MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bundesliga - Saison 2020/21  (Gelesen 8205 mal)

Akumaru

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #120 am: 31.Oktober 2020, 17:12:59 »

Wer braucht schon Stürmer, wenn man einen Hummels hat?  ;D

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #121 am: 31.Oktober 2020, 17:25:30 »

Wer braucht schon Stürmer, wenn man einen Hummels hat?  ;D

Jetzt ist Hummels erstmal kaputt - was macht man nun? Das gibt vorne und vor allem hinten Probleme in den Spielen vor der Länderspielpause.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

Akumaru

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #122 am: 31.Oktober 2020, 20:13:48 »

Wer braucht schon Stürmer, wenn man einen Hummels hat?  ;D

Jetzt ist Hummels erstmal kaputt - was macht man nun? Das gibt vorne und vor allem hinten Probleme in den Spielen vor der Länderspielpause.

Gut, Frage ist, wie lange er ausfällt. Er selbst hofft darauf, Mittwoch wieder dabei sein zu können:

Zitat von: Hummels
Da wird man ein paar Tage ranmüssen. Ich hoffe aber, dass ich das Wettrennen gegen die Zeit bis Mittwoch gewinne.

https://www.kicker.de/wettrennen-gegen-die-zeit-bvb-bangt-um-doppel-torschuetze-hummels-788640/artikel

Topher

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #123 am: 07.November 2020, 16:44:27 »

Unabhängig davon, welche Entscheidungen da bei Mainz vs. Schalke richtig getroffen wurden:
Ich wäre mittlerweile völlig verrückt geworden. Ganz merkwürdiges und nervenaufreibendes Spiel. So viele Entscheidungen, die in alle Richtungen getroffen werden können und irgendwie ist Schalke dann doch der begossene Pudel.
Gespeichert

aragorn99werder

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #124 am: 07.November 2020, 17:42:13 »

Also der zweite Elfer ist ja mehr Stürmerfoul als sonst irgendwas.
Gespeichert
Unsere Comunio-Runde nimmt gerne neue Mitspieler auf. Wenn ihr Interesse an einem längerfristigen Bundesliga-Managerspiel habt, schaut doch mal rein.
http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,11878.1120.html
:)

Akumaru

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #125 am: 07.November 2020, 19:22:30 »

Wäre ja auch zu schön gewesen, wenn man mit einem 1:0 in die Pause hätte gehen können ...  :-X

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #126 am: 07.November 2020, 19:25:52 »

Das bei Kimmich sah leider sehr nach Kreuzband aus. Das Spiel können wir verlieren, Kimmich zu verlieren wäre katastrophal.
Gespeichert

Akumaru

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #127 am: 07.November 2020, 19:29:12 »

Das bei Kimmich sah leider sehr nach Kreuzband aus. Das Spiel können wir verlieren, Kimmich zu verlieren wäre katastrophal.

Hoffe auch, daß er nicht allzu lang ausfällt.

Leland Gaunt

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #128 am: 07.November 2020, 20:03:05 »

Auch wenn heute gegen mindestens 11,5 verloren wurde, incl. Schiri und VAR, konnte man merken, dass die Blauen den Bock umstoßen wollten.
Das war auch schon anders. Naja, die 23 steht erstmal.
Gespeichert

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #129 am: 07.November 2020, 20:07:22 »

Bayern bietet ausnahmsweise mal etwas an und beim BVB bringen zu viele Spieler individuell keine gute Leistung. Bei einigen ist das gegen Bayern ja schon normal (Delaney, Sancho, ...), aber Haaland macht in Normalfall mindestens zwei Scorer. So blind wie der heute unterwegs ist, hätte Kimmich den einfach laufen lassen können. Hätte dann kein Tor und keine Verletzung gegeben.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

Rejs

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #130 am: 07.November 2020, 20:48:06 »

Zumindest hat Haaland dann doch noch getroffen. Aber bei Sancho frage ich mich wirklich, warum der gegen Bayern immer unterirdisch spielt. Der is ja gefühlt in jedem Spiel gegen Bayern so gar nicht drin.
Gespeichert
Der MTF-Discord - Erfahrene User helfen euch in angenehmer Atmosphäre bei euren Fragen. Jeder ist gerne Willkommen :)

Verfolgt eure Karriere - 6 Freunde

Euro Betis!

