Wir haben bereits einen ablösenfreien Ersatz aus Luxemburg, der zum 04.01.2024 zu uns wechseln wird.

Für Elá stand heute Le Lann im Tor bei der Partie bei CR Granada, der Reservemannschaft von Granada CF.

Beide Teams waren in der ersten Halbzeit auf Augenhöhe. Wir schafften es nicht, unsere Dominanz auszuspielen. Und dann passierte es. Wir kassierten in der 39. Minuten das 0:1. Das Spiel war hart umkämpft. Der Schiri verhängte schon mal sechs Gelbe Karten.

Nach der Pause kamen wir nicht in den Tritt. Granada konnte vielmehr auf 2:0 erhöhen. In der 71. Minute hatte Quintana einen Blackout, so dass Granada auf 3:0 erhöhen konnte. In der 84. Minute konnte Le Lann einen Ball nicht richtig abwehren, sondern er lenkte ihn ins eigene Tor zum 4:0 für Granada.

Wow, das war eine heftige, aber auch verdiente Niederlage.

Sevilla B - Las Palmas 2:1
El Ejido - Cordoba 0:1



Die nächsten Spiele:
26.11.: CD El Ejido (H)
03.12.: CD Guadix (H)
10.12.: Vélez CF (A)
17.12.: Sevilla Atlético Club (H)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #261 am: 13.November 2020, 21:53:10 »

Sonntag, 26.11.2023

Liebes Tagebuch,

Heimspiel gegen CD El Ejido. Der Klub aus Andalusien spielt derzeit eine durchwachsene Saison.

Du kennst El Ejido nicht? Hier ein keliner Auszuig aus Wikipedia:

Die Stadt El Ejido ist Europas größter agrarindustriell genutzter „Wintergarten“. In El Ejido werden zahlreiche Gemüsesorten angebaut. Die zum Anbau genutzten Treibhäuser bedecken eine große Fläche an Land; insgesamt sind rund 36.000 Hektar mit Plastik überzogen, was der Region den Beinamen „mar del plástico“ (deutsch: Plastikmeer) eingebracht hat. Es ist die weltweit größte Anbaufläche unter Folie. Pro Jahr werden etwa 3 Mio. Tonnen Treibhausgemüse produziert.

Vor dem spiel hoffte ich, dass Sie keine faulen Tomaten mitbringen, sondern uns drei Punkte überlassen würden.

Die Trainingswoche diente aber erst einmal zur Aufarbeitung der 0:4-Klatsche bei Granada. Das war ja auch für mich die höchste Liga-Pleite.

Die große Frage war ja, wie sich das junge Team nun heute gegen den Tabellenneunten präsentiert. Elá ist wieder dabei. Er durfte im Rückspiel gegen Madagaskar nur auf der Bank sitzen.

Wir legten konzentriert los und Bravo konnte in der 2. Minute schon die Führung erzielen. Leider verschuldeten wir drei Minuten später, was der Gegner natürlich sofort zum Ausgleich ausnutzte. Damit war das Selbstvertrauen erst einmal dahin. Wir brauchten bis zur 21.Minute. Matt Cruz schloss einen Konter wunderschön zum 2:1 ab - er hämmerte ihn regelrecht ins Tor. Wir wurden aber nicht sicherer. El Ejido machte das Spiel und wir konnten nur noch kontern.

Nach der Pause änderte sich nichts, aber wir erzitterten uns den 2:1-Sieg.

Las Palmas - Villanovense 2:0
Cordoba - Almeria B 2:0



Die nächsten Spiele:
03.12.: CD Guadix (H)
10.12.: Vélez CF (A)
17.12.: Sevilla Atlético Club (H)
07.01.: RC Recreativo de Huelva (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #262 am: 15.November 2020, 05:42:37 »

Sonntag, 03.12.2023

Liebes Tagebuch,

Guadix war heute zu Gast.

Guadix - klingt wie das Dorf von Asterix & Co., aber das Team kommt aus der fruchtbaren Hochebene im Nordosten der Provinz Granada.

