MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM 21] Erste Eindrücke  (Gelesen 25535 mal)

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
[FM 21] Erste Eindrücke
« am: 12.November 2020, 04:52:25 »

Dann eröffne ich mal den Thread und schildere meine Eindrücke vom neuen FM.

Ich beziehe mich hauptsächlich auf das was mir am wichtigsten ist und in dem Fall auf die Match Engine.

Dieses Jahr scheint die Match Engine sehr viel runder zu laufen als in den Betas der letzten Jahre und man hat den Eindruck als wäre das die ME das FM 20 mit einigen sinnvollen Verbesserungen. Keine overpowerten Dribblings oder Steilpässe mehr, kein B-Jugend-Verhalten der Torhüter und Innenverteidger. Das sieht schon sehr rund aus.
Man sieht auch wirklich vermehrt die angekündigten Neuerungen wie Lupfer über den Torhüter, Steckpässe in die Spitze, verbesserte Laufwege und Freilaufverhalten, verbesserte Pass-KI und Übersicht der Spieler. Offensiv macht das schon Spaß und es gibt an der Offensiv-KI eigentlich nur 2 Sachen die mich stören. Zuerst einmal rücken 6er und 8er viel zu weit auf und man hat kaum noch defensive Absicherung außer den Innenverteidigern. Das war allerdings auch schon am Anfang der Beta des 19ers sowie 20ers so und wurde später noch feingetuned. Und die Steckpässe in die Spitze sind ja toll, nur warum schließt der Ballempfänger dann direkt von Höhe der Abseitslinie ab statt noch 2 bis 5 Meter frei Richtung Tor zu gehen und eine bessere Torchance zu haben? Im 20er sind die Spieler oft sinnfrei in den Torwart gerannt und jetzt schließen sie oft zu früh ab. Da ist auch noch ein bischen Feintuning nötig.

Defensiv ist das auch besser als in den jahren zuvor, wobei mir die Außenverteidiger immer noch zu passiv agieren und das (verbesserte) Pressingverhalten der zentralen Mittelfeldspieler könnte noch etwas besser sein. Die gehen immernoch recht spät ins Pressing. Insgesamt hat sich das Pressingverhalten aber verbessert und man dümpelt als favorit nichtmehr bei 35% Ballbesitz rum weil der Gegner sich in der Abwehr mit Kurzpässen den Ball zuspielt und die eigenen Spieler mal so garkeine Lust auf Pressing haben.
Eingespieltheit scheint deutlich wichtiger geworden zu sein, nicht nur in der Offensive sondern auch in der Defensive. Wer in der Abwehr viel rotiert sollte besser zweimal überlegen ob er mit Abseitsfalle spielen will weil das dann teilweise so aussieht wie das was die Eintracht auch im echten Leben an defensiver Stabilität zeigt.

Und wie in einem anderen Thread schon geschrieben stellen sich die Gegner sehr viel schneller auf eine veränderte Reputation ein. Der beliebte "second Season Bug" kommt gerne schon gegen Ende der Hinrunde wenn man mit einem Mittelklasseverein ständig gewinnt. Die Gegner spielen recht schnell defensiver, kompakter und mit vermehrten Kontern. Wer dank seiner ultraoffensiven Taktik ohne Absicherung mit Bremen nach 14 Spieltagen auf Platz 3 steht findet sich nach 25 Spieltagen schnell auf Platz 6 bis 8 wieder weil die Gegner den Bus parken und bei ihren Kontern ständig 2gegen2 oder 2gegen3 spielen.
Gespeichert

RealRoadRunneR

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #1 am: 12.November 2020, 10:53:12 »

Also mein persönlicher Eindruck ist gerade, dass es sich bei mir sehr häufig aufhängt, zuletzt im internen Testspiel, als ich in der Halbzeit einfach nicht in die Kabine gehen konnte, ich konnte zwar Statistiken ansehen und so, aber wenn ich auf Kabine geklickt habe, ist nichts passiert. Ich habe dann einen Spieler, der in der Analyse stand geöffnet und dann kam ich dort auch nicht mehr aus dem Profil raus.
Vorher war mir das Spiel einmal abgestürzt und einmal gefreezt, so dass ich die Beta aktuell erst einmal ruhen lasse.

