MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1  (Gelesen 1061 mal)

bfmv19

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1
« am: 26.September 2020, 13:53:44 »

Hall ich bin neu  hier, und FM2020 ist mein erster richtiger Fußball Manager nach den EA Teilen

Nun habe ich aber ein enormes Proplem was warscheinlich typische Anfängerfehler sind,
Nach einem relativ guten Saisonstart (zwischenzeitlich 1ter in der Tabelle) wurde ich mittlerweile bis auf Tabellenplatz 4 runtergereicht und weiss nicht woran es liegt, ich dominiere die Spiele meistens mit 60-70% Ballbesitz und unzähligen Torschüssen, verliere aber dann meistens trotzdem bis auf den einen Sensationserfolg gegen Salzburg, wo ich Statistisch diesmal wirklich deutlich schlechter war als der Gegner, ich verstehe nur nicht wie ich gegen deutlich schlechtere Teams verlieren kann obwohl Ballbesitz jede Menge und Torschüsse vorhanden sind





Hoffe ihr könnt mir da etwas helfen, ich möchte auch keine Allheilstaktik ich möchte verstehen, was ich falsch mache und das dementsprechend anpassen

lg

Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1
« Antwort #1 am: 26.September 2020, 14:13:32 »

Von den Spielerrollen, die du ausgewählt hast, ist keine eine ausgewiesene Abschlussrolle – mit Ausnahme von (mit kleinen Abstrichen) der Hängenden Spitze auf Angreifen. Daher vermute ich, dass der Gegner relativ leichtes Spiel hat, wenn er die Spitze aus dem Spiel nimmt, da ansonsten wenig Aktion im Sechzehner passiert.

Einen der Inversen Flügelspieler auf einen Inversen Außenstürmer (evtl sogar auf Angreifen) dürfte das Problem schon mal etwas lindern.

Das andere wären die Bewegungen zwischen den Linien: Dein zentrales Mittelfeld ist wenig dynamisch, da beide auf Verteidigen agieren. Den BeM zu einem ZM(u) oder BBM zu machen, würde dir da etwas mehr Dynamik verschaffen, ohne zu viel defensive Stabilität zu opfern.
Dasselbe gilt für die Außen – hier sind alle vier Spieler auf Unterstützen. Das muss per se nicht verkehrt sein; wenn der eine IFl als IAS(a/u) mehr mit in den Sechzehner geht, hilft das schon mal. Wenn du es dir erlauben kannst, konnte man schauen, ob man auf der Gegenseite den Außenverteidiger auf Angreifen stellt, damit er mehr Aktion nach vorne macht und den Support-Spieler vor ihm öfter hinterläuft (was beim Flügelverteidiger aber auch auf Unterstützen schon hin und wieder der Fall sein sollte).


Wenn du dich mehr mit den Spielerrollen beschäftigen willst, kannst du dich hier weiter einlesen:

Ich hoffe, meine Ideen helfen dir weiter – sonst frag gerne nach  :)

Grüße Tery

bfmv19

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1
« Antwort #2 am: 26.September 2020, 14:27:48 »

Danke für deine ersten Inputs

Bin ich richtig mit der Annahme das die Spieler auf ihren Positonen nicht unbedingt komplett Grün sein müssen wie zb Wunsch auf der Linken Flügel Position, sondern das es eher wichtig ist die richtigen Spielerollen für die Formation zu finden, ich frage so weil ich schonmal alles auf Grün gestellt habe aber es damit nicht besser geworden ist,

Wie sieht es im Allgemeinen mit meinen Anweisungen aus (In Ballbesitz/Umschaltspie/Gegner im Ballbesitz) Sind diese Anweisungen brauchbar oder ist da eine grobe Schwäche drinnen)
Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1
« Antwort #3 am: 26.September 2020, 14:30:54 »

Bin ich richtig mit der Annahme das die Spieler auf ihren Positonen nicht unbedingt komplett Grün sein müssen wie zb Wunsch auf der Linken Flügel Position, sondern das es eher wichtig ist die richtigen Spielerollen für die Formation zu finden, ich frage so weil ich schonmal alles auf Grün gestellt habe aber es damit nicht besser geworden ist,
Ja, das ist eine absolut richtige und wichtige Erkenntnis! :)

Deine Anweisungen sind plausibel – zumindest ist da nichts offensichtliches dabei wie bei den Spielerrollen.