Alber fehlte wegen einer Gelbsperre.

In der 5. Minute gelang Ale Martinez gegen den Abstiegskandidaten die Führung. Danach wehrte sich Guadix und wir konnten  unsere Chancen leider nicht verwerten.

Guadix startete besser uin die Halbzeit und konnte auch schnell den Ausgleich erzielen. Danach mühten wir uns, konnten aber keinen weiteren Treffer erzielen. Und verschenkten wir zwei Punkte gegen Guadix.

Algeciras - Las Palmas 1:2
Badajoz - Cordoba 1:2



Die nächsten Spiele:
10.12.: Vélez CF (A)
17.12.: Sevilla Atlético Club (H)
07.01.: RC Recreativo de Huelva (A)
21.01.: UD Las Palmas (H)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #263 am: 15.November 2020, 07:30:06 »

Sonntag, 10.12.2023

Liebes Tagebuch,

heute ging es zum Tabellenletzten.

Nach der Enttäuschung gegen Guadix wollten wir heute mal wieder gewinnen. Velez CF ist zwar im Besitz der roten Laterne, aber man sollte sie nicht unterschätzen.

In der vierten Minute konnte Bravo die ersate Chance zur Führung nutzen. Zwei Minuten später erhöhte Traoré auf 2:0 per Elfmeter. Wir ließen nicht nach und konnten in der 38. Minute auf 3:0 durch Ale Martinez erhöhen. Danach schliefen wir komplett, enn Velez konnte direkt im Gegenzug auf 3:1 verkürzen.

Nach der Halbzeitpause stellte das Team erst einmal das Spielen ein. Im Zuge dessen konnte Velez in der 66. Minute den Anschlusstreffer zum 3:2 erzielen. Durch einen Tobsuchtsanfall meinerseits weckte ich das Team auf und Ale Martinez konnte in der 69. nach einer Ecke auf 4:2 erhöhen.

Es wurde aber nicht besser, denn Velez konnte direkt im Anschluss erneut den Anschlusstreffer zum 4:3 erzielen. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, denn Velez hat Blut geleckt. In der 78. Minute konnte Traoré mit seinem zweiten Treffer 5:3 erzielen. Drei Minuten später stand es schon 5:4, denn Velez konnte erneut den Ball bei uns im Kasten unterbringen.

Dieses Ergebnis brachten wir dann über die Zeit.

Las Palmas - Almeria B 3:0
Cordoba - Villanovense 4:0



Die nächsten Spiele:
17.12.: Sevilla Atlético Club (H)
07.01.: RC Recreativo de Huelva (A)
21.01.: UD Las Palmas (H)
28.01.: CD Guadix (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #264 am: 15.November 2020, 10:25:26 »

Freitag, 15.12.2023

Liebes Tagebuch,

heute war die Auslosung zur ersten Runde der Copa del Rey.

Wir bekommen ein Heimspiel.

Gegner ist ...


.....


.....


....


.....


der amtierende Champions-League-Sieger

FC SEVILLA

Und wer ist Trainer beim FC Sevilla?

Jürgen Klopp, der vor der Saison von Real Madrid zum FC Sevilla gewechselt ist.

Wahnsinn.

Die Fans sind aus dem Häuschen...

Die nächsten Spiele:
17.12.: Sevilla Atlético Club (H)
20.12.: FC Sevilla (H) - Copa del Rey
07.01.: RC Recreativo de Huelva (A)
21.01.: UD Las Palmas (H)
28.01.: CD Guadix (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #265 am: 15.November 2020, 11:39:43 »

Sonntag, 17.12.2023

Liebes Tagebuch,

bevor das Pokalspiel steigt, mussten wir uns erst mal daheim mit der B-Mannschaft vom FC Sevilla auseinandersetzen.

Manuel Rodriguez fehlte wegen einer Gelbsperre.

In der ersten Halbzeit ist wenig passiert. Wir hatten mehr Chancen, waren aber zu ungefährlich.