Schade, denn das was ich bisher gesehen habe, hat mir sehr viel Freude bereitet, die Mannschaftsbesprechung, die PK, die Matchübersicht, das sind alles sehr schöne Verbesserungen, die einen ins Spiel hineinziehen. Ich mag den 21er jedenfalls und freue mich auf meinen echten Spielstand mit Panini, Wappen, Trikots und vor allem dem Landesliga-File
Gespeichert

Larrelter

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #2 am: 12.November 2020, 11:05:14 »

Wie sieht es denn mit offensiven Pressing-Taktiken aus, spziell im 4231-System? Sind diese noch so overpowered? Wie ist da euer Eindruck?

Beste Grüße

Larrelter
Gespeichert

Maddux

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #3 am: 12.November 2020, 11:34:44 »

Wie sieht es denn mit offensiven Pressing-Taktiken aus, spziell im 4231-System? Sind diese noch so overpowered? Wie ist da euer Eindruck?

Beste Grüße

Larrelter
Was bedeutet overpowered? Es würden im richtigen Fussball nicht fast alle Mannschaften den Gegner zumindest im Spielaufbau stören wenn Pressing sinnlos wäre. Und mit Pressing alleine hat man auch im 20er keine Spiele gewonnen wenn die Taktik nicht gestimmt hat.
Gespeichert

aFiend

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #4 am: 12.November 2020, 11:46:47 »

Macht aufjedenfall Spaß, die Spiele anzusehen. Dass sich die Gegner allerdings auf einen früher einstellen, seh ich momentan nicht. Ich bin mit meiner ersten Season fast fertig, eine kleine Durststrecke gab es im Novemeber und Januar. Die Rückrunde läuft aber wesentlich besser und ich spiele seit Tag 1 mit der selben Taktik.

Die Torflut ist natürlich schon krass, vorallem die Stats der Stürmer.



Gespeichert

Killer90

  • Halbprofi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #5 am: 12.November 2020, 11:51:43 »

Sind Deine Innenverteidiger in Relation der Liga besonders schnell bzw. richtig gut?
Sonst sähe es so aus, dass zwei Stürmer auf Angriff in Verbindung mit einer ultra-offensiven Ausrichtung etwas sehr stark sind.
Gespeichert

Rossi87

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #6 am: 12.November 2020, 12:02:52 »

Gibt es die Funktion noch, dass man eine bestimmte Spielerrolle auswählt und deren wichtige Attribute automatisch bei der Spielersuche erscheinen?
Ist momentan mühsam alle wichtigen Attribute für z.b. einen BtB Spieler nachzuschauen und manuell auszuwählen  :o
Gespeichert

brandgefährlich

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #7 am: 12.November 2020, 12:19:18 »

Gibt es die Funktion noch, dass man eine bestimmte Spielerrolle auswählt und deren wichtige Attribute automatisch bei der Spielersuche erscheinen?
Ist momentan mühsam alle wichtigen Attribute für z.b. einen BtB Spieler nachzuschauen und manuell auszuwählen  :o

Das vermisse ich bei der Mitarbeitersuche leider auch.
Gespeichert

ToniDoppelpack

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #8 am: 12.November 2020, 12:25:59 »

kurze Frage: wird die Veränderung der Spielerattribute (Pfeil nach oben oder unten) erst nach einer Weile angezeigt (da sich erst etwas verändern muss) oder muss ich das irgendwo einstellen oder gibt es das nicht mehr?
Viele Grüße
Gespeichert

aFiend

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #9 am: 12.November 2020, 12:29:35 »

Sind Deine Innenverteidiger in Relation der Liga besonders schnell bzw. richtig gut?
Sonst sähe es so aus, dass zwei Stürmer auf Angriff in Verbindung mit einer ultra-offensiven Ausrichtung etwas sehr stark sind.