Grüße Tery

bfmv19

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1
« Antwort #4 am: 26.September 2020, 14:35:51 »

Das Training selbst macht immer mein CO Trainer, wenn sich die Spieler beschweren weil irgendwas zu wenig oder zuviel Trainiert wird greife ich Persönlich ein, mehr macht warscheinlich eh keinen Sinn oder soll ich das Training komplett selbst zusammenstellen.

Die Grundausrichtung schlägt mir mein Co auch oft vor sollte ich hierbei auf ihn hören oder einfach so belassen wie es aktuell ist,

Was ist zb Sinnvoll zu machen wenn man im Rückstand ist, da bin ich meistens ziemlich Hilflos,
Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1
« Antwort #5 am: 26.September 2020, 17:44:26 »

Beim Training mache ich es genau wie du. Der Co macht das grundsätzlich schon okay. Wie immer, wenn du es perfekt haben willst, musst du es selber machen – aber es ist halt auch etwas Aufwand :D

Ansonsten höre ich eher weniger auf den Co, v.a. wenn es um die Taktik geht. Da habe ich meine eigenen Ideen.

Maßnahmen bei Rückstand hängen stark von der Taktik ab, aber grundsätzlich ist es sinnvoll, wenn man eine Offensive/Defensivere Version seiner Taktik hat:
https://53bast1an.wordpress.com/2018/08/16/taktische-flexibilitaet-im-fm/

Grüße Tery

bfmv19

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1
« Antwort #6 am: 26.September 2020, 23:34:44 »

Nischen die Kurve gekratzt und doch noch 3.Platz geworden inkl Euro Cup Quali, hoffe das die Formation die ich jetzt habe 4-2-3-1 gut ist die ist ja eigentlich schon relativ Offensiv als defensiv Variante habe ich nun 4-5-1 mit 3ZMs und die 2 Flügel somit muss ich nicht unbedingt wechseln bei Umstellung

Aber man es ist jetzt vor der neuen Saison ziemlich Schwer Ungewollte Spieler loszubekommen,
Gespeichert

bfmv19

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1
« Antwort #7 am: 28.September 2020, 09:51:12 »

Im großen und ganzen funktioniert meine Taktik nun, habe beide Aussenstürmer auf Angriff gestellt und den OM auf Unterstützung

Die Grundausrichtung habe ich mittlerweile auf Offensiv gestellt, stelle dies aber gegen Stärkere Gegner bzw Konterstarke um zwischen Defensiv/Vorsichtig

Trotzdem passiert es leider ab und an das ich gegen einen Mittelständer verliere oder gegen eine Salzburg oder LASK komplett untergehe andererseits habe ich Villareal im Euro Cup Überaschenderweise 1:0 besiegt. (ich nehme mal an das ist einfach das Auf und Ab eines Vereins)

Was mir aber überhaupt nicht eingeht sind meine Stürmer einmal schiesst Koya Kitagawa 3 Tore im Spiel gegen Villareal 1 Tor und nun trifft er gar nichts mehr, er kommt pro spiel schon zu Chancen zwar nicht im Überfluss aber sie sind da , mein zweiter Stürmer Yusuf Demir der ein enormes Talent ist und von den Stats weit über Kitagawa zu stellen ist trifft gar nichts, mittlerweile leidet auch sein Selbstvertrauen darin,

Was kann ich tun, es freut mich natürlich das meine Aussenstürmer teilweise Tore schiessen aber ein funktionierender Stürmer wàre spitze, vorallem wenn es um ein Talent wie Yusuf Demir handelt, der eh nicht mehr lange zu halten sein wird aber paar Treffer würden den Marktwert sicherlich Erhöhen

Gespeichert

Tery Whenett

  • Nationalspieler
  • *****
  • Online Online
    • Übersetzer + Taktiktüftler
Re: FM2020 Neuling braucht dringend Hilfe 4-2-3-1
« Antwort #8 am: 28.September 2020, 21:04:17 »

Hier sind alle Faktoren aufgelistet, die Einfluss auf die Chancenverwertung haben können:
https://fm.zweierkette.de/taktik/chancenverwertung-football-manager/