In der zweiten Halbzeit wurden wir langsam besser und gefährlicher. Zweimal Alber (48. und 78.) bescherten uns erst mal eine bequeme 2:0-Führung. Erst kurz vor Abpfiff konnte Sevilla B auf 2:1 verkürzen. Am Ende ein verdienter Sieg.

Cartagena - Las Palmas 2:2
Algeciras - Cordoba 2:1



Die nächsten Spiele:
20.12.: FC Sevilla (H) - Copa del Rey
07.01.: RC Recreativo de Huelva (A)
21.01.: UD Las Palmas (H)
28.01.: CD Guadix (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #266 am: 15.November 2020, 17:31:38 »

Mittwoch, 20.12.2023

Liebes Tagebuch,

der CL-Sieger kam auf die Insel der Vulkane zum Spiel des Jahres.



1. Minute: Noch keine Tore. Unser Minimalziel wurde erreicht.
3. Minute: TOOOR: Alber traf nach Vorlage von Buffa mit einem Distanzschuss aus ca. 16 Metern
8. Minute: Gelbe Karte für Jorge
10. Minute: Riesenchance für Sevilla. Der Ball auf der Torlinie. Elá haute ihn noch weg, bevor der Sevilla-Angreifer Munteanu ihn noch anstupsen konnte.
19. Minute: Chance für uns. Alex Cruz setzte den Ball nur Zentimeter neben das Tor.
21. Minute: TOOOOOOR: Weiter Einwurf von Expositio in den Strafraum. Freund und Feind verpassten, aber irgendwie landete der Ball vor den Füßen von Ale Martinez, der de Ball in Sevillas Tor unterbringen konnte.

Wahnsinn

40. Minute: Von Sevilla ist nichts zu sehen...
41. Minute: TOOOOOOOOOR: Was ist denn hier los????? Dummer Ballverlust von Sevillas Oliver. Matt Cruz schnappte sich den Ball und passte wunderbar zu Bravo, der aus elf Metern das 3:0 erzielen konnte.

Halbzeit.

Sevilla hatte mehr Chancen und mehr Spielanteile.
Aber wir führten 3:0 gegen den CL-Sieger.

46. Minute: Die erste Chance nach der Pause hatten wir.
70. Minute: Gelb für Alex Cruz
71. Minute: Tor für Sevilla. Vietto traf nach einem Freistoss von Karbownik mit einem Distanschuss aus 20m. Der Schuss war unhaltbar für Elá.
73. Minute: Riesenchance zum 4:1. Matt Cruz fing einen Ball im Mittelfeld ab und läuft alleine auf den Keeper zu, doch Szczesny parierte glänzend.
76. Minute: TOOOOOOOOOOOOR: Das 4:1. Buffa erkämpft sich den Ball im Mittelfeld. Er passt auf Bravo, der den Ball an Szczesny vorbei ins Tor schießen konnte. Da sah der Pole nicht gut aus.

Die Zuschauer feiern frenetisch.

Deine Wanda
83. Minute: Chance für Sevilla nach einem Eckball. Das war knapp.
90.+3. Minute: Abpfiff - Die Sensation ist perfekt. Wir schreiben Geschichte. Das Spiel wird erst einmal gespeichert.

Jürgen Klopp gratulierte mir zum Sieg.

Wir sind Champions-League-Sieger-Besieger!!!

Wir gehen jetzt feiern. Und die nächsten zwei Tage ist trainingsfrei.

Was für ein Weihnachtsgeschenk...

Deine Wanda


Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #267 am: 16.November 2020, 04:41:33 »

Freitag, 22.12.2023

Liebes Tagebuch,

heute war die Auslosung zur 2. Runde in der Copa del Rey.

Wir bekamen ein Heimspiel gegen den Erstligisten Levante UD zugelost.

UD Levante ist derzeit das Überraschungsteam in der LaLiga - Primera Divison. Sie sind derzeit Tabellenvierter hinter Real, Barcelona und Atletico.