Würde schon behaupten, dass die beiden Stamm-IVs überdurchschnittliche Drittligakicker sind, aber schnell sind sie nicht.

Antritt 9 und 9, Schnelligkeit 10 und 11 von Kevin Kraus und Tom Rieder.

Ganz witzig, dass ich vor ein paar Wochen im 20er Kurios-Thread ein Bild gepostet habe, in dem mein IV mit 17 Toren bester Torschütze der Saison war.  :D
Im 21er hat bisher noch kein Abwehrspieler getroffen.
Gespeichert

SirLude

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #10 am: 12.November 2020, 13:00:50 »

Zuerst: Ich habe den 20iger nicht gespielt. Dafür den 19iger umso ausgiebiger. Dadurch kann es natürlich passieren, dass einige Eindrücke schon im 20iger da waren.

Design:
Das ist für mich derzeit das größte Problem.
Dieses Lila harmoniert zum Teil schlecht mit anderen Farben.
Das Spiel wird dadurch zusätzlich unübersichtlich.
Für Neueinsteiger stell ich mir das unheimlich schwer vor, alles zu finden...

Pressekonferenzen:
Die neuen Eigenschaften mit "Fäuste ballen" sehe ich schon nach einer halben Saison als nicht wirklich nützlich an.
Des Weiteren sind gibt es auch weiterhin wieder die gleichen Antworten wie in den letzten Jahren. Für mich sind das nur kosmetische "Verbesserungen" und
keine tiefgreifende Erneuerung von Dialogen.

Spieltag:
Die Match-Engine gefällt mir erstmal ganz gut zumindest das was ich sehe. Ich spiele nur mit erweiterten Highlights und habe dadurch natürlich nicht den Einblick.
Es passieren wenig krumme Dinger und auch Tore usw. sehen vielseitiger aus.
Was mir negativ auffällt: Ich spiele derzeit mit dem HSV eine Art Tiki-Taka Stil. Eigentlich gibt der Kader dies nicht wirklich her.
Die Taktik funktioniert dennoch super gut, was wahrscheinlich daran liegt, das mein Team im Schnitt eine ungeheuerliche Passquote von 93% hat.
Auch nervt mich, dass bei VAR Entscheidungen ein großer Banner eingeblendet wird und ich dann nicht mehr sehen, ob beispielsweise der zugesprochene Elfer verwandelt wird. --> Bug?
Des Weiteren find ich die XGoals Statistik nicht wirklich sinnvoll vielleicht verstehe ich sie auch einfach nicht. Sie steigt halt permanent im Spiel je mehr Torschüsse und Tore ich oder der Gegner hat.
Ich sehe die Implementierung und den großen Fokus des Spieles darauf als nicht notwendig an.

Im großen und ganzen bin ich ein wenig zwiegespalten. Gegenüber der 19er Version sehe einige Verbesserungen und einige Änderungen. Der Sprung, welchen ich mir erhofft habe, ist aber nicht zu sehen. Trotzdem macht das Spiel natürlich sehr viel Spaß und gerade mit dann später wählbaren Skins werde ich wieder viel Zeit in dem Spiel verlieren. 
 