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #131 am: 07.November 2020, 21:08:56 »

Das stimmt zwar, ist aber für heute erklärbar: Sancho läuft seit der der Corona Pause seiner Form hinterher. Zwei oder drei gute Aktionen hatte er (den einen Ball muss Haaland nur noch querlegen) und mehr hat Jadon momentan auch gegen andere Gegner nicht drauf.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

Torfan

  • Researcher
  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #132 am: 07.November 2020, 21:27:01 »

Das stimmt zwar, ist aber für heute erklärbar: Sancho läuft seit der der Corona Pause seiner Form hinterher. Zwei oder drei gute Aktionen hatte er (den einen Ball muss Haaland nur noch querlegen) und mehr hat Jadon momentan auch gegen andere Gegner nicht drauf.
Was aber momentan bei ihm auffällig ist das er mannschaftlich der einzige Spieler in der Offensive ist der nicht konsequent mit nach hinten arbeiten tut und dadurch wirkt er aktuell dehr egohaft. Und vor allem scheint er seit der Corona Pause körperlich nicht auf der Höhe und auch in Sachen Körperlichkeit im Zweikampfverhalten nicht robust genug, da frage ich mich ob er nur überspielt ist oder doch körperlich momentan Probleme hat? Weißt du darüber etwas was bei ihm los ist?
Gespeichert

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #133 am: 07.November 2020, 21:34:57 »

Ich finde schon, dass Sancho defensiv so mitarbeitet, wie man es erwarten kann. Der bleibt nicht messihaft stehen oder ähnliches, im Defensivzweikampf ist er aber einfach nicht besonders gut und ihm fehlt halt allgemein die Form. Ein zu großes Ego möchte ich ihm auf dem Platz nicht unterstellen. Ich sehe da ein Formproblem und defensiv ist er einfach nicht so gut wie beispielsweise Hazard.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #134 am: 11.November 2020, 20:11:56 »

Das komplette Hoffenheimer Team geht in Quarantäne weil es dort mindestens 6 Coronafälle gibt.

https://www.kicker.de/weitere-corona-faelle-in-hoffenheim-team-begibt-sich-in-quarantaene-789484/artikel

Aber keine Panik, der Dietmar arbeitet ja an einem Impfstoff  ;D
Gespeichert

Topher

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #135 am: 12.November 2020, 12:28:55 »

Ich bin wirklich ganz doll gespannt, wann wir den ersten brenzligen Corona-Fall im Fußball haben.
Gefühlt wird da eine Ansteckung ja in Kauf genommen und man hört auch immer mehr – das kann aber auch an der Art der Berichterstattung liegen.

Jedenfalls kann sich der Fußball doch glücklich schätzen, dass da noch niemand öffentlich wirklich ernste Krankheitsverläufe geteilt hat.
Oder wie seht ihr das?

Ich für meinen Teil hoffe jedenfalls, dass da bei Hoffenheim niemand wirklich gefährdet wird.
Gespeichert

Magic1111

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #136 am: 12.November 2020, 15:21:13 »

Jedenfalls kann sich der Fußball doch glücklich schätzen, dass da noch niemand öffentlich wirklich ernste Krankheitsverläufe geteilt hat.
Oder wie seht ihr das?

Wahrscheinlich liegt das doch zu einem großen Teil daran, dass zumindest im Profibereich alle infizierten Spieler mehr oder weniger austrainiert sind, und als Leistungssportler wenige bis keine Risikofaktoren haben.

Außerdem sind sie als Profis grundsätzlich in einer 24h Rundum Betreuung durch die Ärzte...im Gegensatz zu uns "Normal Sterblichen".
Gespeichert

Dr. Gonzo

  • Researcher
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #137 am: 12.November 2020, 16:30:54 »

Ich bin wirklich ganz doll gespannt, wann wir den ersten brenzligen Corona-Fall im Fußball haben.
Gefühlt wird da eine Ansteckung ja in Kauf genommen und man hört auch immer mehr – das kann aber auch an der Art der Berichterstattung liegen.

Jedenfalls kann sich der Fußball doch glücklich schätzen, dass da noch niemand öffentlich wirklich ernste Krankheitsverläufe geteilt hat.
Oder wie seht ihr das?

Ich für meinen Teil hoffe jedenfalls, dass da bei Hoffenheim niemand wirklich gefährdet wird.

Definiere wirklich ernste Verläufe. Bei Luca Kilian war es doch ziemlich ernst, der hatte heftige Symptome und brauchte letztendlich Monate um sich komplett zu erholen. Andere Profis berichteten, Corona hätte sie wie eine Dampfwalze getroffen. Viel schwerer wird es bei jungen, gesunden Fussballprofis eben kaum werden. Höchstens bei Spieler mit (unerkannten) Vorerkrankungen wäre das Risiko wohl relevant. Oder halt bei den Mitarbeitern.
Gespeichert
I said a few words. Just straight talk, y'know.

ballintothegoal

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #138 am: 12.November 2020, 17:58:36 »

Also der zweite Elfer ist ja mehr Stürmerfoul als sonst irgendwas.

Finde aber auch die Elfmeter-Regeln mittlerweile ein Witz im Allgemeinen. Für was es heute schon alles einen Elfmeter gibt (z.B. auch mit 100km von zwei Metern an den Arm schießen und dann einen Elfer wollen). Da kann keiner von einem absichtlichen Handspiel reden.
Gespeichert
Football is my life

LucaBall

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Bundesliga - Saison 2020/21
« Antwort #139 am: 21.November 2020, 20:53:39 »

Der Moukoko-Hype scheint schonmal groß genug zu sein, um DAZN komplett lahm zu legen  :-\
Gespeichert
"He’s desperate to learn about the Nazis"
Ray Hodgson über Wayne Hennessey