Die Platzierungen in den letzten Jahren waren:
2019/20: Primera Division 13.
2020/21: Primera Division 20.
2021/22: Segunda Division 1.
2022/23: Primera Division 16.

Die nächsten Spiele:
07.01.: RC Recreativo de Huelva (A)
14.01.: Levante UD (H) - Copa del Rey
21.01.: UD Las Palmas (H)
28.01.: CD Guadix (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #268 am: 17.November 2020, 04:56:35 »

Samstag, 06.01.2024

Liebes Tagebuch,

die Mini-Winterpause ist morgen vorbei.

Jovicic wird sich am 09.01. Schwarz-Weiß Bregenz ablösefrei anschließen, denn da öffnen die Trandfertore in Österreich wieder. Er spielte keine Rolle mehr und ist zu schwach für die Segunda B.

Unsere zwei Neuzugänge:

Sven Risch, 19, Luxemburger, ablösefrei vom US Hostert. Der U21-Nationalspieler soll Buffa Druck im zentralen offensiven Mittelfeld machen. Klub-Ikone Buffa schwächeltderzeit und baut ab.



Joonatan Laine, 22, Finne, ablösefrei vom FC Honka/Akatemia. Durch den Weggang von Jovicic waren wir hinten links dünn besetzt. Laine soll sich langsam entwickeln. Die Suche nach einem KV war schwierig. Es war kaum einer ablösefrei auf dem Markt.



Die Weltelf wurde auch benannt:



und Gewinner des Ballon d'Or ist.



Deine Wanda.
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #269 am: 17.November 2020, 07:04:03 »

Sonntag, 07.01.2024

RC Recreativo de Huelva hieß unser erster Gegner im Auswärtsspiel des neuen Jahres.

Neuzugang Risch kommt zu seinem Debut, Laine muss erst noch mal auf der Bank Platz nehmen.

Huelva spielte sehr defensiv. Wir machten das Spiel, konnten aber keine gefährlichen Chancen generieren.

Wir gingen in der 32. Minute in Führung. Es war ein komisches Eigentor. Alber versucht sich durchzusetzen. Ein Verteidiger nimmt ihm den Ball ab und will zum torwart passen. Da fällt plötzlich Alber vor die Füße des Torwarts. Der ist so irritiert, dass er den Rückpass durchrutschen lässt.

In der 40. Minute warten wir dann nur noch zu 10. Rayo Sosa bekam rot.

Nach der Pause war Huelva auch spielerisch überlegen. In der 63. Minute erfolgte dann der verdiente Ausgleich.

Erst in der Schlussphase kamen wir besser wieder ins Spiel. Es fielen aber keine Tor mehr, sod ass wir nur Remis spielten.

Las Palmas - Badajoz 4:0
Cordoba - Alcorcon 2:1



Die nächsten Spiele:´
14.01.: Levante UD (H) - Copa del Rey
21.01.: UD Las Palmas (H)
28.01.: CD Guadix (A)
04.02.: CD Badajoz 1905 (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #270 am: 17.November 2020, 11:50:08 »

Samstag, 14.01.2024

Liebes Tagebuch,

heute gab es die zweite Runde im Pokal.

Als Champions-League-Sieger-Besieger traute man uns natürlich eine weitere Überraschung gegen Levante UD zu.



Es war eine spannende erste Halbzeit. Jeder hatte Chancen, aber kein Treffer fiel.

Die zweite Halbzeit  begann wie die erste. In der 63, Minute verusachte Quintana leider einen Elfmeter, den Appiah zur 1:0-Führung nutzte.

So blieb es auch, auch wenn Bravo in der letzten minute noch die Riesenchance zum Ausgleich hatte.

Wir haben super gekämpft, aber am Ende hat sich die individuelle Klasse von Levante UD ausgezahlt. Schwamm drüber...