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #11 am: 12.November 2020, 13:14:41 »

Des Weiteren find ich die XGoals Statistik nicht wirklich sinnvoll vielleicht verstehe ich sie auch einfach nicht.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/juergen-klopp-warum-der-liverpool-coach-noch-trainer-bei-borussia-dortmund-sein-koennte-a-1201698.html
https://www.youtube.com/watch?v=w7zPZsLGK18
https://www.youtube.com/watch?v=zSaeaFcm1SY

Glaube nicht, dass ich aktuell Lust auf (Fußball)manager habe. Die Eindrücke gerade hierzu würden mich dennoch interessieren -- und ob das langfristig im Spiel auch zur Leistungsanalyse taugt wie im echten Fußball (siehe Beispiele oben). Zumindest sollten sich die Expected Goals langfristig mit den wirklich geschossenen und kassierten Toren einigermaßen decken (wie in echt halt auch). Nicht verfolgt was sonst los ist, aber das ist für mich das spannendste Thema im Manager seit Jahren -- müsste ihn aber eigentlich auch einfacher machen, weil die KI-Manager noch nie analysieren konnten. Ab jetzt jedenfalls weiß man ziemlich genau, wie gut eine Chance wirklich war.
« Letzte Änderung: 12.November 2020, 13:18:00 von KI-Guardiola »
Gespeichert

omronbeta

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Sound im FM 21
« Antwort #12 am: 12.November 2020, 14:56:49 »

Naja bisher hat sich ja bei den sounds nichts getan :(
Habe gehofft das endlich mal die Stimmung während des Spiel besser dargestellt wird.
Leider finde ich auch keine match_sounds.cfg in den Ordnern, so das man selbst die sounds ändern könnte.

Schauen wir mal...vielleicht in der Vollversion  ^-^
Gespeichert

lucas66

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #13 am: 12.November 2020, 15:02:28 »

Der Originalskin ist wieder gruselig. Aber dafür gibts ja schon jetzt Ersatz. Bei mir läuft das 3 D-Spiel bisher richtig gut und flüssig. Das war beim 19´er und 20´er ja anfangs nicht der Fall. Und bei manchen blieb es auch so, trotz Updates. Hier scheint es hoffentlich in die richtige Richtung gegangen zu sein und ich hoffe, es wird nicht wieder schlimmer. Ich nutze dieselben Einstellungen und die gleiche Hardware, wie bei den Vorgängern.
Meine Ergebnisse sind bisher auch sehr realistisch und es ist von "langweiliges" 0:0 bis zum 5: 0 alles dabei gewesen.

Die Ansprachen in der Kabine und die Pressekonferenzen wirken auch etwas frischer und womöglich bewirken sie diesmal auch etwas. Aber mit der Zeit wird´s hier sicher auch wieder langweilig, weil immer gleich.

Die Beta hat natürlich noch einige Schwächen. Wo wird eigentlich die Zuschauerzahl angezeigt ? Ich habe noch nichts gefunden.

Ich bin vorsichtig optimistisch und wenn alle Funktionen spielbar sind und man auch hier und da Elemente aus dem Workshop einbauen kann, könnte es ein gutes Spiel werden.
Gespeichert

Eternity72

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #14 am: 12.November 2020, 16:12:26 »

Im 21er hat bisher noch kein Abwehrspieler getroffen.

Bei mir trifft nur sehr selten der Stürmer (Duksch oder Weydandt, weder als KoS/U noch als HäS/U), hab trotzdem viele Tore, aber eher von den Mittelfeldspielern oder Flpgelverteidigern.

Liegt an der Taktik, super, dass man auch mit sehr unterschiedlichen Taktiken Erfolg haben kann :)
Gespeichert

ToniDoppelpack

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #15 am: 12.November 2020, 18:51:10 »

kann das bitte noch jemand beantworten?

kurze Frage: wird die Veränderung der Spielerattribute (Pfeil nach oben oder unten) erst nach einer Weile angezeigt (da sich erst etwas verändern muss) oder muss ich das irgendwo einstellen oder gibt es das nicht mehr?
Viele Grüße
Gespeichert

Ensimismado

  • Co-Admin
  • Weltstar
  • ******
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #16 am: 12.November 2020, 19:57:26 »

kann das bitte noch jemand beantworten?