Die nächsten Spiele:
21.01.: UD Las Palmas (H)
28.01.: CD Guadix (A)
04.02.: CD Badajoz 1905 (A)
11.02.: Atlético Malagueno (H)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #271 am: 18.November 2020, 03:34:40 »

Samstag, 21.01.2024

Liebes Tagebuch,

heute gab es das Spitzenspiel gegen UD Las Palmas. Rayco Sosa fehlte wegen sein er Rotsperre.

In der ersten Halbzeit hielten wir gut mit, aber Las Palmas war das bessere Team. Kurz vor der Pause gelang dem Gegner dann auch die verdiente Führung.

Nach der Pause bemühten wir uns redlich, aber Las Palmas war an diesem Tag zu stark. In der 58. Minute gelang ihnen das 2:0. Und dann folgte in der 85. Minute noch das 3:0. Wenigstens gelang uns in der 90. Minute noch der Ehrentreffer.

Lorca - Cordoba 0:1



Die nächsten Spiele:
28.01.: CD Guadix (A)
04.02.: CD Badajoz 1905 (A)
11.02.: Atlético Malagueno (H)
18.02.: CD El Ejido (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #272 am: 18.November 2020, 20:51:39 »

Sonntag, 28.01.2024

Liebes Tagebuch,

kurzfristig hab es noch eine kleine Änderung im Kader:

Neuzugang ist

Santiago Seijas, 22, Argentinier und Spanier, vertragslos bei Santa Ursula. Ich wollte ihn eigentlich erst für die neue Saison verpflichten, Aber er wollte sofort kommen.



Jorgito fliegt damit aus dem Kader. Für ihn fand sich ein Leihverein. Er geht für ein halbes Jahr zu CD Vera.

Aus der B-Mannschaft wurden im Januar verliehen: Juanma López (Villa de Santa Brigida), K. Bober (Tamaraceite) und Adán (Santa Ursula)

Damit gehe ich mit folgendem 22-Mann-Kader in den Rest der Saison:



Heute ging es zu Guadix.

Elá ist erkrankt und fällt aus. Alex Cruz hat seine zehnte gelbe Karte im letzten Spiel erhalten und fällt auch aus.

Trotzdem wollten wir mal wieder gewinnen. Wir haben 2024 noch kein Spiel gewonnen. Dem Champions-Leage-Sieger-Besieger bekam der Sieg über den Champions-League-Sieger wohl nicht gut

Die erste Hablzeit begann mit einem Gurkengekicke. Nach 28 Minuten erlöste uns Alber mit dem 1:0. Sieben Minuten später konnte Bravo auf 2:0 erhöhen. Gleich darauf in der 38. Minute traf Quintana nach einer Ecke zum 3:0. Damit war der Tabellenvorletzte gebrochen. Alber konnte in der 45. Minute noch auf 4:0 erhöhen. Und während die Nachspielzeit lief traf auch noch Bravo zum 5:0.

Unglaublich, wie sich Guadix so aufgeben konnte. Wir haben nicht überragend gespielt. Guadix war desolat.

In der Hslbzeitpause muss Guadix wohl so eine Art Zaubertrank zu sich genommen haben. Plötzlich machten sie das Spiel und kamen in der 78. Minute zum verdienten Ehrentreffer. Von uns war nichts mehr zu sehen. Ein komisches Spiel von uns.

Am Ende gewannen wir 5:1. Der Sieg war zu hoch, denn wir hatten nur 20 starke Minuten, der Rest zum fremdschämen.

Las Palmas - Algeciras 0:1
Cordoba - Badajoz 0:0



Die nächsten Spiele:
04.02.: CD Badajoz 1905 (A)
11.02.: Atlético Malagueno (H)
18.02.: CD El Ejido (A)
25.02.: CR Granada (H)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #273 am: 19.November 2020, 07:11:25 »

Sonntag, 04.02.2024

Liebes Tagebuch,

wir fuhren zum CD Badajoz 1905. Badajoz ist die Hauptstadt der Provinz Badajoz in der Autonomen Region Extremadura im Südwesten Spaniens in der Nähe der portugiesischen Grenze. Badajoz hat einen Bischofssitz und ist Universitätsstadt.

Neuzugang Joonatan Laine hat sich verletzt und fällt ca. 6 Wochen aus. Elá hat sich von seiner Erkrankung noch nicht erholt und fällt auch für dieses Spiel aus.

Wir setzten den Gegner von Beginn an unter Druck, aber brachten den Ball nicht im Tor unter.

Auch in der zweiten Halbzeit waren wir das domantere Team. Und dann klappte es auch mit einem Treffer: Bravo traf in der 53. zum 1:0. In der 85. konnte er auf 2:0 erhöhen.

Aber Badajoz konnte 92. Minmute noch den Anschlusstreffer erzielen. Das Gegentor wurde durch einen schweren Torwartfehler von Le Lann erheblich begünstigt. Damit hatte Badajoz Blut geleckt und der Schiri wollte noch dreiweitere Minuten nachspielen. Unsere Defensive war aber gedanklich schon beim duschen und letztendlich kam es wie es kommen musste. Badajoz konnte in der 95. Minute den - doch unverdienten - Ausgleich erzielen.

Cordoba - Las Palmas 1:1



Die nächsten Spiele:
11.02.: Atlético Malagueno (H)
18.02.: CD El Ejido (A)
25.02.: CR Granada (H)
03.03.: FC Cartagena (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #274 am: 19.November 2020, 09:28:57 »

Samstag, 11.02.2024

Liebes Tagebuch,

wir bekamen es heute mit der Reservemannschaft des FC Malaga zu tun. Exposito fehlte wegen einer Gelbsperre. Ela ist wieder fit.

2024 ist der Wurm drin... Aber sowas von...

Die erste Halbzeit startete bescheiden. Malaga ging in der 14. Minute mit 1:0 in Führung. Aber im direkten Anschluss konten wir den Ausgleich durch Haider erzielen. Aber der Ausgleich nützte uns nichts, denn Malaga war das klar bessere Team. Vor der Halbzeit kassierten wir dann auch noch 1:2 nach einer Ecke.

In der zweiten Halbzeit spielten wir auf Malagas Tor. Wir brachten den Ball nicht über die Torlinie. In der Nachspielzeit parierte Ela noch einem Elfmeter von Malaga. Das half uns nicht mehr weiter. Wir verlorenwegen Chancenverschwendung mit 1:2

Las Palmas - Huelva 3:0
Sevilla B - Cordoba 0:1



Die nächsten Spiele:
18.02.: CD El Ejido (A)
25.02.: CR Granada (H)
03.03.: FC Cartagena (A)
10.03.: Real Murcia CF (H)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #275 am: 19.November 2020, 21:54:49 »

Sonntag, 18.02.2024

Liebes Tagebuch,

um Platz 3 zu festigen, brauchten wir einen Sieg bei El Ejido.

Und das Spiel ging genauso beschissen los, wie das letzte geendet hat.

In der 18. Minute gerieten wir in Rückstand. Zwei Minuten später hatten wir Glück, als ein Gegentor wegen Abseits aberkannt wurde.

Nach der Pause kamen wir besser ins Spiel und Bravo konnte in der 54. Minute den schmeichelhaften Ausgleich erzielen. Wir wurden stärker und konnten in der 79. Minute durch Matt Cruz die Führung gehen. Eine Minute später erhöhte Buffa auf 3:1. So blieb es auch. Eine starke zweite Halbzeit beschwerte uns den Sieg.

Villanovense - Las Palmas 2:0
Almeria B - Cordoba 0:4

Es gab einen überraschenden Wechsel an der Tabellenspitze.