kurze Frage: wird die Veränderung der Spielerattribute (Pfeil nach oben oder unten) erst nach einer Weile angezeigt (da sich erst etwas verändern muss) oder muss ich das irgendwo einstellen oder gibt es das nicht mehr?
Viele Grüße
Hab bitte ein wenig Geduld. Wenn es jemand weiß, wird er Dir schon antworten.
Gespeichert

Jack123

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #17 am: 12.November 2020, 20:18:50 »

Hallo Zusammen,

ich hab früher schon mal FM gezockt aber dann laaange pausiert. Nun hab ich mit FM21 wieder angefangen und schau mir gerade die Beta an. Mein erster Eindruck ist, dass sich wirklich einiges getan hat. Ich bin ganz begeistert und da dachte ich, eine Anmeldung im Forum kann nicht schaden :-)
Allerdings sind manche Sachen für einen Widereinstiger auch nicht ganz so einfach. Daher mal folgende Frage, die sicher etwas kommisch klingt aber ich kappiere es nicht.
Wenn ich in den Verhandlungen zu einer Vertragsverlängerung bin verlangt der Manager des Spielers z.B. ein Gehalt von 170K/W. Im bisherigen Vertrag steht als Gehalt 139K/W. Soweit so gut. Jetzt kann ich bei den Verhandlungen das Gehalt aber nicht etwas niedriger ansetzen. Der höchste Betrag unterhalb der geforderten 170K/W sind 77k/W und natürlich sagt mir der Manager dann, dass das viel zu wenig ist. Ich würd ja gern z.B. 150K/W anbieten aber die Zahl kann ich weder eingeben noch gibt es die im Auswahlfeld wenn ich den kleinen Pfeil drücke. Hab ich irgendwas nicht verstanden? Und kann mir jemand mal sagen was überhaupt dieses K hinter dem Betrag bedeutet?

Danke.
Gespeichert

SGD Fan

  • Kreisklassenkönig
  • ***
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #18 am: 12.November 2020, 20:22:38 »

k bedeutet tausend (k steht für Kilo... Ein Kilo sind tausend Gramm.).

Wenn man da nix erhöhen kann liegt das wohl am Budget.
Gespeichert

Viddek

  • Hobbyspieler
  • **
  • Offline Offline
Re: [FM 21] Erste Eindrücke
« Antwort #19 am: 12.November 2020, 20:23:15 »

Hallo Zusammen,

ich hab früher schon mal FM gezockt aber dann laaange pausiert. Nun hab ich mit FM21 wieder angefangen und schau mir gerade die Beta an. Mein erster Eindruck ist, dass sich wirklich einiges getan hat. Ich bin ganz begeistert und da dachte ich, eine Anmeldung im Forum kann nicht schaden :-)
Allerdings sind manche Sachen für einen Widereinstiger auch nicht ganz so einfach. Daher mal folgende Frage, die sicher etwas kommisch klingt aber ich kappiere es nicht.
Wenn ich in den Verhandlungen zu einer Vertragsverlängerung bin verlangt der Manager des Spielers z.B. ein Gehalt von 170K/W. Im bisherigen Vertrag steht als Gehalt 139K/W. Soweit so gut. Jetzt kann ich bei den Verhandlungen das Gehalt aber nicht etwas niedriger ansetzen. Der höchste Betrag unterhalb der geforderten 170K/W sind 77k/W und natürlich sagt mir der Manager dann, dass das viel zu wenig ist. Ich würd ja gern z.B. 150K/W anbieten aber die Zahl kann ich weder eingeben noch gibt es die im Auswahlfeld wenn ich den kleinen Pfeil drücke. Hab ich irgendwas nicht verstanden? Und kann mir jemand mal sagen was überhaupt dieses K hinter dem Betrag bedeutet?

Danke.
K steht für 1.000

Ich denke einfach, dass du zu wenig Gehaltsbudget hast und deshalb nicht mehr bieten kannst.
Gespeichert
Für alle Fußballfans, die Lust auf niveauvolle Diskussionen haben: http://fanforum-deutschland.de