Die nächsten Spiele:
25.02.: CR Granada (H)
03.03.: FC Cartagena (A)
10.03.: Real Murcia CF (H)
17.03.: Marbella FC (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #276 am: 20.November 2020, 09:30:05 »

Sonntag, 25.02.2024

Liebes Tagebuch,

Heimspiel gegen Granada

In der 11. Minute erzielte Bravo das 1:0. Während einer Drangphase Granada konnte Bravo einen Konter zum 2:0

Nach der Halbzeitpause das böse Erwachen. Ein Doppelschlag von Granada und es stand 2:2. Aber Bravo machte per Elfmeter das 3:2.
Dann hatten wir Glück, dass Granada zweimal ein Tor wege nAbseits aberkannt wurde.

Aber dann hatte ich nicht mit dem Tiefschlaf unserer Defensive gerechnet. IOn der letzten Minute der Nachspielzeit kassierten wir nach einem Konter noch das 3:3. Das Remis war verdient, aber in der Entstehungsweise äußerst ärgerlich.

Las Palmas - Sevilla B 3:1
Cordoba - El Ejido 2:0
Alcorcon - Marbella 1:0
Lorca - Cartagena 0:1

Der Vorsprung auf den Tabellenfünften schmilzt langsam wie jeder Gletscher in den Alpen.



2024 wird hoffentlich kein Seuchenjahr: In der Liga eine durchwachsene Bilanz mit 2S-3U-2N. Dazu die zu erwartende Niederlage im Pokal gegen Levante. Jürgen Klopp wird uns doch nicht nach unserem Titel "Champions-League-Sieger-Besieger" mit einem Fluch belegt haben? :laugh:

In der Mannschaft rumort es langsam. Parezanin meckert über zu wenige Startelfseite. Das gefällt natürlich Manuel Rodriguez und Rayco Sosa.

Unsere Neuzugänge Risch und Seijas haben noch sehr viel Luft nach oben

In der B-Mannschaft meckern alle, weil ich keine Vertragsverlängerung nach ihren Wünschen anbiete. Guillermo Vacas aus dem B-Team hat sich beschwert, warum ich ihn nicht für den Kader Segunda B registriert habe. Ich habe ihn nur ausgelacht, weil er so schwach ist, dass es wohl nicht für die starken Klubs der Tercera Division reicht. Jetzt will er gehen, er findet aber keinen Klub, der ihn aufnehmen will. "Ja, warum denn nur", das frage ich mich natürlich - nicht... Vielleicht erbarmt sich noch ein hoffnungsloser Abstiegskandidat aus einen der Gruppen der Tercera Division.

Vich Rodriguez aus dem B-Team wechselt ablösefrei nach Galicien zu Naron Balonmpié Pineiros (Tercera Division - Grupo 1).

Unsere U-19 ist hinter der U19 von Teneriffa Tabellenzweiter in der Grupo 6. Teneriffa hat heuer auch eine sehr starke U19.

In der U19 zieht Sambou Traoré seine Fäden. Durch seine Einsätze bei uns in der Ersten und seine regelmäßigen Top-Spiele in der U19 hat er einen enormen Entwicklungssprung gemacht. Er steht kurz davor, Alber als Stammkraft zu verdrängen. Das findet Alber natürlich nicht so prickelnd.

Neben Traoré sind Bokenmeyer (den wir vor zwei Jahren verpflichtet haben) und Jorge (nicht zu verwechseln mit unserem namensgleichen linken Verteidigers Jorge) die stärksten Spieler. Beide sind nächste Saison der U19 entwachsen. Während Jorge ein Kandidat für die Erste ist, wird Bokenmeyer wohl verliehen werden.

Die nächsten Spiele:
03.03.: FC Cartagena (A)
10.03.: Real Murcia CF (H)
17.03.: Marbella FC (A)
24.03.: UD Almeria B (H)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #277 am: 20.November 2020, 13:00:01 »

Sonntag, 03.03.2024

Liebes Tagebuch,

es ging nach Cartagena. Ein Sieg musste her, um die Playoff-Chancen zu erhöhen. Cartagena befand sich aber in Top-Form, zuletzt sechs Siege in Folge!

Wir musste Jorge wegen einer Gelbsperre ersetzen.

In der 13. Minute konnten wir durch Bravo nach einem schweren Torwartfehler die Führung feiern. Bei einem Rückpass auf den Torwart ließ dieser den Ball zu weit nach vorne springen. Bravo war schneller und traf. Cartagena wurde wütender und agressiver. Sie waren dann ab der 41. Minute ein Mann weniger.

Nach der Pause versuchten wir die Überlegenheit auszunutzen, es fehlte aber an Durchschlagskraft. Erst in der 87. minute konnte Alex Cruz auf 2:0 erhöhen. Auch hier sah der Keeper des Gegners nicht gut aus.

Cadiz B - Las Palmas 0:2
Guadix - Cordoba 0:2
Murcia - Alcorcon 0:1



Die nächsten Spiele:
10.03.: Real Murcia CF (H)
17.03.: Marbella FC (A)
24.03.: UD Almeria B (H)
31.03.: AD Alcorcon (A)

Deine Wanda
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #278 am: 21.November 2020, 16:14:07 »

Sonntag, 10.03.2024

Liebes Tagebuch,

das letzte Saisonviertel bricht an. Wir sind heiß auf die Playoffs. Wir wollen in die Playoffs. Wir müssne nicht, aber wir wollen.

Real Murcia war als Gast bei uns.

Wir bestimmten von Anfang an die Partie. In der 20. Minute gelang Alex Cruz die Führung. Danach brachten wir den Tor nicht unter. Und so kam es mal wieder, wie es kommen musste. Kurz vor der Halbzeit konnte Murcia ausgleichen.

Nach der Pause gelang uns sofort in der 47. Minute durch Matt Cruz erneut die Führung. Zwei Minuten später erhöhte Matt Cruz auf 3:1. Danach drückten wir weiter, aber es fiel kein Treffer mehr.

Cordoba - Marbella 3:1
Las Palmas - El Ejido 4:1
Alcorcon - Villanovense 4:0
Badajoz - Cartagena 0:1



Mit dem Sieg haben wir den Klassenerhalt gesichert 8) .

Die nächsten Spiele:
17.03.: Marbella FC (A)
24.03.: UD Almeria B (H)
31.03.: AD Alcorcon (A)
07.04.: Cordoba CF (H)

Deine Wanda
« Letzte Änderung: 21.November 2020, 16:17:30 von Rafol »
Gespeichert

Rafol

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM20] Das Tagebuch der Wanda Gershwitz
« Antwort #279 am: 21.November 2020, 20:49:16 »

Sonntag, 17.03.2024

Liebes Tagebuch,

wo andere ins Trainingslager hinfahren, kämpften wir um Punkte. Marbella FC hieß heute der Gegner.

Nachdem Neuzugang Seijas in der 20. Minute verletzt vom Platz musste, dauerte es bis zur 34. Minute, ehe wir durch Bravo in Führung gehen konnten. Der Abstiegskandidat kämpfte verbissen und machte uns das Leben schwer.

Marbella kam nach der Pause besser ins Spiel und markierte in der 63. Minute den Ausgleich. Aber Alex Cruz stellte die Führung vier Minuten später wieder her. Zehn Minuten später erhöhte Bravo auf 3:1. Aber Marbella versenkte im direkten Gegenzug einen direkten Freistoss zum 3:2.

Kurz vor Ende des Spiels erhöhte Matt Cruz in der 87. Minute auf 4:2.



Cordoba - Huelva 1:0
Murcia - Las Palmas 1:1
Alcorcon - Velez 2:0
Cartagena - Sevilla B 4:0



Top-Favorit Las Palmas geht wohl im Kampf um die Meisterschaft in der Grupo die Puste aus.

Santiago Seijas wird bis zu vier Monate ausfallen. Diagnose ist ein Rippenbruch. Damit ist die Saison für ihn gelaufen.

Die nächsten Spiele:
24.03.: UD Almeria B (H)
31.03.: AD Alcorcon (A)
07.04.: Cordoba CF (H)
14.04.: CF Villanovense (H)

Deine Wanda
Gespeichert